Rechtsanwalt in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Schloss in Karlsruhe (© chbaum - Fotolia.de)
Schloss in Karlsruhe (© chbaum - Fotolia.de)

Gerichte und Rechtsanwälte in Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe mit ihren 294.961 Einwohnern ist ein bedeutender Standort der deutschen Gerichtsbarkeit. Sie ist Sitz eines Amtsgerichts, eines Landgerichts sowie eines Oberlandesgerichts. Auch ein Arbeitsgericht hat hier seinen Standort, sowie ein Sozial- und ein Verwaltungsgericht. Besonders wichtig sind natürlich der Bundesgerichtshof wie auch das Bundesverfassungsgericht, die ebenfalls beide ihren Sitz in Karlsruhe haben.

Insgesamt 4.599 Anwälte, die sich speziell mit einem oder auch mehreren Rechtsgebieten beschäftigen, sind im OLG-Bezirk Karlsruhe zu finden. Dank unserer Suchfunktion ist es für Sie kein Problem, den passenden Anwalt aus Karlsruhe auszuwählen. Sie können direkt einen Termin vereinbaren und seinen rechtlichen Rat in Anspruch nehmen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe
Rechtsanwälte Schwaninger & Schmale
Kriegsstraße 45
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 931340
Telefax: 0721 9313455

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Rechtsanwältin Jutta S. Steiner
Herrenstraße 18
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 22055
Telefax: 0721 23189

Zum Profil Nachricht senden
Baier Depner Rechtsanwälte - Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Internetrecht
Röntgenstraße 8
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 48389328
Telefax: 0721 48389327

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Karlsruhe
***** (5)   1 Bewertung
Anwaltskanzlei Kerstin Krafczyk
Greschbachstr. 6a
76229 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 9639470
Telefax: 07275 9887702

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Werst und Pap
Kaiserallee 15a
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 8301001
Telefax: 0721 83160942

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Anwaltskanzlei Guski
Kaiserstraße 187
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 27666555

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Hofsäß + Partner Rechtsanwälte
Kaiserstraße 215
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 16089090
Telefax: 0721 16089091

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Müller-Hof Rechtsanwälte
Beethovenstraße 5
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 985670
Telefax: 0721 9856777

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Anwaltskanzlei Schimanek & Vollbrecht
Kaiserallee 7
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 83086950

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Rechtsanwaltskanzlei Christian Süß
Pfinztalstraße 62
76227 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 1618322
Telefax: 0721 1618344

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei MS Müller-Schott
Reinhold-Frank-Str. 54
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 92126736
Telefax: 0721 2031152

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Caemmerer Lenz, Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater
Douglasstrasse 11-15
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 91250415
Telefax: 0721 9125022

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Müller-Hof Rechtsanwälte
Beethovenstraße 5
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 985670
Telefax: 0721 9856777

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Kanzlei Groeneveld & Fuhrman
Liststraße 18
76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 1615626
Telefax: 0721 1615612

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Hofsäß + Partner Rechtsanwälte
Kaiserstraße 215
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 16089090
Telefax: 0721 16089091

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe
Caemmerer Lenz
Douglasstraße 11-15
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721912500
Telefax: 07219125022

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Hofsäß + Partner Rechtsanwälte
Kaiserstraße 215
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 16089090
Telefax: 0721 16089091

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Müller-Hof | Rechtsanwälte
Beethovenstraße 5
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 07 21985670
Telefax: 07 219856777

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Werst und Pap
Kaiserallee 15a
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 8301001
Telefax: 0721 83160942

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe
Henß & Leitz
Pfinztalstr. 46-50
76227 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 94000111
Telefax: 0721 94000123

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Karlsruhe
NONNENMACHER Rechtsanwälte
Wendtstraße 17
76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 985220
Telefax: 0721 9852250

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Scholz Noetzel Schäfer Strauß Rechtsanwälte
Vorholzstraße 26
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 68027410
Telefax: 0721 68027425

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Karlsruhe

Kaiserallee 7
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 8200366
Telefax: 0721 9823889

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Karlsruhe

Erbprinzenstraße 27
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 26477
Telefax: 0721 24796

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Karlsruhe

Landauer Straße 25
76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 74141
Telefax: 0721 72972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 7:  1   2   3   4   5   6 ... 7


Über Karlsruhe

Rheinhafen Karlsruhe (© fabiantr - Fotolia.com)
Rheinhafen Karlsruhe
(© fabiantr - Fotolia.com)

Spezialgebiete von Rechtsanwälten und Fachanwälte

Wenn Sie einen Rechtsanwalt aus Karlsruhe beauftragen möchten, dann können Sie aus zahlreichen Spezialisten auswählen. Der OLG-Bezirk Karlsruhe verfügt über eine große Zahl an Juristen. Für jedes Rechtsgebiet findet sich ein Rechtsanwalt, der sich darauf spezialisiert hat. Diese reichen vom Familienrecht bis hin zum Informations- und Technologierecht. Fachanwälte - zum Beispiel für Arbeitsrecht - tragens diesen Titel als Nachweis, dass sie auf diesem  Rechtsgebiet über besondere Kenntnisse und Erfahrungen verfügen. Aktuell gibt es 23 verschiedene Fachanwaltschaften.

Mit unserer Anwaltssuche den richtigen Anwalt finden

Unsere Suchfunktion unterstützt Sie bei der Suche nach dem Anwalt aus Karlsruhe, der Sie in Ihren speziellen Rechtsfragen kompetent beraten kann. Gegebenenfalls ist auch eine Vertretung vor Gericht erforderlich, mit einem Anwalt aus Karlsruhe, der sein Fachgebiet besonders gut versteht sind Sie hier auf der sicheren Seite. Besonders wichtig ist es, dass der Rechtsanwalt sich laufend fortbildet und über die neuesten Entscheidungen der Gerichte informiert ist. Bei einem Rechtsanwalt, der sich spezialisiert hat, können Sie sicher sein, dass dies der Fall ist. Er ist verpflichtet, jährliche Fortbildungen zu absolvieren und auf diese Weise sind seine Kenntnisse stets auf dem neuesten Stand.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild ALG2-Regelsatz (30.09.2010, 15:30)
    Liebe Forenteilnehmer, ... der Kleimkrieg mit dem Regelsatz war zu erwarten gewesen, gleiches droht übrigens bei den Kürzungen des Heizkostenzuschusses und anderer Vergünstigungen. Nach meiner Ansicht werden offenkundig alle relevanten Entscheidungen hierzu in Karlsruhe getroffen. Das ist durchaus erklärbar aber auch peinlich. Wer polemisch ist sagt dass im Kern das Sozialrecht ...
  • Bild Parkfläche vor dem Haus (17.04.2011, 13:30)
    Guten Tag. Ich hoffe ich bin hier richtig und finde passende Antworten .Folgende Situation:Vermieter X hat mit Mieter Y zusammen zwei Parkflächen gebaut. Mieter Y hat das Material mitgebracht und Vermieter X hat es verbaut. Der Vermieter hat dem Mieter "mündlich" ausgerichtet das er dort parken dürfe.Nun will der Vermieter ...
  • Bild Titel über 10000€ wie durchetzen? (07.11.2012, 17:22)
    Hallo, mal angenommen jemand hat als er 19 war Dinge bei einem Betrüger bestellt und dadurch 20000€ Schulden gehabt. Daraufhin hat er durch einen Anwalt einen Titel gegen den Betrüger erreicht über 10000€. Er besitzt einen Titel gegen den Betrüger und gegen seine Frau, also gegen 2 Personen. Dies ist aber ...
  • Bild Geschädigter drängt auf sofortige Zahlung von Schmerzensgeld. Pfändung? (26.10.2012, 17:37)
    Hallo, mal angenommen, es gibt eine Person A, die eine Person B auf einer Party während eines Gerangels mit dem Ellenbogen in das Gesicht geschlagen hat. Beide waren betrunken. Person B hat dabei zwei Zähne verloren, sowie eine Nasenbeinfraktur erlitten. Person A hat es direkt bereut und wollte sich bei Person ...
  • Bild Widerruf bei Vermittler - Vertrag zu Stande gekommen? (14.08.2013, 19:39)
    Mal angenommen Privatperson A schließt über das Internet einen Mobilfunkvertrag über das Vermittlungsportal S ab. Das Telefonunternehmen T ist der Anbieter. Innerhalb der 14 Tagesfrist widerruft A ggü. S den Mobilfunktvertrag und erhält auch eine Bestätigung hierrüber. Später bucht das Telefonnunternehmen T Geld von A ab. Diese behaupten keinen Widerruf von ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (20)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildIst eine GEZ-Befreiung bei geringem Einkommen möglich?
    Seit dem 01.01.2013 muss jeder Haushalt „ GEZ “, zahlen, unabhängig davon, ob man die entsprechenden Geräte in der Wohnung hat. Seit dem 01.04.2015 beträgt dieser Rundfunkbeitrag 17,50 Euro monatlich (zuvor 17,98 Euro). Der Betrag ist also doch sehr überschaubar, kann für eine Person ...
  • BildAnscheinsbeweis bei Kettenauffahrunfall?
    Bei einem Verkehrsunfall mit einem Kfz haftet der Auffahrende nicht immer im Wege des Anscheinsbeweises. Eine Ausnahme kommt insbesondere bei einem Kettenauffahrunfall in Betracht. Im zugrundeliegenden Sachverhalt bremste eine Autofahrerin an einer Kreuzung scharf wegen dem Martinshorn eines Einsatzfahrzeuges. Dabei kam sie rechtzeitig genug zum ...
  • BildSoziale Netzwerke und Arbeitsrecht
    In Deutschland nutzen rund 28 Millionen Menschen das soziale Netzwerk Facebook. Insgesamt spielen Online – Portale daher im Hinblick auf die alltägliche Kommunikation eine immer wichtiger werdende Rolle. Ein Umstand, der vermehrt auch das Arbeitsrecht beschäftigt: Arbeitnehmer lassen ihren Frust im Job nicht mehr im Kreise des wöchentlichen ...
  • BildTürsteher: Diskriminierungsverbot bei Diskobesuch – Hautfarbe darf keine Rolle spielen
    Wegen seiner Hautfarbe darf keinem Gast der Eintritt in eine Diskothek verwehr werden. Was wohl jedermann einleuchten sollte, ist vor einiger Zeit bereits vor Gericht so entschieden worden. Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart steht dem Gast gegen den Betreiber der Diskothek sogar ein Entschädigungsanspruch in nicht geringer ...
  • BildMaklerprovisionen: Immobilienmakler - Ein Berufsstand im Wandel
    Das Tätigkeitsfeld von Immobilienmaklern befindet sich mitten in einer Zeit großen Wandels. Provisionen sind aufgrund einer geplanten Gesetzesänderung ab 2015 von den Vermietern zu zahlen. Die Neuregelung des Widerrufsrechts eröffnet Mietern neue Wege, sich von Maklerverträgen zu lösen und die Anforderungen an die Tätigkeit eines Maklers sind in ...
  • BildGerman Pellets: Insolvenzverfahren eröffnet, Masseunzulänglichkeit liegt vor
    Am 1. Mai wurde das reguläre Insolvenzverfahren über die German Pellets GmbH am Amtsgericht Schwerin eröffnet (Az. 580 IN 64/16). Nur einen Tag später teilte die Insolvenzverwalterin mit, dass Masseunzulänglichkeit vorliegt. Anleger haben über Anleihen und Genussrechte rund 260 Millionen Euro investiert. Das Geld könnte nun endgültig komplett ...

Urteile aus Karlsruhe
  • BildOLG-KARLSRUHE, 2 Ws 150/16 (11.07.2016)
    Hebt die Vollzugsbehörde eine den in der Sicherungsverwahrung Untergebrachten begünstigende Maßnahme ohne nach § 81 Abs. 4 Satz 1 BWJVollGB V gebotene Abwägung auf (hier: Aushang in der Justizvollzugsanstalt), verletzt dies den Untergebrachten in seinen Rechten. Dessen Rechtsbeschwerde ist jedoch gleichwohl unbegründet, wenn der Ausnahmefall einer Ermessensreduzierung auf Null gegeben
  • BildVG-KARLSRUHE, A 3 K 172/16 (08.07.2016)
    Ein zureichender Grund für die Nichtbescheidung eines Asylantrags im Sinne von § 75 Satz 3 VwGO liegt nicht deshalb vor, weil das Bundesamt nach eigenen Angaben keinen Einfluss auf die Dauer der Prüfung von Personaldokumenten hat. Die organisatorische Durchführung der Dokumentenprüfung liegt in der Sphäre des Bundesamtes.
  • BildOLG-KARLSRUHE, 1 Ws 14/16 (08.07.2016)
    Bestehen im Hinblick auf die Frage, welches gebotene therapeutische Angebot einem Gefangenen im Rahmen einer Behandlungsmaßnahme nach § 119a StVollzG zu unterbreiten ist, unterschiedliche Beurteilungsmöglichkeiten oder drängen sich solche auf, so gebietet der Grundsatz der bestmöglichen Sachaufklärung die Einholung einer gutachterlichen Expertise. Gleiches muss gelten, wenn ernsthafte Zweifel an der
  • BildOLG-KARLSRUHE, 12 W 3/16 (07.07.2016)
    1. Der Gebührenstreitwert einer Klage auf Leistungen aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung setzt sich aus den nach klägerischer Auffassung bis zur Klageeinreichung fällig gewordenen Beträgen und den nach § 9 ZPO zu bewertenden künftigen Ansprüchen zusammen (Anschluss an OLG Frankfurt am Main, Beschluss vom 28. Oktober 2011 - 14 W 84/11, juris-Rn.
  • BildVG-KARLSRUHE, 2 K 2366/15 (30.06.2016)
    Der Generalintendant des Badischen Staatstheaters ist sowohl der Vorgesetzte als auch für die in § 4a Abs. 1 Satz 3 BeamtZuVO genannten Regelungsbereiche der Dienstvorgesetzte des Verwaltungsdirektors.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.