Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteWohnungseigentumsrechtHannover 

Rechtsanwalt in Hannover: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hannover: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 4:  1   2   3   4


Foto
Rechtsanwalt Klaus Rieper   Ständehausstr. 1, 30159 Hannover
Kanzlei Rieper
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: +49 511 22 007 750


Foto
Rechtsanwalt Alexander Georg Müller   Podbielskistraße 40, 30177 Hannover
Rechtsanwälte Müller & Möller
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511-7610066


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Schulze   Pelikanplatz 3, 30177 Hannover
Dammeyer - Ryssel - Rißling Rechtsanwälte im Pelikanviertel
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511 353346-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jens Imhoff   Marienstraße 61, 30171 Hannover
Terner & Imhoff Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511 2628388


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Urs Kobler   Hildesheimer Straße 208, 30519 Hannover
Kobler & Blanke Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511 8442444


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ralph Schröder   Berliner Allee 13, 30175 Hannover
Schröder Wiechert Renner Jonsky Notar Rechtsanwälte Steuerberater
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511 38082-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Kurt Renner   Berliner Allee 13, 30175 Hannover
Schröder Wiechert Renner Jonsky Notar Rechtsanwälte Steuerberater
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511 38082-0


Foto
Tobias Hiller   Bödekerstraße 11, 30161 Hannover
Gregor.Fürst.Steinig
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511-338070


Foto
Veronika Thormann   Rathenaustraße 12, 30159 Hannover
Bethge I Immobilienanwälte
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511-360860


Foto
Sabine Stromburg   Postkamp 12, 30159 Hannover
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0511-326301



Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Wohnungseigentumsrecht

Wohnungseingangstüren stehen im gemeinschaftlichen Eigentum der Wohnungseigentümer (28.10.2013, 14:46)
Der unter anderem für das Wohnungseigentumsrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass Wohnungseingangstüren nicht im Sondereigentum des jeweiligen Wohnungseigentümers stehen, sondern ...

DAV: Fachanwalt für Agrarrecht beschlossen (17.11.2008, 10:03)
Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat heute die mittlerweile 20. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Agrarrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der ...

BGH: Entgeltliche Tagespflegestelle in der Wohnung nicht erlaubt (13.07.2012, 09:51)
Der u.a. für Wohnungseigentumssachen zuständige V. Zivilsenat hat heute über die Revision von zwei beklagten Wohnungseigentümern entschieden, deren Mieterin in der Wohnung eine Tagespflegestelle für bis zu fünf Kleinkinder ...

Forenbeiträge zu Wohnungseigentumsrecht

Höhe eines Sichtschutzzaunes (01.02.2011, 14:29)
Hallo Ihr Lieben - auch heute wieder eine spannende Geschichte zum Nachbarrecht... In einem Mehrfamilienhaus grenzen zwei Wohneinheiten im Erdgeschoß mit den Gärten aneinander. Eine WE wird von einem Eigentümer, die andere ...

Altbau-Boden bei Renovierung mit Trittschall isolieren = bauliche Veränderung? (02.12.2012, 12:33)
Konstruiertes Fallbeispiel: Der Eingangsbereich einer älteren Wohnanlage soll renoviert werden. Es geht zunächst um die Verfliesung des Bodens, unter dem sich noch eine Souterrain-Wohnung befindet. Bei der Errichtung des ...

Wie läuft § 147 ZPO Prozessverbindung? (03.11.2012, 10:31)
Gemäß § 147 ZPO (Prozessverbindung) "kann das Gericht die Verbindung mehrerer bei ihm anhängiger Prozesse derselben oder verschiedener Parteien zum Zwecke der gleichzeitigen Verhandlung und Entscheidung anordnen, wenn die ...

Wohnungseigentumsrecht Versammlungsbeschluss (29.12.2008, 14:05)
Hallo an alle, könntet Ihr mir eventuell ein paar Tipps zu folgender Frage geben?: In der Wohnungseigentümergemeinschaft Finkenweg 23, X-Stadt, wird u.a. der Besschluss gefasst, die auf der Grundstücksgrenze stehenden ...

Rechtsanwalt wechseln (15.02.2009, 09:29)
Hallo zusammen, ich weiss nicht ob der Beitrag hier hin gehört, wenn nicht bitte verschieben. Nehmen wir einmal an, dass A vor einem Jahr ein Rechtsanwalt für Baurecht und Wohnungseigentumsrecht gesucht hat. Der Markt ist ...

Urteile zu Wohnungseigentumsrecht

20 W 75/08 (04.04.2011)
1. Im Verfahren nach § 43 WEG betrifft der Streit von Wohnungseigentümern über das Bestehen von Sondereigentum an einem Gebäudeteil nur eine Vorfrage.2. Bei Bildung von Wohnungseigentum vor (vollständiger) Bauausführung entsteht Sondereigentum mit schrittweiser Herstellung der Raumeinheiten auch dann, wenn die Bauausführung in nicht unwesentlichem Umfang vom...

16 Wx 8/99 (16.04.1999)
Faktische Wohnungseigentümergemeinschaft WEG § 8 Zu Gunsten und zu Lasten des Käufers eines Wohnungseigentumsrechts ist eine antizipierte Anwendung der Vorschriften des WEG auf seine Rechtsverhältnisse gerechtfertigt, sobald er zumindest Mitglied einer faktischen Eigentümergemeinschaft geworden ist. Im Fall der Teilung nach § 8 WEG mit nachfolgenden Veräuße...

16 Wx 311/97 (08.12.1997)
Besteht eine Wohnungseigentümergemeinschaft aus mehreren Häusern und enthält die Teilungserklärung hinsichtlich der Instandhaltungskosten keine vom Gesetz abweichende Regelung, so beinhaltet ein Mehrheitsbeschluß, künftig die Instandhaltungskosten nach den einzelnen Häusern getrennt abzurechnen und sie nur den Sondereigentümern in diesen Häusern in Rechnung ...