Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteInsolvenzrechtHannover 

Rechtsanwalt in Hannover: Insolvenzrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hannover: Sie lesen das Verzeichnis für Insolvenzrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Max Marc Malpricht   Gabelsbergerstraße 7, 30163 Hannover
Lister Anwälte am Moltkeplatz
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0511 6968450


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wolfgang Lustig   Schmiedestraße 41, 30159 Hannover
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0511 301878-3


Foto
Tim Frederik Gätcke   Walderseestraße 21, 30177 Hannover
 
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 0511-54558485


Foto
Stefan Schröpfer   Leonhardtstraße 8, 30175 Hannover
Bach, Sievers
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0511-345673


Foto
Nalan Olmaz   Engelbosteler Damm 42, 30167 Hannover
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0511-45913828


Foto
Dr. Martin Moderegger   Theaterstraße 7, 30159 Hannover
 
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 0511-7635290


Foto
Nermin Sahin   Theaterstr. 6, 30159 Hannover
 
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 0511-35771030


Foto
Dr. Steffen Koch   Sophienstr. 1, 30159 Hannover
hww wienberg wilhelm Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0511-353991-0


Foto
Dipl.-Kfm. Torsten Gutmann   Hans-Böckler-Allee 1, 30173 Hannover
PLUTA Rechtsanwalts GmbH
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 0511-54381500


Foto
Volker Panning   August-Mundt-Weg 12, 30559 Hannover
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0511-3532040



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Insolvenzrecht

Nach BGH-Urteil Abwicklung von Insolvenzverfahren erschwert (07.08.2006, 18:26)
Berlin (DAV). Der Bundesgerichthof (BGH) hat mit seinem Urteil vom 13. Juli 2006 (AZ: IX ZB 104/2005) seine bisherige Rechtsprechung aufgegeben und schwerwiegend in die Abwicklung von Insolvenzverfahren eingegriffen. Der BGH ...

Die Anfechtung von Rechtshandlungen im Insolvenzverfahren (19.02.2013, 10:39)
Rechtshandlungen, welche vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens vorgenommen worden sind und die Insolvenzgläubiger benachteiligen, können möglicherweise vom Insolvenzverwalter angefochten werden. GRP Rainer Rechtsanwälte ...

INSOLGROUP: „Grundsatz der Unabhängigkeit wird außer Kraft gesetzt“ (14.09.2010, 12:31)
Geht es nach einem Entwurf des Bundesjustizministeriums, dürfen Großgläubiger den Insolvenzverwalter zukünftig selbst bestimmen. Nach Einschätzung von Brancheninsidern rüttelt dieser Änderungsvorschlag an den Grundfesten der ...

Forenbeiträge zu Insolvenzrecht

Leistung aus einer HP-Versicherung nach Insolvenz des VN (25.01.2009, 20:27)
Guten Tag, ich habe folgende Fragestellung: Eine Baufirma hat einen Planungsfehler begangen worauf Jahre später Schäden an Fremdgewerken entstanden sind. Kurz vor Feststellung der Mängel hat die Firma Insolvenz angemeldet. ...

Liquidator der KG (10.02.2014, 20:05)
Hallo zusammen, leider finde ich trotz intensiver Suche nichts zu einer möglichen Kündigung des Liquidators einer KG. Kann er diese Stellung auf eigenen Wunsch beenden? Ganz herzlichen Dank!! ...

Nichtzahlung Lohn (02.04.2013, 21:39)
Angenommen der AG zahlt dem AN bereits seit 3 Monaten keinen Lohn (Jan,Feb,März) Schreiben mit Fristsetzung wäre z.B. bereits vor 2 Wochen an AG gesendet mit Fristsetzung und Androhung Zurückbehaltungsrecht Arbeitsleistung. ...

Hersteller - Händler Verhältnis bei fehlender Solvenz im Garantiefall (15.10.2012, 16:22)
Eine kathegorie-übergreifende Frage (Insolvenzrecht - Handelsrecht): Ein Hersteller einer Ware in Deutschland bedient sich einer - von ihm völlig unabhängigen und weitläufigen - Händlerstruktur. Einer seiner Händler zieht ...

Wo werden Juristen gesucht? (23.04.2009, 11:08)
Hey Forum ich bräuchte mal hilfe: ich habe gerade eben eine AG zum Verwaltungsrecht besucht, in welcher der Dozent auf die derzeitige Situation auf dem Arbeitsmarkt der Juristen hinwies. Voarb: Das der Markt überlaufen ist, ...

Urteile zu Insolvenzrecht

166 IN 119/09 (01.09.2009)
1. Zur Bestimmung des Mittelpunktes der selbständigen wirtschaftlichen Tätigkeit sind durch Ermittlung der tatsächlichen Verhältnisse der Schuldnerin Indizien zu gewinnen, die auf die tatsächliche Willensbildung der Schuldnerin, deren Dokumentation und Umsetzung schließen lassen, wobei die gefundenen Ergebnisse wertend zu betrachten sind. 2. Für den Mittelp...

27 U 63/96 (26.02.1997)
1) Unterbrechung des Verfahrens nach § 240 ZPO bei Konkurs einer Partei im Ausland 2) Will der Empfänger einer Bestellung als potentieller Verkäufer von dem Vertragswillen des Käufers in der Weise abweichen, daß nicht er, sondern ein Dritter Vertragspartner und damit Verkäufer sein soll, so erfordern die Grundsätze von Treu und Glauben, daß er dies in der B...

1 K 437/02 (17.03.2004)
1. Ob ein vom Finanzamt gestellter Insolvenzantrag ermessensfehlerhaft ist, bestimmt sich nach der Rechtslage zum Zeitpunkt der finanz-gerichtlichen Entscheidung. 2. Es ist nicht ermessensfehlerhaft, wenn das Finanzamt vor Stellung des Insolvenzantrages auf eine bereits bestands- oder rechtskräftig angeordnete Abnahme der eidesstattlichen Versicherung verzi...

Rechtsanwalt in Hannover: Insolvenzrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum