Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteOrdnungswidrigkeitenHannover 

Rechtsanwalt in Hannover: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Marco Jutsch   Hinüberstr. 13, 30175 Hannover
Marco Jutsch Rechtsanwalt

Telefon: +49-511-33 63 488


Logo
Föhrenbach & Coll. • Notar   Bödekerstraße 56, 30161 Hannover 

Telefon: 0511/343277


Foto
Sascha Gramm   Prinzenstraße 1, 30159 Hannover
Rechtsanwaltskanzlei Gramm

Telefon: 0511 / 450 196 60
***** (5)   9 Bewertungen


Foto
Ferzen Agirman   Prinzenstrasse 1, 30159 Hannover
Rechtsanwaltskanzlei Agirman

Telefon: 0511 / 473 977 89
***** (4.8)   9 Bewertungen


Foto
J.D. Wagner   Schiffgraben 17, 30159 Hannover
Rechtsanwaltskanzlei J.D. Wagner

Telefon: 0511 54 36 83 83


Foto
Jean Gutschalk   Podbielskistraße 166 b, 30177 Hannover
Anwaltskanzlei Gutschalk

Telefon: 0511-26092325


Foto
Lars Kasulke   Hans-Böckler-Allee 26, 30173 Hannover
activeLAW - Klein.Offenhausen.Wolf

Telefon: 0511 54747-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Kurt Renner   Berliner Allee 13, 30175 Hannover
Schröder Wiechert Renner Jonsky Notar Rechtsanwälte Steuerberater

Telefon: 0511 38082-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Max Marc Malpricht   Gabelsbergerstraße 7, 30163 Hannover
Lister Anwälte am Moltkeplatz

Telefon: 0511 6968450


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Safak Esen   Lister Meile 27, 30161 Hannover
 

Telefon: 0511 37362109



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Ordnungswidrigkeiten

Zwei Ordnungswidrigkeiten in Tateinheit – nur ein Verwarngeld (15.11.2007, 12:25)
Bonn/Berlin (DAV). Wenn ein Autofahrer das Verwarnungsgeld für eine Ordnungswidrigkeit akzeptiert, dann ist der Fall damit vom Tisch! Kommt es dann trotzdem zu einem weiteren Verfahren für eine zweite Ordnungswidrigkeit, die ...

Keine Aufforderung zur Begehung von Straftaten durch Aufruf zur Internetdemonstration (01.06.2006, 18:08)
Die Aufforderung zu einer „Internet - Demonstration“ erfüllt nach einem Beschluss des 1. Strafsenats des Oberlandesgerichts keinen Straftatbestand. Der Entscheidung liegt folgender Sachverhalt zugrunde: Der Angeklagte ...

BVL legt Jahresbericht zum Pflanzenschutz-Kontrollprogramm 2007 vor (09.03.2009, 10:00)
Bund und Länder legen Bericht über die Einhaltung von Vorschriften des Pflanzenschutzrechts beim Verkauf und bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln vorIm Pflanzenschutz-Kontrollprogramm werden der Handel und die ...

Forenbeiträge zu Ordnungswidrigkeiten

Berechnung Verjährungsfrist Ordnungswidrigkeiten (22.11.2010, 15:40)
Hallo, Herr Müller ist am 18.08.2010 um 2:42 Uhr gelasert worden (72 km/h innerhalb geschlossener Ortschaft, zulässige Geschwindigkeit 50 km/h) Das Schreiben "Anhörung im Bußgeldverfahren" wurde laut Briefkopf am 17.11.2010 ...

Rote Ampel (23.02.2007, 01:01)
Hallo, Gewiss ist auch das Nichtbeachten einer Fußgängerampel durch einen Fahrradfahrer eine bußgeldbewehrte Ordnungswidrigkeit. Wie hoch fällt die Strafe aber praktisch aus bei einem Ersttäter? Angenommen, X ist langsam ...

Verjährung vom Blitzer? (15.01.2008, 13:35)
Hallo! Ich habe folgenden Fall, den ich nicht lösen kann, weil das StVG auf das BGB verweist und ich da irgendwie nicht weiterkomme! Folgender fiktiver Fall: A wird geblitzt mit dem Auto des B am 30.07.2007 mit 21km/h zuviel ...

Heranziehung zu den Kosten eines Polizeieinsatzes (12.09.2003, 18:35)
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Heranziehung zu den Kosten eines Polizeieinsatzes ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ VG Osnabrück, 2 B 34/03, Beschluss vom 04.06.2003 Herangezogene Normen (Gesetze, ...

Beinaheunfall mit Fahrerflucht (17.01.2012, 20:15)
Person A überquert eine verkehrsberuhigte Straße (30 km/h) an deren Kreuzung mit einer "normalen" Straße. Als sich Person A schon halb auf der Straße befindet, kommt ein PKW aus dieser verkehrsberuhigten Straße mit deutlich ...

Urteile zu Ordnungswidrigkeiten

4 Ss 1525/09 (29.01.2010)
1. Das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung (BVerfGE 65, 1) steht der Anwendung des Video-Brücken-Abstandsmessverfahrens ViBrAM-BAMAS, welches die Polizei in Baden-Württemberg zur Überwachung des Sicherheitsabstandes insbesondere auf Autobahnen verwendet, nicht entgegen. 2. Rechtsgrundlage für die Fertigung von Videobildern zur Identifizierung de...

11 K 5344/02 (26.02.2003)
Gegen eine Ausweisungsverfügung unter Anordnung der sofortigen Vollziehung kann auch bei freiwilliger Ausreise des Ausländers noch ein Eilantrag nach § 80 Abs. 5 VwGO zulässig sein. Zu einer Ausweisungsverfügung, die auf einen nicht nur vereinzelten oder geringfügigen Rechtsverstoß des Ausländers (§ 46 Nr. 2 AuslG) gestützt ist, aber keinen solchen Verstoß ...

35 A 338.07 (25.02.2010)
- Zwangsgeldfestsetzungsbescheid; inzidente Überprüfung der Rechtmäßigkeit der Untersagungsverfügung, wenn diese im Zeitpunkt der Vollstreckung nur sofort vollziehbar, nicht aber bestandskräftig war - Unverhältnismäßigkeit des Eingriffs in die Berufsfreiheit und die Dienstleistungsfreiheit durch das staatliche Monopol im Bereich der stationären Wettvermittl...

Rechtsanwalt in Hannover: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum