Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMediationHannover 

Rechtsanwalt in Hannover: Mediation - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Claus-Rudolf Löffler   Volgersweg 26, 30175 Hannover
Ursula Löffler & Coll. Anwaltskanzlei

Telefon: 0511 343435


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ursula Löffler   Volgersweg 26, 30175 Hannover
Ursula Löffler & Coll. Anwaltskanzlei

Telefon: 0511 343435


Logo
Thannheiser und Koll.   Rühmkorffstr. 18, 30163 HannoverHannoversche-Rechtsanwälte
Rechtsanwälte in Hannover für Arbeitsrecht Mietrecht Verbraucherrecht Vereinsrecht Reiserecht Strafrecht

Telefon: 0511 990 490


Foto
MLE Matthias Wenk   Vahrenwalder Str. 9, 30165 Hannover
 

Telefon: 0511-9381143


Foto
Steffen Hohnsbein   Badenstedter Straße 186, 30455 Hannover
 

Telefon: 0511-60086064


Foto
Martin Wode   Pfarrstr. 45, 30459 Hannover
 

Telefon: 0511-473206-40



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Mediation

Berufsbegleitend weiterqualifizieren (20.06.2007, 14:00)
FH Gießen-Friedberg stellt Fernstudiengänge vorKoblenz, 19. Juni 2007 - Wer sich mit einem Fernstudium weiterqualifizieren möchte, kann sich am Samstag, den 30. Juni 2007 an der Fachhochschule Gießen-Friedberg ausführlich ...

HAW Hamburg unterschreibt Erklärung zur außergerichtlichen Streitbeilegung (21.12.2007, 15:00)
Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) ist die erste öffentlich rechtliche Institution, die einer Erklärung zur außergerichtlichen Streitbeilegung (conflict policy codex) zugestimmt hat. Der ...

Mediation - Weiterbildung an der Universität Rostock (15.10.2007, 12:00)
Ab Februar 2008 bietet die Universität Rostock in Kooperation mit der Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V. eine berufsbegleitende Weiterbildung Mediation nach den Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation e.V. (BM) ...

Forenbeiträge zu Mediation

Mediation immer ein geeignetes Verfahren? (05.02.2011, 22:15)
Mediation als ein geeignetes Verfahren zur Regelung von sog. Konflikten u.a. in Familie, Partnerschaft, Schule, Politik, Nachbarschaft, am Arbeitsplatz und Umwelt sowie innerhalb von Wirtschaftsunternehmen bzw. ...

Einholen der Deckungszusage (04.02.2013, 23:31)
Fällt das Einholen der Deckungszusage bei der Rechtsschutzversicherung bereits unter § 34 RVG (Beratung, Gutachten und Mediation)? Also ist man verpflichtet dem Anwalt zu zahlen, obwohl man sich nur informieren wollte, ob die ...

Entzug Sorgerecht (12.10.2008, 21:48)
Hallo, ich habe eine Frage: Angenommen das Kind (Sohn) lebte 5 Jahre bei der Mutter und zog dann im Alter von zehn Jahren mit Zustimmung der Mutter zum Vater und dessen neuen Frau; die Eltern haben aus der Ehe ein ...

Anzeige wegen Hausfriedensbruch (16.07.2007, 14:30)
Liebes Forum, eine Frau lebt von Ihrem Mann getrennt im (noch) gemeinsamen Haus aber mit 2 abgeschlossenen Wohungen. Es gibt ein streitige Zimmer, das in keiner der beiden Wohungen integriert ist und beide Parteien für ...

Mediation (01.12.2007, 11:52)
Ich studiere Jura und beschäftige mich zur Zeit mit Mediation. Ich habe schon viel zu diesem Thema gelesen. Jedoch fand ich keine Lösung dafür, wie man in einem Fall indem eine Partei ein absolutes Rachegefühl entwickelt ...

Urteile zu Mediation

4 UF 14/12 (30.04.2012)
1. Zum Verfahrensgegenstand eines Sorgerechtsverfahrens bei Inzidentprüfung einer ausländischen Sorgerechtsentscheidung. 2. Einer ausländischen Sorgerechtsentscheidung ist nicht wegen Verstoßes gegen den ordre public die Anerkennung zu versagen, nur weil die Kindesanhörung nicht durch das Gericht persönlich, sondern durch eine Gutachterin erfolgt ist....

8 W 68/06 (05.01.2007)
1. Im gerichtlichen oder gerichtsnahen Mediationsverfahren fällt im Falle des Scheiterns der Mediation keine gesonderte Anwaltsgebühr an (Anschluss an OLG Rostock 8. Zivilsenat, Beschluss vom 12.10.2006, Az.: 8 W 27/06). 2. Auch ein Anspruch auf eine gesonderte Pauschale für Post- und Telekommunikationsdienstleistungen besteht nicht. 3. Der Anwalt kann jed...

2 W 226/07 (04.03.2008)
1. Ein vor dem Landgericht geführter Rechtsstreit, der wegen fehlender Einzelrichterfähigkeit des Berichterstatters gemäß § 348 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 ZPO originäre Kammersache ist, wird in Folge späteren Auswechselns oder Vertretens des Berichterstatters durch einen einzelrichterfähigen Kollegen nicht automatisch, d. h. ohne Beschluss nach § 348 a Abs. 1 ZPO z...

Rechtsanwalt in Hannover: Mediation - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum