Rechtsanwalt in Hannover: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hannover: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Ninja Lorenz jederzeit vor Ort in Hannover
Kanzlei Schwede, Gewert & Kollegen
Theaterstraße 3
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 3536050
Telefax: 0511 35360599

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Wohnungseigentumsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Alexander Georg Müller (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzlei in Hannover
Rechtsanwälte Müller & Möller
Podbielskistraße 40
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 7610066
Telefax: 0511 7610067

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Urs Kobler bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Hannover
Kobler & Blanke Rechtsanwälte
Hildesheimer Straße 208
30519 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 8442444
Telefax: 0511 8442446

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Schulze engagiert vor Ort in Hannover
Dammeyer - Ryssel - Rißling Rechtsanwälte im Pelikanviertel
Pelikanplatz 3
30177 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 3533460
Telefax: 0511 35334699

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ralph Schröder (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover unterstützt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Schröder Wiechert Renner Jonsky Ripke Notare Rechtsanwälte Steuerberater
Berliner Allee 13
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 380820
Telefax: 0511 3808282

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Jens Imhoff (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) aus Hannover
Terner & Imhoff Rechtsanwälte
Marienstraße 61
30171 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 2628388
Telefax: 0511 2628389

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Kurt Renner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät zum Bereich Wohnungseigentumsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Hannover
Schröder Wiechert Renner Jonsky Ripke Notare Rechtsanwälte Steuerberater
Berliner Allee 13
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 380820
Telefax: 0511 3808282

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Ulrike Schubert engagiert in Hannover

Sedanstr. 6
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 81120300
Telefax: 0511 81120310

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Wohnungseigentumsrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Sabine Stromburg (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover

Postkamp 12
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 326301
Telefax: 0511 3632677

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schelper (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht

Hildesheimer Straße 35
30169 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 30058508
Telefax: 0511 30058509

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Wolkenhauer bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht gern im Umland von Hannover

Hildesheimer Str. 387
30519 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 8764712
Telefax: 0511 8764713

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Tank (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Hannover berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Bereich Wohnungseigentumsrecht

Hedwigstraße 8
30159 Hannover
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Veronika Thormann persönlich vor Ort in Hannover
Bethge I Immobilienanwälte
Rathenaustraße 12
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 360860
Telefax: 0511 3608686

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Orestes Gekas immer gern im Ort Hannover

Robertstraße 15
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 30030142
Telefax: 0511 30030159

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katrin Berkemeier (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät Mandanten im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht jederzeit gern vor Ort in Hannover
Kossmann, Leiss, Bauer, Berkemeier
Moocksgang 5
30169 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 6067790
Telefax: 0511 60677999

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Tobias Hiller (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Hannover
Gregor.Fürst.Steinig
Bödekerstraße 11
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 338070
Telefax: 0511 3380721

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Wohnungseigentumsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Jörn-Peter Jürgens mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover

Schneiderberg 22
30167 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 1695717
Telefax: 0511 1695718

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Martin Wode kompetent vor Ort in Hannover

Pfarrstr. 45
30459 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 47320640
Telefax: 0511 47320650

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Matthias Böke (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Hannover
Lorenz & Partner GbR
Alexanderstr. 2
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 327138
Telefax: 0511 321668

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Simone Engel immer gern vor Ort in Hannover
bethge | immobilienanwälte
Rathenaustr. 12
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 360860
Telefax: 0511 3608686

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Sabine Schrader (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hannover
Stock & Seidel
Gneisenaustr. 2
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 283550
Telefax: 0511 2835590

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Wohnungseigentumsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Thomas Biewener (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Hannover

Engelbosteler Damm 7
30167 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 2155656
Telefax: 0511 3534044

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mathias Lauenroth (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit RA-Kanzlei in Hannover berät Mandanten qualifiziert juristischen Fragen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht
Lauenroth und Partner Rechtsanwälte
Gellertstraße 6
30175 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 8562170
Telefax: 0511 854224

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Grune bietet anwaltliche Beratung zum Wohnungseigentumsrecht gern in Hannover

Hildesheimer Str. 8
30169 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 3533780
Telefax: 0511 35337828

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Rega persönlich vor Ort in Hannover

Hannoversche Straße 149
30627 Hannover
Deutschland

Telefax: 0511 95745505

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild DAV: Fachanwalt für Agrarrecht beschlossen (17.11.2008, 10:03)
    Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat heute die mittlerweile 20. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Agrarrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der Spezialisierung sowie Qualifizierung und den Mandanten ein neues Auswahlkriterium zur Verfügung. Mit diesem Beschluss ist auch die Forderung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) nach Ausweitung ...
  • Bild Fachanwalt: Statistik zur Verbreitung und Anzahl seit 1960 (22.07.2009, 14:32)
    Eine hohe Nachfrage nach Rechtsberatern in Rechtsgebieten, in denen es nur wenige Fachanwälte gibt, ist das Paradies für Fachanwälte. Aber wie viele Fachanwälte gibt es z.B. im Steuerrecht? Wie viele Fachanwälte gibt es z.B. im Hamburger Raum? Wie haben sich die Zahlen seit 1960 entwickelt? Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ...
  • Bild Änderung des Wohungseigentumsgesetz - Mehr Flexibilität im Wohnungseigentumsrecht (25.05.2005, 18:39)
    Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf zur Änderung des Wohnungseigentumsgesetzes beschlossen. Das Gesetz vereinfacht die Verwaltung von Eigentumswohnungen und vereinheitlicht das Gerichtsverfahren in Wohnungseigentumssachen mit dem in anderen privatrechtlichen Streitigkeiten. „Wir wollen die Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit der Eigentümergemeinschaften stärken. Die Eigentümerinnen und Eigentümer der etwa fünf Millionen Eigentumswohnungen in Deutschland ...

Forenbeiträge zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Newsletter 19/2005 u.a.: Widerrufsrecht bei Auktion, Mietvertrag neue Kündigungsfrist (29.05.2005, 16:19)
    Liebe Leserin, Lieber Leser, willkommen zur 19. Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Abermals möchten wir Sie mit kostenlosen Rechtnews versorgen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters sowie einen guten Start in die neue Woche! Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion -------------------------------ANZEIGE--------------------------------- Juristischer Buchshop Wir freuen uns, Ihnen in Partnerschaft mit Amazon eine besondere Auswahl juristischer Bücher in unserem Buchshop anbieten ...
  • Bild Spezialisierung Wirtschaftsrecht Hausarbeit (11.03.2006, 14:32)
    Hi, wie kann man sich eigentlich Spezialisieren und ab wann ist man dan ein Fachanwalt für...(In meinem Fall Wirtschaftsrecht) Ich brauche diese Information für meine Hausarbeit, also bitte helft mir!!!!!!!!!!!
  • Bild Höhe eines Sichtschutzzaunes (01.02.2011, 14:29)
    Hallo Ihr Lieben - auch heute wieder eine spannende Geschichte zum Nachbarrecht... In einem Mehrfamilienhaus grenzen zwei Wohneinheiten im Erdgeschoß mit den Gärten aneinander. Eine WE wird von einem Eigentümer, die andere WE von einem Mieter bewohnt. Die Gartenfläche ist GEMEINSCHAFTSEIGENTUM aller Parteien, ebenso die darauf befindlichen Pergolen. Nun vernagelt der Eigentümer, ...
  • Bild Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht beschlossen (11.06.2007, 19:02)
    Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat am 11. Juni 2007 die mittlerweile 19. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der Spezialisierung sowie Qualifizierung und den Mandanten eines neues Auswahlkriterium zur Verfügung. Mit diesem Beschluss ist auch die Forderung ...
  • Bild Rechtsanwalt wechseln (15.02.2009, 09:29)
    Hallo zusammen, ich weiss nicht ob der Beitrag hier hin gehört, wenn nicht bitte verschieben. Nehmen wir einmal an, dass A vor einem Jahr ein Rechtsanwalt für Baurecht und Wohnungseigentumsrecht gesucht hat. Der Markt ist groß, es wird sich für ein RA entschieden. Ein Rechtsstreit mit einem großen Streitwert muss leider geführt ...

Urteile zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild OLG-DUESSELDORF, I-3 Wx 233/08 (19.08.2009)
    WEG §§ 14 Nr. 1, 2, 3; 15 Abs. 3; BGB §§ 906, 1004 Abs. 1 Satz 2; ZPO § 890 1. Eine Bestimmung der Gemeinschaftsordnung (Hausordnung), die Ruhezeiten festlegt, in denen jedes unnötige und störende Geräusch zu vermeiden und die Ruhe beeinträchtigende Tätigkeiten zu unterlassen sind, genügt mangels Objektivierbarkeit unnötiger und störender Geräusche nicht d...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 20 W 360/09 (18.03.2010)
    Sich widersprechende Eintragungen im Grundbuch heben dessen Rechtsschein auf; bei widersprüchlichem Grundbuchinhalt scheidet ein gutgläubiger Erwerb grundsätzlich aus. Dann kommt auch die Eintragung eines Amtswiderspruchs nicht in Betracht....
  • Bild KG, 1 W 464/10 (15.11.2011)
    Werden die Wohnungsgrundbücher auf Antrag des alleinigen Eigentümers sämtlicher Wohnungseigentumsrechte unter Anlegung eines neuen Grundbuchblattes geschlossen, kommt eine Berichtigung des Vermerks zum Erwerbsgrund in den Wohnungsgrundbüchern - Abt. I Spalte 4 - nicht mehr in Betracht, weil diese ihre bisherige materiell-rechtliche Bedeutung als Grundbuch ve...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wohnungseigentumsrecht
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.