Rechtsanwalt für Verfassungsrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen zum Verfassungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze gern in Hamburg
Schneider Stein & Partner, Öffentliches Recht: Dr. Heinze & Team
Alter Steinweg 1
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3574720

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth unterstützt Mandanten zum Bereich Verfassungsrecht kompetent in Hamburg
Rechtsanwalt Dr. Timo Hohmuth, LL.M.
Raboisen 38
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 210912731
Telefax: 040 210912732

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Apadana Khodakarami in Hamburg hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Verfassungsrecht
Rechtsanwalt
Glockengießerwall 26
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 38674015
Telefax: 040 38674016

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Verfassungsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Andreas Nagel aus Hamburg

Straßenbahnring 15
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 457688
Telefax: 040 44191779

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Maja Stadler-Euler bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Verfassungsrecht kompetent in der Umgebung von Hamburg
Kanzlei Taylor Wessing
Am Sandtorkai 41
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 368030
Telefax: 040 36803280

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Verfassungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Uwe Bernzen immer gern vor Ort in Hamburg
MSBH Benzen Sonntag
Mönckebergstraße 19
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 331484
Telefax: 040 331729

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verfassungsrecht
  • Bild Bundesgerichtshof bestätigt Freispruch eines Wettbürobetreibers (16.08.2007, 14:42)
    Der Angeklagte betrieb im Saarland im Zeitraum zwischen Oktober 2003 bis März 2004 ein Wettbüro, in dem auch die Beteiligung an Sportwetten mit festen Gewinnquoten (sog. Oddset-Wetten) einer auf der Isle of Man ansässigen Firma angeboten wurden. Eine behördliche Erlaubnis besaß der Angeklagte nicht. Das Landgericht hat dahingestellt sein lassen, ...
  • Bild Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten müssen auch fremde Altgeräte entsorgen (10.12.2009, 15:33)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass das Elektro- und Elektronikgerätegesetz die Hersteller derartiger Geräte zu Recht verpflichtet, die auf den Sammelstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger bereitgestellten und mit Altgeräten gefüllten Behältnisse auf eigene Kosten zurückzunehmen und zu entsorgen, auch soweit diese fremde Altgeräte enthalten. Die Klägerin ist bei der beklagten Stiftung ...
  • Bild Beschränkung des Alkoholverkaufs an Tankstellen in Frankenthal (Pfalz) zulässig (24.02.2011, 11:37)
    Die Anordnung der Stadt Frankenthal, nach der alkoholische Getränke an Tankstellen im Stadtgebiet nachts außerhalb der allgemeinen Ladenöffnungszeiten nur an Reisende und nur in begrenzten Mengen verkauft werden dürfen, verstößt nicht gegen Bundesrecht. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig heute in zwei Revisionsverfahren entschieden. Die beklagte Stadt untersagte den Tankstellenbetreibern den ...

Forenbeiträge zum Verfassungsrecht
  • Bild Suche Nachhilfelehrer (28.04.2008, 23:00)
    hallo ich habe grade die Ausbildung zur ReNo begonnen und komme in den Fächern Rechnungswesen und Kostenrecht nicht so kla. hat einer von euch lust und Zeit mir 1x in zwei, drei wochen für ca. ne Stund Unterricht zu geben? Ich würde auch 30 Euro die Stunde Zahlen. bitte bitte die nähste Arbeit ...
  • Bild Streikverbot in kirchlichen Krankenhäusern (27.03.2008, 12:08)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... wieso ist es denn rechtlich statthaft, daß bei Krankenhäusern in kirchlicher Trägerschaft das Pflegepersonal nciht streiken darf, selbst wenn ein neue Fachkraft bspw. bei VERDI ect. gewerkschaftlich organisiert ist. Das macht doch so gesehen überhaupt keinen Sinn, es sei denn es gibt einen Staatsvertrag zw. der Kirche und ...
  • Bild Dringende Frage zum Anwendungsvorrang (02.02.2008, 09:46)
    Hallo an alle! Ich schreibe nächste Woche meine Prüfung in Europarecht und hätte dazu eine ganz dringende Frage: In welchem Verhältnis steht das Gemeinschaftsrecht zum nationalen Verfassungsrecht? Welche unterschiedlichen Sichtweisen werden dazu vom EuGH und den Verfassungsgerichten vertreten? Wär super, wenn mir jemand dabei weiterhelfen könnte! Vielen lieben Dank! Liebe Grüße.
  • Bild § 7 Mutterschutzgesetz (11.05.2008, 21:08)
    Guten Abend! Im o.g. § ist die Zeit der Stillpausen einer stillenden Mutter geregelt. Angenommen, eine Mutter geht nach dem Mutterschutz wieder arbeiten und stillt ihr zu Hause betreutes Kind. Wie lange (Monate, Jahre) wird der berufstätigen Mutter die Stillzeit gewährt? Gibt es hierzu Entscheidungen? Vielen Dank! xyz123
  • Bild Art. 12 I (10.10.2011, 16:39)
    Hi:) Wegen Entfernung eines Werbeträgers (vollziehende Gewalt-Polizei)erhebt eine Firma Vb. Das basiert auf §§ 53 II, 55 SOG LSA. Bis Eingriff wurde alles bejaht, aber bei der Rechtmäßigkeit weiß ich mit dem Aufbau nicht mehr weiter. Es könnten die Normen als Schranke herangezogen werden, auf denen die Maßnahme beruht. Vielen Dank für jegliche ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verfassungsrecht
  • BildÄnderung des deutschen Grundgesetzes bzw. der Verfassung – geht das?
    Das deutsche Grundgesetz ist eines der großen Errungenschaften der Bundesrepublik Deutschland. Grundsätzliche Rechte eines demokratischen Staates und der Bürger sind in dieser Verfassung verankert und nicht veränderbar. Oder? Kann die Verfassung eines Staates verändert werden? Ja! Eine Veränderung der Verfassung ist grundsätzlich möglich. Verfassungsänderung ...
  • BildParteienverbot: welche Parteien wurden schon verboten?
    Art. 21 GG besagt, dass politische Parteien von besonderer Bedeutung für die Demokratie sind. Wird eine Partei jedoch als verfassungswidrig angesehen, so darf sie verboten werden. Dies obliegt dem Bundesverfassungsgericht. Wann wird eine Partei als verfassungswidrig angesehen? Gemäß Art. 21 Abs. 2 GG ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.