Rechtsanwalt für Unfallversicherung in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Jan-Martin Weßels aus Hamburg unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Unfallversicherung
Rechtanwalt Jan-Martin Weßels
Grindelallee 141
20146 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41910248
Telefax: 040 41910287

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Unfallversicherung hilft Ihnen Kanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft jederzeit im Ort Hamburg
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft
Glockengießerwall 26
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 809081210
Telefax: 040 809081211

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Maja Kreßin bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Unfallversicherung gern vor Ort in Hamburg
anwältinnenkanzlei auf wilhelmsburg
Neuenfelderstraße 31
21109 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32865150
Telefax: 040 328651515

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Unfallversicherung berät Sie Herr Rechtsanwalt Robert Eßling persönlich in der Gegend um Hamburg
Dr. Janzen · Eßling · Rechtsanwälte
Admiralitätstraße 60
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 38670661
Telefax: 040 38670655

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Saeed Jaberi unterstützt Mandanten zum Gebiet Unfallversicherung kompetent vor Ort in Hamburg

Kurze Mühren 13
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41349987
Telefax: 040 41349889

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Margrit Krüger mit RA-Kanzlei in Hamburg hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Unfallversicherung

Maike-Harder-Weg 68
22399 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6026521
Telefax: 040 60679560

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unfallversicherung
  • Bild Unfallfrei in der Schule: Studie startet am Forschungszentrum Demografischer Wandel der FH Frankfurt (19.11.2013, 11:10)
    Das Forschungsprojekt „Gesundheitsverhalten und Unfallgeschehen im Schulalter“ ist am Forschungszentrum Demografischer Wandel (FZDW) der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) angelaufen. Für die sieben Jahre dauernde Langzeitstudie begleiten die Forscher/-innen rund 14.000 Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse über deren komplette Schulbiografie von bis zu sechs Jahren. Ziel ist es, ...
  • Bild Essen nusshaltiger Schokolade kann ein Unfall sein (13.11.2013, 15:35)
    Karlsruhe (jur). Allergische Reaktionen auf Lebensmittel können ein Unfall sein. Nach einem am Mittwoch, 13. November 2013, veröffentlichten Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe können private Unfallversicherer ihre Leistungen allerdings kürzen, wenn die Gesundheitsfolgen auf eine außergewöhnlich starke Allergie zurückgehen (Az.: IV ZR 98/12). In dem tragischen Streitfall geht es um ...
  • Bild Verletzung nach Ausweichen auf Skipiste von der Unfallversicherung gedeckt (13.01.2012, 10:22)
    Berlin (DAV). Auch wenn man eine private Unfallversicherung besitzt, gibt es regelmäßig Streit darüber, ob überhaupt ein Unfall und somit ein versicherter Schaden vorliegt. Gemäß Definition muss es ein „von außen auf den Körper einwirkendes Ereignis“ sein. Der Bundesgerichtshof hatte sich am 6. Juli 2011 mit der Frage zu befassen, ...

Forenbeiträge zum Unfallversicherung
  • Bild Kindergeld beim Unterhalt angerechnet - gibt es Ausnahmen? (13.01.2011, 10:03)
    Normalerweise wird das halbe Kindergeld dem Vater beim Unterhalt angerechnet, er muss also weniger Unterhalt zahlen. Gibt es für diese grundsätzliche Regel auch Ausnahmen? Soweit ich mich erinnere wird das Kindergeld angerechnet, weil der Vater mit Umgang usw. auch Kosten hat, was aber wenn kein Umgang stattfindet?
  • Bild Daumenwert! Bewertung? Einstufung? (25.11.2011, 08:52)
    Hallo zusammen, A wird begutachtet. Festgestellt wird, dass "das Daumengrundgelenk um ca. 50 % und das Daumenendgelenk um ca. 1/5 eingeschränkt ist und dass eine objektivierbare Einschränkung der Beugung beider Daumengelenke vorliegt. Insgesamt liegt eine Minderung der Funktionsfähigkeit i. H. v. 1/20 Daumenwert links vor." Hier das dazugehörige Messblatt für obere Gliedmaßen nach ...
  • Bild Arbeitszustände im Service Center (27.01.2010, 20:08)
    Hallo! Mal angenommen Person A arbeit seit kurzem mit 39 weiteren MA in einem neu eröffnetem Service Center. Dort herrschen unzumutbare Zustände. Zum Betriebsrat gehen ist nicht, da die Personen, die sich dort mal gemeldet haben, nicht gerade menschlich behandelt werden und die ANgst um den Arbeitsplatz einen auch hindert. Gibt es ...
  • Bild begünstigter einer LV! ist das zu versteuerndes Einkommen? (13.05.2009, 21:22)
    Hallo , muß eine Begünstigung aus einer Lebensversicherung nach Auszahlung bei der Steuererklärung mit angegeben werden und muß der Begünstigte darauf Steuern zahlen? (als zu versteuerdes Einkommen?)
  • Bild Kosten für die Heilkur (17.09.2008, 10:00)
    Wer übernimmt die Kosten für die Heilkur zur Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit nach einem Arbeitsunfall?

Urteile zum Unfallversicherung
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 10 U 4346/08 (20.10.2011)
    1. Eine erstmals in Berufungsverfahren beantragte Verurteilung des beklagten Unfallversicherungsträgers zur Anerkennung weiterer Unfallfolgen stellt - wie eine entsprechende, erstmals im Berufungsverfahren erhobene Feststellungsklage - eine Klageerweiterung und damit eine Klageänderung i.S. § 99 Abs. 1 SGG dar; sie ist nicht sachdienlich und daher als unz...
  • Bild LSG-FUER-DAS-SAARLAND, L 2 U 61/05 (18.02.2009)
    Bei einer Versicherten, die auf Grund ihrer Tätigkeit im Leichenkeller der Anatomie einer Universitätsklinik in hohem Maße der Einwirkung von Formaldehyd ausgesetzt war, ist eine chronisch-atrophische Rhinitis nach § 9 Abs. 2 SGB 7 wie eine Berufskrankheit anzuerkennen....
  • Bild OLG-HAMM, I-20 U 162/10 (26.10.2011)
    Im Hinblick auf die Dokumentationsfunktion einer ärztlichen Invaliditätsbescheinigung ist stets eine schriftlich (oder elektronisch) fixierte ärztliche Erklärung notwendig. Denn die Funktion dieser Bescheinigung besteht darin, dem Versicherer gestützt auf die Invaliditätsbescheinigung eine Prüfung des jeweiligen Einzelfalls zu ermöglichen. Dieses Ziel würde ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.