Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWettbewerbsrechtHalle (Saale) 

Rechtsanwalt in Halle (Saale): Wettbewerbsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Martina Wildgrube   Fritz-Reuter-Str. 11, 6114 Halle (Saale)
 

Telefon: 00 / 0


Foto
Stefan Wuttke   Große Steinstr. 79/80, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 20938870


Foto
Ralf Michael Stiller   Am Steintor 19, 6112 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 1229880


Foto
Tino Bobach   Herweghstr. 100, 6114 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 6846207


Foto
Peter-Wolfgang Köstner   Große Steinstr. 77-78, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 2025822


Foto
Ramona Hoyer   Marktplatz 11, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 4700393


Foto
Dr. jur. habil. Uwe Richter   Ludwig-Wucherer-Str. 57, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 5170573



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Wettbewerbsrecht

    Professorenschaft weiter verstärkt (08.09.2009, 16:00)
    Zum Beginn des Wintersemesters begrüßt die Fachhochschule Osnabrück 20 neue Professoren.Allein im Laufe der letzten drei Semester ist die Professorenschaft der Fachhochschule Osnabrück damit auf 48 weitere Wissenschaftler ...

    30 MIPLC-Absolventinnen und -Absolventen aus 17 Ländern (04.11.2011, 15:10)
    Das Munich Intellectual Property Law Center (MIPLC) feiert am 11. November 2011 seinen achten Absolventenjahrgang in der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg.Augsburg/München/JP/KPP - Am 11. November 2011 feiert das ...

    BGH: Mengenausgleich unter Selbstentsorgern schon in der Vergangenheit zulässig (09.07.2006, 16:59)
    - Duales System unterliegt im Streit gegen Selbstentsorgergemeinschaften - Der u. a. für Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hatte auf Klagen der Betreiberin des einzigen deutschen ...

    Forenbeiträge zu Wettbewerbsrecht

    Verwendung von staatlichen Symbolen und Begriffen auf einer Webseite (27.09.2011, 14:02)
    Hallo allerseits! Darf man eigentlich eine Webseite ins Internet stellen, deren Name und optische Aufmachung den Eindruck erweckt, eine Bundesbehörde zu repräsentieren? Insbesondere würde mich interessieren, ob man zum ...

    Wird die Veröffentlichung anonymisierter Anwaltsschreiben im Internet bald unmöglich? (26.09.2006, 11:30)
    Hallo, Soeben wurde mir bekannt, dass Marcel Barteil von mein-parteibuch eine einstweilige Verfügung vom Landgericht Berlin erhielt, da er eine Abmahnung gegen das Forum www.forenabmahnungen.de anonymisiert (keine Daten vom ...

    Vereins-/Verbandsgründung als Werbekampagne einer GmbH (01.11.2006, 19:00)
    Eine GmbH macht über den Deckmantel eines eigens gegründeten Verbandes/Vereins Werbung in eigener Sache , suggeriert die Vergabe eines deutschen Verband-Zertifikates und stellt sich selbst als zertifiziertes Mitglied im ...

    Werbeprospekte (04.06.2008, 13:46)
    Mal angenommen jemand möchte sich eine Hompage erstellen und dort eingescannte Werbeprospekte von mehreren Herstellern eines bestimmten Produktes anbieten. Bei diesen Prospekten soll es sich um ehemalige Verkaufsprospekte ...

    Frage zu Internetforum / Verleumdung (04.03.2005, 16:52)
    Hallo Folgender fiktiver Sachverhalt: Kann A, wenn er Dinge über eine Firma in einem öffentlich zugänglichen Forum verbreitet welche er weiß, aber nicht belegen kann, eventuell von einem Dritten der behauptet A lüge verklagt ...

    Urteile zu Wettbewerbsrecht

    6 U 179/07 (03.07.2008)
    In einer Kundeninformation über einen (verlorenen) Rechtsstreit darf die Gegenpartei nicht unsachlich herabgesetzt werden. Außerdem dürfen keine falschen Vorstellungen über die Bedeutung der Entscheidung erweckt werden....

    6 U 194/97 (22.04.1998)
    Erschöpfung von Marktenrechten; Seriennummern; Auskunftsverurteilung im einstweiligen Verfügungsverfahren UWG § 25, MarkenG §§ 24, 19 III 1. Allein der Umstand, daß eine Markenrechtsverletzung vom vertreibenden Händler nicht ohne weiteres erkannt werden kann, steht der Zulässigkeit eines gerichtlichen Unterlassungs- und Auskunftsverfahrens (hier: einstweilig...

    25 U 2583/99 (31.03.2000)
    1. Der Preisnachlass kann auch im Sinne des § 1 RabattG in einer Zahlung bestehen, die der Kunde für eine Gegenleistung erhält. In diesem Fall berechnet sich der Rabatt aus der Differenz der Zahlung zum tatsächlichen, marktüblichen Wert der Gegenleistung. 2. Dem Anbringen eines kleinen, im Straßenverkehr kaum sichtbaren Aufklebers am Kraftfahrzeug des...

    Rechtsanwalt in Halle (Saale): Wettbewerbsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum