Rechtsanwalt für Lebensmittelrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Lebensmittelrecht unterstützt Sie Kanzlei DIEKMANN Rechtsanwälte jederzeit vor Ort in Hamburg
***** (5)   2 Bewertungen
DIEKMANN Rechtsanwälte
Feldbrunnenstraße 57
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 04033443690
Telefax: 04033443699

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Moritz Diekmann mit Kanzleisitz in Hamburg unterstützt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Bereich Lebensmittelrecht
Kanzlei Diekmann Rechtsanwälte
Feldbrunnenstr. 57
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 33443690
Telefax: 040 33443699

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Lebensmittelrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Luther mit Anwaltsbüro in Hamburg
Happ Luther Rechtsanwaltsges. mbH
Haferweg 24
22769 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 8530150
Telefax: 040 85301511

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter J. Blumenthal bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Lebensmittelrecht jederzeit gern in der Nähe von Hamburg

Hochrad 7 a
22605 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 828835
Telefax: 040 8223954

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Lebensmittelrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Marianne Temming gern vor Ort in Hamburg

Oberstr. 133
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41353335
Telefax: 040 442855

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Lebensmittelrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Susanne A. Becker mit Anwaltskanzlei in Hamburg
Vahle Kühnel Becker RAe
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3480990
Telefax: 040 34809922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Till Elgo Lampel mit Kanzleisitz in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Lebensmittelrecht
Harmsen Utescher
Neuer Wall 80
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3769090
Telefax: 040 37690999

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stephanie Iraschko-Luscher aus Hamburg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Lebensmittelrecht

Kalvslohreystraße 20 a
22457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 55773959
Telefax: 040 51330263

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Lebensmittelrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Sigrid Schnelle mit Büro in Hamburg

Loogestieg 13
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 46856586
Telefax: 040 46777582

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Lebensmittelrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt LL.M. Rainer Kaase mit Kanzlei in Hamburg
Harmsen Utescher
Neuer Wall 80
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3769090
Telefax: 040 37690999

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensmittelrecht
  • Bild Verbraucherschutz: Information allein genügt nicht (27.04.2011, 17:00)
    Wer informiert ist, handelt richtig. Diesen schlichten Satz würde Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel, Inhaber des Lehrstuhls für Verbraucherrecht an der Universität Bayreuth, keinesfalls unbesehen unterschreiben. Er sagt: „Das Informationsmodell im Verbraucherschutz ist ausgereizt, wenn nicht sogar schon überreizt.“ Dies wird auch im Rahmen einer öffentlichen Ringvorlesung deutlich, die unter dem ...
  • Bild Einzigartige wissenschaftliche Plattform für Verbraucherrecht (27.09.2010, 15:00)
    Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel übernimmt zum 1. Oktober die neu geschaffene Stiftungsprofessur für Verbraucherrecht an der Universität Bayreuth. Wie der Präsident der Universität Bayreuth, Professor Dr. Rüdiger Bormann, bei der Übergabe der Ernennungsurkunde an Professor Dr. Schmidt-Kessel erklärte, kommt der neuen Stiftungsprofessur große Bedeutung zu. „Verbraucherrecht ist eine Querschnittsmaterie“, so ...
  • Bild BVL schaltet Hotline und Internetseite für vertrauliche Hinweise frei (01.02.2006, 19:00)
    Bürger, Lieferanten und Mitarbeiter können dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit anonym Hinweise auf Verstöße gegen das Lebensmittelrecht gebenVor dem Hintergrund der zahlreichen Skandale in den vergangenen Wochen hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) im Internet eine Seite eingerichtet, auf der Verstöße gegen das Lebensmittelrecht gemeldet werden können. ...

Forenbeiträge zum Lebensmittelrecht
  • Bild Halbes oder ganzes Zimmer ? (15.01.2008, 03:26)
    1) Stimmt es, daß man Zimmer unter 9 Quadratmeter als "halbe Zimmer" bezeichnet ? 2) Stimmt es, daß Zimmer, wo kein Doppelbett reinpasst, als "halbe Zimmer" zu bezeichnen sind ? Danke für die Antworten.
  • Bild umfüllen und verkauf von lebensmitteln in kleinere/andere verpackungen (26.05.2007, 16:06)
    hallo, da die kategorie "lebensmittelrecht" leider nicht mehr existiert, hoffe ich, dass der beitrag hier richtig ist :) folgende fragestellung ist aufgetaucht: herr X kauft regelmässig beim grosshändler obst (schlehen, johannisbeeren, kirschen, ...) und korn (ca. 38% alkohol) der marke M und produziert daraus (in überschaubaren mengen) likör (schlehenlikör, johannisbeerlikör, kirschlikör, ...). diesen ...
  • Bild Arneimittelrecht oder Lebensmittelrecht (18.03.2010, 12:33)
    Hallo Leute, ich möchte on Bezug auf den folgenden Fall einen Rat haben, also: Ein Unternehmen stellt einen Farbstoff her. Dieser Farbstoff ist universell einsetzbar. Er wird verwendet als: - Wandfarbe, - Autolack, -Farbe für Kunststoffe, - als Lebensmittelfarbe . und als Farbstoff für Arzneimittel. Bevor dieser Farbsoff auf den Markt gelangen kann, muss dieser mikrobiologisch auf ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Commerzbank beim Verkauf von Dresdner van Moer Courtens und de (12.10.2009, 13:30)
    Ashurst LLP / Verkauf/Rechtssache12.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Commerzbank beim Verkauf von ...
  • Bild Lebensmittelrecht -- Formfleisch?? (26.02.2008, 22:39)
    Gibt es eine allgemeine Kennzeichnungspflicht für Formfleischprodukte, sowohl in Gastronomie als auch in der Lebensmittelindustrie, oder gibt es da Ausnahmen? mfG, Avenger.

Urteile zum Lebensmittelrecht
  • Bild VG-OSNABRUECK, 4 A 119/06 (23.08.2007)
    Die irreführende Wirkung einer Bezeichnung für ein Lebensmittel kann entfallen, wenn durch ihren andauernden, von den Behörden nicht effektiv unterbundenen Gebrauch (hier: mehr als zehn Jahre) die Verbrauchererwartung verändert wurde (wie Bay. VGH, B. v. 20.09.2004 - 25 CS 03.914 -)....
  • Bild BAYERISCHER-VGH, 9 CE 12.2755 (18.03.2013)
    Zum vorla?ufigen Rechtsschutz gegen eine auf § 40 Abs. 1a Nr. 2 LFGB gestützte Veröffentlichung von lebensmittelrechtlichen Verstößen im Internet....
  • Bild OLG-KOELN, 6 U 53/95 (06.09.1995)
    Oberlandesgericht Köln, 6. Zivilsenat, Urteil vom 06.09.1995 - 6 U 53/95 -. Das Urteil ist rechtskräftig. Kurkumin UWG § 1, LMBG § 47a Abs. 4; KäseVO §§ 3 Abs. 1, 23 Abs. 1 S. 3; Zusatzstoff-ZulassungsVO § 6 Abs. 1; Richtlinie 79/112/EG Art. 6; Richtlinie 94/36/EG 1. Eine in Frankreich hergestellte Frischkäsezubereitung, die den in Deutschland z.Zt. nicht zu...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.