Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Rechtsanwälte in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Wolfdietrich Axmann unterstützt Mandanten zum Bereich Gebührenrecht der Rechtsanwälte ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Hamburg
Kanzlei Schiffbeker Weg
Schiffbeker Weg 20-22
22111 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7323051
Telefax: 040 7326605

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • Bild Persönliche Bereicherung des Arbeitnehmers kann außrordentliche Kündigung rechtfertigen (30.07.2013, 11:05)
    Der dringende Verdacht einer Nutzung unternehmenszugehöriger Gutschriften durch einen Arbeitnehmer kann eine ausreichende Rechtfertigung einer außerordentlichen Kündigung sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Arbeitsgericht Hamburg hatte zu entscheiden (Az.: 26 BV 31/12), ob die außerordentliche ...
  • Bild Degi Europa fand offenbar Käufer für Bürogebäude (04.09.2013, 15:42)
    Der offene Immobilienfonds Degi Europa hat offenbar ein Bürogebäude in den Niederlanden verkauft. Allerdings blieb der erzielte Preis unter dem eigentlichen Verkehrswert. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der offene Immobilienfonds wurde bereits im Herbst 2008 geschlossen ...
  • Bild Von Sammlern und Ausstellern – Cologne Fine Art an der Cologne Business School (27.11.2013, 11:10)
    Cornelia Zinken, Leiterin der Cologne Fine Art, eröffnete am Mittwoch, 20. November, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Nobilisierte Kunst: Museen und Privatsammler – Eine ungleiche Beziehung?“ Die Veranstaltung fand im Rahmen der Kunstmesse in Zusammenarbeit mit der Cologne Business School (CBS) statt.Als Referenten begrüßten CFA und CBS Vertreter aus den Reihen ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • Bild Streit um Kostenübernahme Absperrventil (20.10.2008, 20:56)
    Guten Abend zusammen, ich hoffe hier ein wenig Klarheit zu bekommen! Folgender Fall: Mieter A wohnt seit knapp 2 Jahren in einem Mehrfamilienhaus, welches von einem Hausverwalter für den Besitzer betreut wird. Mieter A hatte zu Beginn der Mietzeit eine Spülmaschine in der Küche an einem Absperrventil, welches Spüle und Zulauf für die ...
  • Bild Hundeanschaffung (07.03.2010, 20:34)
    Mal angenommen, ein Mieter A hat in seinem Mietvertrag eine Klausel in der eine Hundehaltung möglich ist. Man muss sich jedoch den Hund genehmigen lassen bei der HV. Mieter A kauft sich nun einen Hund, einen Welpen, und will diesen dann ordnungsgemäß anmelden. Der Vermieter B teilt in seinem Antwortschreiben mit, dass der ...
  • Bild Auskunftsrecht (21.05.2008, 15:22)
    Nach welchem § muss F ggf. die Auskunft über das Gehalt des Auskunft verweigernden M einklagen, damit eine anteilige Barunterhaltspflicht nach § 1603 II 3 BGB berechnet werden kann?
  • Bild Haftpflichtfall, Laptop nach Gutachten wiederbekommen (25.10.2005, 19:59)
    Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand mit einem Tipp zu diesem Sachverhalt weiterhelfen. Ein Laptop von A wird durch B versehentlich beschädigt. B meldet den Schaden seiner Haftpflichtversicherung. A schickt das Gerät an einen von der Versicherung beauftragten Gutachter. Die Versicherung übersendet ihm darauf einen Scheck über der Zeitwert des beschädigten Gerätes. Kann A ...
  • Bild Nach der Berufsschule zur Arbeit (04.10.2009, 23:23)
    Nabend, also fang ich mal an. Angenommen Azubi J ist 19 Jahre alt und hat 2x die Woche Berufsschule. Nach der Berufsschule wird er aufgefordert zur Arbeit zu kommen. Der weg von der Berufsschule zur Arbeit sind knappe 30 minuten. Zählt diese Zeit als Arbeitszeit oder als Freizait bzw. Pause?? Danke im Vorraus



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • BildDie Zeittaktungsklausel - Fluch oder Segen?
    In Vergütungsvereinbarungen haben generell mehrminütige Taktungen bereits eine längere nationale aber auch internationale Tradition [1] . Dennoch entschied das OLG Düsseldorf sowohl im Jahre 2006 [2] als auch erneut im Jahre 2011 [3] , dass eine 15-minütige Taktung im Rahmen anwaltlicher Tätigkeiten ausgeschlossen sei, da diese zu unangemessenen ...
  • BildRVG Tabelle: Gebührentabelle ab 01.08.2013
    Das heute geltende Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) löste durch sein Inkrafttreten am 1. Juli 2004 die bis dato geltende Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) ab. Der Gesetzgeber wollte damit das Kosten- und Vergütungsrecht vereinfachen. Mit dem 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz (KostRMoG) gab es eine weitere Gesetzesänderung, welche unter anderem zu einer Erhöhung der Gebühren für ...
  • BildAnwaltsgebühren: was kostet eine Erstberatung?
    Nahezu täglich werden die Menschen – wenngleich auch unbewusst – mit dem deutschen Recht konfrontiert, sei es beim Bäcker, im Supermarkt, mit dem Nachbarn oder Vermieter, dem Arbeitgeber etc. In den meisten Fällen wird glücklicherweise (für die Betroffenen) kein Rechtsanwalt gebraucht. Die „kostenlose Erstberatung“ ist nämlich lediglich ein ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.