Rechtsanwalt für Lebensversicherung in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Sandra Klug mit Rechtsanwaltsbüro in Hamburg vertritt Mandanten fachkundig juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Lebensversicherung

Ohmoor 97 e
22455 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32039364
Telefax: 040 32039365

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Lebensversicherung bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Margrit Krüger mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg

Maike-Harder-Weg 68
22399 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6026521
Telefax: 040 60679560

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensversicherung
  • Bild Freundegesellschaft fördert MHH mit 883.000 Euro (28.10.2008, 16:00)
    Hochdotierte Preise an MHH-Wissenschaftler / Preisverleihung am 29. OktoberSperrfrist bis zum 29. Oktober, 19 UhrMillionenschwere Forschungsförderung: Die Gesellschaft der Freunde der Medizinischen Hochschule Hannover e.V. (GdF) hat die Hochschule im vergangenen Jahr mit 883.000 Euro unterstützt. Das hat Professor Dr. Hartmut Küppers, Vorsitzender der GdF, während der Jahresversammlung des Vereins ...
  • Bild Lebensversicherung: Bezugsberechtigung als Ex-Ehefrau? (18.11.2010, 11:35)
    Die Klage der ersten Ehefrau eines Versicherungsnehmers gegen die Versicherung ihres Ex-Ehemannes wurde abgewiesen. Die Klägerin meinte, dass sie aus der Versicherung bezugsberechtigt gewesen wäre und die Versicherung daher nicht an die zweite Ehefrau hätte auszahlen dürfen. Sachverhalt: Der verstorbene Ex-Ehemann der Klägerin schloss 1975 im Rahmen seines Arbeitsverhältnisses als ...
  • Bild Pflichtteil bei Lebensversicherung ? (15.06.2010, 11:22)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Pflichtteilsberechtigte können nach einer jüngsten Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) im Erbfall auf höhere Pflichtteilsergänzungsansprüche hoffen – sofern der Erblasser den Erben oder Dritten vor seinem Tod ein widerrufliches Bezugsrecht an einer Lebensversicherung eingeräumt hatte. Damit gibt der BGH die bisherige Rechtsprechung auf, die auf einem Urteil des Reichsgerichtes ...

Forenbeiträge zum Lebensversicherung
  • Bild Einkommen während Insolvenverfahren selbst aufgebraucht u.a. (04.11.2012, 23:36)
    Hallo zusammen, guten Abend.... folgende Zusammenfassung der Situation: Frau x hat 8000-10000 € Schulden bei versch. Gläubigern - am 25.05.2012 wird ein Insolvenzverfahren eröffnet Es erfolgte ein Schreiben in dem der Name des Treuhänders mit Anschrift genannt wurde und außerdem um Einreichung versch. Unterlagen (Kontoauszüge,Verdienstbescheinigungen u.a.) gebeten wurde In diesem Schreiben steht außerdem, ...
  • Bild Pflichteil durch Vermächtnis aushebeln? (15.02.2006, 12:10)
    Folgender Sachstand Eltern geschieden, ein leibliches Kind. Vater mit neuer Lebensgefährtin zusammen, bauen ein Haus. Vater verstirbt, gem. Testament: Kind ist Alleinerbin, aber: per Vermächtnis wird der gesamte mobile Besitz und die Sparguthaben sowie Guthaben aus Lebensversicherung, die nicht ausdrücklich auf den Namen des Kindes als Bezugsberechtigte ausgestellt sind, auf die ...
  • Bild Betragsmäßig begrenzte Abtretung von Ansprüchen aus einer Lebensversicherung als Sicherheit (26.07.2011, 01:42)
    Liebe Experten,angenommen ein Versicherungsnehmer (Sicherungsgeber) V tritt betragsmäßig begrenzte Ansprüche aus einer Lebensversicherung an Bank B ab, mit dem Zweck der Sicherung eines Darlehens zwischen Darlehensnehmer D und Bank B. Darlehensnehmer D ist nicht V.Zahlungsunfähigkeit des D führt zur Verwertung der Sicherheit von V.Die Frage nun:Besteht eine Forderung / eine ...
  • Bild Schonvermögen LV-Police (23.11.2006, 15:59)
    Sehr geehrtes Fachforenteam, .... ich weiß nicht ob dieses Thema hier hereingehört. - Wenn man eine Lebensversicherung im Vorfeld zu einem Alg2-Antrag "festgeschrieben" hat gemäß Verwertungsausschluß § 165 VVG - sind diese LV-Policen dann wenigstens noch in Ausnahmefälle als persönliche Kreditsicherheit gegenüber Banken ect. einsetzbar ?!
  • Bild Kündiung der Lebensversicherung (11.05.2010, 21:44)
    Guten Tag, angenommen es wurde eine Lebensversicherung und eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Versicherung XY abgeschlossen. Die Kündigung der Berufsunfähigkeitsversicherung und der Einzugsermächtigung war im Februar, der Versicherungsnehmer kann die Kündigung beweisen und die Versicherung, reagiert nicht auf die Kündigung und zieht trotz Mitteilung weiter hin die Summe a+b ein + einen unbekannten ...

Urteile zum Lebensversicherung
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 6 S 1922/92 (19.02.1993)
    1. Die Kostenersatzpflicht des Sozialhilfeempfängers nach § 92a BSHG steht einer Überleitung seiner Unterhaltsansprüche und einem Auskunftsverlangen nach § 116 BSHG nicht entgegen....
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 5 U 590/06 - 74 (16.05.2007)
    1. Wegen der weit reichenden Folgen der Ersetzung bestehenden Versicherungsschutzes durch einen neuen Vertrag, muss ein dahingehender Vertragswille – bei Änderung oder Verlängerung eines bestehenden Vertrages – eindeutig zum Ausdruck kommen. 2. Die Anfechtung eines „verlängerten“ Versicherungsvertrages wegen arglistig...
  • Bild SG-HANNOVER, S 67 KR 1077/09 (05.12.2011)
    Die Auszahlung einer Deckungsrückstellung aus einer als Direktversicherung abegeschlossenen Lebensversicherung stellt eine dem Zweck der Altervorsorge dienende Leistung dar und unterliegt somit der Beitragspflicht zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.