Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwältePatentrechtHamburg 

Rechtsanwalt für Patentrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 2:  1   2


Foto
Tobias Spahn   Brandstwiete 46, 20457 Hamburg
BBS Rechtsanwälte

Telefon: 040-34999900


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Bernd Fleischer   Jungfernstieg 40, 20354 Hamburg
ROSE & PARTNER LLP Rechtsanwälte Steuerberater

Telefon: 040 41437590


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Torsten Becker   Alsterkamp 32 E, 20149 Hamburg
 

Telefon: 040 27877070


Foto
Stephan Russlies   Rothenbaumchaussee 58, 20148 Hamburg
Glawe Delfs Moll Patent- und RAe

Telefon: 040-4142910


Foto
Urte Eickhoff   Beselerstr. 6, 22607 Hamburg
Meissner, Bolte & Partner

Telefon: 040-324707


Foto
Dr. Roland Wiring   Stadthausbrücke 1-3, 20355 Hamburg
CMS HS PG v. RA u. StB

Telefon: 040-376300


Foto
Dr. Michael Schaeffer   Neuer Wall 80, 20354 Hamburg
Harmsen Utescher

Telefon: 040-3769090


Foto
Rainer Frank   Drehbahn 9, 20354 Hamburg
Kanzlei Brüggemann & Hinners

Telefon: 040-35515212


Foto
Dr. Martin Kefferpütz   Neuer Wall 80, 20354 Hamburg
Harmsen Utescher

Telefon: 040-3769090


Foto
Dr. Ulrich Külper   Stadthausbrücke 1-3, 20355 Hamburg
CMS HS PG v. RA u. StB

Telefon: 040-376300



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Patentrecht

Patent über ein Verfahren zur Herstellung von Geldscheinen für nichtig erklärt (09.07.2010, 12:09)
Der für das Patentrecht zuständige Xa-Zivilsenat hat über eine Nichtigkeitsklage der Europäischen Zentralbank gegen ein Patent entschieden, das ein Verfahren zur Herstellung eines fälschungssicheren Dokuments, zum Beispiel ...

Ethikrat diskutierte Fragen des Zugangs zu Medikamenten in Entwicklungs- und Schwellenländern (22.11.2012, 21:10)
„Menschenrecht auf Gesundheit und Patentschutz – ein Widerspruch?“ Diese Frage erörterten die Mitglieder des Deutschen Ethikrates und die eingeladenen Referenten gemeinsam mit mehr als 200 Besuchern im Rahmen einer ...

EuGH-Urteil zu Embryonen darf nicht zu Lasten der Forschung ausgelegt werden. (07.12.2011, 14:10)
Pressemitteilung der Allianz der Wissenschaftsorganisationen:Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen ist besorgt über mögliche negative Konsequenzen für die Forschung aus der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs ...

Forenbeiträge zu Patentrecht

Vorbenutzungsrecht (07.07.2012, 09:56)
Hallo Leute, da ich neu bin, habe ich die Frage im falschen Thread gestellt und versuche sie nun hier im "Patentrecht" zu stellen, da mir beim ersten mal niemand helfen konnte. Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Mich ...

Mangelndes Patentrecht verhindert Kauf? (01.07.2010, 15:05)
Frau B ist Patentinhaberin für ein spezielles Produkt S in Deutschland. Der X kauft ein von Funktionsweise und -zweck identisches Produkt F im Ausland und lässt dieses als Einzelstück nach Deutschland schicken. Nun verkauft ...

Definition System/Systemanordnung (13.01.2012, 12:19)
Hallo,ich bin ein richtiger Frischling was das Patentrecht angeht. Nun hat mir mein Stationsausbilder jedoch einen patentrechtliche Fall gegeben, bei dem ich einen Schriftsatz mit Argumentation anfertigen soll. Ich soll mich ...

ältere Rechte ? (24.05.2008, 08:21)
Mal angenommen A baut ein Auto bei dem der Motor aus Platzgründen in die Fahrertür eingebaut ist. Er baut dies schon seit zig jahren so. Nun kommt B und sieht diese Idee und baut ebenfalls den Motor in die Tür. A stört dies ...

Online veröffentlichte Ideen geschützt?? (19.12.2010, 18:21)
Hallo zusammen, wenn man Drehbücher, die man zu Werbespots geschrieben hat, an Unternehmen mailen will, und gegebenenfalls danach verkaufen will.. Ist das Drehbuch und dessen Inhalt nach dem Versand der Email als geistiges ...

Urteile zu Patentrecht

Xa ZR 156/04 (30.04.2009)
Die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur Notwendigkeit einer eindeutigen Identifizierbarkeit der Erfindung (BGHZ 57, 1, 3 - Trioxan; fortgeführt in BGHZ 92, 129, 134 - Acrylfasern und in dem Beschluss vom 11.10.1983 - X ZB 16/82, BlPMZ 1984, 211, 213 - optische Wellenleiter) ist auf den Nichtigkeitsgrund des Fehlens einer ausführbaren Offenbarung nach g...

434/85 (03.03.1988)
Quelle: Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften in L-2925 Luxemburg 1. Die Artikel 30 und 36 EWG-Vertrag verwehren es den Gerichten eines Mitgliedstaats, einem Importeur, der sich zum Erwerb einer Lizenz zu den gesetzlich vorgeschriebenen Bedingungen verpflichtet hat, die Einfuhr einer Ware aus einem anderen Mitgliedstaat, die unter Verletzung eines mit...

3 U 240/01 (22.04.2004)
Wird die geschuldete Auskunft und Rechnungslegung (hier: Parallelimport von Arzneimitteln ohne Vorabinformation) nur unvollständig und mehrfach nachgebessert und widersprüchlich erteilt, so besteht wegen der mangelnden Sorgfalt ein Anspruch auf Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung über die Richtigkeit der Angaben....

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.