Rechtsanwalt für Personengesellschaften in Hannover

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover (© Markobe / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Personengesellschaften bietet kompetent Frau Rechtsanwältin MBA Stephanie Westhoff mit Anwaltskanzlei in Hannover

Bödekerstr. 84
30161 Hannover
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Kerner mit Anwaltsbüro in Hannover hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Personengesellschaften

Krausenstr. 50
30171 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 2790080
Telefax: 0511 27900820

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Personengesellschaften gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Raimund Milz mit Kanzleisitz in Hannover

Yorckstr. 2
30161 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 89880281
Telefax: 0511 7274137

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Personengesellschaften gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt LL.M. Torsten Schmidt mit Kanzlei in Hannover

Podbielskistr. 333
30659 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 8980550
Telefax: 0511 89805550

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Personengesellschaften
  • Bild Keine Verbesserung der Befriedigungsquoten nach der Insolvenzrechtsreform (09.07.2009, 12:00)
    Mit der 1999 erfolgten Reform des Insolvenzrechts war die Hoffnung auf höhere Befriedigungsquoten für Insolvenzgläubiger und mehr Unternehmensfortführungen insolventer Unternehmen durch Eigensanierungen im Planverfahren verbunden. Diese Erwartungen haben sich nach Untersuchungen des IfM Bonn bislang nicht erfüllt: Die Befriedigungsquote der Insolvenzgläubiger im Regelverfahren verharrt auch nach der Reform unverändert bei ...
  • Bild Der GmbH und atypisch Still steht der Freibetrag für Personengesellschaften auch dann zu, wenn still (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat klargestellt, dass der Freibetrag für Personengesellschaften auch einer Kapitalgesellschaft zusteht, an deren gewerblichem Unternehmen nur eine andere Kapitalgesellschaft als atypischer stiller Gesellschafter beteiligt ist (BFH vom 30.8.07, Az. IV R 47/05). Das Finanzamt vertrat im Streitfall die Auffassung, die Gewährung des Freibetrags für Personengesellschaften (§ 11 Abs. ...
  • Bild Referentenentwurf eines Gesetzes zum Internationalen Gesellschaftsrecht vorgelegt (30.05.2008, 11:50)
    Das Bundesjustizministerium hat am 7.1.2008 einen Referentenentwurf eines ,,Gesetzes zum Internationalen Privatrecht der Gesellschaften, Vereine und juristischen Personen" vorgelegt. Das geplante Gesetz soll das auf eine Gesellschaft anwendbare nationale Recht regeln sowie das auf Umwandlungen von Gesellschaften anwendbare Recht. Außerdem ist geplant, den Wechsel des anwendbaren Rechts (grenzüberschreitender Rechtsformwechsel) gesetzlich ...

Forenbeiträge zum Personengesellschaften
  • Bild Regelinsolvenz (17.12.2008, 12:24)
    Angenommen: Herr X ist verheiratet, hat ein Kind und ist selbstständig als Einzelunternehmer. Seine Ehefrau - Frau Y ist Angestellte. Herr X muss nun Insolvenz anmelden. Was ist mit dem Einkommen von Frau Y ? Wie muss sich Frau Y verhalten? Kann Frau Y in die Insolvenz "hineingezogen" werden, ...
  • Bild Impressum und Nutzungsbedingungen (02.09.2005, 18:34)
    Hallo und guten Tag, keine Ahnung ob ich hier richtig bin - ich habe eine neue sehr umfangreiche Internetseite für Versicherugen zusammen getragen. Jetzt wollte ich mal nachfragen, was genau in ein Impressum, bzw. wwas in die Nutzungsbedingungen kommen soll. Wer kann mir da helfen ?? Herzlichen Dank John
  • Bild Der GmbH und atypisch Still steht der Freibetrag für Personengesellschaften auch dann zu, wenn still (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat klargestellt, dass der Freibetrag für Personengesellschaften auch einer Kapitalgesellschaft zusteht, an deren gewerblichem Unternehmen nur eine andere Kapitalgesellschaft als atypischer stiller Gesellschafter beteiligt ist (BFH vom 30.8.07, Az. IV R 47/05). Das Finanzamt vertrat im Streitfall die Auffassung, die Gewährung des Freibetrags für Personengesellschaften (§ 11 Abs. ...
  • Bild anonymer Eigentümer Gesellschaft (29.01.2010, 16:01)
    Angenommen man will eine Gesellschaft gründen, aber nicht von der Öffentlichkeit als Inhaber / Gesellschafter identifiziert werden können. Einfach aus dem Grund, dass man nicht will dass der Nachbar die Vermögensverhältnisse kennt. Konkreter: welche Gesellschaftsform würde sich eignen, wenn eine Einzelperson vor der breiten Öffentlichkeit (Handelsregister etc.) verbergen will, dass er ...
  • Bild ESt eines Unternehmers (09.09.2013, 16:56)
    Angenommen A ist einziger Gesellschafter eines Unternehmens, das der KSt unterliegt, bsp. eine GmbH. Gehen wir davon aus, dass die GmbH einen Oldtimer für 10000 Euro erworben hat. Das Fahrzeug befindet sich im Firmeneigentum. Nach zehn Jahren ist das Fahrzeug 20000 Euro wert. A entnimmt das Fahrzeug aus dem Betriebsvermögen. ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.