Rechtsanwalt für Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Volker Honorarprof Römermann unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer kompetent in der Umgebung von Hamburg
Römermann Rechtsanwälte AG
Ballindamm 38
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 300619340
Telefax: 040 300619341

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer
  • Bild Erfolgreiche Partnerschaft in der akademischen Bildung: DATEV-Siegel „Best-Practice-Education“ (13.11.2013, 18:10)
    Der Leiter der DATEV-Niederlassung Berlin, Lars Mahling, überreichte heute anlässlich seiner Gastvorlesung über das Thema „Lust auf Steuerberatung“ der Studiengangsprecherin des Studiengangs Wirtschaft und Recht, Prof. Nikola Budilov-Nettelmann, die Urkunde zum DATEV-Siegel „Best-Practice-Education“.Die Dozentin für Rechnungswesen und Steuerrecht erhielt die Auszeichnung für ihre Arbeiten zur Weiterentwicklung von DATEV-Lehrmitteln sowie für ...
  • Bild Universität des Saarlandes trauert um den Bilanz-Experten Professor Karlheinz Küting (08.01.2014, 15:10)
    Kurz nach seinem 70. Geburtstag ist der international renommierte Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, Dr. Karlheinz Küting am 7. Januar 2014 in Recklinghausen verstorben. In Marl geboren, führte ihn nach dem Studium der Wirtschafts-wissenschaften, der Promotion an der Ruhr-Universität Bochum und der Habilitation an der Universität Duisburg seine Laufbahn ...
  • Bild "Testamentsvollstrecker" verstößt nicht gegen Berufsrecht (14.06.2011, 15:11)
    Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass die Verwendung der Bezeichnung "zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)" durch einen Rechtsanwalt grundsätzlich nicht gegen das anwaltliche Berufsrecht und gegen das Irreführungsverbot verstößt, wenn der Betreffende sowohl in theoretischer als auch in praktischer Hinsicht bestimmte Anforderungen erfüllt. ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Wirtschaftsprüfer
  • Bild Mangelfolgeschaden?!? (10.12.2012, 22:07)
    Angenommen A verkauft B ein Auto mit Restgarantie der Werkstatt X. Tatsächlich besteht diese aber nicht. Als ein (der Restgarantie "unterliegendes") Teil des PKW kaputt geht, wendet sich B an X. Dort stellt sich heraus, dass diese Garantie nicht besteht, sodass B die Reperatur selbst bezahlen muss. Wie kann B dieses ...
  • Bild Impf-Pflicht als Arbeitgeber-Anweisung (18.11.2009, 09:46)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... kann ein Arbeitgeber eine Impf-Pflicht anordnen wenn man als Arbeitnehmer / Fachkraft in einem Aufgabenbereich tätig ist, der durch eine relativ hohe Anzahl von Außenkontakten bzw. Kundenkontakten gekennzeichnet ist ?! Ich denke mal, dass wäre auch auf Grund der aktuellen Faktenlage problematisch, denn der Impfstoff ist bezgl. der Nebenwirkungen ...
  • Bild Betriebskosten - was müsste der Mieter zahlen? (16.02.2012, 17:45)
    Hallo zusammen,nehmen wir folgenden Fall an:Der Mieter A wohnt seit ca. 2,5 Jahren in seiner Wohnung. Immer im Januar kam der Schornsteinfeger, diesen Januar also schon zum dritten Mal. In der Wohnung befindet sich ein Gas-Einzelofen mit Außenanschluss, der jedes Mal kontrolliert wurde.Nun erhält A einen Brief von seinem Vermieter ...
  • Bild Korrektur der NK-Abrechnung durch den Mieter (12.02.2008, 23:16)
    Guten Abend, mein erster Beitrag Darf ein Mieter, der von der Vermietungsgesellschaft eine NK-Abrechnung erhalten hat, in der offensichtliche inhaltliche Fehler enthalten sind (zB. nicht vereinbarte Nebenkostenpositionen) diese einfach selbst korrigieren. Falls sich nach der Korrektur ein Guthaben für den Mieter von angenommen 120 Euro ergibt, darf er dann die Vorauszahlungen, ...
  • Bild Fehlende Kassenbelege (04.07.2013, 12:45)
    Was würde im folgenden Fall geschehen: Die Kassiererin eines eingetragenen gemeinnützigen Vereins wird überfallen, hier bei verliert sie durch Rüpeleien teile ihres Kassenbuches. Sie geht darauf hin erst einmal ins Vereinsheim, das im Ort ist um den restlichen Ordnern, der dort wartenden Kassenprüfern, zu geben und dann zur Polizei wegen der ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.