Rechtsanwalt für Baurecht in Heidelberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Alte Brücke in Heidelberg (© eyetronic - Fotolia.com)
Alte Brücke in Heidelberg (© eyetronic - Fotolia.com)

Das Baurecht reguliert alle Rechtsnormen in Deutschland, die das Bauen von Gebäuden betreffen. Und auch, wenn es um Rechtsfragen oder Rechtsprobleme im Zusammenhang mit Entfernen oder Ändern von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht ist dabei in 2 Bereiche aufgeteilt: das öffentliche und das private Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht umfasst alle Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Errichtung bzw. Veränderung von baulichen Anlagen beziehen. Insbesondere im Interesse der Nachbarn und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Baurecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei Tiefenbacher Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft gern in Heidelberg
Tiefenbacher Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Im Breitspiel 9
69126 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 31130
Telefax: 06221 311311

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Uwe Lipinski engagiert vor Ort in Heidelberg
Anwaltskanzlei Dr. Lipinski
Bahnhofstr. 55-57
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 6500584
Telefax: 06221 6500586

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Wirth gern im Ort Heidelberg
GRÉUS Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB
Wieblinger Weg 17
69123 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 98050
Telefax: 06221 980530

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Vera Gräff berät Mandanten zum Baurecht kompetent in der Nähe von Heidelberg
Becker & Kollegen Rechtsanwälte
Kaiserstraße 67
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 4341490
Telefax: 06221 43414920

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Jan Lüdemann mit Niederlassung in Heidelberg berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Baurecht
Frauenfeld Lüdemann & Partner Rechtsanwälte Fachanwälte
Turnerstraße 111
69126 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 363730
Telefax: 06221 3637333

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lothar Kaufmann mit Anwaltskanzlei in Heidelberg berät Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Baurecht
GRÉUS Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB
Wieblinger Weg 17
69123 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 98050
Telefax: 06221 980530

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Frank Schoch engagiert vor Ort in Heidelberg
Werle-Rüdinger & Dr. Schoch Rechtsanwälte
Bahnhofstraße 1
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 914020
Telefax: 06221 9140222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jörg von Albedyll berät Mandanten zum Baurecht gern vor Ort in Heidelberg
GRÉUS Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB
Wieblinger Weg 17
69123 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 98050
Telefax: 06221 980530

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Ralf Gréus mit Büro in Heidelberg
GRÉUS Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB
Wieblinger Weg 17
69123 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 98050
Telefax: 06221 980530

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Baurecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ralf Becker aus Heidelberg
Becker & Kollegen Rechtsanwälte
Kaiserstraße 67
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 4341490
Telefax: 06221 43414920

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Esther Maria Czasch mit Anwaltskanzlei in Heidelberg berät Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Baurecht
GRÉUS Rechtsanwälte Partnergesellschaft mbB
Wieblinger Weg 17
69123 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 98050
Telefax: 06221 980530

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Stefan Illies aus Heidelberg

Märzgasse 12/14
69117 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 6536294
Telefax: 06221 6536296

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Seitz bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Baurecht gern in der Umgebung von Heidelberg

Sofienstr. 29
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 163625
Telefax: 06221 659035

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Walter Dölker mit Büro in Heidelberg
Spillner & Spitz
Sofienstr. 7b
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 14740
Telefax: 06221 147424

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Klaus Michael Bau mit Kanzleisitz in Heidelberg

Poststraße 2
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 97990
Telefax: 06221 979999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Rheinen bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht kompetent in der Umgebung von Heidelberg

Hebelstr. 14
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 53700
Telefax: 06221 537050

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ursula Bleimling bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Baurecht kompetent in der Nähe von Heidelberg
Melchers RechtsanwälteIm Breitspie
Im Breitspiel 21
69126 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 18500
Telefax: 06221 1850100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Lehner mit Rechtsanwaltsbüro in Heidelberg hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Baurecht
Lehner Dänekamp & Mayer
Rohrbacher Str. 5 -7
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 97560
Telefax: 06221 975646

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Nils Weber engagiert in Heidelberg

Bergheimer Str. 95
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 60710
Telefax: 06221 607160

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Tobias Wellensiek mit Kanzleisitz in Heidelberg
Melchers Rechtsanwälte
Im Breitspiel 21
69126 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 18500
Telefax: 06221 1850100

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thilo Koch mit Rechtsanwaltskanzlei in Heidelberg

Rohrbacher Str. 43
69115 Heidelberg
Deutschland

Telefon: 06221 21133
Telefax: 06221 22733

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Heidelberg

Mit dem Baurecht während eines Hausbaus in Konflikt zu geraten ist nicht selten

Rechtsanwalt für Baurecht in Heidelberg (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Heidelberg
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Gerade beim Bau eines Hauses oder beim Erwerb einer Immobilie sind rechtliche Probleme in etlichen Fällen unvermeidbar. Die Problemfelder sind mannigfaltig und reichen von Schwierigkeiten bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu juristischen Fragen in Bezug auf den Bebauungsplan. Auch Abstandsflächen, die Grenzbebauung und das Wegerecht bieten nicht selten Gründe, die den Rat eines Rechtsanwalts nötig machen. Allerdings sind es Mängel am Bau, die bei der Bauabnahme auffallen, die es oftmals zwingend nötig machen, sich Hilfe bei einem Anwalt zu suchen.

Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt bei allen Fragen und Problemen rund um das Baurecht informieren

Sind Sie Bauherr und haben Sie Schwierigkeiten mit einem Bauträger, dem Bebauungsplan oder wesentliche Mängel bei der Bauabnahme gefunden, dann sollten Sie nicht zögern und einen Anwalt für Baurecht aufsuchen. In Heidelberg finden sich mehrere Rechtsanwälte, die sich auf das Baurecht spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt für Baurecht aus Heidelberg über eine außerordentliche Fachkompetenz verfügt und Sie und Ihr Recht optimal vertreten wird. Er kennt sich im Enteignungsrecht genauso aus wie im Bauträgerrecht. Egal, ob es um Streitigkeiten oder Fragen in Bezug auf die Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Anwalt aus Heidelberg im Baurecht wird Sie über Ihre Rechte aufklären und Ihnen überdies dabei helfen, Ihr Recht zu erlangen.


News zum Baurecht
  • Bild DAV fordert lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebührensätze (05.05.2008, 11:01)
    - Bisheriges Niveau stammt von 1994 - Berlin (DAV). Anlässlich des 59. Deutschen Anwaltstages fordert der Deutsche Anwaltverein (DAV) eine lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebühren, die in dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz festgelegt sind. Eine Erhöhung ist notwendig, da es seit 1994 keine Anpassung der gesetzlichen Gebührentabellen gegeben hat. Gefordert wird eine differenzierte Anhebung ...
  • Bild Nicht nur Straßenbau: Bauingenieurwesen-Studierende der FH FFM entwerfen Klärwerk (06.07.2012, 12:10)
    Mehr Praxiserfahrung durch (Praxis-)SemesterIn einem Studienprojekt haben Studentinnen und Studenten des Bachelor-Studiengangs Bauingenieurwesen an der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) eine Kläranlage entworfen. Um den Studierenden neben den Projekten zusätzliche Praxiserfahrung zu ermöglichen, wird der Studiengang an der FH FFM ab Studienbeginn im Oktober 2012 um ein siebtes (Praxis-) ...
  • Bild Anspruch auf Mehrvergütung nach einem verzögerten Vergabeverfahren (25.05.2009, 11:37)
    Seitdem es nach dem Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) in §§ 102 ff die Möglichkeit für einen (unterlegenen) Bieter gibt, den beabsichtigten Zuschlag an einen anderen Bieter in einem Nachprüfungsverfahren überprüfen zu lassen, ist die öffentliche Vergabe von Bauaufträgen mit einem grundlegenden Problem belastet. Auch ein letztlich erfolgloses Nachprüfungsverfahren nimmt bisweilen ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild ÖffR Hausarbeit Koch (21.02.2009, 14:18)
    Hey, ich habe einige grundsätzliche Fragen zu einer Hausarbeit? es geht hierbei um eine entschärfung einer Bombe auf dem Grundstück des R. Dieser soll nun die Kosten für die entschärfung bezahlen und den wiederaufbau des Hausteils, welches für die entschärfung abgerissen wurde. zudem muss die W für die entschärfung aus ...
  • Bild Kommunal und Baurecht oder POR? (29.05.2012, 11:08)
    Hallo, ich wollte euch mal fragen was schneller für eine Klausur erlernt werden kann bzw was von beidem einfacher ist..Habe relativ kurzfristig erfahren, dass ich meine Klausur im Öffentlichen Recht dieses Semester schreiben kann womit ich nicht gerechnet hatte..somit die Fragen, da ja nicht mehr sooo viel Zeit ist was geht ...
  • Bild Verantwortlichkeit Des Eigentümers Für Grundstück (08.08.2008, 21:48)
    Hallo, ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Thema, ob der Eigentümer grundsätzlich verantwortlich ist für die Gefahren, die von seinem Grundstück ausgehen. Besonders in diesem Zusammenhang interessiert mit der Fall "Pottenstein". Darin geht es um die Burg Pottenstein die auf einem Abhang steht. Von diesem Abhang haben sich schwere Felsstücke gelöst, ...
  • Bild Große Übung ZivilR Hannover WS 2009/10 (07.07.2009, 15:54)
    Hallo Forenmitglieder, wer schreibt alles mit?? Wäre toll wenn man sich hier über die HA austauschen könnte. Werde wohl nächste Woche mir die HA anschauen und werde dann mal posten was mir dazu einfällt oder auffällt. Wünsche jedem viel Glück bei der HA. MfG Vit
  • Bild Baurecht bei Zweifamilienhaus (07.04.2004, 18:27)
    Hallo, wir wohnen in einem Zweifamilienhaus. Unsere Nachbarn sind mit uns Verwand. Nun kommen sie aber nicht mit uns klar die sie jede Veränderung am Haus stört. Nur leider müßen wir sie rechtlich immer um eine Zustimmung bitten etwas zu verändern zu dürfen. Nun haben wir von ihnen vor 3 Jahren eine mündliche Zustimmung ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-STUTTGART, 13 K 3565/04 (08.03.2005)
    1. Die Belange der Verteidigung sind städtebaulich relevante Belange i. S. d. § 35 Abs. 3 BauGB. 2. Die Festlegung militärischer Tieffluggebiete und deren Sicherheitsstandards obliegt gemäß § 30 Abs. 1 S. 3 LuftVG dem Bundesminister der Verteidigung und bedarf weder eines Verwaltungsverfahrens noch einer Anhörung Betroffener. 3. Bei einer Interessenkollisi...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 2 S 696/87 (17.04.1989)
    1. Sind auf einem Baugrundstück nach den Festsetzungen des Bebauungsplans Stellplätze oder Garagen zulässig, ist dieses durch eine Straße nur dann im Sinne des § 131 Abs 1 BBauG erschlossen, wenn tatsächlich und rechtlich die Möglichkeit besteht, eine Zufahrt von dieser Straße auf das Baugrundstück und in umgekehrter Richtung zu nehmen....
  • Bild VG-KARLSRUHE, 11 K 4/03 (03.07.2003)
    1. Begehren Miterben Rechtschutz gegen einen die Erbengemeinschaft belastenden Verwaltungsakt, so kann die aktive Prozessführungsbefugnis kraft Mehrheitsbeschlusses gemäß §§ 2038 Abs. 2 S. 1, 745 Abs. 1 BGB - der auch konkludent gefasst werden kann - gegeben sein. In dem Vorgehen gegen eine einem Nachbarn erteilte Baugenehmigung kann auch keine Notgeschäftsf...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.