Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWirtschaftsrechtHerford 

Rechtsanwalt in Herford: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Thomas Lang   Berliner Straße 3, 32052 Herford
     

    Telefon: 05221 163518


    Foto
    Sabine Brockschnieder   Jahnstr. 14, 32049 Herford
    c/o PLC RA-GmbH

    Telefon: 05221-9988460



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Wirtschaftsrecht

    Neuer interdisziplinärer Masterstudiengang in Wirtschafts- und Insolvenzrecht an der RFH Köln (14.01.2013, 17:10)
    Die Rheinische Fachhochschule (RFH) Köln lädt für Mittwoch, 23. Januar 2013 zu einem Informationsabend über das neue Masterstudium Business and Insolvency Law mit dem Abschluss LL.M. (Master of Laws) ein. Die Veranstaltung ...

    Wirtschaft und Wissenschaft in Kooperation (26.03.2007, 10:00)
    Erster gemeinsamer Messeauftritt der Rheinischen Fachhochschule Köln und der CSB-System AG auf der CeBIT 2007: Partnerschaft mit "Win-Win-Situation"Die langjährige Kooperation zwischen der Rheinischen Fachhochschule Köln ...

    Tag der offenen Tür an Deutschlands größter Fachhochschule (13.05.2013, 11:10)
    Gleich drei Rennfahrzeuge präsentiert die Fachhochschule Köln an ihrem diesjährigen Tag der offenen Tür am 25. Mai auf dem Campus Deutz: einen elektrisch betriebenen Rennwagen des eMotorsports Cologne, eine fahrende Bierkiste ...

    Forenbeiträge zu Wirtschaftsrecht

    Erhöhte Nebenkosten durch Pauschalabrechnung u. zusätzl Fewo (08.07.2009, 14:43)
    Mal angenommen: Mieter A hat einen Mietvertrag, in dem eine Gartenkostenpauschale von 30 DM/Monat festgelegt wurde. Nun bekommt dieser Mieter eine Nebenkostenabrechnung, in der die Pauschale einfach mit 30 Euro berechnet ...

    Aktivierung von Vermögensgegenstand (11.12.2013, 15:45)
    Hallo allerseits ! ich bin neu hier im Forum, hatte es aber vor meiner "aktiven" Zeit immer wieder genutzt um mir Ratschläge zu besorgen. Für den Fall dass es jemanden interessiert, ich studiere den Bachelorstudiengang ...

    Hallo zusammen! Ich habe ein paar Fragen! (04.01.2014, 19:58)
    Hallo, Juristen und Juristinnen! Ich habe LLB Law with Criminology in Großbritannien studiert und jetzt möchte ich in LMU, München ein Master im Europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht machen. Ich habe irgendwo ...

    jura... was ist das :) ? (25.09.2006, 17:10)
    Moin ich mache gerade Zivi und befinde mich gerade so auf der suche nach meiner Zukunft... Ich war schon bei biz und hab da son test gemacht und als eine möglichkeit die mir liegen soll kam jura raus. ich bin auch n bissel ...

    Ausbildung + Abitur (01.10.2013, 18:35)
    Hallo ihr lieben, Ich habe folgendes Problem! Ich möchte eine Ausbildung als Justizfachangestelle machen, und auf eine Abendschule parallel mein Abitur ( Abendschule ) !! Ich möchte Rechtswissenschaft studieren!! Nun ...

    Urteile zu Wirtschaftsrecht

    BVerwG 2 C 26.98 (27.04.1999)
    Leitsätze: § 15 Abs. 1 Nr. 3 SächsBG a.F. ist mit den rahmenrechtlichen Bestimmungen des Bundes unvereinbar. Die tatbestandlichen Voraussetzungen des § 6 Abs. 2 Nr. 2 SächsBG stimmen inhaltlich mit denen der EV Anlage I, Kapitel XIX, Sachgebiet A, Abschnitt III Nr. 1 Abs. 5 Ziff. 2 überein. Es unterliegt in vollem Umfang verwaltungsgerichtlicher Kontrolle...

    20 Kap 1/08 (22.04.2009)
    1. a) Ein Umstand ist dann i.S.d. § 13 Abs. 1 Satz 1 WpHG hinreichend wahrscheinlich, wenn ein verständiger, nicht spekulativ handelnder Anleger ihn auf verlässlicher Informationsgrundlage ihm Rahmen seiner Investitionsentscheidung berücksichtigt hätte. b) Die Beschlussfassung des Aufsichtrats in einer Angelegenheit, die in seine originäre Zuständigkeit fäl...

    VII R 6/10 (02.11.2010)
    Die Verrechnung von Insolvenzforderungen des Finanzamts mit einem aus der Honorarzahlung an einen vorläufigen Insolvenzverwalter resultierenden Vorsteuervergütungsanspruch des Insolvenzschuldners ist, sofern bei Erbringung der Leistungen des vorläufigen Insolvenzverwalters die Voraussetzungen des § 130 InsO oder des § 131 InsO vorgelegen haben, unzulässig (Ä...

    Rechtsanwalt in Herford: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum