Rechtsanwalt in Kaiserslautern: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Kaiserslautern: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Kaiserslautern (© Fotolia-8253 - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Kaiserslautern (© Fotolia-8253 - Fotolia.com)

In Deutschland geht laut Statistik jede dritte Ehe in die Brüche. Im Jahr 2013 wurden in Deutschland fast 170,000 Ehen geschieden. Eine Ehe kann nur geschieden werden, wenn sie im Rechtssinne gescheitert ist. Damit eine Scheidung erfolgen kann, müssen die Eheleute ein Trennungsjahr einhalten. Außer es liegt ein Härtefall vor. Trennungsjahr bedeutet, dass man nach der Trennung mindestens 1 Jahr getrennt gelebt hat, bevor man die Scheidung einreichen kann. Für Scheidungen zuständig ist ausschließlich das Familiengericht. Das Familiengericht ist eine Abteilung des Amtsgerichts. Das Familiengericht trifft auch Entscheidungen in Bezug auf Unterhalt, Sorgerecht, Zugewinn etc.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Hans-Ulrich Rimmel (Fachanwalt für Familienrecht) berät zum Anwaltsbereich Familienrecht engagiert in der Umgebung von Kaiserslautern

Richard-Wagner-Straße 79
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 3609455
Telefax: 0631 3612844

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Klaus J. Fuhrmann (Fachanwalt für Familienrecht) unterstützt Mandanten zum Gebiet Familienrecht gern im Umkreis von Kaiserslautern
Fuhrmann Rechtsanwälte
Karl-Marx-Straße 15
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 3622622
Telefax: 0631 3622677

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Familienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schwartz engagiert in Kaiserslautern
Schwartz Medem Rechtsanwälte
Raiffeisenstraße 6
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 93073
Telefax: 0631 93074

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Familienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Norbert Fels jederzeit im Ort Kaiserslautern
Kanzlei Fels
Grüner Graben 23
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 36139890
Telefax: 03212 5269534

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Familienrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Katrin Emrich-Ventulett (Fachanwältin für Familienrecht) aus Kaiserslautern
Raab, Schneider & Emrich-Ventolett Rechtsanwälte
Burgstraße 39
67659 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 74077
Telefax: 0631 96914

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Torsten Gilles (Fachanwalt für Familienrecht) mit Anwaltsbüro in Kaiserslautern unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Familienrecht
Allmang, Erbacher und Kollegen
Eisenbahnstraße 73
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 354780
Telefax: 0631 3547820

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Familienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Norbert Fels persönlich in der Gegend um Kaiserslautern
Fels
Grüner Graben 23
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 36139890
Telefax: 0631 36139891

barrierefreiZum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Familienrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Urszula Ewa Ziajski mit Anwaltskanzlei in Kaiserslautern
Ziajski
Auf dem Bännjerrück 59
67663 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 37100466
Telefax: 0631 3710599

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Familienrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Linn kompetent in Kaiserslautern
Linn
Erlenstraße 17
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 696873
Telefax: 0631 696876

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Krämer unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Familienrecht engagiert in Kaiserslautern
Krämer
Rudolf-Breitscheid-Straße 73
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 14074
Telefax: 0631 270266

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Familienrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Roswitha JRin Lipps kompetent vor Ort in Kaiserslautern
JRin Lipps
Eisenbahnstraße 33
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 69758
Telefax: 0631 93425

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Familienrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Silke Tillmanns mit Anwaltskanzlei in Kaiserslautern
Tillmanns und Kollegen
Epplergasse 3
67657 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 92064
Telefax: 0631 93914

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Familienrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Rainer Kremling mit Kanzleisitz in Kaiserslautern
Kremling
Schubertstraße 37
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 61176
Telefax: 0631 92382

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Frisch mit Rechtsanwaltsbüro in Kaiserslautern vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Bereich Familienrecht
Frisch
Rummelstraße 12
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 66006
Telefax: 0631 66755

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Familienrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Rainer Herzfeldt (Fachanwalt für Familienrecht) mit Büro in Kaiserslautern
Herzfeldt und Kollegen
Eisenbahnstraße 1
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 366760
Telefax: 0631 3667610

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Familienrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Horn (Fachanwalt für Familienrecht) mit Kanzlei in Kaiserslautern
Rimmel
Richard-Wagner-Straße 79
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 3609455
Telefax: 0631 3612844

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Fuhrmann (Fachanwalt für Familienrecht) mit RA-Kanzlei in Kaiserslautern hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Familienrecht
Fuhrmann
Karl-Marx-Straße 15
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 3622622
Telefax: 0631 3622677

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Familienrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Scherer mit Anwaltskanzlei in Kaiserslautern
Scherer
Stiftsplatz 2
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 69018
Telefax: 0631 93421

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Familienrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Michael Schneider (Fachanwalt für Familienrecht) mit Anwaltskanzlei in Kaiserslautern
JR Lieberich und Kollegen
Stiftsplatz 6-7
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 362350
Telefax: 0631 3623520

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Familienrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Kirsch (Fachanwalt für Familienrecht) mit Kanzlei in Kaiserslautern
Kirsch, Dr. Kirsch, Stumpf
Bahnhofstraße 26-28
67655 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: 0631 3031450
Telefax: 0631 3031455

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Familienrecht in Kaiserslautern

Auseinandersetzungen um das Sorgerecht sind bei einer Scheidung keine Seltenheit

Rechtsanwalt für Familienrecht in Kaiserslautern (© richard villalon - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Familienrecht in Kaiserslautern
(© richard villalon - Fotolia.com)

Für die Ehepartner bedeutet die Scheidung meist Angst vor dem Neustart und finanzielle Unsicherheit. In den meisten Fällen sind auch Kinder betroffen. Kämpfe um das Aufenthaltsbestimmungsrecht und Sorgerecht sind keine Seltenheit. Und auch der Kindesunterhalt und Trennungsunterhalt bieten großes Konfliktpotenzial. Ist eine Scheidung geplant, muss ein Anwalt konsultiert werden. In Kaiserslautern haben etliche Anwälte eine Kanzlei. Nach deutschem Recht ist es für eine Ehescheidung unerlässlich, einen Rechtsanwalt zu beauftragen. Natürlich fallen hierfür Kosten an. Möchte man Geld sparen, dann kann nur ein Anwalt beauftragt werden. Zwingend erforderlich ist es hierfür jedoch, dass die Ehepartner sich in allen Punkten wie Unterhalt, Sorgerecht etc. einig sind.

Ein Anwalt klärt Sie ausführlich über die Folgen einer Scheidung auf

Aber auch, wenn eine Scheidung erst im Raum steht und zunächst noch ein paar Fragen geklärt werden müssen, bevor die Scheidung letztendlich eingereicht wird, steht ein Rechtsanwalt zum Familienrecht in Kaiserslautern seinem Mandanten beratend zur Seite. Der Anwalt zum Familienrecht in Kaiserslautern wird seinen Mandanten umfassend beraten und über die Scheidungsfolgen aufklären. Dabei ist der Anwalt nicht nur mit grundsätzlichen Fragen des Familienrechts bestens vertraut, sondern kann auch bei schwierigen Problemen Lösungsvorschläge bieten. Fragestellungen, die oftmals bereits vor der Scheidung auftauchen und geklärt werden sollten, sind die nach dem Sorgerecht, Kindesunterhalt und nachehelichem Unterhalt. Doch ist ein Rechtsanwalt für Familienrecht nicht nur die beste Anlaufstelle, wenn eine Scheidung im Raum steht. Außerdem ist der Anwalt zum Familienrecht auch die optimale Anlaufstelle, wenn eine Ehe geschlossen werden soll und die Ehepartner einen Ehevertrag abschließen möchten. Und auch, wenn es um die Klärung rechtlicher Fragen in Bezug auf eine gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft geht, ist der Rechtsanwalt der richtige Ansprechpartner.


News zum Familienrecht
  • Bild Festschrift zum 60-jährigen Bestehen des Europa-Instituts erschienen (01.12.2011, 11:10)
    1951 wurde an der Universität des Saarlandes das Europa-Institut gegründet, das junge Akademiker aus aller Welt im Europarecht und Internationalen Recht ausbildet. Zu seinem 60-jährigen Bestehen ist eine fast 700 Seiten starke Festschrift mit Beiträgen zu den aktuellen und grundlegenden Fragestellungen des Europäischen und Internationalen Rechts erschienen.Das Europa-Institut der Universität ...
  • Bild Merkel gibt es überall (11.04.2012, 13:10)
    Der dritte Band des Deutschen Familiennamenatlasist erschienenKnapp 12.000 Namen auf 365 Karten: Der neue Band des Deutschen Familiennamenatlas (DFA) beschäftigt sich mit der Morphologie, also der Bildungsweise von Familiennamen. Die Karten dokumentieren etwa, dass unterschiedliche Verkleinerungsformen, zum Beispiel die Endungen -el, -lein oder -chen, in Namen wie Merkel, Eberlein oder ...
  • Bild Altersunterhalt – nachträgliche Begrenzung und Befristung bestehender Unterhaltstitel (30.06.2011, 15:25)
    Der für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat hat entschieden, unter welchen Voraussetzungen ein vor langer Zeit zwischen den geschiedenen Ehegatten vereinbarter Unterhaltsanspruch nach Erreichen des Rentenalters noch begrenzt und/oder zeitlich befristet werden kann. Zum Sachverhalt: Die Parteien schlossen im Jahre 1968 die kinderlos gebliebene Ehe. Der Ehemann war als Arzt, später ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Kindesunterhalt+Vaterschaft (19.03.2009, 15:51)
    Hallo an alle, hab angefangen Jura zu studieren und wir haben eine wie ich find knifflige frage bekommen zum lösen: Frau X ist mit Herrn Y in die Kiste gegangen, sie wurde von ihm schwanger und hat ein Kind bekommen. Herr Y lernt Frau Z kennen und verliebt sich in Sie. ...
  • Bild Unterhaltszahlung - Student (30.01.2010, 15:15)
    Hallo, mal angenommen ein 22 jähriger Student wurde unter Benutzung von Gewallt vor , sagen wir mal vor zwei Jahren, von seinem Vater aus der Wohnung geworfen, und würde jetzt alleine wohnen. Seine Eltern würden außerdem seit einem Jahr in Scheidung leben. Der Rechtsanwalt der Mutter hätte zudem für beide Kinder ...
  • Bild Minderjährige-BGB (06.03.2012, 19:34)
    Hallo zusammen, mal angenommen: B (10j) und C(11) sind Freunde. B spielt bei C. Als er nach Hause fahren will, stellt sich fest, dass sein Dynamo kaputt ist. Der Vater (K) des C kann es nicht reparieren, das Auto ist auch nicht da. Also schlägt K vor, dass B das neue Fahrrad ...
  • Bild UVG-Fahrtkosten-Steuern-Hilfe (14.01.2012, 17:05)
    Hallo. :) Also Su-Fu habe ich durch und dort nur was zum Ehegattenunterhalt gefunden. Wahrscheinlich nicht die richtigen Suchworte genutzt. Ich hoffe aber, man kann mir trotzdem helfen. Folgende Situation hab ich mir ausgedacht: Nehmen wir mal an, er ist Vater eines 4 jährigen unehelichen Kindes. Die Mutter beziehe Hartz IV, ...
  • Bild welcher Fachanwalt ? (07.12.2011, 18:44)
    Kommt infrage bei einer Forderungsabswehr im Bereich Telefon Erotic?

Urteile zum Familienrecht
  • Bild OLG-HAMM, II-4 UF 158/11 (24.10.2011)
    Bei mehreren Anrechten in der gesetzlichen Rentenversicherung, die bei gesonderter Betrachtung wegen § 18 VersAusglG nicht auszugleichen wären, kann im Rahmen der nach dieser Vorschrift vorzunehmenden Billigkeitsprüfung eine Zusammenrechnung der einzelnen Ausgleichswerte ausnahmsweise doch zu einem Ausgleich gem. § 10 Abs.1 VersAusglG führen....
  • Bild VG-OSNABRUECK, 1 A 81/03 (10.02.2004)
    1. Die Ordnungsbehörde kann auch nach mehreren fehlgeschlagenen Anrufen an einem Tag nicht davon ausgehen, ein Totenfürsorgeberechtigter sei nicht zur Bestattung der Leiche bereit. 2. Eine familienrechtliche Unbilligkeit steht nach dem Erstattungsanspruch nach § 66 NGefAG nicht entgegen....
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 136/02 (12.09.2002)
    Zur Frage der Anerkennung einer vor einem Scharia-Gericht in Jordanien ausgesprochenen Ehescheidung....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildTipps zum Doppelnamen bei Heirat
    Während es früher so üblich war, dass eine Frau nach der Hochzeit den Nachnamen ihres Ehemannes angenommen hat, ist dies heutzutage nicht mehr zwingend der Fall: die Pflicht, einen gemeinsamen Ehenamen zu führen, besteht nicht mehr. Wenn die Ehepartner keine Erklärung bei der Eheschließung bezüglich ihres Nachnamens angeben, ...
  • BildEine schnelle Scheidung ist möglich
    Hat sich ein Ehepaar dazu entschieden sich scheiden zu lassen, so soll dies auch meist so schnell wie möglich geschehen. Dabei kann eine rechtskräftige Scheidung unter Umständen sehr schnell ausgesprochen werden. Man benötigt nur einen Rechtsanwalt, der mit den notwendigen Unterlagen einen Scheidungsantrag anfertigt und diesen bei Gericht einreicht. ...
  • BildKindergeld bei Studium nach dualer Ausbildung?
    Wenn ein Kind im Anschluss an eine duale Ausbildung ein Studium aufnimmt, müssen Eltern unter Umständen ohne Kindergeld auskommen. Vorliegend begann ein Kind nach dem Abitur eine Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen. Nach fast drei Jahren hatte sie ihren Abschluss in der Tasche. Im Anschluss ...
  • BildEhegattenunterhalt: Wie lange dauert dieser?
    Trennen sich zwei Ehepartner, so hat in der Regel derjenige, der geringere Einkünfte hat, einen Unterhaltsanspruch gegenüber dem anderen. Die individuelle Höhe von dem nachehelichen Unterhalt wird gemäß der Düsseldorfer Tabelle berechnet, doch wie lange dauert der Anspruch auf Ehegattenunterhalt und nachehelicher Unterhalt? Grundsätzlich ...
  • BildSorgerecht beantragen als Vater: Checkliste!
    Heutzutage sehen viele Paare keinen Grund dazu, zu heiraten. Sie vertreten die Auffassung, dass man auch sehr gut miteinander leben kann, ohne einen Trauschein zu besitzen. Kompliziert wird die Angelegenheit allerdings in jenen Fällen, in denen Kinder vorhanden sind – zumindest für die Väter. Zwar hat sich im ...
  • BildUnterhalt bei anschließendem Studium – Ausbildungsunterhalt
    Immer wieder stellt sich in der Beratungspraxis die Frage, wie lange müssen Eltern für ihre volljährigen Kinder in der Ausbildung Unterhalt zahlen. Endet die Unterhaltszahlung schon nach der Schulausbildung oder nach der Berufsausbildung? Oder kann nach der Berufsausbildung noch ein Studium angeschlossen werden? Oder kann das Studium auch gewechselt ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.