Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteDatenschutzrechtHamburg 

Rechtsanwalt in Hamburg: Datenschutzrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Thomas Brehm   Wexstraße 42, 20355 Hamburg
BBS Rechtsanwälte

Telefon: +49 (40) 34 9999 00


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christian Oberwetter   Mattentwiete 8, 20457 Hamburg
Oberwetter & Olfen Rechtsanwälte

Telefon: 040 30954970


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christian Lemke   Hudtwalckerstraße 11, 22299 Hamburg
Heissner & Struck Rechtsanwälte

Telefon: 040 41305380



Foto
Sebastian Hoffmann   Holstentwiete 13, 22763 Hamburg
 

Telefon: 040-7433830


Foto
Stephanie Iraschko-Luscher   Kalvslohreystraße 20 a, 22457 Hamburg
 

Telefon: 040-55773959


Foto
Matthias Niebuhr   Neuer Wall 35, 20354 Hamburg
 

Telefon: 040-7525550


Foto
Dr. Oliver Gießler   Caffamacherreihe 5, 20355 Hamburg
Hanselaw Hammerstein und Partner

Telefon: 040-3576620


Foto
Rainer Maaß   Luetkensallee 33, 22041 Hamburg
 

Telefon: 040-75118589



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Datenschutzrecht

Sicherheitsgewerbe und Arbeitsrecht (07.03.2011, 14:00)
12. Sicherheitsgewerberechtstag des DUW-Forschungsinstituts für Compliance, Sicherheitsgewerbe und UnternehmenssicherheitAm 16. März lädt das Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitsgewerbe und Unternehmenssicherheit ...

Experten-Workshop „Unternehmenssicherheit und Datenschutzrecht“ (06.12.2011, 11:10)
Das FORSI-Forschungsinstitut der DUW lädt ein zur Diskussion über den Schutz von UnternehmensdatenDas Forschungsinstitut für Compliance, Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit (FORSI) der Deutschen Universität für ...

Neuer Masterstudiengang "Informationsrecht" vermittelt Juristen gefragte Fachkenntnisse - Bewerbunge (25.07.2007, 15:00)
Examinierte JuristInnen können sich ab dem Wintersemester 2007/08 an der Universität Oldenburg im Bereich "Informationsrecht" weiterqualifizieren. Der neue berufsbegleitende und online-gestützte zweijährige Masterstudiengang ...

Forenbeiträge zu Datenschutzrecht

Trojaner & Spysoftware (16.03.2007, 12:49)
Liebe Fachforenexperten, ... Trojaner und andere Spionagesoftware sind eigentlich Instrumente der Wirtschaftskriminalität. Laut Statistik nehmen derartige Probleme aktuell immer mehr zu. Da dies neben Verstößen gegen das ...

Leistungen nach SGB II: JC verlangt Angaben zur Person mit der man täglich kostenlos pendelt? (15.11.2012, 13:29)
Guten Tag! Hier eine Frage: Angenommen man verdient zu wenig und beantragt Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach SGB II und das JC verlangt Angaben zu der Person mit der täglich gependelt wird und diese Person ...

Datenschutz in Amerika (Löschung persönlicher Daten) (01.09.2011, 08:34)
Hallo, kennt sich jemand mit dem Datenschutz in Amerika aus? Es geht um Folgendes (abgekürzte Kuzform ohne lange Erklärung): Eine Internetshop mit .de Endung und einem deutschen Rechtsanwalt als AdminC, allerdings mit ...

Falsche Krankmeldung an den Arbeitgeber (27.03.2007, 21:49)
Hallo, Angenommen jemand leidet an einer Erkrankung (z.B. Alkoholismus) und möchte dies dem Arbeitgeber nicht mitteilen. Es geht eine Neutrale Krankmeldung (Stempel,kein Grund) an den Arbeitgeber raus und einen Nachweis des ...

lehrer schnüffeln in handy (16.06.2013, 09:41)
hallo mal angenommen eine schülerin verliert auf dem schulhof ihr handy und ein lehrer findet es. weiterhin nehmen wir an das besagte schülerin ca. 15 minuten im schulgebäude und gelände das handy sucht und den verlust auch ...

Urteile zu Datenschutzrecht

3 K 2222/07 (16.04.2008)
1. Weder aus den hergebrachten Grundsätzen des Berufsbeamtentums noch aus Art. 5 Abs. 3 GG folgt ein Recht auf unbefristete Anstellung an der Hochschule. 2. Wiederholte Verstöße gegen dem Schutz von Studierenden dienende datenschutzrechtliche Bestimmungen können durchgreifende Zweifel an der Eignung eines Hochschulprofessors begründen. 3. Die Entscheidung,...

10 TaBV 63/11 (17.02.2012)
Dem Betriebsrat kann bei entsprechendem Bezug zu Mitbestimmungsrechten ein Anspruch auf Auskunft über erteilte Abmahnungen gem. § 80 Abs. 2 BetrVG zustehen, auch wenn er bei der Erteilung von Abmahnungen selbst kein Mitbestimmungsrecht hat. Datenschutzrechtliche Bestimmungen stehen dem Auskunftsanspruch nicht entgegen....

27 L 1607/08 (18.05.2009)
Zur Bekanntgabe von Verwaltungsakten an Adressaten im Ausland (hier Isle of Man) Das im Völkerrecht anerkannte und im Kartell- und Wettbewerbsrecht verwurzelte Wirkungsprinzip kann ein Ankünpfungspunkt für eine Regelung einer Landesbehörde durch Verwaltungsakt gegenüber einem Adressaten mit Sitz im Ausland sein. Die zuständige Behörde des Landes NRW dürfte...

Rechtsanwalt in Hamburg: Datenschutzrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum