Rechtsanwalt für Zivilrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Zivilrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Igor Posikow mit Kanzleisitz in Hamburg
Kanzlei Posikow
Hallerstraße 89
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 46649021
Telefax: 040 46649026

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Zivilrecht berät Sie Anwaltskanzlei Rechtsanwaltskanzlei Steinwachs engagiert im Ort Hamburg
Rechtsanwaltskanzlei Steinwachs
Hallerstr. 89
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 415371170
Telefax: 040 4153711717

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Zivilrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth mit Büro in Hamburg
Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth, LL.M.
Raboisen 38
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 210912731
Telefax: 040 210912732

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Bruno-F. Müller immer gern in der Gegend um Hamburg

Osterstr. 10
20259 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 496070
Telefax: 040 403833

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Jenny Lisa Stoberock mit Anwaltskanzlei in Hamburg hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Zivilrecht
Rechtsanwaltskanzlei Stoberock
Rödingsmarkt 39
20459 hamburg
Deutschland

Telefon: 040 60780370
Telefax: 040 60780356

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Kathrin-Elisabeth Commandeur kompetent vor Ort in Hamburg
Kanzlei Commandeur
Stahltwiete 19A
22761 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 30391173
Telefax: 040 30391175

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Burkhard Plarre persönlich in Hamburg
Rechtsanwalt Burkhard Plarre
Fischers Allee 42
22763 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 39908470
Telefax: 040 39908471

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Kanzlei DWARS & IZMIRLI Rechtsanwälte immer gern vor Ort in Hamburg
DWARS & IZMIRLI Rechtsanwälte
Immenhof 2
22087 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 413469890
Telefax: 040 413469899

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Daniel Czernetzki gern in der Gegend um Hamburg

Neuer Wall 61
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35715955
Telefax: 040 35715956

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jan Hoerner immer gern in der Gegend um Hamburg

Museumstraße 31
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 398046790
Telefax: 040 398046791

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Gebiet Zivilrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Tobias Röttger mit Anwaltskanzlei in Hamburg

Mölenwisch 19
22453 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32513503
Telefax: 03212 1002076

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christian Verstege mit Kanzleisitz in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Zivilrecht
Lorenz Rechtsanwälte
Wellingsbüttler Weg 160
22391 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6000090
Telefax: 040 60000999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Christian Busold unterhält seine Anwaltskanzlei in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Zivilrecht
Rechtsanwaltskanzlei BUSOLD
Glockengießerwall 17
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 33313308
Telefax: 040 33313377

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Rodewyk engagiert vor Ort in Hamburg

Barmbeker Straße 138a
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 39999380
Telefax: 040 39999388

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Zivilrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Schott mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg
Rieche & Schott Rechtsanwälte
Süderfeldstraße 62
22529 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 5619970
Telefax: 040 56199798

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Zivilrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Jens Bulnheim mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg

Friedensallee 27
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 39906508
Telefax: 040 39906509

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Zivilrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Marc Scheffler mit Kanzleisitz in Hamburg
Heuser & Scheffler Rechtsanwälte
Wrangelstraße 111
20253 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4224161
Telefax: 040 4224166

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Gabriele Lippert immer gern in der Gegend um Hamburg
Kanzlei für Arbeitsrecht | Rechtsanwältin Gabriele Lippert
Kleine Johannisstraße 10
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41357030
Telefax: 040 41357090

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Maike Bohn unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Zivilrecht jederzeit gern in der Umgebung von Hamburg

Van-der-Smissen-Straße 3
22767 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 38995522
Telefax: 040 38995599

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Zivilrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Andreas Baatz mit Anwaltsbüro in Hamburg
Ewald, Hänel & Baatz Rechtsanwälte
Bramfelder Chaussee 1
22177 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 614737
Telefax: 040 6911923

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Zivilrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Christian Lange mit Anwaltsbüro in Hamburg
Rechtsanwaltsbüro Christian Lange
Feldstraße 60
20357 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35713593
Telefax: 040 43277001

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Axel Steffen immer gern im Ort Hamburg
Schwartz-Uppendieck, Hölck, Steffen Rechtsanwaltskanzlei
Möllner Landstraße 12
22111 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7320077
Telefax: 040 7320070

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten im Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Jörg Ortmüller persönlich in der Gegend um Hamburg

Museumstraße 31
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 389601
Telefax: 040 3805890

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Zivilrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Frank Heuser mit Anwaltsbüro in Hamburg
Heuser & Scheffler Rechtsanwälte
Wrangelstraße 111
20253 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4224161
Telefax: 040 4224166

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Kai Haker kompetent vor Ort in Hamburg
Schult & Haker Rechtsanwälte
Schloßmühlendamm 11
21073 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 770952
Telefax: 040 778364

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 7:  1   2   3   4   5   6 ... 7


News zum Zivilrecht
  • Bild Symposium zu Bilanz- und Steuerecht für den Mittelstand (21.11.2011, 15:10)
    Am 25. November feiert das Symposium zum Bilanz-, Steuer- und Gesellschaftsrecht der Juristischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) seinen zwölften Geburtstag. Es dient insbesondere dem Wissenstransfer zwischen Wissenschaftlern und interessierten Studierenden einerseits und Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Rechtsanwälten, Mitarbeitern im Rechnungswesen und Finanzverwaltung andererseits. Diesmal geht es um „Aktuelle Themen ...
  • Bild Öffentliche Ringvorlesung Mathematik + X : Mathematik und Recht (15.01.2009, 18:00)
    Ob im Alltag oder in der Wirtschaft: Mathematik ist überall - das war eine der zentralen Botschaften im Jahr der Mathematik 2008. Die Ringvorlesung Mathematik + X der Universität des Saarlandes, die bereits im Sommersemester 2008 erfolgreich begonnen hat, bietet noch bis zum Ende des laufenden Wintersemesters weitere spannende Vorträge. ...
  • Bild Wann ist der Wille nicht mehr frei? - Selbst- und Fremdbestimmung ind er gesetzlichen Betreuung (28.02.2007, 13:00)
    Zu dieser zentralen Frage im Betreuungsrecht findet am 9. März 2007 an der Hochschule Esslingen - Hochschulzentrum Flandernstraße - der 6. Würt-tembergische Vormundschaftsgerichtstag statt. Auf Einladung der Hochschulen Esslingen und Ravensburg-Weingarten - Fa-kultäten Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege -, der Regionalgruppe Würt-temberg des Vormundschaftsgerichtstages e.V. und der Interessengemein-schaft ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Fall - Zivilrecht - WE (14.01.2013, 17:50)
    xxx
  • Bild Verkaufe Kaiser-Skript, Oberheim und Aktenvortrag-Skript (29.09.2012, 10:41)
    Nach "gut" bestandenem Examen, möchte ich nun Literatur aus dem Referendariat verkaufen: Kaiser, Die öffentlich-rechtliche Klausur im Assessorexamen 1. Auflage, Stand 2010 geringe äußere Gebrauchsspuren; einige Markierungen Oberheim, Zivilprozessrecht für Referendare 7. Auflage, 2007 mäßige äußere Gebrauchsspuren, wenige Markierungen Theesfeld, Der Aktenvortrag im Zivilrecht 3. Auflage, 2009 geringe äußere Gebrauchsspuren; einige Markierungen Bei Interesse freue ich mich auf ...
  • Bild Rechtens? Vesicherung erbittet Erstattungszahlung des Täters für entwendeten Laptop. (30.10.2009, 16:12)
    Hallo liebe Juraspezialisten :cool: , Ich erbitte Hilfe bei folgendem Sachverhalt.. Vorgeschichte: In der Vergangenheit beging A eine große Dummheit. A hatte einen Laptop gefunden, dessen Besitzer weit und breit nicht aufzufinden war. Anstatt Ihn zur Fundstelle zu bringen, hatte A Ihn damals behalten: es handelt sich also um schweren Diebstahl (Zeitpunkt ...
  • Bild Zivilrecht HA ws 11/12 Pa (29.03.2012, 17:13)
    Hi Leute, Ich würde mich über einige hinweise zu der folgenden aufgabe freuen. Leider hatte ich bisher noch nich ernsthaft sachenrecht und komme bei dieser aufgabe nicht weiter: V ist eigentümer eines baugrundstücks, welches er an A in notarieller form verkauft. A wird nach der Auflassung als Eigentümer im Grundbuch eingetragen. Anschliessend räumt A ...
  • Bild Art der Willenserklärung bei Spielsperrvertrag / Hausverbot (01.08.2012, 13:46)
    Hallo liebes Forum, ich habe eine Verständnisfrage bzgl. Willenserklärungen, konkret um die Willenserklärungen bei einer Spielersperre in Spielbanken aufgrund der Beobachtung des Personals, § 8 Abs. 2 GlüStV. Theoretisch ist die Sperre ähnlich zu behandeln wie ein Hausverbot. Hausverbot erfordert eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung, so habe ich gelesen. Eine einseitige empfangsbed. WE ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild KG, 1 W 161/10 (29.06.2010)
    Aus Gesichtspunkten des Vertrauensschutzes verbleibt es beim Ausschluss des Erbrechts vor dem 1. Juli 1949 geborener nichtehelicher Abkömmlinge, wenn ansonsten dem Erblasser nahe gestandene Erbprätendenten - hier die Ehefrau und eine Erbin zweiter Ordnung - in ihrem Erbrecht beschränkt bzw. vollständig verdrängt würden (Abgrenzung zu EGMR, Urteil vom 28. Mai...
  • Bild BFH, XI R 19/10 (30.03.2011)
    Die Veräußerung von Zahlungsansprüchen (ohne Fläche), die einem Landwirt aufgrund der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik der Europäischen Union (GAP-Reform) zugewiesen worden waren, unterliegt der Umsatzbesteuerung. Sie ist nicht gemäß § 24 UStG nach Durchschnittssätzen zu besteuern und ist auch nicht nach § 4 Nr. 8 Buchst. c UStG steuerfrei....
  • Bild VG-STUTTGART, 19 K 5404/02 (14.05.2004)
    Eine Gesamtrechtsnachfolge in eine abstrakte, d.h. noch nicht durch eine Ordnungsverfügung konkretisierte Polizeipflicht findet nicht statt. Anders als der Besitz im zivilrechtlichen Sinne erfordert der Abfallbesitz i.S.v. § 3 Abs. 6 KrW-/AbfG keinen Besitzgründungswillen. Abfallbesitz im Sinne von § 3 Abs. 6 KrW-/AbfG der nicht zugleich Besitz im zivilrec...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (23)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildWenn das Paket nicht geliefert wird
    Folgende Situation: Sie haben als Unternehmer Ware im Internet bestellt und bezahlt. Das Paket mit der Ware erreicht Sie jedoch nicht. Auf Nachfrage teilt Ihnen der Verkäufer wahrheitsgemäß mit, dass er das Paket an ein Transportunternehmen übergeben hat. Auf Anfrage teilt das Transportunternehmen mit, dass das Paket an Sie persönlich an ...
  • BildZur Haftung des Ersthelfers
    Bei einem Unglücksfall traut sich so mancher nicht, aktiv Hilfe zu leisten; häufig aus Angst, „etwas falsch machen“ und dafür womöglich haftbar gemacht zu werden. Diese Angst ist jedoch unbegründet; nur wer gar nichts tut, muss mit Konsequenzen rechnen.   Der Begriff des Unglücksfalls umfasst nicht nur ...
  • Bild Deutsche Post haftet für Zustellfehler ihrer Mitarbeiter
    Füllt ein Mitarbeiter der Deutschen Post eine Postzustellungsurkunde unzutreffend aus. indem er dort ankreuzt, ein Schriftstück in einen Briefkasten oder eine ähnliche Vorrichtung eingeworfen zu haben, haftet die Post dem Empfänger für den hierdurch entstehenden Schaden aus Amtshaftung. Dies hat das OLG Hamm mit Urteil vom ...
  • BildWann Verträge widerrufen werden können
    Dieser Beitrag befasst sich mit der Frage, unter welchen Voraussetzungen eine Vertragspartei einen von ihr abgeschlossenen Vertrag widerrufen kann. Das Widerrufsrecht ist ein sog. Gestaltungsrecht. Weitere  bekannte Gestaltungsrechte sind z. B. die Kündigung und die Anfechtung.  Das Besondere an Gestaltungsrechten ist, dass in der Regel durch ihre wirksame Ausübung ...
  • BildSchild „Eltern haften für ihre Kinder“ – ein Rechtsirrtum?
    Ob an Baustellen, auf Spielplätzen oder anderen öffentlichen Orten: überall trifft man auf Schilder, die darauf hinweisen, dass Eltern für ihre Kinder haften. Würde man ihnen Glauben schenken, würde dies bedeuten, dass sämtliche Schäden, die minderjährige Kinder verursachen, die Eltern haftbar gemacht werden können. Ist das wirklich so? ...
  • BildDarf ein Supermarktbetreiber ein Auto vom Parkplatz abschleppen lassen?
    Es ist eine Situation, die vermutlich jeder schon einmal erlebt hat: Man fährt zum Supermarkt und macht dort seine Besorgungen. Natürlich sind die Lebensmittel, die man unbedingt kaufen wollte, ausverkauft. Man muss also zum Supermarkt nebenan. Um die Umwelt zu schonen, bleibt das Auto selbstverständlich auf dem Parkplatz ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.