Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSteuerrechtHeidenheim an der Brenz 

Rechtsanwalt in Heidenheim an der Brenz: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Heidenheim an der Brenz: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Wolfgang Reich   Erchenstraße 70, 89522 Heidenheim an der Brenz
     
    Fachanwalt für Steuerrecht
    Schwerpunkt: Steuerrecht

    Telefon: 07321 95900


    Foto
    Thorsten Jakobi   In den Seewiesen 26/18, 89520 Heidenheim an der Brenz
     
    Fachanwalt für Steuerrecht
    Schwerpunkt: Steuerrecht

    Telefon: 07321 9871920



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Steuerrecht

      Expertise zur Unternehmenssteuerreform vorgelegt (06.04.2006, 16:00)
      Gutachten zur Reform der Einkommens- und Unternehmensbesteuerungan Bundesfinanz- und Bundeswirtschaftsministerium übergebenAm 3. April 2006 wurde in Berlin eine Expertise mit dem Titel "Reform derEinkommens- und ...

      Luther berät Bankenkonsortium beim Börsengang der United Power Technology AG (10.06.2011, 10:17)
      Köln, 10. Juni 2011 – Die Aktien des chinesischen Generatorenherstellers United Power Technology AG sind seit heute im Prime Standard des Regulierten Marktes an der Frankfurter Wertpapierbörse handelbar. Das ...

      Flugpersonal kann Fahrtkosten in voller Höhe geltend machen (28.08.2013, 14:30)
      Die Fahrtkosten von Flugpersonal zwischen Wohnung und Einsatzflughafen können in voller Höhe abgesetzt werden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, ...

      Forenbeiträge zu Steuerrecht

      Kaufmannsfrage (10.01.2011, 21:06)
      Angenommen, Bürger B möchte ab und an Produkte gebraucht über ebay ein- und anschließend über eine lokale Zeitung wieder verkaufen. Das Ganze würde unregelmäßig passieren: in manchen Monaten vielleicht 10-20, in anderen nur ...

      Vermietung eines Wohnraums an sich selbst - ein Steuersparmodell? (27.04.2010, 16:48)
      Hallo zusammen, ich habe da mit einigen Komillitonen ein "Steuersparmodell" entwikelt, von dem ich nicht ganz weiß, wie realistisch es ist - und würde dazu gern mal eure Meinung hören! Nehmen wir mal an, ein Angestellter ...

      Steuerberater hat keine Vertretungsvollmacht (16.06.2009, 20:26)
      Hallo, man nehme an, person A muss in einer betriebsprüfung einen steuerberater hinzu ziehen. dieser steuerberater sollte ein abschlussgespräch mit dem finanzamt führen. es gab ein treffen, steuerberater und amt, wovon person ...

      Anmeldung eines Gewerbes als freier Mitarbeiter erforderlich? (03.09.2007, 21:51)
      Hallo, bin grade an ein paar Fragen dran, die mich interessieren, wofür ich aber noch keine klärenden / klaren Antworten gefunden habe trotz einigen Lesens Dazu mal folgender fiktiver Fall: mal angenommen, die natürliche ...

      Einfuhrumsatzsteuer (24.09.2007, 14:35)
      Ich habe eine Frage zur Einfuhrumsatzsteuer - wenn X aus Türkei an seine zweigestelle in BRD Ware liefert am 1.1.2006, am 1.6. 2006 liefert dann an Y (endabnehmer) - Mit lieferung der Ware an die Zweigstelle, hat X doch ...

      Urteile zu Steuerrecht

      S 15 SF 43/08 (27.05.2008)
      Das Gesetz eröffnet in Ziffer 3106 VV-RVG erneut den Gebührenrahmen in vollem Umfang und knüpft nicht an die Höhe der Verhandlungsgebühr an. Gäbe es für die Festlegung der Terminsgebühr nicht die Möglichkeit einer eigenständigen Festsetzung unter Beachtung der in § 14 RVG festgelegten Kriterien, hätte es der Eröffnung eines Gebührenrahmens nicht bedurft....

      III R 37/09 (22.12.2011)
      1. Die Prüfung der Frage, ob bei einer Gebäudesanierung tragende Teile und Fundamente des bisherigen Gebäudes verwendet werden, dient der Abgrenzung zwischen der Herstellung eines neuen Gebäudes und den nachträglichen Herstellungsarbeiten. Deren Beantwortung entscheidet aber nicht über die Abgrenzung zwischen nachträglichen Herstellungsarbeiten i.S. des § 3 ...

      III R 82/08 (22.09.2011)
      Der Einwand, das Kindergeld sei auf ein allein der Verfügungsmacht des Berechtigten unterliegendes Konto überwiesen worden, ist unbeachtlich, solange der Berechtigte nicht nach der in der Verwaltungsanweisung dafür vorgesehenen Form bestätigt, seinen Anspruch auf Auszahlung von Kindergeld als erfüllt anzusehen (vgl. Abschn. 64.4 Abs. 3 DA-FamEStG; früher Abs...

      Rechtsanwalt in Heidenheim an der Brenz: Steuerrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum