Rechtsanwalt für Internationales Recht in Heilbronn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Heilbronn (© Haberl - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Heilbronn (© Haberl - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Peter Strenkert mit RA-Kanzlei in Heilbronn hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Internationales Recht

Kaiserstraße 23
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 897590
Telefax: 07131 8975999

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Internationales Recht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Martina Werner mit Rechtsanwaltskanzlei in Heilbronn

Am Wollhaus 8
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 2039390
Telefax: 07131 2039399

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internationales Recht
  • Bild Dem Klima hinterher (11.02.2014, 15:10)
    Wohin müssen Tiere und Pflanzen ziehen, um sich den durch den Klimawandel veränderten Verhältnissen anzupassen? Dieser Frage hat sich ein Team von Wissenschaftlern unter Beteiligung von Forschern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gestellt. Sie haben untersucht, welche Muster die Temperaturveränderungen in den vergangenen 50 Jahren aufweisen, um so vorhersagen zu können, ...
  • Bild Zukunftsforum ‚Recht und Moral‘ am 4. April 2014 (12.02.2014, 18:10)
    Öffentliches Symposium und Festakt zur Verleihung des Wilhelmine-von-Bayreuth-Preises: Die Universität und die Stadt Bayreuth haben 2008 mit dem ‚Zukunftsforum: Wissenschaft-Kultur-Gesellschaft‘ eine gemeinsame Plattform gegründet, um zukunftsträchtige Themen im Gespräch zwischen Wissenschaft und Partnern aus Kultur, Technik, Wirtschaft und Politik zu reflektieren. In diesem Jahr steht das Thema ‚Recht und Moral‘ ...
  • Bild Gewerkschaft kann gegen Ladenöffung an Sonntagen vorgehen (06.02.2014, 15:47)
    München (jur). Die Gewerkschaft Verdi kann gegen die Erlaubnis zur Ladenöffnung an bestimmten Sonntagen vorgehen. Sie hat das Recht, vor Gericht die Unwirksamkeit entsprechender kommunaler Verordnungen zu beantragen, wie der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München in einem am Mittwoch, 5. Februar 2014, bekanntgegebenen Urteil entschied (Az.: 22 N 13.788). Im Streitfall ...

Forenbeiträge zum Internationales Recht
  • Bild Kann man den Mietvertrag vorzeitog kündigen? (15.08.2013, 15:32)
    Hallo,Ein sechsmonatiger Vertrag wurde zwischen Haupt- und Untermieter unterschrieben. Der Vertrag läuft automatisch Ende September ab. Trotzdem möchte der Hauptmieter den Vertrag Ende August kündigen, weil er den Untermieter (aus versch. Gründen) nicht mag.Der Hauptmieter hat in einer der Vertragsklausel geschrieben: "...Sofern der Vertrag auf bestimmte Zeit abschgeschlossen wurde, kann ...
  • Bild Fukushima 50. In D Rechtlich möglich? (20.03.2011, 12:37)
    In der Berichterstattung zur aktuellen Katastrophe in Japan wird ja auch von den verbliebenen Technikern und herbeieilenden Feuerwehrleuten/Armeeangehörigen berichtet, welche ihre Gesundheit / ihr Leben riskieren, um Schlimmeres zu verhindern.Bezüglich der Freiwilligkeit dieser Aktion gibt es widersprüchliche Meldungen.In Tschernobyl wurden zehntausende Menschen "verheizt" (genaue Opferzahlen sind bis heute nicht bekannt), ...
  • Bild Geld-Zurück Recht? (22.06.2010, 19:17)
    Mal angenommen eine Person A kauft in einem Elektronikgeschäft einen Artikel, der vom Hersteller eine Garantie von einem Jahr hat. Diese Person kauft sich dazu noch eine Versicherung die über zwei Jahre geht. Sie startet beim Artikelkauf. Wenn das Gerät nun zwei Mal wegen Sachmängeln im ersten Jahr (Über die ...
  • Bild Was ist Betrug/Wucher hab mal eine Frage (23.06.2008, 09:07)
    Hallo, habe mal eine Frage...und zwar wie verhält es sich wenn man unwissentlich von einem Händler elektronische Kuhohrmarken zur elektronischen Erkennung erworben Nettopreis ca 59 € pro Stück hat, dann googelt und in Erfahrung bringt, das diese Ohrmarken statt 59 €, 7,90€ beim Händler kosten. Habe mich mit Bekannten unterhalten, ...
  • Bild Ehrenmord-ausländisches Recht zu berücksichtigen? (12.12.2006, 11:56)
    A und B sind Geschwister und kommen beide aus dem Land L, besitzen auch beide die Staatsbürgerschaft dieses Landes, leben aber beide seit einigen Jahren in Deutschland, ihre Eltern und Verwandten hingegen noch in L. B beginnt eine sexuelle Beziehung mit C, der die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt und einen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internationales Recht
  • BildMenschenrechte und ihre Geltendmachung
    Das Wort Menschenrechte hat schon eine enorme Bedeutung für sich, das weiß jeder. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff und wer genau kann diese für sich beanspruchen? Im Allgemeinen werden Menschenrechte als subjektive Rechte verstanden, die jedem einzelnen Menschen zustehen. Es sind Abwehrrechte des Bürgers ...
  • BildCETA, TTIP und ISDS Vom Richter zum Schiedsrichter? Die Freihandelsabkommen TTIP und CETA verändern die Spielregeln dank ISDS.
    Keine Frage. Im globalen Welthandel sind Freihandelsabkommen zwischen den Industrienationen längst überfällig. Handelsbarrieren passen nicht mehr in eine Wirtschaftsstruktur, die immer neue Märkte und Produktionsstätten benötigt. Der amerikanische Begriff der „frontier“, der die Grenze der jeweils erreichten Besiedelung, also der Zivilisation Nordamerikas vom Pazifik zum Atlantik kennzeichnete, hat seine ...
  • BildTeppich- und Schmuckkauf in der Türkei
    Aufgrund einer Vielzahl von Anfragen im Zusammenhang mit Teppich- und Schmuckkauf in der Türkei, enstand die Notwendigkeit sich auch mit diesem Thema näher zu beschäftigen. Im Rahmen von sog. "Gratisreisen, Kulturreisen, Bildungsreisen" etc. kaufen oft deutsche Touristen Teppiche, Schmuckstücke etc. deren Erwerb zunächst nichts entgegenzusetzen ist. Denn, der lang ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.