Rechtsanwalt für Baurecht in Hamburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)
Rechtsanwälte in Hamburg (© Marco2811)

Das Baurecht reguliert sämtliche Rechtsnormen in Deutschland, die das Bauen von Gebäuden betreffen. Auch alle Belange, die im Zusammenhang stehen mit Änderungen oder der Beseitigung von Gebäuden, fallen in das Rechtsgebiet Baurecht. Das Baurecht ist dabei in zwei Bereiche aufgeteilt: das private und das öffentliche Baurecht. Das private Baurecht reguliert die Rechtsbeziehungen der an der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens Partizipierenden. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Fokus steht hier das Interesse der Allgemeinheit und auch der Nachbarn. Das öffentliche Baurecht teilt sich in zwei große Bereiche: das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei STEINWACHS bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Baurecht ohne große Wartezeiten im Umland von Hamburg
***** (5)   1 Bewertung
STEINWACHS
Hallerstr. 89
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 415371170
Telefax: 040 4153711717

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bruno-F. Müller bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Baurecht jederzeit gern in Hamburg

Osterstr. 10
20259 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 496070
Telefax: 040 403833

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze berät Mandanten zum Anwaltsbereich Baurecht kompetent in der Nähe von Hamburg
Schneider Stein & Partner, Öffentliches Recht: Dr. Heinze & Team
Alter Steinweg 1
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3574720

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Baurecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei Braetsch, Jessen & Partner Rechtsanwälte persönlich in der Gegend um Hamburg
Braetsch, Jessen & Partner Rechtsanwälte
Böhmersweg 23
20148 Hamburg
Deutschland

Telefon: 0040 4106712
Telefax: 0040 4500831

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Gebiet Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Martin Bill mit Anwaltsbüro in Hamburg
elblaw Rechtsanwälte
Kaiser-Wilhelm-Str. 93
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 49 4041189380
Telefax: 49 40411893837

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Baurecht hilft Ihnen Rechtsanwaltskanzlei Ahlers Rechtsanwälte am Gänsemarkt gern in der Gegend um Hamburg
Ahlers Rechtsanwälte am Gänsemarkt
ABC-Straße 1
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 353388
Telefax: 040 353380

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Thorsten Meinert berät zum Baurecht kompetent in Hamburg

Kattjahren 24
22359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 60848958
Telefax: 040 60848957

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Baurecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Bodo H. Meier mit Anwaltskanzlei in Hamburg
Becker & Partner Rechtsanwälte
Pelzerstraße 5
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 774555
Telefax: 040 76619898

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Schott persönlich in Hamburg
Rieche & Schott Rechtsanwälte
Süderfeldstraße 62
22529 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 5619970
Telefax: 040 56199798

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Baurecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Carsten Hoefer mit Anwaltskanzlei in Hamburg

Feldstraße 60
20357 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 43179036
Telefax: 040 43179037

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Baurecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Kay Poulsen mit Anwaltsbüro in Hamburg
Lorenz Rechtsanwälte
Wellingsbüttler Weg 160
22391 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 6000090
Telefax: 040 60000999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Philipp Herrmann unterhält seine Anwaltskanzlei in Hamburg vertritt Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Baurecht
Heissner & Struck Rechtsanwälte
Hudtwalckerstraße 11
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 41305380
Telefax: 040 4802332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Ulrich Farwick mit Anwaltskanzlei in Hamburg
Wiegel Ihde Ekrutt + Partner
Jungfernstieg 1
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3232830
Telefax: 040 32328310

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Mathias Finke immer gern vor Ort in Hamburg
Kanzlei Kapellmann und Partner
Alstertor 9
20095 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 30091600
Telefax: 040 300916061

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Thomas Wambach jederzeit in Hamburg
Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek
Neuer Wall 63
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3552800
Telefax: 040 35528080

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Sabine Friedrich-Renken immer gern in Hamburg
Kanzlei Buse Heberer Fromm
Harvestehuder Weg 23
20149 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 419990
Telefax: 040 41999169

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas P.F. Schaefer mit Anwaltsbüro in Hamburg

Friedhofsweg 29
22337 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 57220029
Telefax: 040 57220029

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Niklas Ganssauge mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg
CMS HS PG v. RA u. StB
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 376300
Telefax: 040 3763040656

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra-Maria Große-Lordemann bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Baurecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Hamburg

Nagelsweg 10
20097 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 24822527
Telefax: 040 24822528

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sven Oldenburg bietet Rechtsberatung zum Bereich Baurecht engagiert im Umland von Hamburg
Chrubassik · Janßen & Collegen
Zirkusweg 4
20359 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 32081880
Telefax: 040 32081889

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Baurecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Uwe Hagen mit Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg

Neuer Wall 75
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 372202
Telefax: 040 372204

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Marc Biebelheimer gern im Ort Hamburg
Boege Rohde Luebbehuesen
Jungfernstieg 30
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 350060
Telefax: 040 35006133

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Nikolai Flauger unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Hamburg
Rembert Rechtsanwälte
Kajen 12
20459 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 4132290
Telefax: 040 41322911

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolf-Dietrich von Brevern bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Baurecht kompetent vor Ort in Hamburg

Barmbeker Str. 140
22299 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 2704329
Telefax: 040 25496355

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Baurecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Sven Magnussen mit Anwaltskanzlei in Hamburg
FPS RAe & Notare Fritze Wicke Seelig
Große Theaterstr. 42
20354 Hamburg
Deutschland

Telefon: 040 3789010
Telefax: 040 366298

Zum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Kurzinfo zu Baurecht in Hamburg

Mit dem Baurecht während eines Hausbaus zu kollidieren ist nicht selten

Rechtsanwalt für Baurecht in Hamburg (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Hamburg
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Vor allem, wenn es um den Hausbau geht oder den Immobilienkauf, dann sind rechtliche Probleme in vielen Fällen unvermeidbar. Die Problemfelder sind mannigfaltig und reichen von Schwierigkeiten beim Bauantrag und der Baugenehmigung bis hin zu rechtlichen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenso erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen kompetenten Anwalt. Doch zweifellos am öftesten sind es Baumängel, die bei der Bauabnahme offenkundig werden, die es nötig machen, einen Anwalt zu konsultieren.

Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin bei allen Problemen und Fragen rund um das Baurecht beraten

Sind Sie Bauherr und haben Sie Schwierigkeiten mit einem Bauträger, dem Bebauungsplan oder wesentliche Mängel bei der Bauabnahme gefunden, dann sollten Sie nicht zögern und einen Anwalt für Baurecht konsultieren. In Hamburg finden sich einige Anwälte, die sich auf das Baurecht spezialisiert haben. Ein Anwalt im Baurecht in Hamburg wird sich professionell Ihrem juristischen Problem widmen und Sie darüber in Kenntnis setzen, wie Sie am besten zu Ihrem Recht kommen. Das Bauträgerrecht, das Erbbaurecht und das Bauordnungsrecht sind nur drei Fachgebiete von vielen, in denen der Rechtsanwalt zum Baurecht über ein fundiertes Wissen verfügt. Egal ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen in Bezug auf die Bauordnung haben, der Anwalt in Hamburg für Baurecht wird Sie nicht bloß beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht erhalten.


News zum Baurecht
  • Bild Naturschutz braucht Flächen (04.08.2008, 16:00)
    Wird bei einem Bauvorhaben Boden versiegelt, der Grundwasserstand verändert oder das Landschaftsbild beeinträchtigt, ist der Bauherr oder Vorhabensträger nach Naturschutz- und Baurecht oft zu Ausgleich oder Ersatz verpflichtet. Die Suche nach geeigneten Flächen verläuft dabei nicht immer unproblematisch. In Sachsen unterstützt ab sofort die neue Sächsische Ökoflächen-Agentur bei Flächensuche, Grunderwerb ...
  • Bild Wird das neue Baurecht der Natur und Umwelt gerecht? (19.03.2007, 16:00)
    Experten aus Wissenschaft und Praxis erörtern aktuelle Fragestellungen des BaugesetzbuchesEtwa 80 Experten aus der ganzen Bundesrepublik wollen ab Donnerstag, den 22. März 2007, erste Erfahrungen im Umgang mit dem neuen Baugesetzbuch (BauGB) unter besonderer Berücksichtigung von umweltrechtlichten Belangen austauschen (siehe Programm). International anerkannte Wissenschafter analysieren gemeinsam mit am Gesetzgebungsverfahren beteiligten ...
  • Bild DAV fordert lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebührensätze (05.05.2008, 11:01)
    - Bisheriges Niveau stammt von 1994 - Berlin (DAV). Anlässlich des 59. Deutschen Anwaltstages fordert der Deutsche Anwaltverein (DAV) eine lineare Erhöhung der anwaltlichen Gebühren, die in dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz festgelegt sind. Eine Erhöhung ist notwendig, da es seit 1994 keine Anpassung der gesetzlichen Gebührentabellen gegeben hat. Gefordert wird eine differenzierte Anhebung ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild ÖffR Hausarbeit Koch (21.02.2009, 14:18)
    Hey, ich habe einige grundsätzliche Fragen zu einer Hausarbeit? es geht hierbei um eine entschärfung einer Bombe auf dem Grundstück des R. Dieser soll nun die Kosten für die entschärfung bezahlen und den wiederaufbau des Hausteils, welches für die entschärfung abgerissen wurde. zudem muss die W für die entschärfung aus ...
  • Bild Ferienwohnung in der Stadt problemlos möglich? (01.06.2011, 14:53)
    Hallo in die Gruppe, ich möchte eine relativ kurze Frage stellen: Ist es möglich zum Beispiel in Prenzlauer Berg in Berlin eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus zu kaufen und diese ohne rechtliche Probleme an Berlinbesucher zu vermieten? Oder steht das Baurecht oder das WEG-Recht dem entgegen? Ein schönes Wochenende und viele Grüße Ricardo
  • Bild Landesrecht verschwunden ? (02.05.2013, 09:26)
    Hhm, entweder ich steh auf dem Schlauch oder es hat sich unter der Rubrik Gesetze etwas geändert ?!In der Rubrik Gesetze war immer auch das Landesrecht (Bayern, BW, NRW) auszugsweise zu sehen.Unter anderem mein lieber Link zur BayBO :cool:Jetzt kommt dort eine ellenlange Liste 1-2-3---A-B-C--- und wenn ich unter "B" ...
  • Bild Hundezwinger und Nachbarschaftsrecht (13.09.2008, 23:20)
    Hallo . Ich versuche mich an die Forumsregeln zu halten :-) Falls ich es nicht so schreiben darf , bitte nicht schmipfen . dann versuche ich es nochmal . Ich bin mir nicht sicher ob es in dieses Forum gehört . Zu dem Fall Frau X wohnt in einem Wohngebiet .( Ihr Eigentum ) An der ...
  • Bild Nutzung Forstwirtschaftlicher Nutzfläche (19.09.2009, 10:40)
    moinsen.... ich bin neu hier im forum und möchte mich entschuldigen falls ich die frage hier im falschen unterforum stelle, aber "baurecht" scheint mir am nähesten verwandt mit dem flächennutzungsplan.... falls das nicht passt einfach verschieben zur Frage: Person A besitzt ein viele ha großes grundstück welches im flächennutzungsplan mit forstwirtschaftlicher nutzfläche ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild BFH, IX R 63/02 (18.05.2004)
    Veräußert ein Steuerpflichtiger sein Grundstück an seinen Nachbarn, der mit dem Eigentumserwerb zugleich erreichen möchte, dass der Steuerpflichtige seine öffentlich-rechtlichen Abwehrrechte gegen dessen Bauvorhaben nicht (mehr) geltend macht, so ist das Entgelt dem nicht nach § 22 Nr. 3 EStG steuerbaren Veräußerungsvorgang auch dann zuzuordnen, wenn sich de...
  • Bild BVERFG, 2 BvL 8/77 (08.08.1978)
    1. Aus dem Grundsatz der parlamentarischen Demokratie darf nicht ein Vorrang des Parlaments und seiner Entscheidungen gegenüber den anderen Gewalten als ein alle konkreten Kompetenzzuordnungen überspielender Auslegungsgrundsatz hergeleitet werden. 2. Die normative Grundsatzentscheidung für oder gegen die rechtliche Zulässigkeit der friedlichen Nutzung der K...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 1670/09 (06.05.2011)
    1. Auch wenn das Baugesetzbuch keinen Anspruch auf den Fortbestand eines Bebauungsplans gewährt und Änderungen des Plans nicht ausschließt, gehören die Interessen der Nachbarn an der Beibehaltung des bestehenden Zustandes grundsätzlich zum notwendigen Abwägungsmaterial, wenn eine Planänderung dazu führt, dass Nachbargrundstücke in anderer Weise als bisher ge...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (27)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.