Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtKamen 

Rechtsanwalt in Kamen: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Kamen: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1

Logo
KUNKEL § Rechtsanwälte Fachanwälte   Macherstraße 58, 01917 Kamenz 
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: +49-3578-78401-0


Logo
Rechtsanwaltskanzlei Habbes   Jahnstraße 80, 59174 KamenFachanwalt für Arbeitsrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht und Wohnungseigentumsrecht
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 02307/9833000


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Birgit Löbmann   Auenstraße 10, 01917 Kamenz
Winter Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 03578 78300



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Kurzinfo zu Mietrecht in Kamen

Das Mietrecht ist ein Rechtsgebiet innerhalb des Zivilrechts. Das Mietrecht regelt alle rechtlichen Angelegenheiten zwischen Vermieter und Mieter. Ca. 36 Millionen Menschen leben in Deutschland in einer Mietwohnung. Es ist damit verständlich, dass Probleme mit dem Mietrecht häufig auftreten. Die häufigsten Probleme im Mietrecht sind Mietminderungen, Mängel der Mietsache, die Räumungsklagen sowie die Nebenkostenabrechnung. Hinzukommt, dass heutzutage ein Wechsel der Wohnung häufiger erfolgt, als in früheren Zeiten. Hier bietet sich ebenso ein großes Konfliktpotenzial. Und dies nicht bloß, wenn man die Mietwohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. In vielen Fällen sind es die Kaution und die letzte Nebenkostenabrechnung, die zu einem Streit zwischen Vermieter und Mieter führen.

Gleichgültig welcher Art das Rechtsproblem ist, immer ist der beste Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. Kamen bietet zahlreiche Anwälte für Mietrecht. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt über ein fundiertes Fachwissen und ist mit allen Problemen aus dem Mietwohnraumrecht und Gewerbewohnraumrecht vertraut. Der Rechtsbeistand wird seinem Mandanten bei allen Fragen und Problemen beraten und selbstverständlich auch den Schriftverkehr bzw. eine Vertretung vor Gericht übernehmen. Ebenfalls kann der Rechtsanwalt für Mietrecht in Kamen eine sehr gute Hilfe sein, wenn ein Mietvertrag überprüft werden soll. Der Rechtsanwalt zum Mietrecht in Kamen kann zudem prüfen, ob eine Eigenbedarfskündigung oder eine Mieterhöhung zulässig ist.

Doch nicht nur Mieter benötigen hin und wieder anwaltlicher Hilfe. Auch für Vermieter ist es gelegentlich nicht zu vermeiden, eine Rechtsanwaltskanzlei für Mietrecht zu konsultieren. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann Vermieter ebenfalls über sämtliche Pflichten und Rechte, die sich aus dem Mietverhältnis ergeben, aufklären. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag erstellt werden soll, ist ein Anwalt die beste Anlaufstelle. Steht eine Zwangsräumung einer Mietwohnung an, dann ist es nicht zu vermeiden, einen fachkundigen Anwalt für Mietrecht aufzusuchen. Eine Zwangsräumung ist im Normalfall nicht nur langwierig, sondern auch teuer. Um die Räumung schnell durchzuführen und um die Kosten zu reduzieren, sollte man sich in jedem Fall die Hilfe eines kompetenten Anwalts für Mietrecht sichern.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Mietrecht

Eigenbedarfskündigung von Wohnungen für rein berufliche Zwecke (14.06.2013, 10:12)
Eine Eigenbedarfskündigung durch den Vermieter einer Wohnung kann auch dann möglich sein, wenn dieser die Wohnung ausschließlich für berufliche Zwecke gebrauchen möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, ...

Schwerpunkt bei Mischnutzung von Mieträumen (03.07.2013, 14:43)
Bei gemischt genutzten Räumen, liegt der Schwerpunkt der Nutzung auf der gewerblichen Nutzung, wenn durch die Ausübung eines Geschäfts der Lebensunterhalt bestritten wird. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

Ausgeschlossene mietvertragliche Haftung des Leasinggebers im Leasingvertrag (26.06.2013, 09:47)
Den Leasinggeber treffen besondere Pflichten, wenn die mietvertragliche Haftung des Leasinggebers unter Abtretung kaufrechtlicher Gewährleistungsansprüche im Leasingvertrag ausgeschlossen wurde. GRP Rainer Rechtsanwälte ...

Forenbeiträge zu Mietrecht

mietrecht +kündigung +eigenbedarf (02.12.2008, 12:22)
hallo, mal angenommen mieter m bewohnt seit 2 jahren eine wohnng mit ehepartner . seit ca 7 monaten hat mieter m ein baby. nun hat vermieter v. die mietmohnung wegen eigen.bedarf gekündigt. vermieter v hat begründet das er ...

Hotel Stornierung vom Veranstalter (13.09.2013, 18:28)
Hallo liebes Forum, ich würde gerne Meinungen zum folgenden theoretischen Sachverhalt einholen: A hat Flüge nach M gebucht über Airline B. Separat gebucht wurde ein Mietwagen mit der Gesellschaft E. Zur Übernachtung wurde ...

wohngemeinschaft-katastrophe!!!hilfe!! (19.04.2008, 13:18)
hallo an alle, ich bin neu hier und brauche dringend rat! da wohngemeinschaften in mietverträgen bzw. im mietrecht nicht eigenständig aufgeführt werden ( ausser SGBII), ist es schwer, in rechtslagen die nötigen infos ...

Skuriose Hausordnung (31.08.2010, 15:52)
vorab möchte ich mich für die ganzen rechtschreibfehler entschuldigen :p aus der sich so wie ich es mitbekommen habe, der angebliche vermieter hat eine Hauordnung erstellt da drinne befinden sich sachen so wie es dürfen ...

Sollte der Vermieter für Sicherheit im Garten sorgen? (19.06.2013, 13:32)
Mal angenommen, man bezieht ein Haus mit großen und einladenen Grundstück ( gerade für Diebe)zur Miete. Der Vermieter hat das Grundstück aus Kostengründen nur mit einem 1 Meter hohen Zaun versehen- obwohl dahinter direkt ein ...

Urteile zu Mietrecht

1 Sa 249/06 (24.05.2007)
Einzelfallentscheidung, in der die besondere Schwierigkeit und Bedeutung der Tätigkeit einer Arbeitnehmerin bejaht wurde, die in einer städtischen Verwaltung als "Sachbearbeiter Nutzervertreter" mit der Planung und Gebäudebewirtschaftung, Raumnutzung, Anmietung von Bürokapazitäten, Ausstattung der Arbeitsplätze und dergleichen beschäftigt ist....

5 S 42/12 (14.12.2012)
Für eine Kündigung wegen Eigenbedarfs nach § 573 Abs. 2 Nr. 2 BGB genügt die ernsthafte Absicht des Vermieters, eine räumliche Trennung von seinem Ehegatten herbeizuführen und in Zukunft ohne den Ehegatten in der vermieteten Wohnung zu wohnen. Insoweit ist es auch nicht etwa erforderlich, dass die Ehegatten eine Trennung im familienrechtlichen Sinne innerhal...

8 U 168/12 (20.08.2012)
Ein Mieter, der nicht mitvermietete Gemeinschaftsflächen nutzt, erlangt durch den Gebrauch dieser Flächen keinen Mitbesitz und kann damit in Bezug auf diese Gemeinschaftsflächen auch keine Besitzschutzansprüche gegenüber dem Vermieter geltend machen....

Rechtsanwalt in Kamen: Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum