Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWirtschaftsrechtIngolstadt 

Rechtsanwalt in Ingolstadt: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Franz E. Kobinger   Theresienstraße 14, 85049 Ingolstadt
    Kobinger & Kollegen Rechtsanwälte

    Telefon: 0841 1299


    Foto
    Uwe Steffen   Ludwigstr. 27, 85049 Ingolstadt
     

    Telefon: 0841-32662


    Foto
    Michael Maier   Schrannenstr. 12, 85049 Ingolstadt
     

    Telefon: 0841-9312000



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Wirtschaftsrecht

    Neues Masterangebot der Leuphana zielt auf den Finanzsektor (05.04.2011, 15:00)
    Lüneburg. Masterstudierende mit dem Schwerpunkt Banken, Finanzen und Versicherungen haben trotz Finanzmarktkrise gute Berufsaussichten. Das belegt eine Bedarfsstudie der Leuphana Universität Lüneburg. Befragt wurden ...

    Rechtsvergleichende Grundlagenforschung zum Recht der Rating-Agenturen (22.05.2012, 14:10)
    Mannheimer Jurist erhält Hochschulpreis 2011 des Deutschen AktieninstitutsDas Deutsche Aktieninstitut zeichnet Privatdozent Dr. Ulrich G. Schroeter, den künftigen Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Internationales ...

    Durch die Blume zum Erfolg (27.06.2011, 13:10)
    Braunschweiger Internetunternehmer zu Gast beim Entrepreneur´s TalkBereits seit zehn Jahren verkauft Christof Heidemeyer (33) mit seinem amerikanischen Geschäftspartner erfolgreich Blumen über das Internet. Das Interessante ...

    Forenbeiträge zu Wirtschaftsrecht

    Einige Fragen zum Jura Studium (17.02.2006, 09:48)
    Hallo erstmal ! Dann will ich zu erstmal was zu mir sage. Ich bin ein junger mittlerweile ambitionierter Schüler einer Gesamt Schuler der ein Jura Studium anstrebt und jetzt habe ich einige Fragen dazu, und da es ja für ...

    Infos zu Jurastudium in Österreich (05.01.2007, 18:47)
    Kann jemand Informationen zum Jurastudium in Österreich geben? Jede Art von Information erwünscht, z.B. Dauer, Schwierigkeit im Vergleich zum deutschen Staatsexamen, Ablauf usw.! Vielen Dank im Voraus! :) ...

    Fitneßcenter auch 14-tätige Widerspruchsfrist? (11.05.2012, 20:15)
    Hallo, jemand hat bei einem Fitneßcenter einen Vertrag über 1 Jahr vor 1 Woche abgeschlossen, ihm gefällt es dort aber nicht. In den AGBs steht drin, daß das Fitneßcenter innerhalb von 14 Tagen den Antrag ohne Gründen ...

    Welches Recht findet hier Anwendung, UN-Kaufrecht ausgeschlossen (15.08.2011, 16:08)
    Hallo liebe Community, man stelle sich folgenden Fall vor: Eine Kapitalgesellschaft aus Deutschland schliesst mit einer österreichischen Kapitalgesellschaft einen Werkvertrag. Dabei wird UN-Kaufrecht ausgecshlossen, des ...

    Heimrecht des Bundes und der Länder (05.01.2010, 14:49)
    Ich arbeite gerade an meiner Seminararbeit mit dem Thema "Heimrecht des Bundes und der Länder - Grundlagen und aktuelle Rechtsfragen" Dabei sind nur Rechtsfragen zu erörtern, die Bezug zum Öffentlichen Wirtschaftsrecht ...

    Urteile zu Wirtschaftsrecht

    IV R 40/04 (08.09.2005)
    Der Gewinn aus der Veräußerung von zu erstellenden Eigentumswohnungen ist dann realisiert, wenn mehr als die Hälfte der Erwerber das im Wesentlichen fertig gestellte Gemeinschaftseigentum ausdrücklich oder durch mindestens drei Monate lange rügelose Ingebrauchnahme konkludent abgenommen haben. Die Gewinnrealisierung betrifft nur die von diesen Erwerbern gesc...

    13 AR 5/10 (Kart) (01.10.2010)
    1. Für die Entscheidung des § 36 Abs.1 Nr. 6 ZPO ist der Kartellsenat funktionell zuständig, da sich dessen gesetzliche Zuständigkeit für energiewirtschaftsrechtliche Sachen analog § 102 Abs. 1, § 106 Abs. 1 EnWG und für kartellrechtliche Sachen nach § 87 Satz 1, § 91 GWB analog auch auf Fragen der Zuständigkeitsbestimmung erstreckt.2. Bei der Billigkeitskon...

    2 S 250/95 (25.09.1995)
    1. Ein Zweckverband, dem allein die Aufgabe übertragen ist, den Verbandsgemeinden trinkbares Wasser zu liefern, und dem es nach der Verbandssatzung rechtlich verschlossen ist, einen Gewinn zu erwirtschaften, genießt nach § 6 Abs 1 Nr 4 LGebG (GebG BW) persönliche Gebührenfreiheit. Das von einem solchen Zweckverband zur Erfüllung dieser Aufgabe betriebene Was...

    Rechtsanwalt in Ingolstadt: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum