Rechtsanwalt für Sozialplan in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Rainer Willhoeft berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Sozialplan kompetent im Umkreis von Hamburg

Eimsbütteler Str. 16
22769 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 43130340
Telefax: 040 431393419

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wigand Ridder mit Niederlassung in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Sozialplan

Zum Jägerfeld 19
21077 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 70106812
Telefax: 040 7611986

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Sozialplan gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Peter Markl aus Hamburg
Kanzlei Appel & Hadenfeldt
Mönckebergstr. 17
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3096940
Telefax: 040 30969494

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfhard Klatt berät Mandanten zum Gebiet Sozialplan kompetent in Hamburg

Kampmoortwiete 2
22117 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 73674557
Telefax: 040 73674549

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sybille Michèle Rexer berät Mandanten zum Rechtsgebiet Sozialplan jederzeit gern in Hamburg
Dabelstein & Passehl
Große Elbstraße 36
22767 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3177970

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Sozialplan offeriert gern Frau Rechtsanwältin Dr. Nicola Gragert mit Anwaltskanzlei in Hamburg
Gragert Stamer
Colonnaden 3
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 30039950
Telefax: 040 300399515

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Möller mit RA-Kanzlei in Hamburg unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Sozialplan

Cranachstraße 59
22607 Hamburg
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Sozialplan gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Reinald Berchter aus Hamburg
elblaw Rechtsanwälte
Kaiser-Wilhelm-Str. 93
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41189380
Telefax: 040 411893837

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Sozialplan offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Volker Vogt mit Kanzleisitz in Hamburg
Kanzlei Schomerus & Partner
Deichstraße 1
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3760100
Telefax: 040 37601199

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Sozialplan unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Volker Schneider kompetent im Ort Hamburg
Luther Rechtsanwaltsgesellschaft
Rothenbaumchaussee 76
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 1806716937
Telefax: 040 18067110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Mammitzsch berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Sozialplan gern in der Umgebung von Hamburg
Arbeitsrechtskanzlei Hamburg
Dammtorwall 7a
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3553710
Telefax: 040 35537122

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Verena Zahn mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Sozialplan

Vorbeckweg 58
22607 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 826434

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Sozialplan gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Brinkmeier mit Kanzleisitz in Hamburg
Brinkmeier & Partner
Fuhlsbüttler Straße 257
22307 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 819719110
Telefax: 040 819719119

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sven H. Lystander bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Sozialplan engagiert im Umland von Hamburg
Telekanzlei Lindow & Partner
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 0800 1233334
Telefax: 0800 8353526

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sozialplan
  • Bild Prix Fonds ″Suez Environnement Initiatives – Institut de France″ (02.02.2012, 16:10)
    Mit dem Prix Fonds ″Suez Environnement Initiatives – Institut de France″, der am 1. Dezember 2011 gestartet wurde und bis zum 15. März 2012 mit Unterstützung der Académie des Sciences vergeben wird, sollen Projekte und Innovationen ausgezeichnet werden, die zur Entwicklung der Dienstleistungen in Sachen Wasser, Abwasserentsorgung und Abfallbewirtschaftung in ...
  • Bild Kein Sozialplan bei Schließung einer Betriebskrankenkasse (29.11.2012, 08:57)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass die bei einer Betriebskrankenkasse gebildete Einigungsstelle nicht berechtigt ist, im Falle der Schließung der Kasse durch das Bundesversicherungsamt einen Sozialplan zu beschließen. Im April 2010 zeigte die City BKK dem Bundesversicherungsamt ihre Überschuldung an. Mit Blick darauf beantragte der Hauptpersonalrat die Aufstellung eines ...
  • Bild Arbeitsrecht, auch Kündigungsschutz bereitet in der Praxis wenig Schwierigkeiten (08.03.2007, 16:00)
    Personalverantwortliche von Unternehmen haben mit dem Arbeitsrecht weniger Probleme als Kritiker und manche standardisierten Umfragen nahelegen. Insbesondere spielt der Kündigungsschutz für Personaler bei der Entscheidung über Neueinstellungen keine wesentliche Rolle. Das ist ein zentraler Befund eines Projekts am Zentrum für Personalforschung der Universität Hamburg. "Im Vordergrund stehen bei Neueinstellungen und ...

Forenbeiträge zum Sozialplan
  • Bild Newsletter Dez. 2006 - u.a. Blog-Disclaimer; der neue § 238 StGB (Stalking) (01.01.2007, 15:11)
    TOP-THEMEN DER November-AUSGABE §§§ Besserer Schutz vor Stalking (§ 238 StGB) http://www.juraforum.de/jura/specials/special/id/123124/ Disclaimer- und Nutzungsbedingungen - Musterbeispiele für Blogs http://www.juraforum.de/blog_disclaimer_muster/ A K T U E L L E R E C H T N E W S - U R T E I L S T I C K E R §§§ BFH: Beschränkung des ...
  • Bild Hausverbot und Kündigung (08.02.2009, 09:18)
    Hallo zusammen Der Fall ist etwas kompliziert und ich hoffe, ich bringe das einigermaßen verständlich rüber. Der Angestellte Z eines Filmanbieters tauscht in einem großen Elektromarkt 2 DVD`s aus dem Marktbestand gegen X DVD`s aus seinem Kofferraumbestand (der Markt macht ein sattes Plus bei diesem Tausch). Beim Verlassen des Markt wird Z ...
  • Bild Greift Sozialplan bei betriebsbedingter Kündigung immer? (27.10.2007, 15:38)
    Hallo zusammen, zu folgendem Fall benötige ich Euren Rat: Wenn in einem mittelständischen Unternehmen betriebsbedingte Kündigungen anstehen und es einen Betriebsrat gibt, greift dann immer der Sozialplan? Ist der AG verpflichtet, unbefristete Mitarbeiter auf befristete Stellen zu setzen, wenn diese auslaufen? Oder haben befristete Mitarbeiter ein "Recht" auf ...
  • Bild Nicht mehr beim AA gemeldet, weil Klagen gewonnen! Was nun? (20.04.2007, 11:00)
    Zum besseren Verständnis hier die Vorgeschichte: A wurde von seinem Betrieb aus betrieblichen Gründen nach 20 Jahren gekündigt. (Nov. 2005) Es lag ein Sozialplan, sowie ein Interessenausgleich vor. Der Betriebsrat widersprach dieser Kündigung. KüG-Schutz bis 1.Juni 2006. A legt auch Kündigungsschutzklage ein und gewinnt diese im Juli 2006 vor dem AG. A war im Juni ...
  • Bild Abfindung bei Betriebsschliessung??? (13.06.2007, 09:29)
    Hallo, mal angenommen,einem AN würde zum Jahresende gekündigt,da der Arbeitgeber aus Altersgründen seinen Betrieb schliesst,stünde diesem AN dann eine Abfindung zu?Würde es diese etvl.Abfindung auch für Kleinbetriebe mit 5 Ma ohne Betriebsrat und somit ohne Sozialplan geben? Vielen Dank im Voraus für eure Antworten Gruß Vasaja
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.