Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBetreuungsrechtHanau 

Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Hanau

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Peter Oberländer   Akademiestraße 36, 63450 Hanau
     

    Telefon: 06181 - 30 79 50



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Betreuungsrecht

    Vorsorgeregister ein großer Erfolg (17.04.2007, 17:03)
    Bundesministerium der Justiz und Bundesnotarkammer: Vorsorgeregister ein großer Erfolg / Schon mehr als 500.000 Vollmachten in der Vorsorge-Datenbank registriert / Täglich bis zu 440 Anfragen von Gerichten Berlin (ots) ...

    Weiterbildung: Neues Familienrecht (05.03.2013, 15:10)
    Das Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt bietet im März und Mai in Kooperation mit der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften zum bereits vierten Mal den Workshop „Neues Familienrecht“ an. Der Workshop richtet sich an ...

    Nächtliche Fixierung eines Kindes in offener Einrichtung (04.09.2013, 15:06)
    Der u.a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte die Frage zu beantworten, ob die Eltern ohne zusätzliche Genehmigung durch das Familiengericht wirksam in eine notwendige nächtliche ...

    Forenbeiträge zu Betreuungsrecht

    Verbindliche Anmeldung = Vertrag? = Schadensersatz? (01.03.2012, 18:25)
    Folgender fiktiver Fall zum diskutieren: Familie K unterschreibt vor Geburt ihres ersten Kindes eine verbindliche Anmeldung zur Betreuung in einer Kita mit Beginn zum ersten Tag des Monats nach Ende der einjährigen ...

    Hausverbot durch Betreuer? (02.04.2009, 12:05)
    Hallo, folgender Fall: Herr X ist seit etwa zwei Jahren mit Frau Y zusammen. Frau Y steht unter Betreuung, u.a. auch für Aufenthaltsbestimmung und Behördensachen. Herr X macht gerade eine Therapie wegen seiner ...

    Gemeinsamer Mietvertrag - Kündigung? (21.10.2008, 12:05)
    Wie kann ein rechtlicher Betreuer einen gemeinsamen Mietvertrag kündigen? (Die gerichtliche Genehmigung liegt bereits vor.) Er ist über 70 und muß krankheitsbedingt in ein Altenheim, sie ist 20 Jahre jünger, leicht geistig ...

    Patientenverfügung wird nicht beachtet (15.04.2010, 16:53)
    HI! Nehmen wir an, Frau A ist in der schrecklichen Situation, dass ihre Mutter B (87 Jahre alt) mit einer Unpässlichkeit ins Krankenhaus gebracht wurde, im Krankenhaus künstlich beatmet werden musste und in eine neurologische ...

    Krankenhaus-Zuzahlung? (15.11.2007, 10:42)
    Folgender fiktiver Fall: Ein Vater wohnt mit seinem volljährigen Sohn in einer 2-Zi.-Sozialwohnung. Beide bekommen ALGII. Vater ist Haushaltsvorstand. Der Sohn besäuft sich eines Abends zusammen mit seinen Freunden so, dass ...

    Urteile zu Betreuungsrecht

    1 W 161/08 (13.10.2009)
    Der Betreuer bedarf zum Abschluss eines Überziehungskredits ("Dispositionskredits") der Genehmigung des Vormundschaftsgerichts.Beruht der Antrag des Betreuers auf Genehmigung auf einem entsprechenden Wunsch des Betroffenen, kann die Genehmigung nur versagt werden, wenn der Wunsch dem Wohl des Betroffenen zuwiderläuft. Hiervon kann bei einem angestr...

    3Z BR 52/03 (02.04.2003)
    Ordnet das Vormundschaftsgericht selbst die zivilrechtliche Unterbringung des Betroffenen an, so muß es von sich aus geeignete Maßnahmen treffen, damit dem Betroffenen innerhalb weniger Tage ein (vorläufiger) Betreuer zur Seite gestellt wird....

    3Z BR 200/02 (18.12.2002)
    In Ausnahmefällen kann in einem Verfahren zur Entlassung eines Betreuers von der Bestellung eines Verfahrenspflegers abgesehen werden....