Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtHürth 

Rechtsanwalt in Hürth: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hürth: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Uwe Lucke   Luxemburger Straße 376, 50354 Hürth
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02233 78033


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Sebastian Lemmnitz   Hubertusstraße 2 D, 50354 Hürth
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02233 379982


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    René Kusch   Bachstraße 85, 50354 Hürth
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02233 966266


    Foto
    Nevber Kiliccioglu   Kölnstr. 17, 50354 Hürth
     
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 02233 / 686662


    Foto
    Stephanie Gehrke   Schützenstr. 14, 50354 Hürth
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02233 / 686854


    Foto
    Monika Kautz   Kaulardstr. 34, 50354 Hürth
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02233 / 67155



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Hürth

    Im deutschen Recht zählt das Arbeitsrecht mit zu den umfassendsten Rechtsgebieten. Im Arbeitsrecht sind alle Problemfelder, die sich in der Verbindung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber ergeben können, normiert. Damit wird im Arbeitsrecht ein sehr breitgefächertes Feld an rechtlichen Belangen geregelt wie beispielsweise Telearbeit, Überstunden, Zeitarbeit, Kündigung, Arbeitsvertrag etc. Kommt es zu einer Klage, wird diese vor dem Arbeitsgericht verhandelt.

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Arbeitsrecht

    Betriebsübliche Arbeitszeit muss auch ohne ausdrückliche Vereinbarung eingehalten werden (11.06.2013, 14:28)
    Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht Dr. Elke Scheibeler berichtet über aktuelle Rechtsprechung zur Arbeitszeit von Führungskräften und außertariflichen Angestellten. In vielen Arbeitsverträgen von ...

    Kündigung wegen Betätigung des Facebook "Gefällt mir" Buttons (25.04.2012, 11:16)
    Wie die Kanzlei Terhaag & Partner Rechtsanwälte aus Düsseldorf mitteilt, liegt eine erste Entscheidung des Arbeitsgerichts Dessau Roßlau (Urteil vom 21.03.2012, AZ.: 1 Ca 148/11) wegen einer Kündigung aufgrund der Betätigung ...

    Leiharbeit nach neuen Regeln – wie lässt sich „flexicurity“ in Zukunft gestalten? (23.03.2012, 16:10)
    Der 7. Tübinger Arbeitsrechtstag findet am 30. März an der Universität Tübingen statt.Am 30. März findet an der Universität Tübingen der 7. Tübinger Arbeitsrechtstag statt: Von 10 bis 16 Uhr gehen rund 160 Teilnehmer im ...

    Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

    Vertrag 2x verlängert nun wieder befristet, statt unbefristet (11.11.2011, 14:49)
    Hallo, Das Arbeitsverhältnis begann am 01.08.2009, wurde am 05.05.2010 bis zum 31.07.2011 verlängert und schließlich verlängerte sich der Vertrag am 08.06.2011 wieder einmal "bis zum Inkrafttreten einer für ...

    Darf ein Vermieter inc. Schläger drohen? (09.11.2013, 04:05)
    Frau Fiktiv ist vor einigen Monaten in eine neue Wohnung umgezogen. Anfangs schien alles noch in Ordnung zu sein, Eheleute Vermieter wirkten freundlich und machten einen anständigen Eindruck obwohl sie ausländischer Herkunft ...

    Kündigung eines Betriebsratsmitglieds (17.06.2012, 18:57)
    Guten Abend zusammen,es geht in dieser Geschichte um einen Arbeitnehmer (nennen wir ihn Marcel), dem eine Kündigung angedroht ist. Innerhalb der letzten drei Monate nahm Marcel als Ersatzmitglied an einer Betriebsratssitzung ...

    Fristlose Kündigung einer Auszubildenden (29.09.2011, 11:26)
    Angenommen MTA Auszubildende A.Ist bei Artz B beschäftigt.Dieser würde die Praxis aus altersgründen an Artz C verkaufen. MTA A würde einen neuen Vertrag, mit einer Probezeit von 6 Monaten bekommen. Die Probezeit liefe aus und ...

    Kündigung durch AG begründen ??? (01.03.2012, 18:35)
    Hallo! Mal etwas kurios, fiktives: Angenommen AN ist seit 25 Jahren bei dem AG in verschiedenen Führungsaufgaben beschäftigt. Für alle bisherigen Führungsaufgaben erhielt der AN bei einem Karriereschritt ein Arbeitszeugnis ...

    Urteile zu Arbeitsrecht

    4 AZR 85/11 (21.11.2012)
    Bei einer Ausgliederung eines Betriebs im Wege der Spaltung nach § 123 Abs. 3 Nr. 1 UmwG (juris: UmwG 1995) ist aufgrund der damit verbundenen partiellen Gesamtrechtsnachfolge im Spaltungs- und Übernahmevertrag gemäß § 126 Abs. 1 Nr. 9 UmwG (juris: UmwG 1995) festzulegen, welcher der beiden Rechtsträger in die Rechtsstellung als Vertragspartei eines Haustari...

    6 Sa 942/10 (13.01.2011)
    Der Anspruch eines nachgeordneten Arztes auf Beteiligung an den Privatliquidationseinnahmen des Chefarztes kann sich im Einzelfall aus einem infolge praktischer Übung stillschweigend zustande gekommenen Vertrag ergeben....

    III R 55/08 (04.08.2011)
    1. Der persönliche Geltungsbereich der VO Nr. 1408/71 wird im Rahmen der allgemeinen Vorschriften des Titels I in Art. 2 der VO Nr. 1408/71 festgelegt. Nach ihrem Art. 2 Abs. 1 gilt die Verordnung insbesondere für Arbeitnehmer und Selbständige, für welche die Rechtsvorschriften eines oder mehrerer Mitgliedstaaten gelten oder galten, soweit sie Staatsangehöri...

    Rechtsanwalt in Hürth: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum