Rechtsanwalt für Zivilrecht in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Schloss in Karlsruhe (© chbaum - Fotolia.de)
Schloss in Karlsruhe (© chbaum - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht berät Sie Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwälte Schwaninger & Schmale gern in Karlsruhe
Rechtsanwälte Schwaninger & Schmale
Kriegsstraße 45
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 931340
Telefax: 0721 9313455

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Caemmerer Lenz bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Zivilrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Karlsruhe
Caemmerer Lenz
Douglasstraße 11-15
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721912500
Telefax: 07219125022

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Zivilrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Christian Süß mit Anwaltskanzlei in Karlsruhe
Rechtsanwaltskanzlei Christian Süß
Pfinztalstraße 62
76227 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 1618322
Telefax: 0721 1618344

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Zivilrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Frieder Kummer mit Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe

Durlacher Straße 41
76229 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 943780
Telefax: 0721 9437815

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Hans Kögler gern im Ort Karlsruhe
Glutsch & Kögler Rechtsanwälte
Leopoldstraße 2 a
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 912140
Telefax: 0721 9121415

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen im Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Tobias Lang gern im Ort Karlsruhe
Rückbrodt - v.Eichler-De Feo - Lang Anwaltskanzlei
Alte Kreisstraße 40
76149 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 8311400
Telefax: 0721 83114010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bastian Bauer berät Mandanten zum Anwaltsbereich Zivilrecht jederzeit gern im Umland von Karlsruhe
Scholz Noetzel Schäfer Strauß Rechtsanwälte
Vorholzstraße 26
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 68027410
Telefax: 0721 68027425

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten im Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Gabriele Schneider immer gern in der Gegend um Karlsruhe

Erbprinzenstraße 27
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 26477
Telefax: 0721 24796

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Hans-Peter Grimm kompetent in Karlsruhe

Landauer Straße 25
76185 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 74141
Telefax: 0721 72972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Zivilrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Viktor Wagner mit Anwaltsbüro in Karlsruhe
Haasl Rechtsanwälte
Douglasstraße 24 - 26
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 893060
Telefax: 0721 8930628

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Jürgen Strauß engagiert in Karlsruhe
Scholz Noetzel Schäfer Strauß Rechtsanwälte
Vorholzstraße 26
76137 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 6802740
Telefax: 0721 68027420

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Zivilrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Dreixler aus Karlsruhe

Kriegsstr. 154
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 984330
Telefax: 0721 9843331

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Richard Lindner mit Rechtsanwaltsbüro in Karlsruhe hilft als Anwalt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht
Silke Scheuch & Richard Lindner
Weberstr. 10
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 84640
Telefax: 0721 843318

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Bär bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Zivilrecht ohne große Wartezeiten in Karlsruhe

Im Winterrot 17
76228 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 453436
Telefax: 0721 453034

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker-Michael Haas berät Mandanten zum Zivilrecht engagiert im Umland von Karlsruhe

Kaiserallee 15
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 89337795
Telefax: 0721 89337796

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stephan Schilling engagiert vor Ort in Karlsruhe

Kriegsstr. 37
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 75099700
Telefax: 0721 75099701

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Walther Hindenlang jederzeit im Ort Karlsruhe

Moltkestr. 41
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 201920
Telefax: 0721 2019299

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Kuntz mit Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe berät Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht

Amalienstr. 42a
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 913110
Telefax: 0721 9131191

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Magnus Schiele immer gern vor Ort in Karlsruhe
Caemmerer Lenz
Douglasstr. 11-15
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 912500
Telefax: 0721 9125022

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Leser mit Rechtsanwaltskanzlei in Karlsruhe

Lötzener Str. 4
76139 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 688721
Telefax: 0721 679411

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Zivilrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Phädra Werker aus Karlsruhe

Weberstr. 10
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 84640
Telefax: 0721 843318

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Maximilian Marxen mit Rechtsanwaltsbüro in Karlsruhe vertritt Mandanten engagiert juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht

Rintheimer Str. 63 a
76131 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 96330
Telefax: 0721 9633188

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Hesse unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Zivilrecht engagiert in der Nähe von Karlsruhe

Neureuter Hauptstr. 249
76149 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 6268460
Telefax: 0721 62684620

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Karin Birthelmer persönlich vor Ort in Karlsruhe

Moltkestr. 41
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 201920
Telefax: 0721 2019299

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Müller mit Kanzleisitz in Karlsruhe berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Zivilrecht

Stephanienstraße 7
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 22811
Telefax: 0721 20795

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Zivilrecht
  • Bild Deutscher Juristentag: Eigenes Verbraucherrecht sinnvoll (20.09.2012, 11:12)
    München/Berlin (DAV). Die Abteilung Zivilrecht beim 69. Deutschen Juristentag befasst sich mit der Architektur des Verbraucherrechts. Das Gutachten und eines der Referate empfiehlt eine schärfere Trennung des Verbraucherrechts vom sonstigen Zivilrecht durch Herauslösung des Verbraucherrechts aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). Ein Referat konzentriert sich auf das AGB-Recht, vor allem für ...
  • Bild Keine Erstattung von Zusatzkosten bei der Nacherfüllung (30.05.2013, 11:34)
    Wenn ein Unternehmer eine mangelhafte Sache von einem anderen Unternehmer kauft, kann er im Rahmen seines Nacherfüllungsanspruches die Lieferung der mangelfreien Sache verlangen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Dies gilt jedoch nicht für die Erstattung etwaiger ...
  • Bild Symposium zu aktuellen Herausforderungen für den Mittelstand in der Finanzmarktkrise (17.11.2009, 15:00)
    Am 27. November feiert das Symposium zum Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) seinen zehnten Geburtstag. Es dient insbesondere dem Wissenstransfer zwischen Wissenschaftlern und interessierten Studierenden einerseits und Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten, Mitarbeitern im Rechnungswesen und Finanzverwaltung andererseits. Im Fokus des Jubiläumssymposiums steht das ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Anwendung Grundsatz von Treu und Glauben (09.11.2010, 12:58)
    Ganz allgemein: Kann die Kündigung eines Mietverhältnisses (nicht über Wohnraum) wegen Verstoß gegen Treu und Glauben unwirksam sein? Welche Voraussetzungen müssten vorliegen? Sind die Grundsätze von Treu und Glauben darauf anwendbar? DANKE!
  • Bild Verleumdung, Rufmord (06.08.2012, 12:15)
    Hallo, angenommen ein ehemaliger Mitarbeiter äußert sich seit der Entlassung ständig negativ über seine bisherige Firma. Diese Äußerungen hat der ehemalige Mitarbeiter bislang nur im Familien-und Freundeskreis getätigt. Diesen Rufmord ahnte der Arbeitgeber nicht, allerdings hat dieser MA weitere kriminelle Energie und zeigt seine ehemalige Firma (den Firmenchef) wegen Drogenhandel und ...
  • Bild ALG 2 Abtretungsvertrag ungenau bzgl. Anspruchsüberleitung (21.07.2010, 09:31)
    Lieben Forenmitglieder, ich möchte folgenden fiktiven Fall gern erörtern: Die Arge zahlt ALG II an eine Alleinerziehende Mutter, da diese zunächst für sich betreuungsunterhalt im Wege der Klage geltend machen muss. -Ihr Kind bezieht jedoch kein ALG II, da dieses seinen Bedarf aus Unterhaltleistungen selbst decken kann. Die Arge leitet zunächst ihre Leistungen ...
  • Bild Gerät unterschlagen (17.11.2011, 22:59)
    Liebes Forum, Nehmen wir mal folgendes an: B hat sich von A ein Gerät im Wert von ~220€ ausgeliehen. Da A dieses Gerät nicht oft benutzte geriet dies etwas in Vergessenheit, nach einem Jahr fragte A dann B, ob er das Gerät langsam wieder haben könne. B sagte immer und immer wieder, ...
  • Bild Falsch adressierte Abmahnung (15.01.2012, 16:26)
    Guten Tag. Habe nur eine kurze Frage zu folgendem Sachverhalt: Angenommen, ein Anwalt adressiert einen Brief / Abmahnung (es geht dabei um eine Internetangelegenheit) nicht richtig, er wird an eine Lieferadresse in Deutschland geschickt, nicht an den eigentlichen Wohnsitz des Betroffenen im EU-Ausland. Hat dies irgendwelche Auswirkungen, ist der Brief dadurch ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild KG, 9 U 3/09 Baul (02.07.2010)
    Der Eigentümer eines im städtebaulichen Entwicklungsbereich belegenen Grundstücks hat neben dem Anspruch auf Übernahme des Grundstücks unter den Voraussetzungen des § 168 bzw. der §§ 169 Abs. 1 Nr. 3, 145 Abs. 5 Satz 1 BauGB keinen selbständigen Geldentschädigungsanspruch. Dies gilt auch für den Fall, dass das Übernahmeverlangen nicht rechtzeitig vor der Änd...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-FG, 9 K 365/01 (03.03.2004)
    Widerruf einer Klagerücknahme auch bis zur Einwilligung des Beklagten nicht möglich....
  • Bild VG-OSNABRUECK, 1 A 81/03 (10.02.2004)
    1. Die Ordnungsbehörde kann auch nach mehreren fehlgeschlagenen Anrufen an einem Tag nicht davon ausgehen, ein Totenfürsorgeberechtigter sei nicht zur Bestattung der Leiche bereit. 2. Eine familienrechtliche Unbilligkeit steht nach dem Erstattungsanspruch nach § 66 NGefAG nicht entgegen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildWann ist ein Ausschluss der Gewährleistung bei Privatverkäufen möglich?
    Bei Privatverkäufen wird häufig die Gewährleistung ausgeschlossen. Gerade auf Auktionsplattformen wie eBay ist der Satz „Die Ware wird unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft.“ eine gängige Formulierung im letzten Abschnitt der Artikelbeschreibung. Wenig bedacht wird dabei die Rechtmäßigkeit der Formulierung: Diese sind häufig unwirksam. Im ...
  • BildBier, Wein & Alkopops ab 16 Jahren erlaubt?
    Alkohol ist in unserer heutigen Gesellschaft weit verbreitet und insbesondere aus vielen gesellschaftlichen Ereignissen und Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Es ist daher kaum verwunderlich, dass auch Kinder und Jugendliche immer früher in den Genuss von Bier, Wein, Alkopops oder sonstigen (branntweinhaltigen) Spirituosen kommen wollen. Dabei deuten Schlagzeilen, die vom ...
  • BildDas Auto, der Deutschen lieb­stes Kind – wer wird Eigen­tümer nach Auflö­sung der Ehe bzw. Auflö­sung der nicht ehe­lichen Lebens­ge­mein­schaft?
    Unbe­strit­ten ist das Auto der Deutschen lieb­stes Kind – gerne wird es für jede Wegstrecke genutzt, sei sie noch so kurz, das Wet­ter noch so schön oder die Bus-/Bahnverbindung noch so gut. Das Auto wird am Woch­enende spazieren gefahren, gesaugt, geputzt oder aber steht ein­fach nur als Sta­tussym­bol gut ...
  • BildWenn das Paket nicht geliefert wird
    Folgende Situation: Sie haben als Unternehmer Ware im Internet bestellt und bezahlt. Das Paket mit der Ware erreicht Sie jedoch nicht. Auf Nachfrage teilt Ihnen der Verkäufer wahrheitsgemäß mit, dass er das Paket an ein Transportunternehmen übergeben hat. Auf Anfrage teilt das Transportunternehmen mit, dass das Paket an Sie persönlich an ...
  • BildMuss eine Unterschrift lesbar sein bei Vertrag oder Kündigung?
    Jeder kennt sie, die unleserliche Unterschrift. Manch einer sieht darin jedoch einen persönlichen Wiedererkennungswert. Was ist allerdings, wenn der Vertragspartner oder Dritte die Unterschrift mangels Lesbarkeit nicht anerkennen wollen, und damit beispielsweise den Vertrag oder die Kündigung wegen Formmangels als nichtig betrachten? In solchen Fällen ist ein Rechtsstreit ...
  • BildErstberatung beim Anwalt: darf diese kostenlos sein?
    Die kostenlose Erstberatung beim Anwalt ist ein weitverbreiteter Mythos. Der folgende Beitrag soll dazu dienen, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen: Darf eine anwaltliche Erstberatung überhaupt kostenlos sein? Die Frage nach der Zulässigkeit einer solchen Erstberatung war bereits mehrfach Thema vor verschiedenen Gerichten. Unmittelbar ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.