Rechtsanwalt für Baurecht in Heilbronn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Heilbronn (© Haberl - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Heilbronn (© Haberl - Fotolia.com)

Der Begriff Baurecht bezieht sich grundsätzlich auf alle Rechtsgebiete, die sich mit dem Bau von Gebäuden befassen. Doch nicht nur rechtliche Unstimmigkeiten beim Bau von Gebäuden fallen in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Problemfelder, die sich beim Ändern oder Beseitigen von Gebäuden ergeben. Im Baurecht erfolgt dabei eine Differenzierung zwischen dem öffentlichen und dem privaten Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Vordergrund steht dabei das Interesse und das Wohl von Nachbarn und der Allgemeinheit. Für das öffentliche Baurecht grundlegend ist die Unterscheidung von Bauordnungsrecht und Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Baurecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Kleine aus Heilbronn
Schütz & Kleine Rechtsanwälte
Deutschhofstraße 35
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 99530
Telefax: 07131 995388

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rudolf Sebastian Heim bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Heilbronn

Bahnhofstr. 7
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 888666
Telefax: 07131 888667

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Baurecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin E. Wallmann mit Kanzlei in Heilbronn

Allee 40
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 203943
Telefax: 07131 2039440

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Manuel Heidrich engagiert in der Gegend um Heilbronn

Bismarckstrasse 43
74074 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 10044
Telefax: 07131 953653

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Ehninger engagiert in der Gegend um Heilbronn

Wilhelmstraße 16
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 9919830
Telefax: 07131 9919823

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Egner bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Baurecht engagiert in Heilbronn

Moltkestraße 40
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 60990
Telefax: 07131 609960

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Sascha Müller mit Kanzlei in Heilbronn

Gymnasiumstraße 39
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 919030
Telefax: 07131 9190392

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin Hartmann mit Kanzlei in Heilbronn

Kaiserstraße 23
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 897590
Telefax: 07131 8975999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sven Lars Warga mit Anwaltsbüro in Heilbronn hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Baurecht

Rosenberg 7
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 2039260
Telefax: 07131 2039261

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Baurecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Tisch mit Rechtsanwaltskanzlei in Heilbronn

Parkweg 4
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 96530
Telefax: 07131 60304

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Martin Strienz persönlich vor Ort in Heilbronn

Kaiserstraße 6
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 919465
Telefax: 07131 8986893

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Peter Strenkert aus Heilbronn

Kaiserstraße 23
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 897590
Telefax: 07131 8975999

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Kniep jederzeit vor Ort in Heilbronn

Gymnasiumstraße 29
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 991670
Telefax: 07131 991677

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Frank Lehmann mit Rechtsanwaltsbüro in Heilbronn hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Baurecht

Kilianstraße 8
74072 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 1299566
Telefax: 07131 1299568

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Niklas Albrecht mit Niederlassung in Heilbronn unterstützt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsgebiet Baurecht

Schuchmannstraße 5
74080 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 393220
Telefax: 07131 393225

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rudolf Halter bietet anwaltliche Beratung zum Baurecht kompetent in der Umgebung von Heilbronn

Ferdinand-Braun-Straße 17
74074 Heilbronn
Deutschland

Telefon: 07131 96700
Telefax: 07131 967080

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Heilbronn

Rechtsprobleme sind gerade bei Bauvorhaben keine Ausnahme

Rechtsanwalt für Baurecht in Heilbronn (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Heilbronn
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Schnell kann es beim Erwerb einer Immobilie, beim Kauf eines Hauses oder dem Hausbau zu juristischen Problemen kommen. Aufkommende Probleme gibt es oftmals schon dann, wenn es um die Baugenehmigung, den Bauantrag oder den Bebauungsplan geht. Ebenso erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Anwalt. Am häufigsten kommt es allerdings bei der Bauabnahme zu Problemen, die Ratschläge oder die juristische Unterstützung durch einen Anwalt erforderlich werden lassen.

Bei allen baurechtlichen Konflikten sollten Sie nicht zögern und Rat bei einem Anwalt oder einer Anwältin einholen

Sind Sie Bauherr und haben Sie Schwierigkeiten mit einem Bauträger, dem Bebauungsplan oder gravierende Mängel bei der Bauabnahme entdeckt, dann sollten Sie nicht zögern und einen Rechtsanwalt für Baurecht aufsuchen. In Heilbronn haben einige Rechtsanwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Der Rechtsanwalt zum Baurecht in Heilbronn ist ein Spezialist auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, ausführlich informieren. Sie können ebenso davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt auch mit Bereichen wie dem Bauträgerrecht oder dem Enteignungsrecht vertraut ist. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht brauchen oder Fragen in Bezug auf die Bauordnung haben, der Rechtsanwalt aus Heilbronn für Baurecht wird Sie nicht bloß beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht bekommen.


News zum Baurecht
  • Bild Jurist im Bauwesen an der FH Lübeck (23.04.2013, 19:10)
    Dr. Hans-Peter Donoth, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Fachanwalt für Verwaltungsrecht ist neuer Honorarprofessor im Fachbereich Bauwesen an der Fachhochschule Lübeck.Am 15.4.2013 wurde Dr. Hans-Peter Donoth die Urkunde in einer Sonderveranstaltung des Senats der FH Lübeck verliehen. Der gelernte Diplom-Verwaltungswirt (FH) (Verwaltungsfachhochschule Altenholz) absolvierte das Jurastudium an ...
  • Bild Mit Hochschulzertifikat zum Facility Manager: Weiterbildung der FH Nürnberg bietet Top-Ausbildung fü (15.08.2006, 11:00)
    Parallel zum erfolgreichen Masterstudiengang Facility Management (FM), der im kommenden Herbst in die dritte Runde geht, startet ein Zertifikatstudiengang Facility Management. Angeboten wird auch er gemeinsam von Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule und Verbund IQ gGmbH, einem auf den Bedarf von technischen Fach- und Führungskräften spezialisierten Weiterbildungsanbieter. Der Zertifikatstudiengang richtet sich speziell an praxiserprobte ...
  • Bild Weiterbildung Baurecht an der TU Darmstadt (29.11.2005, 11:00)
    Auf Grund der großen Nachfrage wird das Modul I "Bauvertragsrecht" des Zertifikatskurses Baurecht an der TU Darmstadt im März 2006 wiederholt.Im September 2005 startete das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot Baurecht an der TU Darmstadt mit großem Erfolg. Das Angebot richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, Volkswirte und andere Hochschulabsolventen, die eine Zusatzqualifikation ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Nachbarschaftsstreit Aufgrund einer Baugenehmigung (27.01.2010, 10:44)
    Liebe Forumsmitglieder, es geht um folgenden möglichen Sachverhalt: Person A möchte von der Gemeinde ein Grundstück kaufen. Das Grundstück war bis vorkurzem als Grünanlage ausgewiesen und wird nun von der Gemeinde zu Bauland deklariert. Auf diesem Grundstück stehen Tannen, die ein Nachbar dort mal gepflanzt hat. Die Gemeinde hat die ...
  • Bild Baurecht studieren nach Architekturstudium (12.11.2008, 11:55)
    Hallo Forum, nach Beendigung meines Architekturstudiums arbeite ich nun seit fast einem Jahr und bin in der Firma sozusagen die Bauabteilung, das heißt nicht nur entwerfen sondern hier auch wahnsinnig viel BGB VOB Fristen und was alles so mit dran hängt. Das ist bei meinem Studium ziemlich kurz gekommen. Ich möchte nun ...
  • Bild Mietwhg Rigipswände zum nachbarn zulässig? (10.12.2008, 12:16)
    Folgendes Problem: Mieter ist ende August in seine neu angemietete Whg gezogen und war bis mitte November nur selten zum schlafen da. Nun seit mitte November ist der Mieter täglich dort und übernachtet dort auch. Die Wohnung ist in der Mitte gelegen und zu Nachbar 1 und Nachbar 2 sind teilweise Rigips-Wände. Die Wohnung ...
  • Bild Kellergeschoss = Vollgeschoss ? (23.10.2010, 09:53)
    Nach geltendem Berliner Baurecht ist ein Kellergeschoss erst ein Vollgeschoss, wenn dessen Oberkante im Mittel mehr als 1,40 m über die Geländeoberfläche hinausragt und wenn mindestens zwei Drittel der Grundfläche eine lichte Höhe von mindestens 2,30 m aufweisen. Ein Haus, dass 1966 gebaut wurde und offiziell nach damals geltendem Baurecht eingeschossig ...
  • Bild 40000 Euro Schadensersatzforderung nach angeblichen Bauvertrag (09.08.2005, 20:47)
    Leider stehe ich vor einer Gerichtsverhandlung mit einer hohen Schadensersatzforderung. Bitte um eure Meinungen! Folgender Sachverhalt: Ich habe 1999 ein größeres Grundstück erworben, von dem ich eine Hälfte für eine DHH verkaufen wollte und die zweite Hälfte selber mit einer DHH bebauen wollte. Nachdem ich mir 4 verschiedene Angebote für ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-STUTTGART, 2 K 287/12 (05.02.2013)
    1. Das in § 5a GVRS eingeräumte Klagerecht des Verbandes Region Stuttgart erfasst nicht nur Maßnahmen eines Planungs- oder Projektträgers, sondern auch eine Zielabweichungsentscheidung der höheren Raumordnungsbehörde. 2. Die Entscheidung über eine Zielabweichung nach § 6 Abs. 2 ROG i.V.m. § 24 LplG ist eine Ermessensentscheidung. Voraussetzung ist, dass die...
  • Bild VG-KARLSRUHE, 5 K 1631/09 (30.07.2009)
    Ein Bordell oder ein bordellartiger Betrieb kann, wenn in ihm auch Darbietungen zur gemeinsamen Unterhaltung der Besucher angeboten werden, eine Vergnügungsstätte im bauplanungsrechtlichen Sinn sein....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 1300/09 (04.04.2012)
    1. Für die Geltendmachung einer Verletzung von Vorschriften i. S. des § 215 Abs. 1 Satz 1 BauGB ist ausreichend, wenn ein Betroffener mit erkennbarem Rügewillen konkretisiert und substantiiert Einwendungen wiederholt, die er in dieser Weise bereits während der öffentlichen Auslegung (§ 3 Abs. 2 BauGB) geltend gemacht hat. Die Vorschrift verlangt darüber hina...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.