Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBaurechtHannover 

Rechtsanwalt für Baurecht in Hannover

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Susanne Metz   Winzerstraße 14, 67434 Hannover
 

Telefon: +49 6321 489150


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Uwe Lehr   Uhlemeyerstraße 9+11, 30175 Hannover
Beukenberg Rechtsanwälte Partnerschaft

Telefon: 0511 590910-30


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michael Wiechert   Berliner Allee 13, 30175 Hannover
Schröder Wiechert Renner Jonsky Notar Rechtsanwälte Steuerberater

Telefon: 0511 38082-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Hanns-Christian Fricke   Yorckstraße 10, 30161 Hannover
Dr. Fricke & Collegen Rechtsanwälte Fachanwälte

Telefon: 0511 340170


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Matthias Schütte   Yorckstraße 10, 30161 Hannover
Dr. Fricke & Collegen Rechtsanwälte Fachanwälte

Telefon: 0511 340170


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michael Struck   Yorckstraße 10, 30161 Hannover
Dr. Fricke & Collegen Rechtsanwälte Fachanwälte

Telefon: 0511 340170


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Schulze   Pelikanplatz 3, 30177 Hannover
Dammeyer - Ryssel - Rißling Rechtsanwälte im Pelikanviertel

Telefon: 0511 353346-0


Foto
Dipl.-Ing. Michael Horak   Georgstr. 48, 30159 Hannover
horak Rechtsanwälte
Geistiges Eigentum (Patente, Marken, Urheberrechte & Lizenzen). Medien. Wettbewerb. Technik.

Telefon: 0511/357356-0


Foto
Thomas Müller   Prinzenstraße 3, 30159 Hannover
 

Telefon: 0511-353991-60


Foto
Markus Rega   Hannoversche Straße 149, 30627 Hannover
 



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Kurzinfo zu Baurecht in Hannover

Sämtliche Rechtsnormen, die das Bauen betreffen, fallen in der BRD in den Bereich des Baurechts. Und auch, wenn es um Rechtsprobleme oder Rechtsfragen im Zusammenhang mit Entfernen oder Ändern von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Im Baurecht erfolgt dabei eine Differenzierung zwischen dem öffentlichen und dem privaten Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Vordergrund steht dabei das Interesse und das Wohl von Anliegern und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.

Rechtsanwalt für Baurecht in Hannover (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Hannover
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Beim Hausbau oder Umbau gibt es etliche Umstände, die die Unterstützung eines Anwalts für Baurecht nötig machen

Vor allem beim Bau eines Hauses oder beim Immobilienkauf sind rechtliche Schwierigkeiten in vielen Fällen unvermeidbar. Die Problemfelder sind zahlreich und reichen von Schwierigkeiten beim Bauantrag und der Baugenehmigung bis hin zu rechtlichen Fragen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenfalls erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Hilfe durch einen fachkundigen Anwalt. Allerdings sind es Mängel am Bau, die bei der Bauabnahme offensichtlich werden, die es in vielen Fällen zwingend nötig machen, sich Hilfe bei einem Anwalt zu suchen.

Sie sind Bauherr und haben ein baurechtliches Problem oder eine Frage? Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin beraten

Haben Sie juristische Schwierigkeiten oder Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, dann sollten Sie nicht zögern und sich so schnell als möglich an einen Rechtsanwalt für Baurecht wenden. In Hannover finden sich einige Rechtsanwälte, die sich auf das Baurecht spezialisiert haben. Der Rechtsanwalt zum Baurecht aus Hannover ist ein Spezialist auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragestellungen, die in den Bereich des Baurechts fallen, umfassend informieren. Sie können ferner davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt auch mit Bereichen wie dem Enteignungsrecht oder dem Bauträgerrecht vertraut ist. Mit einem Anwalt für Baurecht aus Hannover haben Sie einen Experten an Ihrer Seite, der Sie tatkräftig unterstützt, Ihr Recht in allen Belangen rund um das Baurecht durchzusetzen. Gleich, ob es um Probleme mit dem Bebauungsplan, dem Bauantrag oder auch der Bauabnahme geht.

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Baurecht

Obst und Gemüse aus städtischer Landwirtschaft (01.03.2012, 18:10)
Experten entwickeln Handbuch zur Gründung von Stadtfarmen in Berlin Frisches Obst und Gemüse, direkt aus dem Dachgewächshaus, hat in Berlin Zukunft. Zu diesem Ergebnis kamen 40 Fachleute, Investoren und Entscheidungsträger ...

Prof. Dr. Jörg Schmidt für weitere fünf Jahre zum Honorarprofessor bestellt (29.11.2011, 01:10)
Cottbus. Zum Honorarprofessor der Hochschule Lausitz (FH) auf dem Gebiet des Baurechts wurde für weitere fünf Jahre der Rechtsanwalt Prof. Dr. jur. Jörg Schmidt bestellt.Grundlagen sind seine hervorragenden wissenschaftlichen ...

Regierungsdirektorin Susanne Kraus wird neue Kanzlerin (18.12.2013, 16:10)
Juristin wird am 1. Dezember 2014 die Nachfolge von Kanzler Dr. Michael Breitbach an der Justus-Liebig-Universität Gießen antretenRegierungsdirektorin Susanne Kraus wird neue Kanzlerin der Justus-Liebig-Universität Gießen ...

Forenbeiträge zu Baurecht

Erdgeschoßwohnung unter Straßenniveau, Baurecht (11.11.2010, 19:09)
Nehmen wir mal,ein Bauträger verkauft eine Erdgeschosswohnung mit Gartenanteil. Nach der Erstellung des Erdgeschosses im Rohbau, stellt sich nun heraus, dass sich der Boden der Wohnung unter dem Straßenniveau befindet. Kann ...

Rechtsberatung Baurecht in Düsseldorf (05.03.2013, 10:26)
Hallo, kennt Ihr vielleicht eine gute Beratungsfirma für Baurecht in Düsseldorf oder Umgebung? Bin für jede Hilfe dankbar. Viele Grüße Emi ...

Gegenstromprinzip (10.05.2006, 14:48)
Hallo, wer kann mir das Gegenstromprinzip im Baurecht in einfachen Worten erklären und wo im BauGB wird es geregelt? Danke! ...

Neubauwohnung - Nebenkosten (28.08.2013, 20:48)
Bauherr B baut ein Mehrfamilienhaus in 2 Bauabschnitten. Der erste Bauabschnitt wird zum 01.04. fertiggestellt und die ersten Eigentümer ziehen ein. Der zweite Bauabschnitt ist am 01.08. fertig. Der Käufer K muss bereits ab ...

RGL Nutzungsuntersagung SächsBO (06.06.2008, 13:35)
Hallo alle miteinander, ich muss gerade für Baurecht in Sachsen lernen und habe ein kleines Problem. Es geht um die Nutzungsuntersagung. Gemäß § 80 II SächsBO kann die Nutzung untersagt werden, wenn diese gegen ...

Urteile zu Baurecht

1 ME 129/03 (22.07.2003)
1. In der abweichenden Bauweise kommt nur den Merkmalen nachbarschützende Bedeutung zu, die ein Austauschverhältnis dergestalt begründen, dass der "Genuß" dieser Merkmale der Grundstücksnutzung von der plangemäßen Nutzung der Nachbargrundstücke abhängt.2. Der Grundstückseigentümer kann in dem Bereich, in dem er zulässigerweise an die Grenze gebaut ...

I-23 U 28/10 (11.01.2011)
Oberlandesgericht Düsseldorf, Urteil vom 11.01.2011, I-23 U 28/10 L e i t s ä t z e 1. Die Pflicht des Auftragnehmers aus § 30 Abs. 1 UVV VBG 15, vor Beginn der Schweißarbeiten in brandgefährdeten Bereichen dafür zu sorgen, dass die Brandgefahr beseitigt wird, setzt eine Pflicht des Auftragnehmers zur Untersuchung der vorgesehenen Arbeitsstelle, ihrer Umg...

8 E 1331/06 (05.09.2008)
1. Besondere Umstände für eine zweite Verlängerung der Geltungsdauer einer Veränderungssperre liegen nicht vor, wenn die Gemeinde in den beiden ersten Sperrjahren im Hinblick auf die Erstellung des Bebauungsplans weitgehend untätig geblieben ist. 2. Einer Veränderungssperre fehlt das Sicherungsbedürfnis, wenn der künftige Bebauungsplan für ein Sondergebiet...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.