Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteÖffentliches RechtHamburg 

Rechtsanwalt für Öffentliches Recht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Silke Hoffmann   Kaiser-Wilhelm-Str. 89 , 20355 Hamburg
Rechtsanwältin Silke Hoffmann

Telefon: 040-840 53 807



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    Forenbeiträge zu Öffentliches Recht

    Unterlassung??? (05.04.2010, 21:50)
    wie nennt man es, wenn man im krankenhaus in der notaufnahme quasi abgewiesen wird, und jemandem mit akut lebensbedrohlichen symptomen (atemnot, fieber) gesagt wird, dass er noch stunden auf den arzt warten müsste, also am ...

    gemeinsamer Mietrvertrag - verfällt ein Nutzungsanspruch nach einer "Wohnpause" (06.03.2012, 05:09)
    Zwei junge Frauen haben in Berlin gemeinsam eine Wohnung gemietet. Beide stehen im Mietvertrag. Nach einiger Zeit gemeinsamen Wohnens wird die eine der beiden, sagen wir sie heißt Maria, schwanger. Der Kindsvater will nicht ...

    Anträge zur aoMV sind (un)sinnig ? (17.01.2006, 19:57)
    Hallochen : ) als Mitglied kann ich ja bis spätestens eine Woche vor einer MV ( aoMV oder JHV, egal ) beim Vorstand schriftlich eine Ergänzung der Tagesordnung beantragen, welche der Versammlungsleiter dann zu Beginn der MV ...

    Anzeige auf Alkohol am Steuer auf Zeugen Bassis? (04.10.2009, 20:55)
    Person xyz besuchte am Abend eine Bar in dem diese Person Alkohol zu sich nimmt in grenzendem Masse. Die Sicherheits Person dieser Bar beobachtet wie diese Person im Alkoholisiertem Zustand in das Auto, das auf xyz zugelassen ...

    Rechte des Partners nach seiner Kündigung (23.09.2011, 08:31)
    Hallo zusammen, Person X hat folgendes Problem, sein Partner Y und Person X (gemeinsamer Mietvertrag, nicht verheiratet ) trennen sich, Person Y hat die Kündigung mit Person Xs und dem Einverständnis des Vermieters ...