Rechtsanwalt für Betäubungsmittelrecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Tim Burkert aus Hamburg berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Betäubungsmittelrecht
Rechtsanwalt Burkert
Neuer Pferdemarkt 13
20359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 43190984
Telefax: 040 4300022

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Dr. Lars Barnewitz bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Betäubungsmittelrecht ohne große Wartezeiten in Hamburg
Rechtsanwalt Dr. Barnewitz
Neuer Wall 10
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22864747

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Sascha Böttner bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Betäubungsmittelrecht gern vor Ort in Hamburg
Rechtsanwalt & Strafverteidiger Dr. Böttner - Kanzlei für Strafrecht
Colonnaden 104
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 18018477
Telefax: 040 20919761

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Betäubungsmittelrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Alexandra Braun mit Anwaltsbüro in Hamburg

Beim Schlump 58
20144 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35709790
Telefax: 040 35709788

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Betäubungsmittelrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Gabriele Schlenger gern in Hamburg

Osterstraße 116
20259 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 37503345
Telefax: 040 37503346

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Betäubungsmittelrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sven Hüners kompetent in der Gegend um Hamburg
Kanzlei Hüners
Colonnaden 21
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 69212195
Telefax: 040 38017836136

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Kuhagen bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Betäubungsmittelrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Hamburg

Lerchenfeld 3
22081 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 28513941
Telefax: 040 28513942

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Volker Heinsen mit RA-Kanzlei in Hamburg unterstützt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Bereich Betäubungsmittelrecht

Bergedorfer Schloßstraße 13
21029 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 7211051
Telefax: 040 7214217

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Betäubungsmittelrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ernst Medecke mit Anwaltsbüro in Hamburg

Klaus-Groth-Straße 42
20535 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 247572
Telefax: 040 25308897

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Betäubungsmittelrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Christian Lange engagiert in Hamburg
Rechtsanwaltsbüro Christian Lange
Feldstraße 60
20357 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 35713593
Telefax: 040 43277001

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Chr. Barnewitz unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Betäubungsmittelrecht engagiert in der Umgebung von Hamburg

Neuer Wall 10
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 22864747

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Wolf Römmig bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Betäubungsmittelrecht gern in der Nähe von Hamburg
Mramor Römmig Lüders Römmig Schu
Feldstraße 60
20357 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4321500
Telefax: 040 4322534

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Betäubungsmittelrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Ralf Ritter mit Kanzlei in Hamburg

Schulterblatt 124
20357 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 43135110
Telefax: 040 43251760

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mathias Wagner bietet Rechtsberatung zum Bereich Betäubungsmittelrecht engagiert vor Ort in Hamburg

Neuer Pferdemarkt 13
20359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4306969
Telefax: 040 4300022

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Schröder bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Betäubungsmittelrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Hamburg
Buse Diercks Stendel
Elbchaussee 98
22763 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 39106957
Telefax: 040 39106958

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Betäubungsmittelrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Wolf Dieter Reinhard mit Anwaltsbüro in Hamburg

Osterstraße 122
20255 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 402211

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Betäubungsmittelrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Manfred Kartes mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg
Kanzlei Kartes Schmitz Föller
Rentzelstraße 34
20146 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 441767
Telefax: 040 4107982

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betäubungsmittelrecht
  • Bild Große Senat für Strafsachen zum vollendeten Handeltreiben mit Betäubungsmitteln (11.11.2005, 09:37)
    Der Große Senat für Strafsachen des Bundesgerichtshofs hatte aufgrund einer Vorlage des 3. Strafsenats über die Frage zu entscheiden, ob ein Täter, der Betäubungsmittel zum gewinnbringenden Weiterverkauf erwerben möchte und deshalb in ernsthafte Verhandlungen mit einem Verkäufer eintritt, jedoch mit diesem keine Einigung erzielt, wegen vollendeten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln strafbar ...
  • Bild Cannabinoid lindert die Leiden schwerstkranker Kinder (20.03.2010, 15:00)
    Der Kinderarzt, Schmerz- und Palliativmediziner Priv. Doz. Dr. Sven Gottschling vom Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg/Saar behandelt Kinder, die aufgrund von Erkrankungen wie Krebs, Erbleiden oder Behinderungen unter starken Schmerzen leiden. Wenn er mit den herkömmlichen Medikamenten die Pein seiner kleinen Patienten nicht mehr in den Griff bekommt, verordnet Gottschling ...

Forenbeiträge zum Betäubungsmittelrecht
  • Bild Welche BtMG Delikte werden von einer Rechtsschutzversicherung abgedeckt? (05.04.2011, 16:16)
    Hallo, ich wüsste gerne welche BtMG Delikte von einer Rechtsschutzversicherung übernommen würden. Nehmen wir folgendes fiktives Beispiel an: Max Mustermann hat 2-3 spezielle Nutzpflanzen zur Selbstversorgung in seinem Garten angepflanzt. Dummerweise wurden die Erzeugnisse dieser Pflanzengattung allerdings (aufgrund der Annahme falscher Tatsachen ) irgendwann mal in das BtMG aufgenommen. Durch ...
  • Bild Illegaler Handel von Cannabis und Zubereitung HILFE !! (28.02.2010, 15:17)
    In diesem Fall sind drei Personen beteilig: Und zwar Person A(13), B(16) und C(14) -Person A : wurde bei einer Durchsuchung erwischt. Dieser hat zunächst alles zugegeben ( dass es ihm gehört etc... Was auch wahr ist !). Bei der Durchsuchung wurden 3 GRAMM Cannabis, eine Wasserpfeife und andere/nicht wichtige Sachen gefunden. Doch sobald ...
  • Bild Hausdurchsuchung, kein Marihuana gefunden, Verdacht auf Handel (24.05.2013, 11:34)
    Hallo und danke schon einmal für eure Hilfe. Gehen wir davon aus, Person A (20, BaWü, bald Student) hatte vor kurzem eine Hausdurchsuchung, da er sich über einen Zeitraum von ca. einem Jahr, regelmäßig Marihuana an eine Packstation per Paket liefern gelasst hat, wobei es sich immer um Mengen im Bereich ...
  • Bild Kampfhund - ohne Bescheinigung, Besitzer will/kann nicht zahlen (29.11.2007, 15:52)
    Entschuldigung an die Moderatoren, dass ich den Beitrag zuvor versehentlich in den Ordner "Betäubungsmittelrecht" gestellt habe. War ein Versehen, dachte ich bin im richtigen Ordner. Soll nicht wieder vorkommen. Angenommen A wohnt in einer Großstadt in normalen Verhältnissen. A ist Hobbyjäger, hat einen Jagdschein und einen reinrassigen Jagdhund mit Gebrauchsprüfung. Das Grundstück ...
  • Bild cannabisanbau auf balkon, ernte, hausdurchsuchung! konsequenzen??? (24.10.2006, 17:46)
    Mal angenommen person x hat vor einem halben jahr canabissamen aus dem internet bestellt. der betreffende internetversand wird von der polizei "aufgelöst" und die daten von person x fallen so in deren hände. daraufhin wird die wohnung von person x durchsucht und es werden diverse rauchutensilien, anbauhilfen aus dem baumarkt, ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Betäubungsmittelrecht
  • BildBesitz von Marihuana: was sind Eigenbedarf / geringe Menge?
    Vor mittlerweile 12 Jahren ertönten noch die Worte „Gebt das Hanf frei!“ aus den deutschen Radios; gemeint ist der gleichnamige Hit, welcher auf eine Aussage eines Grünen-Politikers beruht. Heute ist das Hanf nach wie vor nicht so frei, wie es manch einer wünschen würde. Wo die Grenzen zwischen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.