Rechtsanwalt in Hannover: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hannover: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Ninja Lorenz unterhält seine Anwaltskanzlei in Hannover hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen aus dem Bereich Wohnungseigentumsrecht
Kanzlei Schwede, Gewert & Kollegen
Theaterstraße 3
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 3536050
Telefax: 0511 35360599

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten im Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Alexander Georg Müller gern in Hannover
Rechtsanwälte Müller & Möller
Podbielskistraße 40
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 7610066
Telefax: 0511 7610067

Zum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Urs Kobler aus Hannover
Kobler & Blanke Rechtsanwälte
Hildesheimer Straße 208
30519 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 8442444
Telefax: 0511 8442446

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Kurt Renner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Hannover hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Schröder Wiechert Renner Jonsky Ripke Notare Rechtsanwälte Steuerberater
Berliner Allee 13
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 380820
Telefax: 0511 3808282

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Jens Imhoff kompetent im Ort Hannover
Terner & Imhoff Rechtsanwälte
Marienstraße 61
30171 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 2628388
Telefax: 0511 2628389

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ralph Schröder (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Hannover
Schröder Wiechert Renner Jonsky Ripke Notare Rechtsanwälte Steuerberater
Berliner Allee 13
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 380820
Telefax: 0511 3808282

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Schulze unterhält seine Anwaltskanzlei in Hannover unterstützt Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht
Dammeyer - Ryssel - Rißling Rechtsanwälte im Pelikanviertel
Pelikanplatz 3
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 3533460
Telefax: 0511 35334699

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt LL.M. Ulrich Lange bietet Rechtsberatung zum Gebiet Wohnungseigentumsrecht jederzeit gern im Umland von Hannover
Dr. Wilckens & Partner Rechtsanwälte
Warmbüchenstr. 19
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 368840
Telefax: 0511 3688450

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kerstin Sählhof mit Anwaltsbüro in Hannover berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
SHS Rechtsanwälte und Notarin
Thielenplatz 5
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 321512
Telefax: 0511 321436

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Wohnungseigentumsrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Petra Tutschke (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover

Marienstr. 32
30171 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 4503977

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mathias Lauenroth (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Hannover vertritt Mandanten kompetent bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Lauenroth und Partner Rechtsanwälte
Gellertstraße 6
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 8562170
Telefax: 0511 854224

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Kurt Wilhelm Renner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Hannover

Berliner Allee 13
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 380820
Telefax: 0511 3808282

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Wolfgang Hoffmann mit Anwaltsbüro in Hannover
Brinkmann.Weinkauf Rechtsanwälte P.
Adenauerallee 8
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 283540
Telefax: 0511 28354444

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Wohnungseigentumsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Veronika Thormann immer gern in Hannover
Bethge I Immobilienanwälte
Rathenaustraße 12
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 360860
Telefax: 0511 3608686

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Buß (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Hannover hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht

Sutelstr. 8
30659 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 6464290
Telefax: 0511 64642929

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Schrader (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) in Hannover hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen aus dem Bereich Wohnungseigentumsrecht
Stock & Seidel
Gneisenaustr. 2
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 283550
Telefax: 0511 2835590

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Jörn-Peter Jürgens gern in der Gegend um Hannover

Schneiderberg 22
30167 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 1695717
Telefax: 0511 1695718

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Martin Wode (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Büro in Hannover

Pfarrstr. 45
30459 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 47320640
Telefax: 0511 47320650

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Ulrike Schubert immer gern vor Ort in Hannover

Sedanstr. 6
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 81120300
Telefax: 0511 81120310

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Orestes Gekas immer gern in Hannover

Robertstraße 15
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 30030142
Telefax: 0511 30030159

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Tank (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht engagiert in Hannover

Hedwigstraße 8
30159 Hannover
Deutschland


Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Stromburg (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Hannover hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht

Postkamp 12
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 326301
Telefax: 0511 3632677

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Martin Berkemeier (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) aus Hannover

Königstraße 52
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 3363160
Telefax: 0511 33631629

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Maren Kirschenbauer (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Hannover unterstützt Mandanten aktiv juristischen Themen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht

Berliner Allee 12 A
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 2355300
Telefax: 0511 2355301

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Tonndorf engagiert in Hannover

Lister Meile 33, 2. Hof
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 3745378
Telefax: 0511 9618585

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Fachanwalt: Statistik zur Verbreitung und Anzahl seit 1960 (22.07.2009, 14:32)
    Eine hohe Nachfrage nach Rechtsberatern in Rechtsgebieten, in denen es nur wenige Fachanwälte gibt, ist das Paradies für Fachanwälte. Aber wie viele Fachanwälte gibt es z.B. im Steuerrecht? Wie viele Fachanwälte gibt es z.B. im Hamburger Raum? Wie haben sich die Zahlen seit 1960 entwickelt? Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ...
  • Bild Fast 147.000 Rechtsanwälte in Deutschland - 30% sind Frauen - München hat die meisten (13.06.2008, 09:25)
    Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Zum 1.1.2008 waren in der Bundesrepublik insgesamt 146.910 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zugelassen. Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 2,86 %. Die Rechtsanwaltskammer München verzeichnet erneut die meisten Mitglieder (17.981), gefolgt von der Rechtsanwaltskammer Frankfurt (16.382), der Rechtsanwaltskammer Hamm (13.092), der Rechtsanwaltskammer Köln (11.718), der ...
  • Bild "MYFAB.COM" gegen "MYFAB.DE" - MyFab verliert Klage gegen Webdesigner auf Löschung (04.05.2010, 11:33)
    Braunschweig, 28.04.2010. Das Start-up MyFab provozierte mit einer Abmahnung gegen einen Webdesigner auf Löschung der Domains myfab.de und my-fab.de erfolgreichen Widerstand. Es behauptete auch in der folgenden Klage, Opfer eines Domain-Grabbers geworden zu sein, der die Domains lediglich zu Sperrzwecken und in der Absicht registriert habe, sie sich von MyFab ...

Forenbeiträge zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Nebenkosten: Schätzung, obwohl Werte im Übergabeprotokoll? (30.12.2012, 23:10)
    Hallo, mich würde eure Beurteilung des folgenden fiktiven Falls interessieren: Mal angenommen jemand hat bis Oktober 2011 in einer Mietwohnung gewohnt. In der Nebenkostenabrechnung für 2011 werden die Heizkosten geschätzt, obwohl beim Auszug im Übergabeprotokoll die Zählerstände aller Heizungen korrekt notiert wurden. Eine Schätzung wäre also eigentlich nicht notwendig, da Ablesewerte vorliegen. Die ...
  • Bild Verwalter vereitelt Beschlußfassungsanträge zum Verwalterwechsel (25.05.2011, 15:19)
    Hallo Forum,eine - na klar - hypthetische Situation:Zur bevorstehenden ETV (Eigentümerversammlung) und vor Ablauf des Verwaltervertrags am 31.12.2011 wurde der Antrag gestellt, die Vorstellung andere Hausverwalter zum Zwecke der eventuellen Übernahme der Verwaltung (ab 2012) zu berücksichtigen:anlässlich der jährlichen und demnächst bevorstehenden Eigentümerversammlung möchte ich folgende Beschlussfassungsanträge stellen:• Verwalterbestellung und ...
  • Bild Anwalt verschweigt entstehende Kosten (20.12.2013, 22:38)
    Wie sieht die Lage im folgenden fiktiven Fall aus: Ausgangssituation: Mieter A zieht am Anfang des Jahres in die Wohnung von Vermieterin V ein. Vermieterin V ist 84 Jahre alt und hat noch eine weitere Wohnung, die sie für sich behält, wohnt aber selber einige Kilometer entfernt mit ihrem Mann zusammen, der ...
  • Bild Rechtsanwalt wechseln (15.02.2009, 09:29)
    Hallo zusammen, ich weiss nicht ob der Beitrag hier hin gehört, wenn nicht bitte verschieben. Nehmen wir einmal an, dass A vor einem Jahr ein Rechtsanwalt für Baurecht und Wohnungseigentumsrecht gesucht hat. Der Markt ist groß, es wird sich für ein RA entschieden. Ein Rechtsstreit mit einem großen Streitwert muss leider geführt ...
  • Bild Newsletter 19/2005 u.a.: Widerrufsrecht bei Auktion, Mietvertrag neue Kündigungsfrist (29.05.2005, 16:19)
    Liebe Leserin, Lieber Leser, willkommen zur 19. Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Abermals möchten wir Sie mit kostenlosen Rechtnews versorgen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters sowie einen guten Start in die neue Woche! Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion -------------------------------ANZEIGE--------------------------------- Juristischer Buchshop Wir freuen uns, Ihnen in Partnerschaft mit Amazon eine besondere Auswahl juristischer Bücher in unserem Buchshop anbieten ...

Urteile zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild OLG-CELLE, 4 U 199/09 (29.06.2011)
    Die Beachtung von Lärmwerten erfordert in der Regel die Einholung eines gerichtlichen Sachverständigengutachtens. Überdies hat sich der Tatrichter grundsätzlich einen persönlichen Eindruck durch die Durchführung eines Ortstermins zu verschaffen....
  • Bild OLG-ZWEIBRüCKEN, 3 W 196/05 (14.12.2005)
    1. Die Bezeichnung von Teileigentumsräumen in der Teilungserklärung als "Keller" enthält eine Zweckbestimmung mit Vereinbarungscharakter. 2. Die Wohnnutzung eines Teileigentums mit der Zweckbestimmung "Keller" stört grundsätzlich mehr als die bestimmungsgemäße Nutzung und muss von den übrigen Wohnungseigentümern deshalb nicht geduldet werden....
  • Bild LG-KARLSRUHE, 3 O 428/05 (03.03.2006)
    1. Mitgliedern einer Genossenschaft können durch die Satzung keine Verpflichtung zur Entrichtung von Gebühren und Beiträgen auferlegt werden. Eine hiergegen verstoßende Satzungsänderung ist nicht nur anfechtbar, sondern nichtig. 2. Ein gemeinsam von Vorstand und Aufsichtsrat beschlossener Ausschluss eines Genossenschaftsmitglieds ist unwirksam, wenn nach de...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wohnungseigentumsrecht
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.