Rechtsanwalt für Unternehmens- oder Betriebsnachfolge in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Schloss in Karlsruhe (© chbaum - Fotolia.de)
Schloss in Karlsruhe (© chbaum - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Hofsäß berät im Schwerpunkt Unternehmens- oder Betriebsnachfolge gern vor Ort in Karlsruhe
Hofsäß + Partner Rechtsanwälte
Kaiserstraße 215
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 16089090
Telefax: 0721 16089091

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Unternehmens- oder Betriebsnachfolge unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rüdiger Chlupka gern in Karlsruhe

Wingertgasse 32
76228 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 9430021
Telefax: 0721 26810

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Unternehmens- oder Betriebsnachfolge offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Melber mit Anwaltsbüro in Karlsruhe
Caemmerer Lenz
Douglasstr. 11-15
76133 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 912500
Telefax: 0721 9125022

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Unternehmens- oder Betriebsnachfolge gibt gern Frau Rechtsanwältin Dr. Ute Renschler-Delcker mit Anwaltskanzlei in Karlsruhe

Geigersbergstr. 37
76227 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 42625
Telefax: 0721 404385

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Harald Gebhard mit RA-Kanzlei in Karlsruhe berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Unternehmens- oder Betriebsnachfolge

Steinhäuserstr. 20
76135 Karlsruhe
Deutschland

Telefon: 0721 828290
Telefax: 0721 828299

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild Keine Stichtagsregelung beim Weihnachtsgeld (14.11.2013, 14:59)
    Erfurt (jur). Zahlen Arbeitgeber Weihnachtsgeld für die Betriebstreue und die geleistete Arbeit, darf die Zahlung nicht von einem ungekündigten Arbeitsverhältnis an einem bestimmten Stichtag abhängig gemacht werden. Entsprechende Klauseln benachteiligen den Arbeitnehmer unangemessen und sind unwirksam, urteilte das Bundesarbeitsgericht (BAG) am Mittwoch, 13. November 2013 in Erfurt (Az.: 10 AZR ...
  • Bild Offene Vorlesung des berufsbegleitenden MBA-Programms der HHL im Februar 2014 (17.01.2014, 12:10)
    Offene Vorlesung des berufsbegleitenden MBA-Programms der HHL im Februar 2014 / Jetzt für den Studienstart am 17. März 2014 bewerbenDie HHL Leipzig Graduate School of Management lädt Interessenten an einem berufsbegleitenden MBA-Studium zu einer offenen Vorlesung am Freitag, dem 7. Februar 2014, von 16 bis 17.30 Uhr ein. Thematisch ...
  • Bild Wird das Web zum Staat? Konferenz in Berlin über Ökonomie der Kommunikation (30.10.2013, 12:10)
    Magdeburg/Berlin. Die Hochschule Magdeburg Stendal lädt zu einer Konferenz mit dem Titel „Ökonomie der Kommunikation – Kommunikation in Wirtschaftskreisläufen“ ein. Sie findet am 8. November 2013 in der Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund in Berlin statt. Anmeldungen sind noch möglich.In nur 20 Jahren haben Web- und Internet-Technologien die vierte ...

Forenbeiträge zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild Freistellung von der Arbeit? Muss AG das einfach so hinnehmen? (04.02.2012, 00:29)
    Hallo Person A hat ein Problem mit AG B. B schickt A nächste Woche eine Person zum Einarbeiten für die Nachfolge. Anschließend will B Person A von der Arbeit freistellen. A hat aber nicht genug Überstunden / Resturlaub um die Zeit bis zur Kündigung zu überbrücken. Muss A das so hinnehmen? Was kann ...
  • Bild Strafrecht Ha !!!! Sos (12.03.2007, 13:10)
    Kleiner Schein ... bin verzweifelt ... was würdet ihr zu den Tatbeständen sagen! zur strafbarkeit von A u B kann mir jemand helfen, bitte ; B hat zufällig erfahren, daß der ihm unbekannte A am Abend eines bestimmten Tages in einem in Zentrum Berlins gelegenen Restaurant per Zeitzünder eine Bombe explodieren lassen wird. B bestellt daraufhin den ...
  • Bild Gebäude-, Privathaftpflicht oder Teilkasko - Wer ist zuständig??? (16.05.2007, 15:50)
    Hier mal eine Frage zur Zuständigkeit von Versicherungen. Eine Person X wohnt in einer Anlage mit mehreren Eigentumswohnungen. Für das Gebäude wurde u.a. neben einer Gebäudeversicherung auch eine Gebäudehaftpflicht versicherung abgeschlossen. Wenn jetzt beim Öffnen eines Fensters ein Teil des Rahmen rausfallen würde und auf ein vor dem Haus ...
  • Bild Kann ein gesetzlicher Vertreter Minderjährige über die Volljährigkeit hinaus binden (13.04.2007, 10:26)
    Ich habe mir mal die Frage gestellt, ist es eigentlich möglich, dass ein gesetzlicher Vertreter einen Minderjährigen über dessen Volljährigkeit hinaus bindet. Oder gibt es für den Fall eine Art "schwebende" Wirksamkeit? Es wäre ja irgendwo nicht interessengerecht, wenn B der gesetzliche Vertreter des A diesen binden würde bzw. könnte.
  • Bild Keine Beihilfe zum Kinderbett oder Sonderbedarf (19.01.2013, 10:13)
    Hallo, nehmen wir an ein Vater sieht sein Kind 2 ml die Woche und hat es am Wochenende bei sich. Der Antrag auf Fahrkosten wurde abgelehnt was man vielleicht nich verstehen kann, aber kein Kinderbett? Das Kind ist sagen wir mal 8 Monate alt. Begründung der Ablehnung ist das es ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.