Rechtsanwalt für Sportrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten im Sportrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Axel Pöppel immer gern in Hamburg
Pöppel von Bergner Özkan
Elsastraße 39
22083 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35704950
Telefax: 040 35704955

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Sportrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Christian Lange kompetent in Hamburg
Rechtsanwaltsbüro Christian Lange
Feldstraße 60
20357 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35713593
Telefax: 040 43277001

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Sebastian Cording bietet anwaltliche Hilfe zum Sportrecht engagiert vor Ort in Hamburg
CMS HS PG v. RA u. StB
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 376300
Telefax: 040 3763040656

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Sportrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Mark Franzen mit Büro in Hamburg

Meßberg 1
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 94797981
Telefax: 040 94797983

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Sportrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Vehlow mit Anwaltskanzlei in Hamburg

Sierichstr. 32
22301 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 65055178
Telefax: 040 65055180

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Geritz in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Sportrecht

Krohnskamp 35 k
22301 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 65044710

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Sportrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Stephan Grulert aus Hamburg

Curschmannstr. 10
20251 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 89085324
Telefax: 040 89085329

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Sportrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Mario Krogmann immer gern in Hamburg
Blaum Dettmers Rabstein
Alter Wall 55
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3697740
Telefax: 040 36977410

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Grimm mit RA-Kanzlei in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert juristischen Themen im Bereich Sportrecht
Petersen Dr. Gercke Beck Hasse-P
Rathausstr. 6 a
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 327154
Telefax: 040 327874

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Paul bietet anwaltliche Hilfe zum Sportrecht jederzeit gern in der Umgebung von Hamburg

Rehmkoppel 28
22391 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6524081
Telefax: 040 687633

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Sportrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt LL.M. Tarek Ben Brauer mit Kanzlei in Hamburg

Martin-Luther-Str. 11
20459 Hamburg
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Sportrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Mirko Wittneben kompetent vor Ort in Hamburg

Elersstieg 4a
22395 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 27808492
Telefax: 040 12120172476

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sportrecht
  • Bild Technodoping oder faire Unterstützung? (30.11.2011, 12:10)
    Podiumsdiskussion über Hightech-Prothesen, Schwimmanzüge und mehr …Die Abteilung Philosophie lädt gemeinsam mit dem Institut für Biomechanik und Orthopädie und der Abteilung Sportrecht am 7. Dezember um 18 Uhr zur Podiumsdiskussion in Hörsaal 2 ein.Wenn am 4. August 2012 in London die olympischen 400-Meter-Vorläufe der Männer gestartet werden, kommt es vielleicht ...
  • Bild SpoHo aktuell im März (25.02.2010, 18:00)
    Zwischen Weltraum und WM +++ Campustag +++ Internationales Symposium +++ Pole Vault and High Jump +++ Ostercamp 2010Zwischen Weltraum und WeltmeisterschaftDas Deutsche Forschungszentrum für Leistungssport Köln (momentum) stellt neueste Forschungsergebnisse und praktische Beispiele in einer Ausstellung vor. Extreme körperliche Anforderungen, wie sie bei Weltraummissionen, Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen auftreten, sind ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Satzungsregelung zur Redezeitbeschränkung in der Hauptversammlung: Ashurst e (28.02.2010, 20:30)
    Ashurst LLP / Hauptversammlung/Rechtssache09.02.2010 09:36 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NFrankfurt, 9. Februar 2010 --- ...

Forenbeiträge zum Sportrecht
  • Bild Vertrag mit Fitness Studio automatisch verlängert? (10.07.2012, 14:03)
    Hallo zusammen,ich weiß, dass hier schon jemand - zu persönlich - diese Frage gestellt hat (und auf die Regeln hingewiesen wurde). Aber diese Frage interessiert mich auch:Wenn ein Vertrag mit so einem Studio beispielsweise zum Ende eines Jahres endet, verlängert er sich dann, wenn der Vertrag z.B. durch längeren Krankenhausaufenthalt ...
  • Bild Fitnessclub - Kündigung aufgrund von Krankheit (27.11.2006, 11:51)
    Hallo, Fr. B.ist seit Juni 06 MItglied in einem Fitnessclub. Sie konnte bisher aber nur ca 1 1/2 Monate regelmäßig trainieren. Ihr springen immer wieder Wirbel in der kompletten Rückenmuskulatur raus. Ihr Arzt hat Sie jetzt schon zu einem Spezialisten überwiesen. Kann sie ihren Vertrag mit dem Fitnessclub aufgrund von Krankheit kündigen? Muß ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Bankenkonsortium bei der Finanzierung des Kaufs der Kalle-Grup (24.08.2009, 11:21)
    Ashurst LLP / Firmenübernahme/Rechtssache21.08.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Bankenkonsortium bei der ...
  • Bild Doppelte-Staatsbürgerschaft: Deutsch/Kanadisch- Beruf: Profisportler (24.01.2006, 22:59)
    Hallo zusammen, ich bin auf euer Forum gestoßen und hoffe nun das mit jemand einen Ratschlag geben kann. Es wäre wirklich super wenn ihr euch die Situation mal durchlest... Nehmen wir an: "Person X ist kanadischer Staatsbüger, lebt und arbeitet seit acht Jahren in Deutschland. Auch seine deutschen Sprachkenntnisse sind sehr ...
  • Bild Eindrücke und Reaktionen zum neuen Portal Juraforum.de (08.11.2004, 16:25)
    Liebe Mitglieder, ich habe hier mal einen Thread eröffnet, in denen die Reaktionen und Eindrücke zum neuen Recht-Portal Juraforum.de gepostet werden können. Ich hoffe, dass die Umstellung nicht zu schwer fällt und sich bald alle Mitglieder an das neue Aussehen und System gewöhnt haben. Dennoch ist wie immer alles möglich, so ...

Urteile zum Sportrecht
  • Bild OLG-MUENCHEN, U (K) 5327/08 (25.06.2009)
    Zur Frage des Anspruchs eines Taekwondo-Landesverbandes auf Aufnahme in die bundesweite Spitzenorganisation von Taekwondo-Landesverbänden, wenn dieser Organisation bereits ein Landesverband für das betreffende Bundesland angehört....
  • Bild OLG-DRESDEN, 13 W 165/07 (20.06.2007)
    Zur Haftung des Betreibers einer Motorcrossbahn und der unfallbeteiligten Sportler bei einem Zusammenstoß im Rahmen einer Übungsfahrt....
  • Bild OLG-KOBLENZ, 1 U 971/98 (15.11.2000)
    Leitsatz: Zu den Voraussetzungen eines Unterlassungsanspruchs hinsichtlich Sportplatz- Lärmemissionen, §§ 1004 Abs.1 Satz 2, 906 Abs. 1 BGB....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Sportrecht
  • BildKündigung vom Fitnessstudio: Wann ist eine außerordentliche Kündigung möglich?
    Verträge mit Fitnessstudios laufen bei vielen Bürgern einfach so nebenher: Irgendwann stellt sich für jeden die Frage nach der Kündigungsfrist mit der bitteren Erkenntnis, dass diese noch in monatelanger Ferne liegt. Just in diesem Moment gegen die eigene Recherche bei Google los: Kündigung bei Fitnessstudioverträgen. ...
  • BildFinancial Fairplay im Fußball
    Erst kürzlich mussten Manchester City und Paris St. Germain jeweils eine Strafe in Höhe von jeweils 60 Millionen zahlen. Beide Vereine habe gegen das „Financial Fairplay“ der UEFA verstoßen. Warum ist die UEFA ermächtigt Fußballvereine zu solch hohen Geldstrafen zu verurteilen? Das Ziel von Financial Fairplay ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.