Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg Neustadt (© Marco2811)

Ganz zentral liegt Hamburg Neustadt zwischen St. Pauli und der Altstadt von Hamburg. Etwas mehr als 12.000 Einwohner leben auf einer Fläche von 2,2 km². Der Stadtteil Hamburg Neustadt gehört zum Verwaltungsbezirk Hamburg-Mitte.
Was einst als ein Gebiet für Fabriken wie Ziegelei und Pulvermühlen entstand und zu ganz frühen Zeiten den Pestfriedhof beherbergte, hat sich mittlerweile zu einem Wohngebiet entwickelt, in welchem es heute zahlreiche Sehenswürdigkeiten, geschichtsträchtige Bauwerke aber auch viele Restaurants, Bürogebäude und Einkaufsmöglichkeiten gibt. Das Leben in Hamburg Neustadt ist heute von einem Mix aus Moderne und alten Bauwerken geprägt, in dessen Mitte Wohnkultur ansässig ist.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
Schneider Stein & Partner, Öffentliches Recht: Dr. Heinze & Team
Alter Steinweg 1
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3574720

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg Neustadt
Ahlers Rechtsanwälte am Gänsemarkt
Gänsemarkt 43
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 353388
Telefax: 040 353380

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
**** (4.3)   12 Bewertungen
Anwaltskanzlei K. Roth
Johannisbollwerk 20
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 31797380
Telefax: 040 312784

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg Neustadt
Wessin · Bischoff und Partner
ABC-Straße 35
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3768040
Telefax: 040 373762

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
elblaw Rechtsanwälte
Kaiser-Wilhelm-Str. 93
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 49 4041189380
Telefax: 49 40411893837

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
ROSE & PARTNER LLP. - Rechtsanwälte Steuerberater
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Hamburg Neustadt
RECHTSANWÄLTIN BIRGIT BOßERT
Büschstraße 7
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 76796390
Telefax: 040 767963919

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg Neustadt
Kohnen & Krag Rechtsanwälte
Büschstraße 7
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 20905274
Telefax: 040 21997262

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
Burghard + Kollegen Rechtsanwälte
Neuer Wall 80
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 822138401

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
Rechtsanwalt & Strafverteidiger Dr. Böttner - Kanzlei für Strafrecht
Colonnaden 104
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 18018477
Telefax: 040 20919761

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
Strafverteidiger Hamburg
Holstenwall 10
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22862287
Telefax: 040 228622879

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg Neustadt
ROSE & PARTNER LLP.
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg Neustadt
heldt zülch & partner
Holstenwall 10
20355 Hamburg
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Hamburg Neustadt
Rechtsanwältin Silke Hoffmann
Kaiser-Wilhelm-Str. 89
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 84053807
Telefax: 040 84053808

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
KOCHLAW
Neuer Wall 17-19
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 386865885
Telefax: 040 386865888

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Hamburg Neustadt
Petersson Ukert Böhme Rechtsanwälte
Neuer Wall 54
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3500490
Telefax: 040 35004949

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
Happke · Prange Recht & Steuern
Gänsemarkt 44
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3499380
Telefax: 040 34993810

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
ROSE & PARTNER LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
ROSE & PARTNER LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
Riverside Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Große Bleichen 31
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22864330
Telefax: 040 228643399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Hamburg Neustadt
Kindermann & Prange Rechtsanwälte
Kaiser-Wilhelm-Straße 89
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 37519135
Telefax: 040 37519136

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
ROSE & PARTNER LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
Kanzlei Hüners
Colonnaden 21
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 69212195
Telefax: 040 38017836136

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt
WIRTSCHAFTSRAT Recht Bremer, Heller, Guthold Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Bleichenbrücke 11
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 37669210
Telefax: 040 37669222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Hamburg Neustadt
Happke · Prange Recht & Steuern
Gänsemarkt 44
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3499380
Telefax: 040 34993810

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 2:  1   2


Über Hamburg Neustadt

Wer einen Rechtsanwalt in Hamburg Neustadt sucht, der wird schnell fündig, denn zahlreiche Juristen sind mit ihrer Kanzlei in diesem Stadtteil ansässig. Sie bieten einen umfassenden Service in der rechtlichen Beratung und Vertretung ihrer Mandanten und arbeiten individuell unter anderem auf den Rechtsgebieten wie zum Beispiel Arbeits- und Sozialrecht, Familienrecht, Zivilrecht oder auch Immobilienrecht.

Gerade, wenn es um schwierige rechtliche Problemstellungen geht, macht es Sinn, sich an einen Anwalt zu wenden, der sich auf das betreffende Rechtsgebiet spezialisiert hat. Ist man auf der Suche nach einem Anwalt in Hamburg Neustadt, dann sollte man bereits vor der Vereinbarung eines Beratungsgesprächs abklären, welche Tätigkeitsschwerpunkte der Anwalt hat. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass man gleich von Anfang an rechtlich optimal vertreten wird. Von großer Relevanz ist selbstverständlich auch die Kostenfrage. Hier kann der Anwalt allerdings nur eine grobe Einschätzung bieten, denn wie hoch die Kosten letztendlich sind, hängt hauptsächlich davon ab, ob die Angelegenheit außergerichtlich schnell geklärt werden kann oder ob es gar zu einer Klage kommt, die sich über mehrere Instanzen hinzieht.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Städtepartnerschaft: Studierende aus Hamburg und Dar es Salaam an der HAW Hamburg (05.02.2014, 17:10)
    Am 12. Februar 2014 um 12 Uhr beginnt in Hamburg die „Woche der Partnerstädte“ mit der offiziellen Eröffnung in der Europapassage. Im Anschluss werden Vertreter aller neun Hamburger Städtepartnerschaften zum Senatsempfang ins Rathaus eingeladen – darunter auch die deutsch-tansanische Studienprojektgruppe des International Media Centers (IMC), das seit der Berufung von ...
  • Bild „Weiterbildung ist Karrieretreiber Nummer 1“ (11.02.2014, 11:10)
    Die Hamburger NORDAKADEMIE Graduate School hat berufsbegleitende Weiterbildungsmodule mit Hochschulzertifikat entwickeltHamburg – Weiterbildung steht bei deutschen Arbeitnehmern hoch im Kurs: Für 66 Prozent sind solche Seminare und Kurse eine notwendige Investition, um die Karriere voranzutreiben. Mehr noch als ihre männlichen Kollegen legen Frauen Wert auf Weiterbildung. So nehmen 71 ...
  • Bild „Licht und Schatten“ | WR nimmt zur Umsetzung seiner Empfehlungen in zwei Einrichtungen Stellung (27.01.2014, 14:10)
    Ausgesprochen positiv reagiert der Wissenschaftsrat auf den weiteren Ausbau der Forschung, den das Paul-Ehrlich-Institut (PEI), Langen, in den zurückliegenden drei Jahren vorgenommen hat. Nicht zufrieden ist der Wissenschaftsrat mit der Entwicklung der wissenschaftlichen zoologischen Sammlungen des Zoologischen Museums Hamburg (ZMH) seit der Begutachtung im Jahr 2011.Ausgesprochen positiv reagiert der Wissenschaftsrat ...

Forenbeiträge
  • Bild 10 Jahres-Regelung beim Kaufvertrag? (16.02.2014, 21:18)
    Moin, ich konstruiere mal folgenden Fall: Frau Meier verkauft 1996 eine Immobilie an ihren Enkel Herrn Schmidt und erhält einen Teil des Kaufpreises auf Ihr Konto überwiesen. Den anderen Teil quittiert sie als erhalten, weitere Nachweise dazu existieren nicht. Dem Notar gegenüber erklärt sie schriftlich den Erhalt des kompletten Kaufpreises, woraufhin dieser ...
  • Bild Haftbefehl (18.10.2013, 01:16)
    Hallo,Mal angenommen es gibt jemanden für den ein Haftbefehl erlassen wurde.Der Brief dafür würde ihm mitte September zugeschickt, so darin stand, er könne den Haftbefehl umgehen, wenn er bis zum 22.9.13 beim Gerichtsvollzieher sein vermögen usw Offenlegt, da es sonst keinen anderen Termin gibt.Da diese Person seit 3 Monaten nicht ...
  • Bild Enteignung wegen Schulbau, diese aber nie gebaut (14.01.2013, 20:13)
    Hallo, angenommen es wird jemanden ein Grundstück in den 60er Jahren enteignet, wegen Allgemeinwohl.(Bau einer Schule) Diese Schule wurde bis heute aber nie gebaut. Hat der Enteignete die Möglichkeit dagegen zu klagen? Danke für die Antworten:)
  • Bild Tausch der Rauchmelder und neue Belastung für die Mieter (08.01.2014, 11:14)
    Hallo, folgendes Szenario: In einer Wohnung waren seit dem Einzug Rauchmelder enthalten, die der Vermieter gekauft hat. Daher wurden die Kosten nicht auf die Mieter umgelegt. Die Wartung mussten die Mieter einmal im Jahr durchführen und schriftlich bestätigen. Dann hat der Vermieter sämtliche Rauchmelder in der Siedlung getauscht, mit der Begründung, dass ...
  • Bild Was würdet ihr mir raten später mal zu machen ? (30.06.2013, 22:57)
    Hallo, also also ich wollte ja immer Anwalt werden und dann in der Kanzlei von meinem Vater arbeiten. Allerdings muss ich auch sagen, je näher das Abitur kommt, desto wenier Lust habe ich dazu und auch auf das Studium allgemein. Natürlich verdient man dann viel Geld und an sich ist der Job auch ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (132)

Notfall-Nummer (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildMietminderung bei Hundegebell aus der Nachbarwohnung?
    Mieter brauchen sich mit Hundegebell vom Hund des Nachbarn nicht immer abzufinden. Inwieweit Sie gegenüber Ihrem Vermieter die Miete mindern dürfen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Mieter in einem Mehrfamilienhaus ein oder sogar mehrere Hunde halten, fühlen sich Nachbarn schnell gestört, wenn es zu ...
  • BildEuropawahlen: Warum gab es eine 3 Prozent Hürde?
    Am 26.02.2014 urteilte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, Az.: 2 BvE 2/13): „Eine Sperrklausel bei den Europawahlen im Mai 2014, wonach Partien, die nicht mehr als 3 % der Stimmen erhalten, ist verfassungswidrig.“ Dieser Paukenschlag sorgte für eine rege Diskussion in den Medien, doch warum eigentlich? Als Kläger ...
  • BildBGH vereinfacht Ausstieg bei Geschlossenen Fonds
    Mit Urteil vom 18.03.2014 (AZ.: II ZR 109/13) hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass Fondsanbieter sich dann nicht auf die Schutzwirkung der Musterwiderrufsbelehrung der BGB-InfoV verlassen können, wenn sie diese einer eigenen inhaltlichen Bearbeitung unterziehen. Auch wenn die Musterbelehrung durch Aufnahme von insoweit zutreffenden Zusatzinformationen abgeändert wird ...
  • BildWie viele Wohnungsschlüssel für die Haustür bekommt ein Mieter?
    Viele Mieter wünschen sich nicht nur für sich selbst einen Wohnungs- und Hausschlüssel, sondern auch noch für andere Personen, beispielsweise ihren woanders lebenden Partner, den Briefträger, ihre Putzfrau oder einen Verwandten. Nicht jeder Vermieter möchte diesem Wunsch entsprechen, denn jeder Schlüssel, welcher im Umlauf ist, erhöht das Sicherheitsrisiko. ...
  • BildMuss man Mieteinnahmen versteuern?
    Ein eigenes Haus zu besitzen, ist der Traum, vieler Menschen: man ist Herr in den eigenen vier Wänden, muss sich nicht mit Mietererhöhungen, Vermietern oder Mitmietern herumärgern, niemanden um Erlaubnis bezüglich Renovierungen zu fragen und seinen Garten mit keinem zu teilen. Besonders pfiffige Eigenheimbesitzer vermieten darüber hinaus Wohneinheiten ...
  • BildAb wann bzw. mit welchem Alter dürfen Jugendliche Sex haben?
    Wenn für junge Menschen die Pubertät beginnt, sind der Eintritt und die Dauer dieser doch gewöhnungsbedürftigen Phase für die Eltern oft mit vielen Sorgen verbunden. Schließlich werden ihre Kinder in dieser Zeit mit zahlreichen Veränderungen konfrontiert. Dank der heutigen Medien und dem allgegenwärtigen Motto „Sex Sells“ neigen die ...

Urteile aus Hamburg
  • BildOLG-HAMBURG, 1 Rev 32/15 (27.11.2015)
    1. Nach Aufhebung und Zurückverweisung der Sache durch das Revisionsgericht umfasst die gesetzliche Mitteilungspflicht aus § 243 Abs. 4 Satz 1 StPO die im ersten Rechtsdurchgang durch eine andere Strafkammer geführten Erörterungen grundsätzlich nicht. 2. Die gilt für die Berufungsinstanz auch dann, wenn über das Rechtsmittel erstmals verhandelt wird und dem
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 9/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 51/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildLG-HAMBURG, 304 O 20/15 (13.11.2015)
    Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5650/15 (06.11.2015)
    Ablehnung eines Eilantrags von Anwohnern gegen eine sog. Folgeeinrichtung für Flüchtlinge; keine Glaubhaftmachung der Verletzung eigener Rechte der Antragsteller, insbesondere kein Nachbarschutz aus dem Bebauungsplan
  • BildVG-HAMBURG, 7 E 5333/15 (28.10.2015)
    Zur baurechtlichen Unzulässigkeit einer geplanten sog. Folgeeinrichtung für Asylbegehrende und Obdachlose, die ohne Verwaltungsakt entgegen einer drittschützenden Festsetzung des geltenden Bebauungsplans errichtet werden soll.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.