Rechtsanwalt für Lebensversicherung in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Margrit Krüger mit Niederlassung in Hamburg berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent juristischen Fragen im Schwerpunkt Lebensversicherung

Maike-Harder-Weg 68
22399 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6026521
Telefax: 040 60679560

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sandra Klug mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Lebensversicherung

Ohmoor 97 e
22455 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32039364
Telefax: 040 32039365

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensversicherung
  • Bild Durchblick im Börsendschungel (20.07.2009, 16:00)
    Strukturierte Wertpapiere sind besser als ihr Ruf. Rund zwei Drittel der Zertifikatstypen haben im Krisenjahr 2008 eine höhere Rendite erwirtschaftet als die Aktien, auf die sie sich beziehen. Allerdings sind diese Produkte oft komplex und für private Anleger schwer nachvollziehbar. In einem von der Innovationsstiftung Schleswig-Holstein finanzierten Projekt schaffen Forscher ...
  • Bild Masterstudiengang Versicherungsmanagement offiziell eröffnet (12.12.2005, 18:00)
    Staatssekretär Spitzner hob in seinem Grußwort die Innovationsfreudigkeit der Fachhochschule Coburg hervor, die in den vergangenen Jahren immer wieder durch neue, erfolgreich gestartete Studiengänge aufgefallen ist. Vorstandssprecher Hoenen lobte die bereits seit langem erfolgreiche enge Kooperation der HUK Coburg mit der Fachhochschule. Durch die beiden Studiengänge könne der Bedarf an ...
  • Bild Keine Berufsunfähigkeit bei Nichtnennung von Gastritis (07.07.2011, 09:33)
    Tipp: Bei der Berufsunfähgikeitsversicherung keine Erkrankungen verschweigen Brandenburg/Berlin (DAV). Wer eine schwere Gastritis beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung verschweigt, verliert den Versicherungsschutz. Darüber informiert anwaltauskunft.de, ein Service des Deutschen Anwaltvereins (DAV), und verweist auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Brandenburg vom 7. Juni 2011 (AZ: 11 U 6/11). Die Beamtin hatte im Jahre 2000 ...

Forenbeiträge zum Lebensversicherung
  • Bild "Er"lebensversicherung nach Scheidung (12.03.2008, 09:16)
    Mal angenommen, der Ehemann schließt mit 25 Jahren eine dynamische Lebensversicherung ab, damit im Falle seines Todes die Hypothek des Hauses getilgt wird. Nach 25 Jahren (2005) wird die Ehe geschieden. Das gemeinsame Haus wird von da an vermietet. Die Versicherung läuft bis 2015. Hat die Ex-Ehefrau -die diese ...
  • Bild Kredit aufnehmen für Verwandte (24.06.2008, 15:14)
    Annahme: Eltern möchten ein Eigenheim erwerben, sind aber schon ältere Semester. Finanziell gesehen gibt es kein Problem, die Raten werden von Ihnen getragen und es ist auch Bonität vorhanden. Es fehlt sozusagen nur ein Bürge oder eine Sicherheit für die Bank. Welche vertraglichen Regelungen bzw. Möglichkeiten sind denkbar, ohne dass die ...
  • Bild Wirksame Abtretung von Forderungen (28.08.2013, 21:27)
    Hallo Forum,nehmen wir mal an, jemand möchte seine Lebensgefährtin von lästigen Streiterein mit der Lebensversicherung (LV) nach Kündigung des Vertrags befreien und die offenen Forderungen an sich abtreten lassen. Es könnte dabei z.B. um Verwaltungskosten gehen, die die LV unberechtigterweise einbehalten hat.Wie könnte man nun rechtswirksam und nicht anfechtbar die ...
  • Bild Sicherungszession - Pfändung (03.05.2010, 13:26)
    wie ist das Rangverhältnis, wenn z.B. die Bank sämtliche Ansprüche aus einer Lebensversicherung gepfändet hat und später ergeht dann ein Pfändungs-und Überweisungsbeschluss bez. dieser Ansprüche aus der Lebensversicherung - geht hier die Sicherungsabtretung vor?
  • Bild Lebensversicherung als VzD und Bezugsberechtigung (08.08.2012, 12:13)
    Hi Leute, ich schreibe derzeit ein HA für den großen BGB. Es geht um einen Ehemann E, der seine Frau J verlässt um mit einer neuen A zusammenzuziehen. Später streitet er sich auch mit A, fährt davon und stirbt. Jetzt findet A eine Bestätigung der Lebensversicherungs-AG V, in der dem E bestätigt ...

Urteile zum Lebensversicherung
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 6 S 2062/88 (31.07.1990)
    1. Die Entscheidung über die Rücknahme eines Verwaltungsakts nach § 45 SGB 10 steht selbst dann noch im pflichtgemäßen Ermessen der Behörde, wenn die gesetzlichen Rücknahmevoraussetzungen des § 45 Abs 2 S 3 Nr 2 und Abs 4 SGB 10 erfüllt sind bzw wenn bei der zunächst im Rechtsbereich zu treffenden Abwägung von öffentlichem und privatem Interesse dem Begünsti...
  • Bild LG-BERLIN, 21 O 426/06 (05.07.2007)
    1) Die im Rahmen des § 199 Abs. 1 Nr. 1 BGB n.F. zum Verjährungsbeginn erforderliche Kenntnis der den Anspruch begründenden Umstände hat der Verbraucherkreditnehmer hinsichtlich des Fehlens einer gemäß § 4 Abs. 1 Satz 4 Nr. 1 b) Satz VerbrKrG gebotenen Gesamtbetragsangabe bereits bei Vertragsschluss.2) Ist zu diesem Zeitpunkt die Rechtsfolge des Fehlens gekl...
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 13/6 AS 8/06 (03.12.2009)
    1. Zur Frage der Absetzbarkeit von Beiträgen zur privaten Altersvorsorge nach § 11 Abs. 2 Nr. 3 SGB II.2. Fahrkosten zur Arbeitsstätte können von dem Hilfesuchenden von seinem Erwerbseinkommen nach der Spezialregelung des § 11 Abs. 2 Nr. 5 / § 3 Nr. 3, 1 HS Lit.a) bb) Alg II-V (Fassung 2004) nur in Höhe von 0,06 Euro pro Entfernungskilometer in Abzug gebrach...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.