Rechtsanwalt für Zivilrecht in Hirschaid

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Gebiet Zivilrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Ludger Graf von Plettenberg mit Anwaltsbüro in Hirschaid

Bamberger Str. 2
96114 Hirschaid
Deutschland

Telefon: 09543 84010
Telefax: 09543 840110

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Monika Kalb immer gern vor Ort in Hirschaid

Bamberger Str. 2
96114 Hirschaid
Deutschland

Telefon: 09543 84010
Telefax: 09543 840110

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Zusammenwirken aller Fächer zum Mannheimer Profil (15.04.2008, 16:00)
    Universität Mannheim einigt sich auf künftige Ausrichtung - Neuzuordnung von 14 ProfessurenMit einem umfassenden Maßnahmenkatalog möchte die Universität Mannheim ihre Stellung als eine der führenden deutschen Profiluniversitäten ausbauen. "Wir werden uns bundesweit als eine der ersten staatlichen Universitäten nicht nur über einzelne Fächer, sondern als Gesamteinrichtung positionieren", kündigte Universitäts-Rektor Professor ...
  • Bild Jurist der Freien Universität analysiert im Internet unrechtmäßige zivilrechtliche Gerichtsentscheid (25.01.2010, 17:00)
    Martin Schwab, Professor für Zivilrecht an der Freien Universität, bespricht auf einer neu eingerichteten Internetseite grob rechtswidrige Gerichtsentscheidungen. Auf der Seite www.WatchTheCourt.org geht der Jurist Fragen nach, wie häufig sich Gerichte über geltendes Recht hinwegsetzen, ob bestimmte Rechtsmaterien besonders anfällig für fehlerhafte Entscheidungen sind und inwiefern es sich im Einzelfall ...
  • Bild Eingetragene Lebenspartner müssen mehr Erbschaftsteuer zahlen als Ehepartner (02.11.2007, 11:02)
    München/Berlin (DAV). Eingetragene Lebenspartner müssen auch weiterhin mehr Erbschaftsteuer zahlen als Ehepartner. Solange der Gesetzgeber hierzu keine andere Regelung trifft, sei diese erbschaftsteuerliche Ungleichbehandlung mit dem Grundgesetz vereinbar. Das geht aus einem Beschluss des Bundesfinanzhofs (AZ: II R 56/05) vom 20. Juni 2007 hervor, wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Im Streitfall ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild § 201a ...was würde ohne Strafantrag mit dem Verfahren passieren ? (18.09.2011, 17:57)
    Hallo. Folgender hypothetischer Fall. Herr A wohnt neben dem (hörbar)sexuell recht aktivem Pärchen ( B+C ). Irgendwann bekommt Herr A einen Rappel und hält eine Videokamera zum Nachbarbalkon rüber, um das Geschehen zu filmen. Er hat dabei jedoch keinen Erfolg, ihm gelingen nur einige recht unverfängliche Aufnahmen ( Nachbarn vor dem Fernsehen , ...
  • Bild Schadensersatz Hausarbeit Zivilrecht (14.08.2013, 17:24)
    Hallo liebes Forum! bei folgendem Sachverhalt finde ich es durch die komplizierten Beziehungen enorm schwer eine genaue Anspruchsgrundlage zu finden. Hoffentlich kann mir hier jemand helfen!!!!!!! Oder einen Fall mitteilen, der wenigstens ein wenig Ähnlichkeit hat, ich finde leider nichts..(bis auf den Fall des OLG Meck-Pomm) "A ist 32 Jahre alt und ...
  • Bild Anzeige erwartet nach Gästebucheintrag (10.02.2010, 18:21)
    Jemand hat vor einigen Wochen einen Gästebucheintrag auf einer Homepage einer Feuerwehr getätigt. Hat dort nur kurz über diverse kleine Misstände geschrieben. Nun will man über IP Verfolgung dem Verfasser ne Anzeige anhängen. Nur welche ? Es wurde im Gb Eintrag niemanden beleidigt oder sonstiges eben nur über kleine Fehler geschrieben. Verfasser ist ...
  • Bild Werbung per privater Nachricht in Foren (09.04.2009, 21:11)
    So ein Fall: Person A hat ein eigenes Internetforum, wie dieses juraforum. Person B meldet sich dort an und macht für sein eigenes Forum per privater Nachricht Werbung. Kann A von B Unterlassung fordern? Oder kann es sonstige rechtl. Konsequenzen geben?
  • Bild Naturschutz ./. Zivilrecht, Anspruch auf Ordnungswidrigkeit (17.03.2010, 17:32)
    Moin, ein Bauer hat auf einem Pachtgrundstück eine 70m lange Feldhecke angelegt. Der Verpächter fordert mit Pachtende deren Beseitigung. Die Hecke verbindet eine mehrere hundert Meter lange Hecke und hat bereits mehrere Jahre Bestand. Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet die Beseitigung von Hecken in der Zeit vom 01.3. bis zum 30.09. und die ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild BVERFG, 1 BvR 699/06 (22.01.2011)
    1. Von der öffentlichen Hand beherrschte gemischtwirtschaftliche Unternehmen in Privatrechtsform unterliegen ebenso wie im Alleineigentum des Staates stehende öffentliche Unternehmen, die in den Formen des Privatrechts organisiert sind, einer unmittelbaren Grundrechtsbindung. 2. Die besondere Störanfälligkeit eines Flughafens rechtfertigt nach Maßgabe der V...
  • Bild LG-MOENCHENGLADBACH, 5 T 491/05 (04.09.2006)
    Die Verhängung eines Ordnungsmittels im Rahmen der Vollstreckung einer durch Vergleich titulierten Unterlassungsverpflichtung im Rahmen von § 890 Abs. 1 ZPO setzt voraus, dass der Schuldner schuldfähig ist und schuldhaft gehandelt hat. Lässt sich die Schuldfähigkeit im Zeitpunkt der Zuwiderhandlung durch ein Sachverständigengutachten nicht aufklären, geht di...
  • Bild VG-GELSENKIRCHEN, 14 K 3014/04 (27.02.2007)
    Die Erfüllung einer eisenbahnkreuzungsrechtlichen Vereinbarung zur Schließung eines Bahnübergangs ist auch mehr als dreißig Jahre nach Vertragsschluss ungeachtet einer fortschreitenden städtebaulichen Entwicklung unter Berücksichtigung des Sicherungszwecks des § 3 EKrG nicht nach den Grundsätzen zum Wegfall der Geschäftsgrundlage unzumutbar....


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildAb welchem Alter dürfen Jugendliche Zigaretten kaufen oder rauchen?
    Der Trend, dass Jugendliche rauchen, geht immer mehr zurück: heute greift Statistiken zu Folge nur noch die Hälfte der unter Achtzehnjährigen zur Zigarette, die dies noch vor 10 Jahren getan hatten. Doch trotz der rückläufigen Zahlen sind es immer noch viele Jugendliche, die mit dem Rauchen anfangen. Dabei ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...
  • BildWelche Beweiskraft hat ein Gesprächsvermerk?
    Aussage gegen Aussage, im Zweifel vor Gericht: Stellen Sie sich vor Ihre Bank schickt Ihnen postalisch ein Gesprächsvermerk über das letzte Beratungsgespräche, indem es um diverse Anlagen und Finanzprodukte ging. In diesem Gesprächsvermerk finden Sie etwas, was Sie sich gerne schriftlich bestätigen lassen möchten. ...
  • BildFoto vom Essen im Restaurant ins Internet stellen erlaubt?
    Das Posten von Essen ist für viele Menschen mittlerweile ein Kult, sei es bei sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+ oder Instagram oder auf dem eigenen Blog. Der einschlägige Hashtag dafür lautet #Foodporn, zu Deutsch: „Ernährungsporno“. Wie ist es aber rechtlich betrachtet: Darf man ohne weiteres als Restaurantbesucher sein ...
  • BildGlockengeläut/Ruhestörung: was tun gegen Kirchenglocken-Lärm?
    Glockengeläut ist ein sehr angenehmes Geräusch, wenn es in Zusammenhang mit Weihnachten, Hochzeit oder ähnlichen Feierlichkeiten ertönt. Als weniger angenehm empfunden wird es hingegen, wenn es gerade dann erklingt, wenn man beispielsweise noch schlafen möchte oder sich entspannt in seinen Garten zu einem Sonnenbad zurückgezogen hat. Für viele ...
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.