Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Heilbronn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Heilbronn (© Haberl - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Heilbronn (© Haberl - Fotolia.com)

In Deutschland ist das Wettbewerbsrecht insbesondere im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb UWG geregelt. Ebenfalls von großer Relevanz in Bezug auf das Wettbewerbsrecht ist das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen, kurz GWB. Grundsätzlich kann das Wettbewerbsrecht in zwei wesentliche Teile aufgeteilt werden: das Lauterkeitsrecht und das Kartellrecht. Ziel des Wettbewerbsrechts ist ein fairer und freier Leistungswettbewerb zwischen den Marktteilnehmern. Sowohl Mitbewerber als auch Verbraucher sollen dabei geschützt werden. Von elementarer Bedeutung sind dabei u.a. das Kartellverbot und die Fusionskontrolle, um der Marktmachtentstehung entgegenzutreten. Zuständiges Organ für diese Kontrolle ist in der BRD das Kartellamt. Aufgabe des Bundeskartellamts ist außerdem die Missbrauchsaufsicht. Das bedeutet, dass das Bundeskartellamt darüber wacht, dass Unternehmen, die offensichtlich marktmächtig sind, gegen andere Marktteilnehmer ein faires Verhalten an den Tag legen. Wettbewerbswidrige Handlungen wie Preisabsprachen werden vom Bundeskartellamt sanktioniert und rigoros verfolgt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Wettbewerbsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Gerhard Kleine mit Büro in Heilbronn
Schütz & Kleine Rechtsanwälte
Deutschhofstraße 35
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 99530
Telefax: 07131 995388

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Wettbewerbsrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Lydia Knapp mit Kanzlei in Heilbronn

Kaiserstraße 23
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 897590
Telefax: 07131 8975999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Hartmann berät Mandanten im Schwerpunkt Wettbewerbsrecht kompetent vor Ort in Heilbronn

Kaiserstraße 23
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 897590
Telefax: 07131 8975999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Reinhardt unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Wettbewerbsrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Heilbronn

Weipertstraße 8-10
74076 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 7669620
Telefax: 07131 7669629

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Tisch unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wettbewerbsrecht ohne große Wartezeiten in Heilbronn

Parkweg 4
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 96530
Telefax: 07131 60304

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Wettbewerbsrecht in Heilbronn

Das Potenzial für Konflikte im Wettbewerbsrecht sollte nicht unterbewertet werden

Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Heilbronn (© ManuelSchönfeld - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht in Heilbronn
(© ManuelSchönfeld - Fotolia.com)

Gerade das Internet birgt in Bezug auf das Wettbewerbsrecht eine große Anzahl an Fallstricken für Unternehmer. Eine große Zahl an Onlineshop-Betreibern und Dienstleistern haben schon aufgrund von Wettbewerbsverletzungen eine Abmahnung erhalten. Ein Beispiel, das durchaus häufig zu einer Abmahnung führt, ist ein Verstoß gegen die Preisangabeverordnung (PAngV). Hier zu nennen sind z.B. unvollständige Preisangaben im Internet ohne Verweis darauf, ob zusätzliche Versandkosten anfallen oder ob die MwSt. bereits im Preis enthalten ist. Werden Preisausschreiben oder Gewinnspiele zum Zwecke der Werbung durchgeführt, birgt auch das eine große Gefahr, mit dem Wettbewerbsrecht zu kollidieren. Seit ein paar Jahren kommt es bei wettbewerbsrechtlichen Verstößen leider immer wieder zu wahren "Abmahnwellen". Bei derartigen Abmahnwellen gehen Abmahnanwälte oder Abmahnvereine in großer Zahl gegen Gewerbetreibende zum Beispiel aufgrund irreführender Werbung vor.

Bei Fragen und Problemen rund um das Wettbewerbsrecht ist der ideale Ansprechpartner ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin

Hat man als Unternehmer oder auch als Privatperson eine Abmahnung erhalten, z.B. aufgrund von Filesharing oder Verstößen gegen das Designrecht oder Werberecht, dann sollte man sich unbedingt an einen Rechtsanwalt zum Wettbewerbsrecht wenden. Am allerbesten so schnell als möglich und nicht erst dann, wenn bereits eine Unterlassungsklage anhängig ist. In Heilbronn sind einige Anwälte und Anwältinnen im Wettbewerbsrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei vertreten. In wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten ist ein Anwalt für Wettbewerbsrecht aus Heilbronn der ideale Ansprechpartner. Der Anwalt aus Heilbronn im Wettbewerbsrecht wird die Abmahnung und die beigefügte Unterlassungserklärung sorgfältig überprüfen und feststellen, ob dieselbe überhaupt rechtens ist. Besonderes Augenmerk wird der Anwalt auf die strafbewehrte Unterlassungserklärung, die Bestandteil der Abmahnung ist, legen. Ziel der strafbewehrten Unterlassungserklärung ist es, sicherzustellen, dass der Abgemahnte ein bestimmtes Verhalten zukünftig verbindlich unterlässt. Kommt der Anwalt zu dem Schluss, dass die Abmahnung zumindest teilweise gerechtfertigt ist, wird er eine modifizierte Unterlassungserklärung verfassen, die der Mandant dann abgeben sollte. Hat man bereits versäumt, eine zugestellte Unterlassungserklärung abzugeben und ist man nun mit einer einstweiligen Verfügung konfrontiert, wird der Rechtsanwalt auch in diesem Fall sein Allerbestes tun, um die Situation im Sinne des Mandanten zu regeln. Bei Bedarf wird der Rechtsanwalt hierbei zum Beispiel eine Schutzschrift bei Gericht einreichen. Durch die Schutzschrift wird verhindert, dass ein Verfügungsbeschluss ohne mündliche Verhandlung erlassen wird.


News zum Wettbewerbsrecht
  • Bild 30 neue Experten für geistiges Eigentum aus 20 Nationen (09.10.2009, 17:00)
    Das Munich Intellectual Property Law Center (MIPLC) feiert am 6. November 2009 seinen sechsten Absolventenjahrgang im Kleinen Goldenen Saal der Stadt Augsburg.Augsburg/JP/KPP - Am 6. November 2009 feiert das Munich Intellectual Property Law Center (MIPLC) den Abschluss des sechsten Jahrgangs seines Weiterbildungsstudiengangs "Intellectual Property and Competition Law" im Kleinen Goldenen ...
  • Bild Universität Göttingen plant binationalen Studiengang im chinesischen Recht - Tagung "Geistiges Eigen (14.01.2010, 11:00)
    Die Universitäten Göttingen und Nanjing wollen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit ausbauen und einen gemeinsamen binationalen Magisterstudiengang im chinesischen und vergleichenden Recht für europäische Studierende einrichten. Bei einer Festveranstaltung am Sonnabend, 16. Januar 2010, unterzeichnen der Göttinger Universitätspräsident Prof. Dr. Kurt von Figura und der Vizepräsident der Universität Nanjing, Prof. Dr. Zhang ...
  • Bild Ministerin stellt sich demonstrativ hinter Libeskind-Bau der Leuphana (16.09.2011, 15:10)
    Finanzierung des neuen Zentralgebäudes ist gesichert – Korruptionsverdacht absurdIn einer aktuellen Stunde des Niedersächsischen Landtages hat sich Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka in der Auseinandersetzung um das neue Zentralgebäude der Leuphana heute eindeutig hinter die Lüneburger Universität gestellt. Sie wies Spekulationen über eine vermeintlich nicht gesicherte Finanzierung des neuen Zentralgebäudes ...

Forenbeiträge zum Wettbewerbsrecht
  • Bild Werktitel vs. Domainame (26.05.2012, 00:24)
    HalloIch habe recht viel im Netz über Markenrecht und Wettbewerbsrecht gelesen, aber je mehr ich lese, desto irritierter bin ichDeshalb werde ich einige "Mal angenommen ...." Fragen posten. Also, mal angenommen Herr X registriert vor 3 Jahren einen Domainnamen www."Titel"-journal.de für ein zukünftiges geplantes Projekt, dass er aber bis jetzt ...
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...
  • Bild Wettbewerbsvorteil durch Förderung/Spenden? (23.04.2006, 10:09)
    Würde eine gemeinnützige Stiftung hilfsbedürftige Bewohner eines Pflegeheimes mit einem Zuschuss zu den Heimkosten unterstützen, wäre das ein Verstoss gegen das Wettbewerbsrecht ? (Vorteil gegenüber anderen Heimen in der Stadt?) (der Träger des Heims ist zugleich Gründer der Stiftung)
  • Bild Frage zum Impressum (17.01.2014, 00:07)
    Hallo Ich habe eine Frage: Angenommen jemand würde eine "private" Homepage betreiben, auf der jemand seine privaten Erfahrungen in der IT (div. Softwarekonfigurationen etc.) veröffentlichen würde. Und dazu bietet er noch für Freunde und Bekannte einen Maildienst an, mit einem Link auf eine Registrierung. Würde da Impressumspflicht bestehen? Angenommen natürlich auf der HP sind ...
  • Bild Werben Schein-Firma (07.11.2013, 06:59)
    Guten Morgen, ich habe da mal eine ganz kurze Frage: Angenommen es wirbt jemand mit einer Internetpräsentation mit einem Unternehmen, welches gar nicht mehr in dieser Form existiert,... wäre dies ein Straftatbestand ( Betrug). Oder was käme noch in Frage? besten Dank



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wettbewerbsrecht
  • BildWettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab.
    Wettbewerbszentrale mahnt Umzugsunternehmen wegen Verstößen gegen Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) ab. Aktuell erreichen uns Abmahnungen der Wettbewerbszentrale, die sich gegen Umzugsunternehmen richten. Beanstandet wird, dass auf Bildern oder in Texten der Eindruck erweckt wird, man nutze für die Umzüge Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als ...
  • BildNeben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen
    Neben diversen anderen Kfz Innungen lässt zurzeit auch die Innung München-Oberbayern Kfz Händler abmahnen. Das Vorgehen der Rechtsanwälte Schloms und Partner aus Augsburg ist aber mehr als fragwürdig. Wie in der Vergangenheit auch, lässt die Kfz-Innung München-Oberbayern im Moment durch die JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner ...
  • BildVertriebsverbot bei eBay & CO. für Händler erlaubt?
    Ob Händler sich ein Vertriebsverbot auf Online-Vertriebsplattformen - wie eBay und Amazon-Marketplace - gefallen lassen müssen, ist fragwürdig. Vorliegend ging es um einen Hersteller von Digitalkameras, der bei Verträgen mit den von ihm autorisierten Händlern eine AGB-Klausel verwendete, wonach der Verkauf über sog.„Internetauktionsplattformen“ (z. B. Ebay), ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...
  • BildLockvogelangebote – Rechtslage nach UWG
    Wer kennt sie nicht: Zeitungsanzeigen, Wurfsendungen und Co. Sie alle weisen auf die Preisknüller des Tages oder der Woche hin. So manch ein Schnäppchenjäger macht sich daraufhin auf die Jagd nach dem besten Sonderangebot. Doch leider ist die Enttäuschung groß, wenn es dann im Geschäft heißt, dass die ...
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.