Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtIdar-Oberstein 

Rechtsanwalt in Idar-Oberstein: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Idar-Oberstein: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Stefanie Lang   Hauptstraße 71, 55743 Idar-Oberstein
    Roth, Conradt, Pees & Partner Rechtsanwälte-Fachanwälte
    Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
    Telefon: 06781 568660



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verwaltungsrecht

    Neues Wissen, altes Recht: Was ist ein Embryo? (28.01.2011, 13:00)
    Passauer Juristen suchen im Verbund mit Biologen, Medizinern und Ethikern nach einer zeitgemäßen Embryo-Definition. Rechtliche Unsicherheiten beim Schutz des menschlichen Lebens, die durch den Fortschritt der medizinischen ...

    Neuer Hochschulrat der Hochschule für Musik Würzburg (04.03.2008, 18:00)
    Neuer Hochschulrat der Hochschule für Musik Würzburg trat in einer konstitutierenden Sitzung zusammen und wählte Herrn RA Wolfgang Baumann zum Vorsitzenden und Herrn Prof. Herwig Zack zum stellvertretenden Vorsitzenden.Am 23. ...

    DAV: Fachanwalt für Agrarrecht beschlossen (17.11.2008, 10:03)
    Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat heute die mittlerweile 20. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Agrarrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der ...

    Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

    Interesse öffentliches (unbestimmter Rechtsbegriff) (13.08.2012, 09:16)
    Guten Morgen, ... die Verfahrenseinstellung bei Straftaten wegen fehlendem öffentlichen Interesse ist für viele nicht greifbar, weil klar ist, dass dies hinter den Kulissen entschieden wird. Frage: wer definiert das ...

    Jugendstrafrecht?! (06.11.2006, 20:43)
    Jugendlicher X (14 Jahre) erschiesst Y, weil Z ihn dazu gezwungen hat (Y oder du). Muss X dafür ins Gefängnis? Es heisst ja "Schadenersatzpflicht", aber das geht ja schlecht in diesem Fall? (Übrigens gehts um das Buch ...

    Studienplatzklage ohne Anwalt (Mensch "A" steht vor Problemen) (08.04.2011, 18:13)
    Hallo, weiß nicht genau ob das hier rein gehört oder schon in Verwaltungsrecht. Oder ganz woanders hin... Aber mich würde eure Meinung zum folgenden -natürlich völlig fiktiven Fall- interessieren. A hat bei Uni X eine ...

    Aufhebung der Aufhebung der Baugenehmigung (10.10.2005, 12:59)
    Hallo, ich habe ein Problem bei der Bestimmung der Klageart: Fall: A erhält eine Baugenehmigung. Gegen diese legt B erfolgreich Widerspruch ein und die Baugenehmigung wird aufgehoben. Daraufhin legt A seinerseits erfolglos ...

    Bedeutung des Arbeitsrechts für das Verwaltungsrecht (08.01.2006, 22:02)
    Hallo, ich bin ein Neuling und hoffe bei euch guten Rat zu finden. Für eine Arbeit benötige ich Anregungen bzw. Tipps für das Thema: "Die Bedeutung des Arbeitsrechts für das Verwaltungsrecht" Einige Ideen habe ich schon, ...

    Urteile zu Verwaltungsrecht

    6 K 2136/07 (21.02.2008)
    Zur der Frage, ob einer Gemeinde bei im Rahmen des Verfahrens zum Erlass von Gewerbesteuermessbescheiden auftretenden Fehlern Entschädigungs- bzw. Schadensersatzansprüche gegen den Träger der Landesfinanzverwaltung zukommen....

    6 S 941/93 (23.11.1995)
    1. Wenn sich der Hilfeempfänger in regelmäßigem Wechsel an zwei Orten tatsächlich aufhält, ist es gerechtfertigt, die örtliche Zuständigkeit des Sozialhilfeträgers an den Ort zu knüpfen, der die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse des Hilfeempfängers maßgeblich bestimmt und seinen familiären Lebensmittelpunkt bildet. Dies ist bei einer verheiratet...

    1 K 1791/08.F (12.02.2009)
    1. Der Mitwirkung von Skontroführern an der Normsetzung des Börsenrates, die in § 9 Abs. 2.2. BörsG vorgesehen ist steht § 20 Hessisches Verwaltungsverfahrensgesetz nicht entgegen.2. Art. 12 I GG gibt Wettbewerbern, die in der Vergangenheit rechtswidrig nicht zum Wettbewerb zugelassen wurden, keinen Anspruch darauf, dass die in der Vergangenheit erlittenen W...

    Rechtsanwalt in Idar-Oberstein: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum