Rechtsanwalt für Gebührenrecht der Ärzte in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebührenrecht der Ärzte offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Maike Bohn mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg

Van-der-Smissen-Straße 3
22767 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 38995522
Telefax: 040 38995599

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Gebührenrecht der Ärzte offeriert gern Herr Rechtsanwalt Torsten W. Schanze aus Hamburg
Mauser Schanze Rechtsanwälte
Spaldingstr. 77
20097 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 2840800
Telefax: 040 28408040

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolf Klink mit Niederlassung in Hamburg berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen im Bereich Gebührenrecht der Ärzte

Brandstwiete 46
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 370842180
Telefax: 040 370842199

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Simone Vogt bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Gebührenrecht der Ärzte gern in der Nähe von Hamburg
Raffelsieper & Partner
Lokstedter Steindamm 35
22529 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 23908760
Telefax: 040 239087650

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebührenrecht der Ärzte bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Marcus Meine mit Kanzlei in Hamburg
Kanzlei Meine & Schwartz
Heilwigstraße 42
20249 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41354340
Telefax: 040 413543425

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild DAV fordert lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebührensätze (05.05.2008, 11:01)
    - Bisheriges Niveau stammt von 1994 - Berlin (DAV). Anlässlich des 59. Deutschen Anwaltstages fordert der Deutsche Anwaltverein (DAV) eine lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebühren, die in dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz festgelegt sind. Eine Erhöhung ist notwendig, da es seit 1994 keine Anpassung der gesetzlichen Gebührentabellen gegeben hat. Gefordert wird eine differenzierte Anhebung ...
  • Bild DAV: Berufsrecht der Anwälte wird weiter liberalisiert (20.12.2007, 15:01)
    Berlin (DAV). Mit Änderungen in der Bundesrechtsanwaltsordnung und einem Gesetzesvorhaben zur Einführung des Erfolgshonorars wird das Berufsrecht der Anwälte weiter liberalisiert. Einen Tag nach der Verkündung des "Gesetzes zur Neuregelung des Rechtsberatungsrechts" (Bundesgesetzblatt Nr. 63 vom 17.12.07, S. 2840) sind am 18.12.07 zwei bedeutsame Änderungen beim anwaltlichen Berufsrecht in Kraft ...
  • Bild Neue Geschäftsführung bei Deutscher Hochdruckliga (20.06.2013, 12:10)
    DHL-Vorstand bestellt Maximilian Broglie zum GeschäftsführerNeuer Geschäftsführer der Deutschen Hochdruckliga e.V. (DHL) ist Rechtsanwalt Maximilian Guido Broglie aus Wiesbaden. Der Fachanwalt für Medizin-und Sozialrecht leitet ab sofort die Geschäfte des Vereins und führt die Bundesgeschäftsstelle der DHL in Heidelberg. Dabei schöpft er aus langjähriger Erfahrung: Seit mehr als 30 Jahren ...

Forenbeiträge zum Gebührenrecht der Ärzte
  • Bild Buchverkauf ("Mein Kampf",Original v.1932) (20.12.2007, 09:50)
    V. möchte im Internet das Buch "Mein Kampf" von Adolf Hitler verkaufen bzw. versteigern. Es ist eine Original-Ausgabe von 1932. Auf dem Einband vorne befindet sich die Abbildung eines Adlers und eines Hakenkreuzes in einem Kranz. V. hätte evtl. vor, das Buch bei der Internet-Auktions-Firma E. zu versteigern. Wenn E. kein ...
  • Bild Security Festnahme, Handschellen? (20.11.2011, 20:36)
    hallo, eine frage zu folgendem beispiel:A ist sicherheitsmitarbeiter und bewacht nachts die weihnachtsstände in der stadt. B ist ein betrunkener passant.A sieht in der nacht einen betrunkenen passanten (B) auf sich zukommen. B möchte sich mit A unterhalten aber A reagiert nicht und ignoriert ihn, damit B weitergeht. B ärgert ...
  • Bild WLAN-Nutzung durch den Nachbarn - Technischer Defekt (01.12.2007, 03:03)
    Hallo liebes Juraforum, mal angenommen X betreibt ein WLAN und dieses war unverschlüsselt da durch einen technischen defekt die Verschlüsselung gelöscht wurde. (Das Gerät wurde auch unverschlüsselt geliefert) Wenn für dieses WLAN und den damit verbunden Internetzugang keine Flatrate vorliegt, sondern ein Volumentarif und der Nachbar dann mitsurft, womit kann man sich ...
  • Bild Falsche Ware Beweislast (11.08.2013, 13:06)
    Guten Tag, habe folgenden Fall zur Diskussion: Angenommen A Privatkäufer kauft über Internet bei B gewerblichen Verkäufer über ebay einen Artikel (Schal), bekommt aber ganz anderen Artikel (andere Marke)zugeschickt. A schickt Artikel zurück. Darauf reagiert B damit, dass er Vorwürfe erhebt, dass zurückgesandte Schal nicht der gesandte ist und droht mit Anzeige.A ...
  • Bild Hausbesuch? (17.08.2009, 11:48)
    Guten Morgen! von mir ausgedachtem Fall: Patient A würde urologischerweise operiert, und mit supra-pubisch Katheter nach Hause in dorflich-hausarztlichen Betreuung entlassen. Es sollte ein Verbandswechsel alle 3 Tage erfolgen. Hausarzt geht aber in Urlaub, und sein Vertreter "macht keine Hausbesuche". Deswegen fahren Verwandten ca 1. Stunde hin um das zu machen. Kann man ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.