Rechtsanwalt in Hannover Döhren

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Markobe / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hannover Döhren (© Markobe / Fotolia.com)

Bei Döhren-Wülfel handelt es sich um den 8. Bezirk der Stadt Hannover. Er nimmt eine Fläche von 16,51 km² ein und liegt im Süden der Stadt. Zu diesem Bezirk gehören die Stadtteile Döhren, Mittelfeld, Seelhorst, Waldhausen, Waldheim und Wülfel. Der Stadtteil Döhren beherbergt 13.502 Einwohner. Döhren befindet sich im Nordwesten des Stadtteils und wird von der Hildesheimer Strasse durchzogen. Sie ist eine der großen Ausfallstraßen, die von der Innenstadt Hannovers an den Stadtrand führt. Bereits 983 wurde dieses Gebiet unter dem Namen „Thurniti“ urkundlich erwähnt. Noch bis in die 1960er Jahre hinein war Döhren ländlich geprägt, mit Bauernhöfen und einer Schmiede. Die Infrastruktur des Stadtteils ist sehr gut: so ist eine Polizeistation vertreten ebenso wie der TÜV und die Bau-Berufsgenossenschaft, um nur einige Einrichtungen zu nennen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Hannover Döhren
Rechtsanwaltskanzlei Sarah Reinsch
Abelmannstr. 27
30519 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 89736988
Telefax: 0511 98593280

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Hannover Döhren

Abelmannstraße 27
30519 Hannover
Deutschland

Telefon: 0511 47458157
Telefax: 0511 47458158

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Hannover Döhren

Die Dienstleistungsbranche ist sowohl mit größeren als auch kleineren Unternehmen vertreten. Zu diesen gehören auch die in Hannover Döhren ansässigen Rechtsanwälte. Sie übernehmen einen vielfältigen Aufgabenbereich und unterstützen ihre Mandanten bei allen rechtlichen Fragen. Diese sind sehr unterschiedlicher Art. Ein Rechtsbereich, mit dem ein Anwalt aus Hannover Döhren immer wieder konfrontiert wird, ist das Vertragsrecht. Mit Verträgen ist jeder von uns zumeist tagtäglich konfrontiert, denn es gibt kaum etwas, das ohne einen gültigen Vertrag getan wird: Die Busfahrkarte ist die Vertragsgrundlage für die Beförderung. Die Quittung an der Tankstelle ist der Vertrag über den Benzinverkauf an den Autofahrer. Dass hier durchaus einmal etwas schiefgehen kann und anwaltlicher Rat erforderlich wird, liegt auf der Hand. Selbstverständlich ist der Rechtsanwalt aus Hannover Döhren auch bei allen anderen Rechtsfragen ein kompetenter Ansprechpartner.

Viele weitere Anwälte, die sich im Stadtbereich Hannover mit einer Kanzlei niedergelassen haben, finden Sie unter Rechtsanwalt Hannover.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Individuelle Lösungen zur Qualitätssicherung im Zuge der Systemakkreditierung (05.02.2014, 14:10)
    Angesichts der Möglichkeit der Systemakkreditierung haben viele Hochschulen zur Qualitätssicherung ihrer Studiengänge bereits eigene Revisionsverfahren erarbeitet. Andere befinden sich derzeit in einem Prozess, neue Formate jenseits der Programmakkreditierung zu entwickeln. Über 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Hochschulen diskutierten am 29. Januar 2014 auf dem Forum Qualitätsmanagement der HIS-Hochschulentwicklung im DZHW ...
  • Bild Wege ins Studium öffnen: TechColleges fördern Schülerinnen und Schüler berufsbildender Schulen (22.01.2014, 11:10)
    Projekt an der Leibniz Universität Hannover will Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund zu Lehrkräften ausbildenSie sind in der Ausbildung, wollen Werkstoffprüfer werden oder KFZ-Mechatronikerin. Sie zeigen gute Leistungen in der Berufsschule, aber an ein Studium haben sie noch nie gedacht, denn in der Familie gab es bislang noch keine Akademiker. ...
  • Bild Nachhaltige Entwicklung im Betrieb von Hochschulen (05.02.2014, 14:10)
    Der Umgang mit Nachhaltigkeit im betrieblichen Bereich prägt Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen. Methodisch vielseitig und über ganz unterschiedliche und individuelle Wege erfolgt die Gestaltung einer nachhaltigen Entwicklung. Auf dem Forum Nachhaltigkeit (N) der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde und der HIS-Hochschulentwicklung im DZHW Hannover diskutieren Expertinnen und Experten vom 31. ...

Forenbeiträge
  • Bild Leistungort UStG (17.07.2013, 18:00)
    Wo ist der Ort der Leistung? 1) Unternehmer A, Bremen, liefert eine Kiste Bier an den Markthändler B, Köln. Bremen nach § 3 Abs. 6 S. 1 UStG2) Unternehmer A, Bremen, versendet eine Kiste gekühltes Bier von Heidelberg aus mit DHL an den Markthändler B, Köln. Heidelberg nach § 3 ...
  • Bild Persönlichkeitsrechtsverletzungen bei Konzertfotografie? (27.03.2012, 00:09)
    Herr A ist ein sehr bekannter Musiker und wurde von einer Stadt S engagiert, mit seiner Band ein Konzert zu geben. Herr B war bei dem Konzert akkreditierter freier Bildjournalist und hatte aus dem Fotograben heraus Bilder von diesem Musiker u Band während des Konzerts gemacht. Diese Bilder hat er anschließend mit ...
  • Bild Verwaltung kreisfreie Städte (22.10.2013, 18:27)
    Hi,also mich verwirrt gerade die Definition kreisfreier Städte, da ,,neben dem eigenen und übertragenen Wirkungskreis einer Gemeinde (Stadt, Markt) und eines Landkreises auch die Aufgaben der unteren staatlichen Verwaltungsbehörde namens des Staates in eigener Zuständigkeit" erledigt werden.,,Der Oberbürgermeister einer kreisfreien Stadt steht mindestens auf gleicher Hierarchiestufe wie ein Landrat."Eine kreisfreie ...
  • Bild Mindestmietdauer von 3 Jahren 11 Monaten ungültig? (28.03.2013, 18:04)
    Liebes Juraforum, ich habe widersprüchliche Meinungen im Web zu folgendem Vorgang gefunden. Status Quo: Mietvertrag beinhaltet die Klausel: „Das Mietverhältnis beginnt am 1.11.2012 Der Mietvetrag läuft auf unbestimmte Zeit. Beide Vertragsparteien verzichten wechselseitig für die Dauer von drei Jahren und elf Monaten ab Beginn des Mietverhältnisses – also bis zum 30.9.2016 auf ...
  • Bild HilFE (23.02.2011, 13:19)
    Angenommnen folgender Fall: G freut sich über steigende Umsätze der von ihm gegründeten Unternehmensberatung G & Kollegen. Er entschließt sich, einen Jahreswagen der Marke Jaguar XJ 5,0 L V8 zur privaten Nutzung zu erwerben. Im „Gebrauchtwagenhaus Hannover“ (H) erklärt ihm Verkaufsleiter Siegbert Schlacks (S), dass es nunmehr ein famoses Finanzierungsmodell gebe, welches es ermögliche, ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWas tun, wenn der Arbeitgeber nicht zahlt?
    Fast jeder Arbeitnehmer ist für seinen Lebensunterhalt darauf angewiesen, dass der Arbeitslohn pünktlich und vollständig gezahlt wird. Ohne die Lohnzahlung können die Raten für das Eigenheim oder das Auto wie auch die allgemeinen Lebenshaltungskosten über kurz oder lang nicht vollständig aufgebracht werden. Viele Privathaushalte geraten dann in eine finanzielle ...
  • BildWas bedeutet "werktags" im Straßenverkehr?
    Wer mit seinem Auto oder Motorrad unterwegs ist, kennt sicher die Zusatzbeschilderung bei Geschwindigkeitsbeschränkungen oder Parkverboten mit dem Wörtchen „werktags“. Doch was bedeutet dies genau? Befragt man hierzu Auto- und Motorradfahrer/-innen, werden viele die Antwort geben: „Montag bis Freitag, also wenn ich arbeiten muss.“ Leider ein möglicherweise ...
  • BildTAKESTOR AG – Rückzahlung von Ausschüttungen
    Die Gesellschafter der Takestor AG (früher Balz Concept AG)  erhielten neulich ein  Schreiben des Insolvenzverwalters der Takestor AG, Herrn Rechtsanwalt Tim Schneider, versehen mit Zahlungsaufforderungen wegen einer angeblich unzulässig erfolgten Einlagenrückgewähr. Die Takestor AG firmierte in der Vergangenheit unter unterschiedlichen Namen ( Balz Concept AG,  BAF AG, AKESTOR ...
  • BildMiete: Wer haftet für einen grob fahrlässigen Wasserschaden?
    Der Schrecken eines jeden Haushaltsführenden schlechthin: Wasserschäden in der Wohnung, verursacht durch eine defekte Waschmaschine. Derartige Schäden führen häufig zum Streit bezüglich der Frage, wer für sie aufkommen muss. Eigentlich beantwortet sich die Frage von alleine: wer grob fahrlässig einen Wasserschaden verursacht, muss auch für diesen haften. Doch ...
  • BildHartz-IV: Nachhilfeunterricht nur für maximal 2 Monate?
    Jobcenter dürfen bei der Bewilligung der Kostenübernahme für Nachhilfeunterricht nicht knausrig sein und ihn allein deshalb verweigern, weil beim Schüler langfristiger Förderungsbedarf besteht. Die Tochter einer Hartz-IV-Bezieherin besuchte eine Realschule. Als sie in Mathematik im ersten Halbjahr der siebten Klasse ein Ungenügend und im zweiten Halbjahr ...
  • BildWas können Vermieter gegen Mietnomaden tun?
    Ein Mietverhältnis stellt man sich für gewöhnlich so vor, dass ein Vermieter einem Mieter Wohnraum zur Verfügung stellt, für welchen dieser einen Mietzins entrichtet. Nun ist es in der Praxis leider nicht immer so: immer wieder stehen Vermieter vor dem Problem, dass ihre Mieter zwar die Räumlichkeiten bewohnen, ...

Urteile aus Hannover
  • BildSG-HANNOVER, S 78 KA 505/10 (02.09.2015)
    1. Die Entscheidung über die Herausgabe einer Bürgschaft, die im Rahmen eines Zulassungsverfahrens nach § 95 Abs. 2 Satz 6 SGB V abgegeben wurde, ist ein Verwaltungsakt. 2. Das Ausscheiden eines Gesellschafters aus einem MVZ und die Abgabe einer weiteren Bürgschaftserklärung durch den neu eintretenden Gesellschafter führt nicht automatisch zu einem
  • BildVG-HANNOVER, 6 B 3873/12 (17.07.2012)
    1. Eines Beschlusses der Vertretung über die Anordnung der sofortigen Vollziehung einer Schulaufhebung durch die Kommunalverwaltung bedarf es nicht.2. Der Schulträger kann sich zur Vorbereitung seiner Einschätzung der Entwicklung der Schülerzahlen auf das Gutachten eines Beratungsunternahmens stützen.3. Auch nach Einführung der gesetzlichen Mindestgrößen von Schulen können kleine Grundschulen fortgeführt werden,
  • BildVG-HANNOVER, 4 B 2951/12 (05.07.2012)
    Derzeit liegen zuverlässige Erkenntnisse, bei welchen Entfernungen Bioaerosole aus Tierhaltungsbetrieben beeinträchtigend wirken könnten, nicht vor. Weil deshalb ungewiss ist, ob überhaupt mit einem Schadenseintritt zu rechnen ist, greift eine den Nachbarn schützende Schutzpficht (§ 5 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 BImSchG) nicht ein. Diese greift nur ein, wenn sicher
  • BildVG-HANNOVER, 12 B 2648/12 (04.07.2012)
    1. Geruchsstundenhäufigkeiten von über 20 % sind lediglich in besoders gelagerten Einzelfällen zulässig. 2. Allein eine Verbesserung der Immissionswerte führt in baurechtlichen Genehmigungsverfahren nicht zur Genehmigungsfähigkeit des Vorhabens, wenn die Imissionswerte nach der GIRL bereits überschritten sind.
  • BildVG-HANNOVER, 5 B 2928/12 (28.06.2012)
    Eine Unzuverlässigkeit eines Taxiunternehmers nach § 13 Abs. 1 Nr. 3 PBefG kann bereits während eines laufenden Ermittlungsverfahrens wegen Steuerhinterziehung anzunehmen sein, wenn mit hoher Wahrscheinlichkeit schwere Verstöße gegen abgabenrechtliche Pflichten begangen wurden.
  • BildVG-HANNOVER, 13 B 3685/12 (15.06.2012)
    Wird bei der Auswahl in Rahmen von Beförderungsentscheidungen auch als Kriterium auf die Vorbeurteilung abgestellt, so ist die Binnendifferenzierung bei der Vollnote "C" mit in das Auswahlermessen einzustellen

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.