Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtHerdecke 

Rechtsanwalt in Herdecke: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Herdecke: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Ute Iris Stalzer   Stiftsplatz 3, 58313 Herdecke
    c/o CSB RAe, StB
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 02330-807150



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:


    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Herdecke

    Landesweiter Frauenkarrieretag in Greifswald (02.11.2012, 11:10)
    Junge qualifizierte Frauen, die demnächst ins Berufsleben starten, können sich am Mittwoch, 7. November 2012, zwischen 10:00 und 17:00 Uhr umfassend über Karrierechancen in Mecklenburg-Vorpommern informieren. Auf dem ...

    Bei Nichteinhaltung der Fristen im Arbeitsrecht droht Klageabweisung (03.07.2013, 12:53)
    Schon mehrfach stellte das Bundesarbeitsgericht dar, dass die unter Umständen sehr kurzen arbeitsrechtlichen Fristen unbedingt einzuhalten sind. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, ...

    Forenbeiträge zu Herdecke

    Vermieter hat seine Wohnung verkauft - wann kann ich frühestens raus? (14.01.2013, 19:03)
    Hi,angenommen jemand wohnt seit etwa 4 Monaten in einer Wohnung. Derjenige hat mit dem Vermieter keinen Mietvertrag gemacht, der Vermieter wollte erstmal 3 Probemonate, der Mieter dachte sich, das ist auch für ihn ganz gut, ...

    Automatischer Abzug der Arbeitszeit durch Stechuhr (17.09.2013, 08:54)
    Hallo, folgender ausgedachter Fall: eine Dienstleistungsfirma erfasst die Anwesenheitszeiten ihrer Mitarbeiter mittels Stechuhr. Nimmt ein Mitarbeiter seine Mittagspause, muss er ausstechen und nach Beendigung der Pause ...

    Mobbing mit Todesfolge? (19.10.2012, 22:48)
    Hallo liebe Juristen, seit Tagen quält mich die Frage, was wäre wenn in dem folgenden fiktiven Fall eine Person X durch Mobbing Selbstmord begehen würde, und die Person Y, welche das Mobbing permanent verübte bekannt ist? ...

    Rechtsanwalt in Herdecke: Arbeitsrecht §§§ - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum