Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg Rotherbaum (© Marco2811)

Der Stadtteil Rotherbaum ist im Hamburger Bezirk Eimsbüttel gelegen. Hier leben über 16.000 Menschen auf einer Fläche von 2,7 km². Ein Teil von Hamburg Rotherbaum ist das sogenannte Grindelviertel. Hier hat die Universität Hamburg ihren Sitz. Die Universität wurde 1919 gegründet und ist bis heute Stadtteil prägend. An der Universität Hamburg besteht die Möglichkeit, ein Studium der Rechtswissenschaften zu absolvieren. Insgesamt studierten im Wintersemester 2012/2013 4.269 Studenten an der Fakultät für Rechtswissenschaften. Im Universitäten Ranking, in dem 45 Jura-Fakultäten Deutscher Universitäten bewertet wurden, belegte die Fakultät für Rechtswissenschaften der Universität Hamburg 2012 den siebten Platz. Insgesamt studierten an der Universität Hamburg im Wintersemester 2013/2014 fast 42.000 Studenten. Es ist damit nicht verwunderlich, dass Hamburg Rotherbaum stark vom studentischen Leben geprägt ist.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
Dr. Ernst J. Hoffmann
Mittelweg 22
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 60942493
Telefax: 040 20931886

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg Rotherbaum
Braetsch, Jessen & Partner Rechtsanwälte
Böhmersweg 23
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 0040 4106712
Telefax: 0040 4500831

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg Rotherbaum
***** (5)   2 Bewertungen
DIEKMANN Rechtsanwälte
Feldbrunnenstraße 57
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 04033443690
Telefax: 04033443699

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
SPIES. Rechtsanwaltskanzlei | Kanzlei für Steuerstrafrecht, Selbstanzeige und Erbrecht
Neuer Wall 10
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22864991
Telefax: 040 22864993

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
Rechtsanwalt Dr. Barnewitz
Neuer Wall 10
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22864747

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
Rechtanwalt Jan-Martin Weßels
Grindelallee 141
20146 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41910248
Telefax: 040 41910287

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Hamburg Rotherbaum
Kanzlei-Renken-Roehrs
Feldbrunnenstraße 42
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4418070
Telefax: 040 44180720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
Kanzlei Diekmann Rechtsanwälte
Feldbrunnenstr. 57
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 33443690
Telefax: 040 33443699

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum

Tesdorpfstraße 19
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 730810870
Telefax: 040 730810888

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
Glawe Delfs Moll Patent- und RAe
Rothenbaumchaussee 58
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4142910
Telefax: 040 41429166

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Rotherbaum

Rutschbahn 37
20146 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 46774037
Telefax: 040 46774038

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Rotherbaum
Bölke Anwaltskanzlei
Magdalenenstraße 53
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3344370
Telefax: 040 33443727

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Rotherbaum
Frömming Mundt & Partner
Mittelweg 161
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4309150
Telefax: 040 43091515

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum

Moorweidenstr. 8
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 440421
Telefax: 040 459868

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum

Alsterufer 34
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4103610
Telefax: 040 4104647

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Rotherbaum

Alsterufer 4
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41512764
Telefax: 040 41512179

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum

Grindelallee 157
20146 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 383536
Telefax: 040 385330

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum

Poststr. 37 (Körner
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 444653814
Telefax: 040 444653820

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Rotherbaum
Kanzlei Benclowitz
Rothenbaumchaussee 20
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4502060
Telefax: 040 45020620

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
Kanzlei Latham & Watkins LLP
Warburgstraße 50 / 4. St
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 414030
Telefax: 040 41403130

Zum Profil
Rechtsanwältin in Hamburg Rotherbaum
Kanzlei Latham & Watkins LLP
Warburgstraße 50 / 4. St
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 414030
Telefax: 040 41403130

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum

Mittelweg 34
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 440900
Telefax: 040 452344

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
Heisse Kursawe Eversheds
Alsterufer 20
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 808094300
Telefax: 040 808094199

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum
Grebe Schlichting
Böttgerstraße 12
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3499940
Telefax: 040 34999479

Zum Profil
Rechtsanwalt in Hamburg Rotherbaum

Rothenbaumchaussee 30
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 2201147
Telefax: 040 22944654

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Hamburg Rotherbaum

Geraten Studenten in Konflikt mit dem Hochschulrecht, dann stehen fast 140 Anwälte in Hamburg Rotherbaum zur Verfügung, um sich dem rechtlichen Problem anzunehmen. Doch ist ein Anwalt in Hamburg Rotherbaum nicht nur der richtige Ansprechpartner bei Fragen rund um das Hochschulrecht, auch bei allen anderen rechtlichen Problemstellungen steht er seinen Mandanten mit Rat und Tat zur Seite. Sei es, dass man gegen eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses vorgehen möchte, eine Scheidung im Raum steht oder in Erfahrung bringen möchte, ob es Sinn macht, gegen einen Bußgeldbescheid Widerspruch einzulegen.

Wichtig ist es in jedem Fall, sich bei Rechtsproblemen so schnell als möglich an einen Anwalt zu wenden, denn in vielen Fällen müssen Fristen gewahrt werden, um rechtliche Nachteile zu vermeiden.

In unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Hamburg finden Sie viele weitere Rechtsanwälte in Hamburg, die bei allen rechtlichen Fragen und Problemen eine fachkundige rechtliche Beratung und Vertretung bieten.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Bundesministerin Wanka eröffnet Forschungsprojekt „Religion und Dialog in modernen Gesellschaften“ (06.02.2014, 19:10)
    Durch die erfolgreiche Einwerbung von rund 3 Mio. Euro vom Bundesministerium für Bildung und Forschung wird die Akademie der Weltreligionen an der Universität Hamburg Zentrum des interreligiösen Dialogs in Deutschland.Gemeinsam mit Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka, Wissenschaftssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt sowie weiteren Festrednern hat der Präsident der Universität Hamburg, Prof. ...
  • Bild EBC Hochschule spendet für das Kinder-Hospiz Sternenbrücke (29.01.2014, 17:10)
    Am Mittwoch, den 29. Januar nahm das Kinder-Hospiz Sternenbrücke den Spendenscheck in Höhe von 750 Euro von der EBC Hochschule entgegen. Das Geld soll Familien zugute kommen, die aufgrund ihres erkrankten Kindes eine besondere Begleitung im Leben benötigen. Die Spendensumme kam durch eine Sammelaktion im Rahmen der Weihnachtsfeier an der ...
  • Bild „Weiterbildung ist Karrieretreiber Nummer 1“ (11.02.2014, 11:10)
    Die Hamburger NORDAKADEMIE Graduate School hat berufsbegleitende Weiterbildungsmodule mit Hochschulzertifikat entwickeltHamburg – Weiterbildung steht bei deutschen Arbeitnehmern hoch im Kurs: Für 66 Prozent sind solche Seminare und Kurse eine notwendige Investition, um die Karriere voranzutreiben. Mehr noch als ihre männlichen Kollegen legen Frauen Wert auf Weiterbildung. So nehmen 71 ...

Forenbeiträge
  • Bild Nochmal Gerichtsstand und Verbraucher... (22.08.2007, 16:59)
    Noch ein Nachtrag vorigen Thema: In § 29c Abs. 1 ZPO ist nur § 312 BGB erwähnt, nicht aber § 312b. Will mir § 29c damit sagen, dass der Verbraucher nur dann bei dem für seinen Wohnsitz zuständigen Gericht klagen kann, wenn es sich um ein Haustürgeschäft handelt? Das würde ja ...
  • Bild Austausch Wasserzähler (08.04.2011, 08:50)
    Hallo,mal angenommen, jemand hätte schon zwei Mal eine Postkarte im Briefkasten gehabt, dass ein Dienstleister seine Wasserzähler auswechseln müsse. Allerdings wollten die zu echt ungünstigen Zeiten kommen, z.B. zwischen 13.30 und 15.30. Also hätte er Kontakt aufgenommen und als Antwort erhalten, dass er sich von Mo. - Do 7.30Uhr ...
  • Bild Welcher Gerichtsstand (18.07.2013, 09:22)
    Käuferin K kauft bei Verkäufer V einen Gebrauchtwagen. Sowohl K als auch V sind in Hamburg. K schließt mit V einen Garantievertrag für den Gebrauchtwagen ab. Versichert wird der Garantievertrag von G. G hat ihre Sitz in München. Ein versicherter Mangel tritt in der Garantiezeit auf, G will nicht zahlen. Wo kann K ...
  • Bild Erhöhtes Beförderungsentgelt beim Schwarzfahren (20.02.2012, 14:22)
    Eine alltägliche Situation: Bekanntlich verlangen Eisenbahnen ein erhöhtes Beförderungsentgelt von 40 EUR, wenn man ohne Ticket fährt. Steht auch überlass zu lesen. Der Reisende R will trotzdem ohne Ticket fahren und nichts zahlen. Beim Einsteigen ruft er deshalb laut, dass er nichts bezahlen wolle und auch das erhöhte Beförderungsentgelt nicht akzeptiere. Schließlich ...
  • Bild nebenberufliche Selbstständigkeit ähnlich des Jobs (10.08.2013, 17:18)
    Nehmen wir folgenden Fall an: Arbeitnehmer A ist beim Unternehmer U angestellt. Für Kunden des U erstellt A im Rahmen seines Jobs Homepages, verwaltet AdWords-Kampagnen, etc. Der Kundenstamm ist jedoch zu 99% auf Hamburg begrenzt. Darüber hinaus bietet U seinen Kunden noch weitere Leistungen im Bereich Werbung an. Die Aufgaben des ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (21)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildCommerzbank-Schiffsfonds CFB 166 „twins 1“ und CFB 168 „twins 2“ gehen unter Wie Anleger dennoch Schaden abwenden und ihr Kapital retten können
    Aus dem Riesen wird ein Zwerg Anleger der Commerzbank-#Schiffsfonds CFB 166 und  CFB 168 erhalten seit 2012 keine Ausschüttungen mehr. Die genannten Fonds  erwirtschaften nicht einmal mehr ihre Kosten, sondern schließen mit hohen Jahresfehlbeträgen ab. Der CFB 166 beendete das Jahr 2014 mit einem Fehlbetrag von mehr als ...
  • BildGarantie und Gewährleistung – Unterschiede im Verbrauchsgüterkauf
    In einem Laden passiert es häufig, dass Ihnen ein Verkäufer bei der Frage „Ist darauf eine Garantie?“, antwortet: „Natürlich, die gesetzliche Garantie von zwei Jahren.“ Wenn Sie dann aber bei einem Mangel der Sache zum Verkäufer zurückgehen und von ihm eine neue Sache oder Reparatur des Mangels verlangen, wird ...
  • BildNeue Informationspflichten für Webseiten und AGB
    Kleine Rechtsänderungen übersieht man leicht. Wenn Ihr Unternehmen eine Webseite unterhält, hier ein kleiner Hinweis:   Unternehmen, die eine Webseite unterhalten oder AGBs verwenden, müssen ab dem 1.2.2017 Verbraucher informieren , ob sie an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen, ...
  • Bild§ 11 TierSchG
    Der § 11 des Tierschutzgesetzes dient der Regelung der Züchtung, des Handels sowie der Tierhaltung; § 11b TierSchG beschäftigt sich mit der Qualzucht. § 11 TierSchG: Novellierung im Jahre 2013 Im Zuge der Novellierung des Tierschutzgesetzes im Juli 2013 wurde auch der § 11 TierSchG ...
  • BildRasseliste bei Hunden allgemein
    Die Rasseliste umfasst die Hunderassen, die potenziell als gefährlich eingestuft werden. Diese sogenannten Kampfhunde werden als Listen- oder Anlagehunde geführt. Wobei es keine einheitliche Regelung unter den Bundesländern gibt. Auch, welche Hunde auf der Rasseliste erfasst sind, ist abhängig vom einzelnen Bundesland. Für Hundehalter kann dies bedeuten, dass man ...
  • BildPrivate Darlehensverträge richtig gestalten
    Wenn Sie einem Freund oder Bekannten ein privates Darlehen gewähren, sollte dennoch darauf geachtet werden gewisse Formalien einzuhalten. „Bei Geld hört die Freundschaft  bekannter weise auf“ hat sich nicht nur als bloße Binsenweisheit bewiesen, sondern oft als beste Beschreibung für Streitigkeiten zwischen guten Freunden. Die grundlegenden Punkte für ...

Urteile aus Hamburg
  • BildOLG-HAMBURG, 1 Rev 32/15 (27.11.2015)
    1. Nach Aufhebung und Zurückverweisung der Sache durch das Revisionsgericht umfasst die gesetzliche Mitteilungspflicht aus § 243 Abs. 4 Satz 1 StPO die im ersten Rechtsdurchgang durch eine andere Strafkammer geführten Erörterungen grundsätzlich nicht. 2. Die gilt für die Berufungsinstanz auch dann, wenn über das Rechtsmittel erstmals verhandelt wird und dem
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 9/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 51/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 20/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5650/15 (06.11.2015)
    Ablehnung eines Eilantrags von Anwohnern gegen eine sog. Folgeeinrichtung für Flüchtlinge; keine Glaubhaftmachung der Verletzung eigener Rechte der Antragsteller, insbesondere kein Nachbarschutz aus dem Bebauungsplan
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5333/15 (28.10.2015)
    Zur baurechtlichen Unzulässigkeit einer geplanten sog. Folgeeinrichtung für Asylbegehrende und Obdachlose, die ohne Verwaltungsakt entgegen einer drittschützenden Festsetzung des geltenden Bebauungsplans errichtet werden soll.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.