Rechtsanwalt in Hamburg: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hamburg: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)

Das Urheberrecht schützt das Werk eines Urhebers an einem Geschmacksmuster oder an seinem geistigen Werk. Welche geistigen Werke dem Urheberschutz unterliegen, ist im Urhebergesetz präziser definiert (§ 2 UrhG). Als schützenswert aufgeführt werden hierin z.B. Sprachwerke, Schriftwerke, Software, Werke der Musik, der bildenden Künste, Filmwerke, Werke der Baukunst, Lichtbilder sowie Darstellungen technischer und wissenschaftlicher Art. Eignet man sich unter eigenem Namen das geistige Eigentum eines Werkschöpfers an und hat man hierfür nicht das Einverständnis des Schöpfers, so liegt eine Urheberrechtsverletzung vor. Auch wenn man sich nicht an die im deutschen Urheberrechtsgesetz definierten Verwertungsrechte hält, liegt eine Urheberrechtsverletzung vor.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Karin Scheel-Pötzl mit Niederlassung in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Urheberrecht
PÖTZL Fachanwaltskanzlei für Urheber- und Medienrecht
Museumstr. 31
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 04039924730
Telefax: 040 39924728

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Urheberrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Marco Bennek mit Büro in Hamburg

Rathausmarkt 5
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32553228
Telefax: 040 32553242

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Urheberrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Kathrin-Elisabeth Commandeur gern in der Gegend um Hamburg
Kanzlei Commandeur
Stahltwiete 19A
22761 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 30391173
Telefax: 040 30391175

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Braetsch, Jessen & Partner Rechtsanwälte bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Urheberrecht kompetent in Hamburg
Braetsch, Jessen & Partner Rechtsanwälte
Böhmersweg 23
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 0040 4106712
Telefax: 0040 4500831

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Urheberrecht vertritt Sie Kanzlei ROSE & PARTNER LLP. persönlich in Hamburg
ROSE & PARTNER LLP.
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Urheberrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Tobias Bier mit Anwaltsbüro in Hamburg
BBS Rechtsanwälte
Brandstwiete 46
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 349999013
Telefax: 040 349999010

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei heldt zülch & partner berät zum Rechtsgebiet Urheberrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Hamburg
heldt zülch & partner
Holstenwall 10
20355 Hamburg
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Urheberrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Tobias Spahn kompetent vor Ort in Hamburg
BBS Rechtsanwälte
Brandstwiete 46
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 34999900
Telefax: 040 349999010

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Urheberrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Silke Kirberg (Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht) mit Anwaltskanzlei in Hamburg

Boltenhof Mattentwiete 8
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4146450
Telefax: 040 41464544

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sven Jungmann mit Anwaltsbüro in Hamburg hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Urheberrecht

Blankeneser Landstraße 39 a
22587 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 865558
Telefax: 040 8663624

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Stephan Daniel Czernetzki berät zum Anwaltsbereich Urheberrecht jederzeit gern in der Nähe von Hamburg

Neuer Wall 61
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35715955
Telefax: 040 35715956

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Karl-Heinz Belser mit Kanzleisitz in Hamburg vertritt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Urheberrecht
Anwaltskanzlei im Frank
Kattjahren 6
22359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 730811811
Telefax: 040 730811899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Urheberrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Torsten Becker gern in der Gegend um Hamburg

Alsterkamp 32 E
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 27877070
Telefax: 040 27877072

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Fabian Ropohl bietet anwaltliche Beratung zum Urheberrecht kompetent in Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Urheberrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Karin Scheel-Pötzl engagiert in der Gegend um Hamburg

Museumstraße 31
22765 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 39924730
Telefax: 040 39924728

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Urheberrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Bernd Fleischer mit Kanzlei in Hamburg
ROSE & PARTNER LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Urheberrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Christian Lemke aus Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Urheberrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Ralph Oliver Graef (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg
GRAEF Rechtsanwälte
Jungfrauenthal 8
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 80600090
Telefax: 040 806000910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Urheberrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Susanne Dieluweit mit Anwaltsbüro in Hamburg
Dr. Juchem | Dieluweit Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Vogtskamp 8
22391 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 25499490
Telefax: 040 25499491

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Urheberrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Yvonne Sill mit Kanzlei in Hamburg

Wichmannstraße 4, Haus 5
22607 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 86647902
Telefax: 040 86647907

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Urheberrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Kerstin Ann-Susann Schäfer aus Hamburg
Graef Rechtsanwälte
Jungfrauenthal 8
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 80600090
Telefax: 040 806000910

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Urheberrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Katrin Busch aus Hamburg

Beim Schlump 13
20144 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 38075002
Telefax: 040 38075003

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Urheberrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sibylle Chory persönlich in der Gegend um Hamburg

Deichstr. 9
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32085890
Telefax: 040 32085899

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Sebastian Cording (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Urheberrecht kompetent im Umkreis von Hamburg
CMS HS PG v. RA u. StB
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 376300
Telefax: 040 3763040656

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Laura Nagel bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Urheberrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Hamburg
Rechtsanwälte Wolters
Barmbeker Straße 10
22303 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22929790
Telefax: 040 229297979

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Urheberrecht in Hamburg

Urheberrechtsverletzung und die möglichen rechtlichen Konsequenzen

Rechtsanwalt für Urheberrecht in Hamburg (© kwarner - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Urheberrecht in Hamburg
(© kwarner - Fotolia.com)

Durch das Internet haben vor allem in den vergangenen Jahren Urheberrechtsverletzungen stark zugenommen. Als Beispiel zu nennen ist hier das Filesharing. Beim Filesharing werden geschützte Videospiele, Filme und Songs heruntergeladen und auch weiter verbreitet. Um gegen diese Art der Urheberrechtsverletzung vorzugehen, werden von Filmherstellern, Musikkonzernen etc. immer häufiger Abmahnanwälte mandatiert mittels einer Abmahnung gegen die illegale Nutzung vorzugehen. Erhält man eine Abmahnung, dann ist nicht nur eine Geldstrafe fällig, sondern es muss zudem eine Unterlassungserklärung unterschrieben werden. Und auch wenn man auf seiner Webseite Texte oder Bilder veröffentlicht, die nicht als eigene Schöpfung zu bewerten sind, begeht man eine Urheberrechtsverletzung. Die Konsequenz können eine Unterlassungsklage oder eine einstweilige Verfügung sein. Was so mancher bisher nicht berücksichtigt hat: auch Datenbanken unterliegen dem Urheberschutz. So ist es nicht erlaubt, Datenbanken ohne Zustimmung des Rechteinhabers auf der eigenen Internetseite einzubinden. Gemäß §§ 87a ff UrhG ist das Werk von Datenbankherstellern urheberrechtlich geschützt.

Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwälltin in allen Fragen rund um das Urheberrecht beraten

Wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben oder ein Problem beziehungsweise Frage haben, die mit dem Urheberrecht in Zusammenhang steht, sind Anwaltskanzleien für Urheberrecht die perfekte Anlaufstelle. In Hamburg haben sich einige Anwälte für Urheberrecht mit einer Kanzlei angesiedelt. Die Anwälte in Hamburg im Urheberrecht kennen sich in sämtlichen Belangen des Urheberrechts aus. Sie verfügen auch über Fachkenntnisse auf Rechtsgebieten, die oftmals in direktem Zusammenhang mit dem Urheberrecht stehen wie Medienrecht oder Designrecht. Ein Anwalt für Urheberrecht aus Hamburg sollte allerdings nicht erst aufgesucht werden, wenn es bereits zu einem rechtlichen Problem gekommen ist. Der Anwalt in Hamburg für Urheberrecht kann auch umfassend beraten, wenn es um Fragen geht wie: Veröffentlichungsrecht, Vergütungspflicht oder auch Rückrufsrecht. Der Rechtsanwalt im Urheberrecht in Hamburg kann Sie ebenfalls in Fragen bezüglich etwaiger Übergangsregelungen informieren als auch über einzelne Nutzungsarten und über die Rechteinräumung an sich aufklären. Der Anwalt oder die Rechtsanwältin wird Mandanten außerdem darlegen können, was man zum Beispiel unter einer Zugänglichmachung versteht oder, was es mit Verwertungsgesellschaften auf sich hat. Die genannten Termini sind alles Schlagworte, die in Zusammenhang mit dem Urheberrecht häufig auftauchen und die je nach rechtlichem Problem oder Fragestellung von einem Anwalt situationsbezogen erörtert werden sollten. Keine Frage, das Urheberrecht ist eine diffizile Rechtsmaterie. Genau deshalb kann es gerade bei komplexen Problemstellungen sinnvoll sein, direkt einen Fachanwalt für Urheberrecht zu kontaktieren.


News zum Urheberrecht
  • Bild 21. Deutscher EDV-Gerichtstag: Elektronische Akte, IT-Sicherheit und Urheberrecht (29.08.2012, 13:10)
    Die neuesten Tricks der Hacker, Acta und das Urheberrecht, Was tun bei Abmahnung wegen illegaler Downloads?, Neues vom EU-Datenschutz – dies sind einige der Themen des 21. Deutschen EDV-Gerichtstages, der vom 12. bis 14. September auf dem Saarbrücker Universitäts-Campus stattfindet. Auf dem Juristenkongress diskutieren mehr als 600 Juristen, IT-Experten und ...
  • Bild Brauchen wir überhaupt noch Bücher? Und brauchen wir eine Buchwissenschaft? (20.04.2011, 17:00)
    Publikation am Institut für Germanistik zur aktuellen Relevanz der BuchwissenschaftAlljährlich anlässlich des Welttages des Buches (am kommenden Samstag, 23. April) widmen sich die Kulturredaktionen der Medien diesen Fragen. Die Antwort, die Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Buchbranche in dem kürzlich erschienenen Buch „Neues vom Buch“ geben, fällt eindeutig mit ...
  • Bild Ideenklau und Stolpersteine (30.11.2011, 10:10)
    GründungsWegweiser Dezember zum sicheren Umgang mit Lizenzen und UrheberrechtenEs wird immer wichtiger, sicher mit Urheberrechten und Lizenzen umgehen zu können, weil gerade diese schon die ersten Stolpersteine auf dem Weg von der Idee zur Gründung sein können. Und auch an den Studieneinrichtungen steht sowohl für die Mitarbeiter als auch die ...

Forenbeiträge zum Urheberrecht
  • Bild geschriebene Texte (09.11.2011, 16:51)
    Mal angenommen eine Werbeagentur gibt Texte zu einem bestimmten Thema in Auftrag, und macht dafür eine Ausschreibung. Aufgrund des Angebotes wird sich für ein Partner entschieden. Dieser Partner erstellt nun einen Text, und verkauft diesen der Agentur. Die Agentur überweist pünktlich die Rechnung und alles ist gut. Durch Zufall stößt die Agentur ...
  • Bild Videos von youtube etc (28.09.2012, 11:59)
    Man sieht ja oft so ganz gute Videos, wenn man im Internet etws sucht. Nun bieten da einige Provider auch einen Code an. Dieser Code schaut wie ein normaler Link aus, sofern man den aber in ein Forum oder auf die eigene Website übernimmt, erscheint sofort das Video. NUn habe ich über das ...
  • Bild Fotos von Produkten auf Webseite nutzen (22.12.2011, 10:19)
    Guten Tag, ich bin neu im Forum und habe, wie sollte es auch anders sein, gleich eine Frage. Beim Surfen im Internet ist mir aufgefallen, dass viele Webseiten Bilder von Produkten nutzen und frage mich, ob sie dies überhaupt dürfen. Klar, wenn die Bilder vom Hersteller sind, dann ist das eine ...
  • Bild Urheberrecht (19.12.2013, 13:45)
    Folgendes könnte passiert sein: Man bekommt ein Brief in dem erzählt wird das vor über 5 Jahren ein Satz in einem Flyer oder Programm erschienen ist der identisch mit einem Text in einem Reiseführer übereinstimmt. Jedoch könnte man sich nicht mehr erinnern woher dieser eine Satz kommt. Inwiefern kann dieser Verfasser des Briefes ...
  • Bild Veröffentlichung und Weiterleitung von E-Mails (15.03.2012, 02:44)
    Liebe Community, seit geraumer Zeit versuche ich ein Szenario unter Berücksichtigung geltenden Rechts zu analysieren. Leider komme ich nur in meiner Recherche nicht weit und hoffe nun, dass ein paar klevere Köpfe unter euch mir weiter helfen können. Nehmen wir nun folgendes Szenario an... (mit ein paar fiktiven Namen) Wir haben eine Gruppe ...

Urteile zum Urheberrecht
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 6 U 18/10 (27.07.2011)
    In einem Vertrag, der die Überlassung einer client-server-basierten Unternehmenssoftware regelt, hält eine Klausel, nach der es unzulässig ist, ein als Gesamtheit erworbenes Nutzungsvolumen aufzuspalten (Aufspaltungsverbot), der Inhaltskontrolle nach §§ 305ff BGB stand. Ein solches Aufspaltungsverbot verstößt auch nicht gegen das Kartellrecht....
  • Bild KG, 5 U 35/08 (15.06.2010)
    Zur urheberrechtlichen Beurteilung der Verwertung eines Lichtbilds, auf dem ein (weiteres) "Lichtbild im Lichtbild" zu sehen ist, dessen Rechteinhaber dieser Verwertung nicht zugestimmt hat....
  • Bild OLG-HAMM, I-22 W 58/12 (13.09.2012)
    Zum Streitwert für urheberrechtliche Unterlassungsansprüche wegen der Verwendung eines Produktfotos für einen privaten Verkauf bei einer Internetauktion (Ebay)...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (28)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (4)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Urheberrecht
  • BildNunmehr erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer die „Brick Mansions“ betreffen.
    ACHTUNG: Nunmehr erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer die „Brick Mansions“ betreffen. Nunmehr erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Waldorf Frommer die „Brick Mansions“ betreffen. Viele Verbraucher, die uns anrufen, Fragen nach eine so genannten "modifizierten Unterlassungserklärung" und haben diesen ...
  • BildNotruf Abmahnung: ab 199 € Verteidigung gegen Waldorf Frommer wegen: „Urlaubsreif“
    Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „Urlaubsreif“ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. Damit hätten Sie eine Urheberrechtsverletzung begangen. Verteidigung ab 199 € gegen Waldorf Frommer. Keine Sorge – JusDirekt hilft sofort. Bundesweite Soforthilfe: ...
  • BildSocialnetwork: darf man Bilder von anderen ins Netz stellen?
    In Zeiten, in denen viele Menschen jedes wichtige und unwichtige Ereignis ihres Lebens in Sozialen Netzwerken posten, gehört auch das Veröffentlichen von Fotos dazu. Handelt es sich dabei nur um Aufnahmen, die die eigene Person betreffen, so stellt sich gar nicht die Frage, ob dies gestattet ist. Doch ...
  • BildWaldorf Frommer und die "Störerhaftung".
    Viele Verbraucher, die von „Waldorf Frommer“ – dem „frommen Waldi“ – Abmahnungen erhalten, berichten uns, sie hätten nichts getan oder seien zum betreffenden Zeitpunkt nicht zu Hause gewesen. Dagegen wendet „Waldorf Frommer“ regelmäßig ein, der Abgemahnte sei in der „Störerhaftung“. Was ist die „Störerhaftung“? ...
  • BildSchadensersatz: Was ist eine „fiktive Lizenzgebühr“?
    Es gleicht einem kleinen Alptraum: man geht morgens, nichtsahnend und gut gelaunt, an den Briefkasten, um die Post zu holen. Dabei ist ein Brief von einem Rechtsanwalt. Wenn man sich nicht selbst in einem Rechtsstreit befindet, ist ein Brief von einem Anwalt oftmals ein schlechtes Zeichen, die Folge: ...
  • BildAktuell mahnt Waldorf Frommer massenhaft für Twentieth Century Fox - Sleepy Hollow ab
    Aktuell mahnt Waldorf Frommer massenhaft für Twentieth Century Fox - Sleepy Hollow ab. Wir helfen Ihnen. Weitere Tipps finden Sie unter http://www.waldorf-frommer-abmahnhilfe.de/ Aktuell erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause  Waldorf Frommer im Auftrag von Twentieth Century Fox bezüglich der Serie ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.