Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWirtschaftsrechtJena 

Rechtsanwalt in Jena: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Logo
rechTEC Rechtsanwälte   Schlossgasse 11, 07743 Jena 

Telefon: 03641 - 23 79 85


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Otto Weikopf   Thomas-Mann-Straße 13, 07743 Jena
Weikopf & Coll. Rechtsanwälte

Telefon: 03641 46910


Foto
Torsten Geißler   Neugasse 5, 7743 Jena
 

Telefon: 03641-636100


Foto
Yves Heinze   Rathenaustraße 11, 7745 Jena
 

Telefon: 03641-217310


Foto
Monika Müller   August-Bebel-Straße 12, 7743 Jena
 

Telefon: 03641-637890


Foto
Martina Klose   Carl-Zeiss-Platz 3, 7743 Jena
 

Telefon: 03641-3843049


Foto
Tobias Teichmann   August-Bebel-Straße 9, 7743 Jena
 

Telefon: 03641-57360



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Wirtschaftsrecht

Rektor Willingmann mit überragender Mehrheit in dritte Amtszeit an der Hochschule Harz gewählt (21.03.2012, 17:10)
Mit eindrucksvoller Zustimmung von 33 der 34 anwesenden wahlberechtigten Hochschulmitglieder bei einer Stimmenthaltung wurde am Mittwoch, dem 21. März 2012, der amtierende Rektor, Prof. Dr. jur. Armin Willingmann, vom ...

Uni Kassel und Hochschule Fulda: Neuer Masterstudiengang zum Sozialrecht startet zum Sommersemester (10.02.2010, 12:00)
Kassel/Fulda. Erstmals zum Sommersemester 2010 wird das Masterprogramm Sozialrecht und Sozialwirtschaft in Kooperation der Universität Kassel (Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften und Sozialwesen), der Hochschule Fulda ...

Faszinierende Einblicke in die Welt der Technik (11.06.2013, 12:10)
Zum vierten Mal präsentiert sich die Fachhochschule Köln mit einem abwechslungsreichen Programm bei der Nacht der Technik: Kurzvorträge, Experimente, Laborführungen und interaktive Aktionen machen die scheinbar abstrakte Welt ...

Forenbeiträge zu Wirtschaftsrecht

Wann ist Mietzinsrückstand = Mietzinsrückstand (04.01.2014, 00:37)
Moin, so ein bisschen Wirtschaftsrecht habe ich im Studium auch gehabt, aber die Frage kann ich mir nicht beantworten: H und C haben einen Wohnungs-Mietvertrag mit X geschlossen und treten gesamtschuldnerisch gegenüber X ...

Mietschulden (24.03.2010, 22:10)
Hallo, Mieter hat M hat im Februar 2003 eine fristlose Kündigung wegen nicht bezahlter Miete erhalten. Mieter M hat auch sofort die Wohnung geräumt. Gericht hat Mieter M zu einer Geldstrafe verurteilt. Mieter M hat diese ...

Jurastudium in Österreich -- Salzburg oder Linz (02.06.2007, 02:32)
Liebe Leser, Ich wohne in Kanada, aber überlege stark Jura in Österreich zu studieren und aus verschiedensten Gründen bin ich nun auf zwei Unis gekommen: JKU (Linz) und Uni Salzburg. Könnte mir jemand ein paar Tipps geben, ...

Nach LL.M. Jurastudium beginnen (03.05.2012, 22:29)
Hallöchen, ich studiere derzeit Wirtschaftsrecht (LL.B) und habe vor danach den Master in der gleiche Richtung zu machen. Allerdings habe ich (bis jetzt zumindest) das Gefühl, das der Volljurist etwas für mich wäre, wobei ...

INTERNATIONALE bzw. EUROPÄISCHE Rechtsvergleiche (01.12.2006, 10:50)
Ich bin Wirtschaftsjurist und im Contract Management im Anlagenbau tätig. Ich suche jur. Literatur (Fachbücher, Hausarbeiten, Diplomarbeiten, etc.) die einen Überblick über die Rechtssystem vornehmlich in Europa geben. Dabei ...

Urteile zu Wirtschaftsrecht

I R 25/00 (08.08.2001)
Eine in organschaftlicher Zeit gebildete und aufgelöste Kapitalrücklage kann an die Gesellschafter ausgeschüttet werden ("Leg-ein-Hol-zurück"); sie unterliegt nicht der Gewinnabführung (gegen BMF-Schreiben vom 11. Oktober 1990 IV B 7 -S 2270- 21/90, DB 1990, 2142)....

I R 84/04 (28.06.2006)
Dem EuGH wird die folgende Rechtsfrage zur Vorabentscheidung vorgelegt: Ist es mit Art. 43 und Art. 56 EG vereinbar, wenn ein deutsches Unternehmen mit Einkünften aus Gewerbebetrieb Verluste aus einer Betriebsstätte in einem anderen Mitgliedstaat (hier: Luxemburg) bei der Gewinnermittlung nicht abziehen kann, weil nach dem maßgeblichen Doppelbesteuerungsabk...

III R 87/09 (19.04.2012)
1. Anhang I Teil I Buchst. D (bzw. Buchst. E in der ab 2007 geltenden Fassung) Ziff. b der VO Nr. 1408/71 sieht eine Anwendung der für Familienleistungen geltenden Vorschriften der Art. 72 ff. der VO Nr. 1408/71 für den Fall, dass ein deutscher Träger der zuständige Träger für die Gewährung der Familienleistungen ist, bei in der gesetzlichen Rentenversicheru...

Rechtsanwalt in Jena: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum