Rechtsanwalt für Vereinsrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Georg Westerkamp in Hamburg unterstützt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Vereinsrecht

Osterstraße 58
20259 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 222071
Telefax: 040 222077

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Vereinsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Karl-Heinz Belser engagiert vor Ort in Hamburg
Anwaltskanzlei im Frank
Kattjahren 6
22359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 730811811
Telefax: 040 730811899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Klaus Jakobsmeyer mit Kanzleisitz in Hamburg berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Vereinsrecht

Claus-Ferck-Straße 1 B
22359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6032002
Telefax: 040 6031840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Vereinsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Peter R. Schulz gern vor Ort in Hamburg
ASRA - Axmann & Schulz Rechtsanwälte
Möllner Landstraße 8
22111 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7323051
Telefax: 040 7326605

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Volker Puls unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Vereinsrecht gern im Umkreis von Hamburg

Waldingstraße 39 b
22391 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 335466
Telefax: 040 331057

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Clasen bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Vereinsrecht engagiert in Hamburg

Grindelallee 157
20146 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 383536
Telefax: 040 385330

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Schönfeld bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Vereinsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Hamburg

Hahnemannstr. 2
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4604966
Telefax: 040 25480525

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Vereinsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Trudel Karcher kompetent in Hamburg

Isestr. 39
20144 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 464322

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Vereinsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Peter Neteler mit Kanzlei in Hamburg

Lastropsweg 30
20255 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4919341

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Maaß unterhält seine Anwaltskanzlei in Hamburg berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Vereinsrecht

Luetkensallee 33
22041 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 75118589

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Vereinsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Boot persönlich in Hamburg

Budapester Straße 32
20359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 37517023
Telefax: 040 37517024

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Vereinsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Norbert Müller mit Anwaltsbüro in Hamburg
Müller Güldner Förstermann
Gründgensstr. 26
22309 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6316586
Telefax: 040 6313383

barrierefreiZum Profil
Frau Rechtsanwältin Maren Gebauer bietet anwaltliche Hilfe zum Vereinsrecht jederzeit gern im Umland von Hamburg

Langelohstraße 141
22549 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 46773723
Telefax: 040 46773724

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Vereinsrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Dr. Irmgard Isabella Löw mit Büro in Hamburg

Kastanienallee 7
20359 Hamburg
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vereinsrecht
  • Bild COPERNICUS verlegt Sitz nach Oldenburg - 326 Hochschulen aus 34 Ländern gehören dem europäischen Hoc (22.12.2005, 13:00)
    Oldenburg. Die Universität Oldenburg wird ab dem 1. Januar 2006 Schaltzentrale von COPERNICUS-CAMPUS, dem europäischen Hochschulnetzwerk für Nachhaltigkeit. Mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages wurde heute die Verlegung der Organisation von Dortmund nach Oldenburg besiegelt. Dem 1988 von der Europäischen Hochschulkonferenz (CRE) ins Leben gerufenen und heute als Verein organisierten Projekt ...
  • Bild Bundesgerichtshof entscheidet über Lizenzentzug eines Berufsboxers (24.04.2013, 12:09)
    Der für das Vereinsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass ein Verein, dessen Vorstand gegenüber einem Mitglied Maßnahmen verhängt hat, sich die Entscheidung eines letztinstanzlichen Vereinsgerichts, das die Maßnahmen aufgehoben hat, zurechnen lassen muss und gegenüber dem Mitglied daran gebunden ist. Der Kläger ist ein deutscher Berufsboxsportverband. Der ...
  • Bild Vereinsrecht: Haftungsbegrenzung für eherenamtlich tätige Vorstände beschlossen (03.07.2009, 14:20)
    Der Deutsche Bundestag hat heute zwei Gesetze zu Verbesserungen im Vereinsrecht beschlossen, insbesondere eine Haftungsbegrenzung für ehrenamtlich tätige Vereinsvorstände und Vorschriften, mit denen elektronische Anmeldungen zum Vereinsregister erleichtert werden. Überdies kann beim Bundesministerium der Justiz ab heute kostenlos eine Informationsbroschüre zum Vereinsrecht bestellt werden. Darin werden einfach und verständlich alle ...

Forenbeiträge zum Vereinsrecht
  • Bild Vereinsrecht - kommissarisches Vorstandsmitglied (13.09.2008, 13:52)
    In kürze findet die Mitgliederversammlung unseres Vereins, e.V., statt. Für die Position des Schatzmeisters, Mitglied im Vorstand nach $ 26 BGB, wurde bislang kein Kandidat gefunden. Sollte sich bei der Mitgliederversammlung kein Kandidat finden, müsste das Amt vakant bleiben. Alternativ könnte die Möglichkeit bestehen, dass das Amt zunächst kommissarisch wahrgenommen ...
  • Bild Insolventer Kassenwart (19.01.2008, 15:26)
    (Diese Thema habe ich mit Absicht in die Foren Bankrecht, Vereinsrecht und Insolvenzrecht eingetragen) Nehmen wir mal an, es gibt einen Verein "ABC e.V.". Der Vorstand Herr X und sein Vertreter Herr Y lassen die Vereinsmitgleider einen neuen Kassenwart wählen. Die Wahl gewinnt Herr Z. Dieser ist momentan im Insolvenzverfahren. Der ...
  • Bild Rücktritt Vorstandschaft und Neuwahlen (04.01.2012, 10:33)
    Folgender fiktiver Fall: Erster Vorstand hat extreme Probleme mit neuem Dirigenten.Der Dirigent wendet sich an Zweiten Vorsitzenden und erwartet, dass er seine Belange zukünftig mit diesem regeln kann um in Ruhe weiter tätig sein zu können. Zweiter Vorsitzender verweist darauf, dass dies nicht möglich ist, da er in der gesamten Vorstandschaft ...
  • Bild Worin besteht Vorteil für einen Verein sich NICHT eintragen zu lassen? (20.09.2013, 09:21)
    Hallo, worin besteht der Vorteil für einen Verein sich nicht eintragen zu lassen. Die meisten nicht eingetragenen vereine sind Gewerkschaften, politische Parteien, Studenverbindungen, Ordensgemeinschaften....also alles Vereine die sowieso mehr als 7 Mitglieder haben (so dass es nicht daran liegen kann, dass sie schon ab 2 Mitgliedern den Verein gründen können ohne Eintragung ...
  • Bild Mitgliedschaft (06.11.2013, 01:01)
    Hallo! In einem e.V. ist ein Mitglied was die anderen Mitglieder nebst den Vorstand ständig anpöbelt, anschreit, beschimpft und ständig alkoholisiert zu den Übungsstunden erscheint. Mit den Gästen legt er sich sofort an. Zum Vorsitzenden des Vereins hat er privaten Kontakt und meint dadurch den restlichen Verein an gehen zu ...

Urteile zum Vereinsrecht
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 1 S 187.11 (25.11.2011)
    1. Ergibt sich aus dem Ablauf einer kurz zuvor vom selben Veranstalter durchgeführten Veranstaltung und einer internen Unterlage dieses Veranstalters, dass er bei Anmeldung der Versammlung und im Kooperationsgespräch seine wahren Absichten hinsichtlich Teilnehmerzahl und Durchführung eines Aufzuges verschleiert, insbesondere nicht entsprechend dem angekündig...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 1 S 3626/88 (16.01.1992)
    1. Die Merkmale des Vereinsbegriffs (§ 2 Abs 1 VereinsG) erfüllt ein überregionaler Motorradclub, der durch den Zusammenschluß verschiedener Clubs aus unterschiedlichen Städten entstanden ist und einen gemeinsamen Namen sowie ein einheitliches Vereinsemblem besitzt. 2. Der Vereinscharakter eines solchen überregionalen Motorradclubs hängt nicht davon ab, daß...
  • Bild OLG-BREMEN, 2 W 125/10 (05.01.2011)
    Der Gerichtskostenstreitwert für eine Klage, mit der ein Kommanditist einer Publikums-KG (hier eines geschlossenen Schiffsfonds) geltend macht, dass der Beschluss der Gesellschafterversammlung über eine Betriebsfortführung sowie über die Aufnahme zusätzlichen Kapitals von 15 % des ursprünglichen Kommanditkapitals unter entsprechender Änderung des Gesellschaf...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vereinsrecht
  • BildBetätigungsverbot gegen die Terrormiliz “Islamischen Staat“
    Der „Islamische Staat“ ist eine islamistische dschihadistisch - salafistische Terrororganisation, deren Ziel die gewaltsame Errichtung eines Kalifats, also einer Herrschaft des Stellvertreters des Gesandten Gottes, ist. Durch ihren Namen knüpft die Organisation das politische Konzept eines Islamischen Staates an. Grundlage ihres politischen Denkens ist die Idee, dass der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.