Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Rechtsanwälte in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Wolfdietrich Axmann bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gebührenrecht der Rechtsanwälte engagiert vor Ort in Hamburg
Kanzlei Schiffbeker Weg
Schiffbeker Weg 20-22
22111 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7323051
Telefax: 040 7326605

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • Bild Schiffsfonds KGAL 193 Sea Class 6: Ausschüttungen weit unter Plan (05.09.2013, 10:36)
    Wie es scheint liegen die Ausschüttungen des Schifffonds KGAL 193 Sea Class 6 bisher weiter unter dem Plan. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Bei dem Fonds KGAL MS Sea Class 6 handelt es sich um einen ...
  • Bild Reederei Ahrenkiel steht offenbar zum Verkauf (28.08.2013, 14:16)
    Die Reederei Ahrenkiel, Mutter des Fondshauses Hamburg, steht offenbar zum Verkauf. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 22. August. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Um den Fortbestand des Unternehmens zu sichern, sucht die Reederei Ahrenkiel ...
  • Bild Außertariflich Angestellte an betriebsübliche Arbeitszeiten gebunden (16.07.2013, 12:12)
    Auch ohne explizite Vereinbarung sollen außertariflich Angestellte sich an die betriebsüblichen Arbeitszeiten halten. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 15.05.2013 (Az. 10 AZR 325/12) entschieden, dass die betriebsübliche Arbeitszeit dann ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • Bild Probearbeit ohne Lohn (23.08.2010, 22:08)
    Person A hat vor dem Arbeitsantritt mit dem neuen AG 1 Woche Probearbeit ohne Lohn (ALG I weiter vom AA) vereinbart. Am 1. Arbeitstag forderte der neue AG, Person A auf die Probearbeit auf 3 Wochen zu verlängern. Ist dies rechtens? Gibt es dafür nicht die Probezeit?
  • Bild Familienpsychologische Gutachten (27.02.2012, 10:32)
    Psychologisches Gutachten per BeschlussMal angenommen:Das Jugendamt des Kreises A stellt beim zuständigen Amtsgericht einen Antrag auf Sorgerechtsenzug und begründet dies ohne Tatsachen oder überprüfbare Argumenten/Behauptungen.Das Familiengericht beauftragt einen Sachverständigen. Der Sachverständige B ist Psychologe. B soll die „Erziehungsfähigkeit“ der Eltern prüfen und sagen, ob eine „Kindswohlgefährdung“ vorliegt. Aber noch im ...
  • Bild Unterlassung??? (05.04.2010, 21:50)
    wie nennt man es, wenn man im krankenhaus in der notaufnahme quasi abgewiesen wird, und jemandem mit akut lebensbedrohlichen symptomen (atemnot, fieber) gesagt wird, dass er noch stunden auf den arzt warten müsste, also am besten gleich ginge bzw der Patient sich entschließt zu gehen, da er nicht weiß, ob ...
  • Bild Bitte um dringende Antwort / Werkvertrag (24.06.2009, 15:19)
    Hallo, angenommen eine Person kauft sich ein 3 teiliges Kostüm und bringt nur das Rock zur Änderungsschneiderei um es zu kürzen. Schneiderin kürzt das Rock paar Zentimeter mehr wie gewünscht. Kann die Person den Preis vom gesamten Kostüm verlangen, oder nur vom Rock?!
  • Bild Der Horror Mitbewohner (10.10.2009, 15:28)
    Mal Angenommen. Im April 2008 haben Person A und B Person D in der WG aufgenommen. Person D wollte nur für ein paar Monate hier wohnen bis Person D was gefunden hat.Person D ist von NRW zu Person A und B nach NDS gezogen. Mit Person D war ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gebührenrecht der Rechtsanwälte
  • BildRVG Tabelle: Gebührentabelle ab 01.08.2013
    Das heute geltende Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) löste durch sein Inkrafttreten am 1. Juli 2004 die bis dato geltende Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) ab. Der Gesetzgeber wollte damit das Kosten- und Vergütungsrecht vereinfachen. Mit dem 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz (KostRMoG) gab es eine weitere Gesetzesänderung, welche unter anderem zu einer Erhöhung der Gebühren für ...
  • BildDie Zeittaktungsklausel - Fluch oder Segen?
    In Vergütungsvereinbarungen haben generell mehrminütige Taktungen bereits eine längere nationale aber auch internationale Tradition [1] . Dennoch entschied das OLG Düsseldorf sowohl im Jahre 2006 [2] als auch erneut im Jahre 2011 [3] , dass eine 15-minütige Taktung im Rahmen anwaltlicher Tätigkeiten ausgeschlossen sei, da diese zu unangemessenen ...
  • BildAnwaltsgebühren: was kostet eine Erstberatung?
    Nahezu täglich werden die Menschen – wenngleich auch unbewusst – mit dem deutschen Recht konfrontiert, sei es beim Bäcker, im Supermarkt, mit dem Nachbarn oder Vermieter, dem Arbeitgeber etc. In den meisten Fällen wird glücklicherweise (für die Betroffenen) kein Rechtsanwalt gebraucht. Die „kostenlose Erstberatung“ ist nämlich lediglich ein ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.