Rechtsanwalt für Verbraucherrecht in Halle

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten zum Verbraucherrecht hilft Ihnen Rechtsanwaltskanzlei Kanzlei Wiegandt & Kollegen engagiert in Halle
Kanzlei Wiegandt & Kollegen
Neustädter Passage 3
06122 Halle
Deutschland

Telefon: 0345 299840

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verbraucherrecht
  • Bild FoodDACH: Ein neuer Verbund für Ernährungs- und Lebensmittelforschung (21.12.2012, 16:10)
    Die Universität Bayreuth ist Gründungsmitglied von FoodDACH e.V., eines neuen Verbunds auf dem Gebiet der Ernährungs- und Lebensmittelforschung. 19 Universitäten, Forschungseinrichtungen und -organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich darin zusammengeschlossen, um zusammen mit weiteren Akteuren aus Wissenschaft und Wirtschaft eine leistungsstarke Forschungs- und Entwicklungsplattform im deutschsprachigen Raum ...
  • Bild Öffentliche Ringvorlesung zum Verbraucherrecht: von der Produktsicherheit bis zum Kundendatenschutz (17.12.2013, 12:10)
    Das Verbraucherrecht ist heute in nahezu allen Bereichen des Alltagslebens präsent. Angefangen von Konsum- und Gebrauchsgütern aller Art bis hin zu Dienstleistungen in Gesundheit und Pflege, Transport und Verkehr, Finanzen und Banken erwarten die Menschen, dass das geltende Recht ihre Interessen als Konsumenten oder Produzenten schützt. Doch inwieweit kann das ...
  • Bild Wissenschaftsjahr 2009: Mit Informatik aus Augsburg ins 22. Jahrhundert (15.06.2009, 08:00)
    Unter dem Motto "University Goes Public" machen die Augsburger Multimedia-Experten im Zeughaus am 25. Juni fünf Stunden lang Lust auf Informatik und nehmen die Besucher mit auf die "Expedition Zukunft"."Um schon heute einen Eindruck zu vermitteln, wie wir in Zukunft kommunizieren werden, bringen wir unsere aktuellen Forschungsprojekte in die Augsburger ...

Forenbeiträge zum Verbraucherrecht
  • Bild Gutschein wird nicht eingelöst (29.07.2011, 13:48)
    Hallo, ich hätte da eine Frage zu folgendem fiktivem Fall: Ein Kunde (K) kauft im Januar einen Gutschein bei einem Gutscheinportal (G). In dem Gutschein geht es um ein Wochenende in einem 4* Hotel. Folgende Bedingungen stehen auf dem Gutschein: - Gutschein gültig bis 01.2012 - Gutschein nur von Fr. - So einlösbar Ansonsten stehen ...
  • Bild GKV - Zuzahlung - Rechnungsdatum u.a. (08.01.2013, 15:34)
    Hoffentlich ist der folgende theoretische Fall hier richtig: Ein GKV-Versicherter (V) hat, nehmen wir mal an, im Jahr 2012 seine Zuzahlungsgrenze erreicht bzw. überschritten, wurde also entsprechend von weiteren Zuzahlungen befreit in diesem Jahr. Sagen wir, V hätte im Monat April von der GKV eine Haushaltshilfe genehmigt bekommen und da die Dienste ...
  • Bild Verbraucherrecht - Widerrufsrecht verwirkt? (12.01.2012, 14:59)
    Mal angenommen A bestellt etwas im Onlineshop. Er will eine Rechnungsadresse und eine (abweichende) Lieferadresse eingeben. Weil er müde ist gibt er jedoch zweimal die Liederadresse ein. Die Lieferadresse ist sein Arbeitsort. A ist Filialleiter und deswegen ist der Firmenname mit in der Lieferanschrift angegeben und weil er sich ja ...
  • Bild Eventgutschein Gültigkeit (22.08.2010, 23:23)
    Hi Leute, ich hoffe ihr könnt mir bei der folgenden Situation ein bisschen weiterhelfen: Sagen wir A hat von B einen Event-Gutschein geschenkt bekommen, auf dem ein Verfallsdatum aufgedruckt ist, das genau ein Jahr nach dem auch aufgedruckten Ausstellungsdatum liegt. B hat den Gutschein bei dem Event-Veranstalter C gekauft. Ist das aufgedruckte Verfallsdatum ...
  • Bild garantieleistungen im öpnv (31.03.2006, 17:42)
    hallo ich sitze derzeit an einer hausarbeit im bereich verkehr&logistik, d.h. ich bin kein jurist. inhalt der arbeit sind garantieleistungen. würde mich freuen, wenn mir jemand nützliche literaturhinweise bzw. internetlinks geben kann. ausserdem ist mir nicht klar, zu welchem bereich diese garantieleistungen im öffentlichen personennahverkehr zählen (sonst hätte ich in einem ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verbraucherrecht
  • BildDer Verbrauchsgüterkauf und seine besonderen Aspekte
    Der Verbrauchsgüterkauf (§§ 474- 479 BGB) ist Ausfluss der Richtlinie 99/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 1999.  Die Regelungen traten im Wege der Schuldrechtsmodernisierung zum 1.1.2002 in Kraft. Sie wurden in den Besonderen Teil des Schuldrechts des BGB eingearbeitet. Der deutsche Gesetzgeber ist damit seiner Verpflichtung ...
  • BildTelefon & Strom wegen Umzug kündigen: Hat man ein Sonderkündigungsrecht?
    Kunden sind bei einem Umzug häufig an der vorzeitigen Beendigung ihres Vertrages mit dem Telefon- oder Stromanbieter interessiert. Wann können Sie sich auf ein Sonderkündigungsrecht berufen? Viele Unternehmen bieten für Kunden von Telefon und Strom den Abschluss von befristeten Verträgen zu etwa 24 Monaten zu ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.