Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Jena

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Jena (© autofocus67 - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Jena (© autofocus67 - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Otto Weikopf mit Rechtsanwaltsbüro in Jena hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
Weikopf & Coll. Rechtsanwälte
Thomas-Mann-Straße 13
07743 Jena
Deutschland

Telefon: 03641 46910
Telefax: 03641 469120

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Wirtschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Yves Heinze persönlich in Jena

Engelplatz 14
07743 Jena
Deutschland

Telefon: 03641 217310
Telefax: 03641 795681

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Martina Klose mit RA-Kanzlei in Jena vertritt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht

Carl-Zeiss-Platz 3
7743 Jena
Deutschland

Telefon: 03641 3843049
Telefax: 03641 5312348

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Wirtschaftsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Monika Müller kompetent im Ort Jena

August-Bebel-Straße 12
7743 Jena
Deutschland

Telefon: 03641 637890
Telefax: 03641 637895

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Torsten Geißler bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht engagiert in der Umgebung von Jena

Neugasse 5
7743 Jena
Deutschland

Telefon: 03641 636100
Telefax: 03641 6361010

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Teichmann berät zum Gebiet Wirtschaftsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Jena

August-Bebel-Straße 9
7743 Jena
Deutschland

Telefon: 03641 57360
Telefax: 03641 573610

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Erfolgreiche Reakkreditierung: „Gütesiegel“ für Ulmer Wirtschaftswissenschaften (01.08.2012, 10:10)
    Der Studiengang Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ulm ist reakkreditiert worden und erhält somit zum zweiten Mal ein Gütesiegel für sein Studienkonzept. Alle deutschen Hochschulen sind verpflichtet, ihre Studiengänge in regelmäßigen Abständen von unabhängigen Akkreditierungsagenturen prüfen zu lassen.„Eine qualitativ hochwertige Umsetzung des Studienkonzepts ist gewährleistet“, hoben die Gutachter bezüglich des ...
  • Bild Neuer Studiengang an der RFH Köln: Master in Wirtschafts- und Insolvenzrecht LL.M (18.12.2012, 14:10)
    Die Rheinische Fachhochschule (RFH) Köln lädt am Dienstag, 8. Januar 2012 zu einem Informationsabend über das neue Masterstudium Business and Insolvency Law mit dem Abschluss LL.M ein. Die Veranstaltung findet statt um 18 Uhr in der RFH, Schaevenstraße 1a/b, Raum S 205.Der Studiengang verfolgt das Ziel, Wirtschaftsjuristen, Juristen mit mindestens ...
  • Bild EBS Law School baut Fakultät im Bereich Zivil- und Strafrecht aus (29.08.2012, 11:10)
    Wiesbaden - Mit der Berufung von Professor Dr. iur. Georg Steinberg auf den Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Wirtschafts- und Steuerstrafrecht sowie von Privatdozent Dr. iur. Christoph A. Kern, LL.M. (Harvard) auf den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, IPR, Rechtsvergleichung sowie Verfahrensrecht verstärkt die EBS Law School ihre junge ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Artikel nicht lieferbar? Anspruch auf Ersatz? (18.12.2008, 14:29)
    Ich bin neu hier und sende deshalb erstmal ein grosses Hallo an alle! Zu meiner Frage: Herr X kauft über ein Internetauktionshaus einen Artikel und zahlt per Vorrauskasse. Dieser Artikel wird dort besonders günstig angeboten, ausserdem ist dieser Artikel sonst nur schwer zu bekommen. Der Artikel wird geliefert, ist jedoch stark ...
  • Bild Erpressungsversuch eines mittlerweile privat insolventem Ex-GbR-Gesellschafters (04.12.2006, 12:54)
    Hallo, da in meinem BWL-Studium bei Wirtschaftsrecht nie so in die Tiefe gegangen wurde und selbst der Anwalt z.Zt. noch etwas unsicher ist, versuche ich mal auf diesem Weg ein paar hilfreiche Ratschläge zu bekommen. Die GbR bestand aus zwei gleichberechtigten Partnern, die sich vor 5 Jahren im Streit getrennt haben ...
  • Bild Wo studieren- Uni, FH oder L.L.M ? (06.11.2005, 10:47)
    Hallo. Ich bin von Russe-Deutsche. Habe Jura-Studium in Russland abgeschlossen. Hier kann arbeiten nur als Jurist für Russische Recht. Leider in Arbeitsmarkt keine Stellenangebote gibts. Jetzt ich möchte machen Jura- Studium. Ich kann nicht voll studieren, aber nur nebenberuflich. Bis jetzt habe ich 3 Möglichkeiten gefunden: Studieren in Uni, In FH (Wirtschaftsrecht) ...
  • Bild FH Immatrikulation,Anerkennung des Vorpraktikums (21.06.2008, 01:16)
    Hallo zusammen, Es geht um die Anerkennung eines Vorpraktikums für den Studiengang Wirtschaftsrecht an der FH. Der folgenden Rechtsauszug soll dies Regeln § 3 Abs. 3 RVoP Kennt sich da jemand aus??Kann das nicht zuordnen und finde keinen Gesetzestext dazu... :misstraui Danke schonmal im Vorraus
  • Bild Ersatz der Nutzung des Verbrauchsguts bei Rücktritt wegen Sachmangel (14.01.2009, 22:56)
    Ich beiße mir gerade an einer Abwandlung des berühmten Backofenfalls die Zähne aus. Da ich erst im 1. Semester Wirtschaftsrecht bin fehlt mir sicher auch ein Bisschen Methodik. Es geht im Kern um Folgendes: Verbraucher A kauft von Unternehmer U eine Jacke. Nach ca. 4 Monaten zeigen sich Mängel (Nähte gehen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildInsolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger
        Schon nach fünf Jahren muss der Schiffsfonds HCI MS JPO Tucana die Segel wieder streichen. Das Amtsgericht Lüneburg hat am 5. September das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Containerschiffs eröffnet (Az.: 56 IN 74/16).   Das Emissionshaus HCI Capital (heute Ernst Russ ...
  • BildSachwert-Schmiede GmbH: AG Mannheim eröffnet vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die Sachwert-Schmiede GmbH ist zahlungsunfähig. Das vorläufige Insolvenzverfahren wurde am Amtsgericht Mannheim eröffnet (Az.: 4 IN 896/15). Anleger müssen finanzielle Verluste befürchten. Sollte ausreichend Insolvenzmasse zur Verfügung stehen, wird demnächst das reguläre Insolvenzverfahren eröffnet. Mit welcher Insolvenzquote die Gläubiger dann rechnen können, ist wesentlich von der zur Verfügung ...
  • BildSteilmann-Pleite führt zu weiteren Insolvenzen
    Erst die Mutter, dann die Töchter und Enkel. Nach der Insolvenz der Steilmann SE haben nach Unternehmensangaben nun weitere Gesellschaften der Steilmann-Gruppe Insolvenzantrag gestellt. Dazu zählen u.a. die Apanage Fashion Group GmbH und die Klaus Steilmann GmbH & Co. Kommanditgesellschaft und ihre Töchter. Nach der Insolvenz ...
  • BildSelfmade Capital, NCI, dima24: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Hartwieg-Vermögen
    Wie sich die Bilder gleichen: Geprellte Anleger auf der einen Seite, Luxusleben pur auf der anderen Seite. Das scheint wohl auch bei Malte Hartwieg und seinem Firmengeflecht, u.a. New Capital Invest, Selfmade Capital, nicht anders zu sein. Die Staatsanwaltschaft München hat bei Herrn Hartwieg, gegen den u.a. auch wegen ...
  • BildPeseus Invest und Vermögen AG: BaFin ordnet Abwicklung des Investmentgeschäfts an
      Die Peseus Invest und Vermögen AG muss ihr Investmentgeschäft abwickeln. Das hat die Finanzaufsicht BaFin mit Bescheid vom 22. Dezember 2015 angeordnet.   Wie die BaFin am 11. Januar 2016 mitteilt, habe die Peseus Invest und Vermögen AG Anlegern Genussrechte des Unternehmens mit einer vereinbarten ...
  • BildWiderruf von Lebensversicherungen: BGH stärkt Verbraucherrechte
    Nach dem erfolgreichen Widerruf einer Lebensversicherung oder Rentenversicherung darf der Versicherer dem Verbraucher nicht die Abschlusskosten oder Verwaltungskosten von der Rückerstattung abziehen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) mit Urteilen vom 29. Juli 2015 entschieden (Az. IV ZR 384/14 und IV ZR 448/14). Schon vor einem guten ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.