Rechtsanwalt in Ilmenau

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Illmenau - die Stadt

Ilmenau ist auch als Goethestadt bekannt, da der Dichter Zeit seines Lebens die Stadt im Bundesland Thüringen insgesamt 28 Mal besuchte. Ilmenau liegt im Landkreis Ilm-Kreis und beheimatet knapp 26.000 Einwohner. Die Stadt, die aus sechs Stadtteilen besteht, liegt etwa 33 Kilometer von Erfurt entfernt.

Das Amtsgericht Arnstadt Zweigstelle Ilmenau

Für Ilmenau zuständig ist das Amtsgericht Arnstadt Zweigstelle Ilmenau. Diesem übersteht das Landgericht Meiningen und das Thüringer Oberlandesgericht. Das Amtsgericht Arnstadt Zweigstelle Ilmenau verhandelt in erster Instanz Zivil-, Familien- und Strafsachen. Die genauen Zuständigkeiten in diesen Bereichen ergeben sich dabei aus dem Gerichtsverfassungsgesetz sowie aus den verschiedenen Prozessordnungen. Das örtliche Amtsgericht tritt zugleich als zentrales Mahngericht auf. Was zivilrechtliche Streitigkeiten angeht, kann sich die Zuständigkeit des Amtsgerichts Arnstadt aus dem jeweiligen Streitwert ergeben. Überschreitet dieser die 5.000 Euro Grenze, geht die Zuständigkeit an das Landgericht über. Bei Wohnungsstreitigkeiten und Familiensachen sowie bei Kindschafts- und Unterhaltsstreitigkeiten kommt es dagegen nicht auf den Streitwert an. Was strafrechtliche Auseinandersetzungen angeht, regelt § 24 Gerichtsverfassungsgesetz die Tatbestände, bei denen eine Zuständigkeit des Amtsgerichts Arnstadt Zweigstelle Ilmenau zu bejahen ist. Nicht zuletzt agiert das Amtsgericht hier auch als Vollstreckungsgericht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Ilmenau
GILMOUR Rechtsanwälte
Straße des Friedens 23-25
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 036 7764240
Telefax: 036 7764245

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Ilmenau
GILMOUR Rechtsanwälte GbR
Straße des Friedens 23-25
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 03677 64240
Telefax: 03677 64245

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Ilmenau

Straße des Friedens 1
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 03677 461412
Telefax: 03677 461411

Zum Profil
Rechtsanwalt in Ilmenau

Straße des Friedens 1
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 03677 461412
Telefax: 03677 461411

Zum Profil
Rechtsanwalt in Ilmenau

Weimarer Straße 9
98693 Ilmenau
Deutschland

Telefon: 03677 20693
Telefax: 03677 206959

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Ilmenau

Goethe-Skulptur in Ilmenau (© Henry Czauderna - Fotolia.com)
Goethe-Skulptur in Ilmenau
(© Henry Czauderna - Fotolia.com)

Juristische Absicherung durch einen kompetenten Anwalt

Ganz gleich welches rechtliche Problem im Alltag auftreten mag, ob mietrechtlicher, kaufrechtlicher oder arbeitsrechtlicher Natur, es kann jederzeit auf die kompetente Beratung durch einen Rechtsanwalt aus Ilmenau vertraut werden. Nimmt man die Hilfe eines Anwalts oder einer Anwältin aus Ilmenau in Anspruch, ist man juristisch in jedem Fall abgesichert und bekommt die nötige Rückenstärkung, um sich entlastet zu fühlen. So muss keine juristische Problemsituation alleine bewältigt werden. Der Anwalt aus Ilmenau steht bereit, um alle offenen Fragen zu beantworten und die erforderlichen Schritte einzuleiten, um die Rechte seines Mandanten durchzusetzen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildBetätigungsverbot gegen die Terrormiliz “Islamischen Staat“
    Der „Islamische Staat“ ist eine islamistische dschihadistisch - salafistische Terrororganisation, deren Ziel die gewaltsame Errichtung eines Kalifats, also einer Herrschaft des Stellvertreters des Gesandten Gottes, ist. Durch ihren Namen knüpft die Organisation das politische Konzept eines Islamischen Staates an. Grundlage ihres politischen Denkens ist die Idee, dass der ...
  • BildAuffahrunfall: Wer hat Schuld?
    Im Straßenverkehrsrecht ist es ein weitverbreiteter Mythos, dass der Hintermann, also derjenige, der den Auffahrunfall verursacht, stets die Schuld an dem Unfall hat. Doch zeigen viele Urteile, dass dieser Mythos durchbrochen werden kann und beim Vordermann zumindest eine Mitschuld an dem Auffahrunfall angenommen werden kann. In welchen Situationen ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...
  • BildWann Demonstrationen aufgelöst werden dürfen
    „Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.“ So steht es in Art. 8 I der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, dem Grundgesetz, geschrieben. Dieses Grundrecht kann jedoch durch Gesetze eingeschränkt werden (Art. 8 II GG) und so die Polizei berechtigen ...
  • BildNebenverdienst als Rentner: Kann die Rente gekürzt werden?
    Altersarmut – ein Problem mit dem Rentnerinnen und Rentner in der Bundesrepublik zunehmend konfrontiert werden. Wenn die Rente nicht reicht, um ein gemütliches und sorgenfreies Leben führen zu können, müssen Rentner oftmals auch im Ruhestand einer Nebentätigkeit nachgehen. Selbstverständlich gibt es aber auch Rentner, die einer solchen Tätigkeit ...
  • BildTaschenpfändung – was ist das?
    Besteht gegenüber einem Schuldner ein rechtskräftiger Titel über eine Forderung, erfolgt eine Pfändung seitens des Gerichtsvollziehers. Diese erfolgt dahingehend, dass er in der Wohnung des Betreffenden nach verwertbaren Gegenständen sucht und diese für eine Zwangsvollstreckung mitnimmt. Doch neben dieser Art der Pfändung existiert noch eine weiter: die sogenannte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.