Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Karl-Ludwig Graf von Baudissin in Hamburg vertritt Mandanten aktiv juristischen Fragen aus dem Bereich Landwirtschaft
Kanzlei Krohn Rechtsanwälte
Esplanade 41
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 356100
Telefax: 040 35610180

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Wissensportal zur Aquakultur geht online (06.02.2014, 15:10)
    Verbraucher sind oft verunsichert, wenn es um Fisch aus der Aquakultur geht. Zu Unrecht, denn hochwertige Speisefische aus der nachhaltigen Aquakultur tragen dazu bei, Wildfischbestände, natürliche Ressourcen und die Umwelt zu schonen. Ab sofort können Verbraucher leichter und schneller an unabhängige und transparente Informationen zum Thema Aquakultur gelangen: Unter der ...
  • Bild BMELV fördert grenzübergreifende Bioenergie-Demonstrationsvorhaben (12.12.2013, 15:10)
    BESTF2 unterstützt innovative BioenergietechnologienFür Deutschland nimmt die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) als Projektträger des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) mit dem Förderprogramm „Nachwachsende Rohstoffe“ am Aufruf des ERA-NET Plus-Netzwerks „Bioenergy Sustaining the Future 2“ (BESTF2) teil. Projektideen können bis zum 10.02.2014 eingereicht werden.Gefördert werden neue oder substanzielle ...
  • Bild Fachgespräch diskutiert zu Stand und Perspektiven der Sächsischen Biogasbranche (08.01.2014, 16:10)
    Wie ist der aktuelle Stand der Biogasentwicklung in Deutschland, wo liegen weitere Potenziale und welche Auswirkungen wird die Gesetzeslage auf die zukünftige Entwicklung der Biogasbranche haben? Fragen, mit denen sich Biogasbetreiber und Bioenergieexperten am 29. Januar im Rahmen des ersten Biogas-Fachgesprächs im Jahr 2014 beschäftigen werden. Anmeldungen für diese Veranstaltung ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild nachträgliche Baugenehmigung im Außenbereich (12.11.2008, 19:37)
    Man stelle sich folgenden Fall vor: Ein alter Bauernhof wurde um ca. 1920 legal errichtet. Das Gebäude (Einfamilienhaus) enthielt eine Wohnung sowie Stallungen und einen Heu- und Strohspeicher. Irgendwann wurde der Wohnbereich auf die erste Etage legal erweitert. Im weiteren Verlauf wurde dann wurde aus der einen Wohnung durch Abtrennung zwei ...
  • Bild Rasenmähen in der Mittagszeit (02.05.2009, 14:28)
    Hallo, bin mir bei einer Frage unsicher. Mieter Mark Meier wohnt in einem Haus auf dem Privatgrundstücks des Vermieters Volker Vogel. Mieter Meier verfügt über einen Balkon, der an den sehr großen Garten (ca. 2ha) des Vermieters Vogel angrenzt. Nun mäht der Vermieter Vogel fast jede Woche in der Mittagszeit gegen 14:00 ...
  • Bild Steuerfreie Entnahme einer Betriebswohnung (19.03.2010, 23:36)
    Zur Vorgeschichte: Der Eigentümer und Geschäftsinhaber einer Gärtnerei u. Blumenladens (Großvater) wohnte Anfang 70ger Jahre bis 1985 in seinem Haus. Unten war/ist das Blumengeschäft. Er hat dann in der nächsten Ortschaft selbst gebaut und hat die Wohnung vermietet. Seinem Nachwuchs hat er damals alles überschrieben. Dabei kommt § 13 ...
  • Bild Gewohnheitsrecht / Nutzungsänderung (02.02.2007, 02:31)
    Hallo. Angenommen, Herr X wohnt seit fast 10 Jahren quasi geduldet auf einem Grundstück, welches laut Katasterplan nur zur landwirtschaftlichen Nutzung ausgewiesen ist. Eingetragen sind eine Scheune und ein weiteres Gebäude. Das Gebäude wurde ausgebaut, jedoch keine Erschließung vorgenommen. Besteht die Möglichkeit, durch Gewohnheitsrecht irgendwann eine Nutzungsänderung für dieses Grundstück zu erlangen und ...
  • Bild Arbeitszeit und Ruhezeit (05.02.2013, 14:18)
    Hallo, das Arbeitszeitgesetz und die dortige Formulierung der Ruhezeit zwischen zwei Schichten soll Gegenstand meiner Frage sein. Dort heißt es: "§ 5 Ruhezeit (1) Die Arbeitnehmer müssen nach Beendigung der täglichen Arbeitszeit eine ununterbrochene Ruhezeit von mindestens elf Stunden haben. (2) Die Dauer der Ruhezeit des Absatzes 1 kann in Krankenhäusern und anderen Einrichtungen zur Behandlung, ...

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild VG-KARLSRUHE, 2 K 13/10 (20.01.2011)
    Zu den Voraussetzungen einer Rückforderung von landwirtschaftlichen Subventionen, die auf Grundlage der Richtlinie des Ministeriums für Ernährung und Ländlicher Raum zur Förderung landwirtschaftlicher Betriebe in Berggebieten und in bestimmten benachteiligten Gebieten bewilligt wurden (Antragsjahr: 2005)....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 3 S 170/07 (07.12.2009)
    Die Wasserbehörde ist berechtigt, bei der Festsetzung eines Wasserschutzgebiets von dem Standort einer bestehenden und zulässig genutzten Brunnenanlage der öffentlichen Wasserversorgung auszugehen; sie ist daher grundsätzlich nicht gehalten zu prüfen, ob der Träger der Wasserversorgung mit gleichem Erfolg einen Brunnen auch an anderer Stelle hätte niederbrin...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 10 LB 162/10 (05.07.2011)
    Den Subventionsbehörden ist keine gezielte Suche nach etwaigen offensichtlichen Irrtümern eines Antragstellers abzuverlangen....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.