Rechtsanwalt in Hamburg: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Hamburg: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)

Das Gesellschaftsrecht ist ein Unterbereich des Zivilrechts und es ist im unternehmerischen Alltag von immenser Relevanz. Hauptaufgabe des Gesellschaftsrechts ist die gesetzliche Regelung privatrechtlicher Personenvereinigungen. Vom Gesellschaftsrecht normiert werden dabei sowohl die Gesellschaftsgründung als auch der laufende Betrieb sowie die Beendigung. Auch Kapitalgesellschaften unterliegen übrigens dem Gesellschaftsrecht. Als Beispiele für Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften zu nennen sind die Partnerschaftsgesellschaft (PartG), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Kommanditgesellschaft (KG), Aktiengesellschaft (AG), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) oder auch GmbH & Co. KG. Die meisten gesetzlichen Regelungen finden sich im HGB. Hilfsweise bzw. ergänzend zum HGB findet auch das BGB Anwendung sowie zahlreiche einzelne Gesetze wie das GmbH-Gesetz, das Aktiengesetz, das Umwandlungsgesetz, das Partnerschaftsgesetz oder auch die InsO. Bei vielen Problemstellungen tangiert das Gesellschaftsrecht im Übrigen auch andere Rechtsgebiete wie das Konzernrecht, das Unternehmensrecht oder auch das Handelsrecht. Bereiche, die am häufigsten zu Problemen und Fragen im Gesellschaftsrecht führen, sind Insolvenz, Unternehmensumwandlung oder auch die Haftung von Geschäftsführern und Gesellschaftern.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Gesellschaftsrecht berät Sie Rechtsanwaltskanzlei Wessin · Bischoff und Partner persönlich in Hamburg
Wessin · Bischoff und Partner
ABC-Straße 35
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3768040
Telefax: 040 373762

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Gesellschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Jan Reimer kompetent vor Ort in Hamburg
Reimer Wirtschaftskanzlei
Lübecker Straße 101
22087 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 688920346
Telefax: 040 688920347

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht vertritt Sie Anwaltskanzlei STEINWACHS persönlich in der Gegend um Hamburg
***** (5)   1 Bewertung
STEINWACHS
Hallerstr. 89
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 415371170
Telefax: 040 4153711717

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Ahlers Rechtsanwälte am Gänsemarkt bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Gesellschaftsrecht engagiert in der Umgebung von Hamburg
Ahlers Rechtsanwälte am Gänsemarkt
Gänsemarkt 43
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 353388
Telefax: 040 353380

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei ROSE & PARTNER LLP. jederzeit in der Gegend um Hamburg
ROSE & PARTNER LLP.
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Steinwachs engagiert im Ort Hamburg
STEINWACHS Rechtsanwaltskanzlei
Hallerstraße 89
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 415371170
Telefax: 040 4153711717

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Yannik Wiehl mit Anwaltsbüro in Hamburg hilft als Anwalt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht
MW LEGAL
Schopenstehl 20
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 67302690
Telefax: 040 41547249

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gesellschaftsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Boris Jan Schiemzik (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Büro in Hamburg
ROSE & PARTNER LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41437590
Telefax: 040 414375910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Christian Depken (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert juristischen Fragen im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht
Riverside Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Große Bleichen 31
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22864330
Telefax: 040 228643399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Patrick Kühnemund mit Kanzleisitz in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht
Dr. Hantke & Partner Rechtsanwälte
Ebertallee 1
22607 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 890650
Telefax: 040 8901426

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Tanja Traub persönlich vor Ort in Hamburg
NOLTE TRAUB Partnerschaft Rechtsanwälte Fachanwälte
Kleine Johannisstraße 10
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41357080
Telefax: 040 41357090

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Heissner (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gesellschaftsrecht jederzeit gern in Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Gabriele Renken-Röhrs unterhält seine Anwaltskanzlei in Hamburg hilft als Anwalt Mandanten fachkundig juristischen Themen im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht
Kanzlei-Renken-Roehrs
Feldbrunnenstraße 42
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4418070
Telefax: 040 44180720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dirk Scharninghausen mit Anwaltsbüro in Hamburg
Riverside Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Große Bleichen 31
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22864330
Telefax: 040 228643399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Gesellschaftsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Ann Happke gern in Hamburg
Happke · Prange Recht & Steuern
Gänsemarkt 44
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3499380
Telefax: 040 34993810

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Gesellschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Felix Wanke kompetent in der Gegend um Hamburg
Wanke & Rothe PartG
Kleiner Schippsee 3
21073 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 774082
Telefax: 040 7653997

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dietrich W. Schult bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gesellschaftsrecht ohne große Wartezeiten in Hamburg
Schult & Haker Rechtsanwälte
Schloßmühlendamm 11
21073 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 770952
Telefax: 040 778364

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Matthias Baus jederzeit in der Gegend um Hamburg

Alter Fischmarkt 1
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32872966
Telefax: 040 32872975

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Henning Sämisch engagiert vor Ort in Hamburg
S | H | N | F Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Insolvenzverwalter
Weidestraße 134
22083 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 650390
Telefax: 040 65039199

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Sven Jungmann mit Anwaltsbüro in Hamburg

Blankeneser Landstraße 39 a
22587 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 865558
Telefax: 040 8663624

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Rebecca Quaritsch mit Anwaltskanzlei in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht

Hasenhöhe 126
22587 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 372757
Telefax: 040 367920

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Gesellschaftsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Burandt mit Anwaltsbüro in Hamburg
WIRTSCHAFTSRAT Recht Bremer, Heller, Guthold Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
Bleichenbrücke 11
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 37669210
Telefax: 040 37669222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Gesellschaftsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Jakobsmeyer mit Anwaltskanzlei in Hamburg

Claus-Ferck-Straße 1 B
22359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6032002
Telefax: 040 6031840

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Karl-Heinz Belser bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gesellschaftsrecht engagiert in der Nähe von Hamburg
Anwaltskanzlei im Frank
Kattjahren 6
22359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 730811811
Telefax: 040 730811899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dirk Happke in Hamburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht
Happke · Prange Recht & Steuern
Gänsemarkt 44
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3499380
Telefax: 040 34993810

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 10:  1   2   3   4   5   6 ... 10

Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Hamburg

Ein Anwalt oder Anwältin ist der richtige Ansprechpartner bei Problemen und Fragen im Gesellschaftsrecht

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Hamburg (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Hamburg
(© fotodo - Fotolia.com)

Es ist deutlich, das Gesellschaftsrecht ist schwierig und vielschichtig. Hat man Probleme und Fragen, sollte man sich somit einen Fachmann zur Seite stellen wie einen Anwalt. Angeraten ist es, sich an einen Anwalt zum Gesellschaftsrecht in Hamburg zu wenden, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht zählt. Selbstverständlich ist vor allem auch ein Fachanwalt zum Gesellschaftsrecht ein sehr guter Ansprechpartner.

Gesellschaftsrechtliche Probleme sind breitgefächert - Ein Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin für Gesellschaftsrecht ist stets der beste Ansprechpartner

Ein Anwalt im Gesellschaftsrecht in Hamburg kann sowohl in der Theorie als auch in der Praxis mit einem umfassenden Fachwissen aufwarten. Er kann Gesellschafter und Geschäftsführer nicht nur beraten, sondern selbstverständlich auch im Bedarfsfall vertreten. Aufzuführen ist hierbei als Beispiel ein Unternehmenskauf, der in sämtlichen rechtlichen Aspekten korrekt umgesetzt werden soll. In einem Fall wie diesem kann der Anwalt nicht nur im Vorfeld eine rechtliche Beratung bieten, sondern auch die rechtskonforme Gestaltung des Vertrages übernehmen und den vollständigen Prozess der Übernahme rechtlich begleiten. Auch wenn Kenntnisse im Umwandlungsrecht vonnöten sind, da eine gesellschaftsrechtliche Reorganisation eines Unternehmens ansteht, ist man bei einem Rechtsanwalt aus Hamburg im Gesellschaftsrecht gut aufgehoben. Fragen und Probleme mit dem Wettbewerbsverbot, dies ist ein weiterer Umstand, bei dem es dringend angeraten ist, Rat und Hilfe bei einem Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht einzuholen. In der Regel gilt für Personen, die als Gesellschafter einer Kommanditgesellschaft, einer OHG, oder einer GmbH tätig sind, ein Wettbewerbsverbot. Kommt es allerdings zum Streit unter den Gesellschaftern, kann eine Abwanderung eines Gesellschafters und die Missachtung des Wettbewerbsverbots enormen wirtschaftlichen Schaden anrichten. Ein Anwalt für Gesellschaftsrecht informiert und wird umsetzbare rechtliche Schritte in die Wege leiten.


News zum Gesellschaftsrecht
  • Bild BGH zur Haftung bei unterbliebener Offenlegung der wirtschaftlichen Neugründung einer GmbH (07.03.2012, 10:25)
    Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute über die Haftung von Gesellschaftern einer GmbH entschieden, wenn diese eine still gelegte Gesellschaft wirtschaftlich neu gründen, die Neugründung aber gegenüber dem Registergericht nicht offenlegen. Der Kläger ist Insolvenzverwalter im Insolvenzverfahren über das Vermögen einer im Dezember 1993 gegründeten ...
  • Bild Compliance und ihr Beitrag für eine werteorientierte Unternehmensführung (12.01.2010, 16:00)
    Compliance-Themenabend an der Deutschen Universität für Weiterbildung (DUW)Zwei zentrale Aspekte von Compliance stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung: das Spannungsfeld zwischen Erforderlichem und Erlaubtem sowie die Folgen für Geschäftsleitung und Unternehmen. Am Freitag, 22. Januar 2010 tauschen sich Referentinnen und Referenten aus internationalen Konzernen, Kanzleien und Wirtschaftsprüfungsunternehmen über Lösungsansätze aus, wie ...
  • Bild Handlungsspielräume von Staatsfonds in Deutschland / Außenwirtschafts- und Gesellschaftsrecht (15.06.2009, 11:00)
    Frankfurt am Main, 15. Juni 2009.In den letzten Jahren sind Anzahl und Volumen von Staatsfonds erheblich gestiegen. Die größten 45 haben ein Vermögen von über 3,9 Billionen US-Dollar. Analysten schätzen, dass die Volumina noch um 13 bis 20 Prozent steigen werden.Spektakuläre Investitionen zu Beginn der Finanzkrise haben Staatsfonds in den ...

Forenbeiträge zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Einzelunternehmung oder Einmann-GmbH (25.10.2006, 09:32)
    hallo, vielleicht kann jem. helfen und einen rat zur richtungsfindung geben! a ist im begriff eine unternehmung zu gründen, die sich im kern damit beschäftigt web-projekte zu realisieren, sprich von der idee, über die konzeptionierung zum design und betrieb, mit der absicht durch sog. webspace-advertising u. eCommerce Gewinn zu erzielen. ...
  • Bild Zeichnungsberechtigter - Geheimhaltungsvereinbarung (03.08.2012, 10:22)
    Hallo zusammen, wir haben in unserem Unternehmen nur einen Prokuristen, welcher u.a. Geheimhaltungsvereinbarungen (GHV) unterschreibt. Nun ist dieser leider im Urlaub und ich bin mir nicht sicher wer nun unterschreibt. Darf der Vertriebschef mit "in Vertretung" (i.V.) unterzeichnen oder muss der Geschäftsführer persönlich mit seinem Namen unterschreiben? Wer ist bei Geheimhaltungsverträgen Zeichnungsberechtigter? Diese ...
  • Bild Einfache Frage bzgl. GmbH (20.07.2011, 17:29)
    Hallo , worweg bitte nicht lachen über die Frage. Versteh sie nicht richtig (BWL-Student ^^). Wie kann man es rechtspolitisch erklären die Gesellschafter einer GmbH nicht haften? Vielen Dank für Antworten und Hilfestellungen.
  • Bild Frage zum Pachtvertrag GbR und GmbH (08.11.2005, 13:51)
    Hallo, an die Rechts-Experten im Gesellschaftsrecht hätte ich folgende Frage(n): X und Y betreiben als Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) gemeinsam eine Tankstelle, X ist ganz überwiegend für den Shop und das Tankgeschäft zuständig, Y als KfZ-Meister ganz überwiegend für die Werkstatt und den KfZ-Service. Der Betrieb "XY-Tankstelle" ist gepachtet von ...
  • Bild Schuldrecht BT III / Sachenrecht HA Anfänger (01.03.2011, 22:27)
    Hey Zusammen, also sitze seit einigen Tagen zusammen mit 2 Mitstudenten über folgender Hausarbeit http://www.elsi.uni-osnabrueck.de/privatelaw/vonbar/files/Hausarbeit-SR3-SachenR-WS2010.pdf Der Sachverhalt liest sich recht einfach, was ja meistens bedeutet, dass die Probleme im detail stecken... Vielleicht könnt ihr uns ja einfach mit einer kurzen Einschätzung zu Problemen im Sachverhalt helfen!? Folgendes haben wir uns bisher überlegt.. Jim gg Eltern ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (99)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (4)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gesellschaftsrecht
  • BildGründung eines Einzelunternehmens – Was muss beachtet werden
    Rechtstipps für Gründer Teil 1. Zur Gründung eines Einzelunternehmens – Was muss beachtet werden. Was zuerst einmal essentiell ist, bevor man die Geschäftstätigkeit überhaupt aufnimmt, ist zu klären, welche Rechtsform das künftige Unternehmen haben soll. Diese muss gut überlegt sein, denn die Rechtsform prägt das Bild des ...
  • BildBGH: Das Abwerbeverbot und seine Grenzen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 30.04.2014 Stellung zum sog. Abwerbeverbot unter Arbeitgebern und dessen Reichweite genommen (AZ.: I ZR 245/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Zunächst führte der BGH aus, dass das Abwerbeverbot grundsätzlich wie das Einstellungsverbot im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) gerichtlich ...
  • BildDer Gesellschaftsvertrag – was beachtet werden sollte
    Der Gesellschaftsvertrag steht im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Gesellschaft. Ob lediglich ein Zusammenschluss von Personen wie eine GbR oder eine juristische Person in Form einer GmbH: Alle Gesellschaften benötigen einen Vertrag. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick darüber, was bei einem Gesellschaftsvertrag zu beachten ist. Der Gesellschaftsvertrag ...
  • BildGmbH Gründung mit mehreren Gesellschaftern
    In der heutigen Zeit wird gerne behauptet, dass die Gründung von Unternehmen einfacher ist als noch für 10 oder 20 Jahren. In vielerlei Hinsicht mag das stimmen, andererseits dauert es auch heute eine kleine Ewigkeit bis z.B. eine GmbH gegründet worden ist. Im folgenden Ratgeber ...
  • BildBGH: Zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung eines Geschäftsführers
    Mit Urteil vom 15.04.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH) zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung des Geschäftsführers ohne vorherige Zustimmung der Gesellschafterversammlung (AZ.: II ZR 44/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und Koblenz führt aus: Der BGH entschied, dass der Geschäftsführer einer ...
  • BildBGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter haftet (Az.: II ZR 291/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im vorliegenden Fall war der Beklagte mit einem Geschäftsanteil von 2.500,00 EUR an einer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.