Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtHofheim am Taunus 

Rechtsanwalt in Hofheim am Taunus: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hofheim am Taunus: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Martina Meth-Kolbe   Wilhelmstraße 9, 65719 Hofheim am Taunus
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 06192 967382



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Erbrecht

      Amtswechsel an der Universität Luzern: (07.05.2009, 11:00)
      Auf den 1. 8.2009 erfolgen an der Universität Luzern folgende Amtswechsel: Neue Dekanin der Theol. Fakultät wird Dr. Monika Jakobs, Prof. für Religionspädagogik / Katechetik . Sie tritt die Nachfolge von Dr. Ruth Scoralick, ...

      Ringvorlesung an der RFH: Wertemodelle als Grundlage guter Compliance (12.05.2013, 15:10)
      Professor Dr. Barbara Dauner-Leib Mike, Richterin und Professorin an der Universität zu Köln, setzt am Dienstag, 28. Mai 2013 die Ringvorlesungen „Welche Werte teilen wir?“ mit ihrem Vortrag über „Wertemodelle als Grundlage ...

      Förderstiftung MHH plus beim Erbrechtstag 2009 (30.10.2009, 11:00)
      Gemeinsame Veranstaltung mit der Sparkasse Hannover startet am Sonnabend, 31. Oktober 2009 um 14 Uhr im Hannover Congress Centrum Namhafte Experten referieren zu den Themen Erben, Vererben und Vorsorgen aus juristischer und ...

      Forenbeiträge zu Erbrecht

      Erbrecht (crazy) (27.07.2012, 12:52)
      Hallo, habe mir mal einen super Fall ausgedacht: Es gibt 3 Kinder in der einer Familie! 1 Schwester und 2 Brüder (Bruder A und Bruder B). Nach dem Tod der Mutter (vor kurzem) hat Bruder A von der Schwester erfahren das ...

      Erbvertrag ungültig, da Pflichtteil zu niedrig?! (16.05.2007, 22:42)
      Hallo, ich habe eine wichtige frage: Ist es möglich das ein Erbvertrag (oder zumindest ein Teil) ungültig ist, wenn der Pflichtteils der direkten Erben gemindert wird? Kurze Erklärung: Herr "X", ist Erblasser, Eltern und ...

      Wenn jemand ein Erbe angenommen hat aber minderjährig ist (10.09.2011, 19:27)
      Nehmen wir mal an ein Jugendlicher hat den Vater mit 16 verloren, hat die 6 Wochenfrist verstreichen lassen und ihm wurde das Erbe automatisch anerkannt. Und in diesen 6 Wochen bekommt der Jugendliche schon Schreiben von der ...

      Pflichtteil bei Enterbung, muss Haus verkauft werden ?? (24.04.2008, 12:20)
      Hallo an alle, im Bekanntenkreis sorgt folgende Diskusion für reichlich Gesprächsstoff. Hoffe hier ein paar nützliche Antworten zu bekommen um ein wenig Klarheit in die Sache bringen zu können. Nehmen wir mal folgenden ...

      Aufbau BGB? (15.04.2008, 18:16)
      Hallo, ich bin Student der Wirtschaftsinformatik, und bringe mir gerade die Grundlagen im Fach 'Öffentl. Recht' bei. Dabei stoße ich (leider) in dem Buch 'Wirtschaftsprivatrecht' (von Führich) immer wieder auf nicht ganz ...

      Urteile zu Erbrecht

      S 6 R 886/07 (14.06.2007)
      Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit sind nach § 77 SGB VI auch für Rentenbezugszeiten vor Vollendung des 60. Lebensjahres nach einem geminderten Zugangsfaktor, also mit Abschlag zu gewähren (entgegen BSG, Urteil vom 16.05.2006 - B 4 RA 22/05 R - SozR 4-2600 § 77 Nr 2). Diese Auslegung verstößt nicht gegen Art. 3 und 14 GG...

      20 W 3/10 (10.05.2010)
      1. Die Bestimmung des ägyptischen Erbrechts, dass beim Tod eines Ehegatten eine Ehefrau weniger erbt als ein Ehemann, kann einen Verstoß gegen den deutschen ordre public darstellen. 2. Die Bestimmung des ägyptischen Erbrechts, dass die Religionsverschiedenheit der Ehegatten (hier: muslimischer Ehemann und christliche Ehefrau) ein Erbhindernis darstellt, kan...

      1 K 24/00 (17.03.2004)
      Nach dem BFH-Urteil vom 29. Oktober 1991 VIII R 51/84, BStBl II 1992, 512, 514 geht der Gesellschaftsanteil im Falle der sog. qualifizierten Nachfolgeklausel im Wege der Sonderrechtsnachfolge unmittelbar und in vollem Umfang auf den Begünstigten über, ohne dass die anderen Erben oder die Erbengemeinschaft Mitunternehmer des Betriebs werden. Dieser Erwerb ist...

      Rechtsanwalt in Hofheim am Taunus: Erbrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum