Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteOrdnungswidrigkeitenHannover 

Rechtsanwalt in Hannover: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Ferzen Agirman   Prinzenstrasse 1, 30159 Hannover
Rechtsanwaltskanzlei Agirman

Telefon: 0511 / 473 977 89
***** (4.8)   8 Bewertungen


Foto
Sascha Gramm   Prinzenstraße 1, 30159 Hannover
Rechtsanwaltskanzlei Gramm

Telefon: 0511 / 450 196 60
***** (5)   6 Bewertungen


Foto
Marco Jutsch   Hinüberstr. 13, 30175 Hannover
Marco Jutsch Rechtsanwalt

Telefon: +49-511-33 63 488


Logo
Föhrenbach & Coll. • Notar   Bödekerstraße 56, 30161 Hannover 

Telefon: 0511/343277


Foto
Lars Kasulke   Hans-Böckler-Allee 26, 30173 Hannover
activeLAW - Klein.Offenhausen.Wolf

Telefon: 0511 54747-0


Foto
Jean Gutschalk   Podbielskistraße 166 b, 30177 Hannover
Anwaltskanzlei Gutschalk

Telefon: 0511-26092325


Foto
J.D. Wagner   Schiffgraben 17, 30159 Hannover
Rechtsanwaltskanzlei J.D. Wagner

Telefon: 0511 54 36 83 83


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Kurt Renner   Berliner Allee 13, 30175 Hannover
Schröder Wiechert Renner Jonsky Notar Rechtsanwälte Steuerberater

Telefon: 0511 38082-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Max Marc Malpricht   Gabelsbergerstraße 7, 30163 Hannover
Lister Anwälte am Moltkeplatz

Telefon: 0511 6968450


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Klaus Buerschaper   Schleidenstraße 5, 30177 Hannover
 

Telefon: 0511 7600037



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Ordnungswidrigkeiten

Videoüberwachung der Reeperbahn zulässig (26.01.2012, 15:56)
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass die offene Videoüberwachung der Reeperbahn in Hamburg auf der Grundlage des Hamburgischen Gesetzes über die Datenverarbeitung der Polizei zulässig ist. Nach ...

Kartell-Kronzeugenaussage schützt nicht vor Schadenersatzforderungen (21.01.2014, 08:16)
Geschäftliche Informationen über Kartellanten, die sich aus den zu einer Kartellordnungswidrigkeit geführten Akten ergeben, darf die aktenführende Staatsanwaltschaft einem Zivilgericht, das über einen mit dem Kartellverstoß ...

Punkte im Flensburger Zentralregister (24.09.2012, 10:27)
Im Flensburger Zentralregister gibt es Punkte für Verkehrsordnungswidrigkeiten, bei denen ein Bußgeld von mindestens 40,00 EUR ausgesprochen wird. Auch für Verkehrsstraftaten werden Punkte in das Verkehrszentralregister ...

Forenbeiträge zu Ordnungswidrigkeiten

Nicht zugelassenes KFZ durch öffentlichen Verkehrsraum schieben ??? (15.05.2008, 22:17)
A muß einen Landrover mit 300D Motor innerhalb Potsdams ca. 8Km bewegen. A habe mit einigen Leuten zusammen überlegt, den Wagen von 1 nach 2 zu schieben und unterwegs auf der Landroverladefläche zu grillen und Bier zu ...

Parken/Übernachten LKW (11.01.2012, 20:11)
Nehmen wir an, A wohnt an einer öffentlichen Straße, Nachbar wäre eine Firma. Unbefestigter Straßenrand, Wiesen, Weiden, Wald. Nun kämen diverse Fahrer mit ihren 40-Tonnern abends gezielt in diese abgelegene Gegend, um am ...

Ruhestörung durch Hupen (07.08.2011, 12:41)
Erster Eintrag hier im Forum, daher weiß ich nicht ob ähnliche Fälle hier schon mal diskutiert wurden (habe zumindest nix gefunden), daher bitte ich ein Doppelposting zu entschuldigen, falls vorhanden. Nehmen wir mal an, ...

Polizisten fahren über durchgezogene Linie zum Revier, immer (06.10.2009, 18:24)
Guten Tag, bei einem Polizeirevier fahren ausnahmslos alle Polizisten täglich über 2 Bahnschienen und die durchgezogene Linie. Wie könnte man sie dafür belangen? Ich denke nicht, dass wenn die Polizisten auf dem Parkplatz ...

Einbürgeungsantrag (24.01.2008, 15:43)
Angenommen Person A hat vor etwa 4 Jahren einen Ladendiebstahl begangen. Dieser Diebstahl wurde nicht In die Strafakte eingetragen, sondern in eine Akte, in die nur die Polizei usw. Zugang hat. Nun möchte Person A einen ...

Urteile zu Ordnungswidrigkeiten

8 A 1576/02 (16.05.2003)
1. Kein Rechtsschutzinteresse des Personalrates an der Feststellung, dass seine Zustimmung für eine Personalmaßnahme der Dienststelle nicht als erteilt gilt, wenn die unterlegene Mitbewerberin zwischenzeitlich einen Dienstposten erlangt hat, der dem ursprünglich begehrten gleichwertig ist. 2. Zur Frage, ob der stellvertretende Personalratsvorsitzende aussch...

9 K 1944/07 (18.03.2008)
Eine gegen die Bußgedlbehörde gerichtete Klage auf Feststellung, dass ein mit einem Bußgeldbescheid geahndeter Verkehrsverstoß mit einer bestimmten Punktebewertung im Verkehrszentralregister einzutragen ist, ist unzulässig....

OVG 1 N 85.08 (28.11.2008)
Im Fahrerlaubnisentziehungsverfahren ist eine (erneute) Prüfung der Frage, ob der Betroffene die punkterelevanten Verkehrsverstöße begangen hat, durch die Bindung an rechtskräftiger Entscheidungen über die Straftaten und Ordnungswidrigkeiten gemäß § 4 Abs. 3 Satz 2 StVG ausgeschlossen....

Rechtsanwalt in Hannover: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum