Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWettbewerbsrechtHalle (Saale) 

Rechtsanwalt in Halle (Saale): Wettbewerbsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Tino Bobach   Herweghstr. 100, 6114 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 6846207


Foto
Peter-Wolfgang Köstner   Große Steinstr. 77-78, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 2025822


Foto
Dr. jur. habil. Uwe Richter   Ludwig-Wucherer-Str. 57, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 5170573



Foto
Martina Wildgrube   Fritz-Reuter-Str. 11, 6114 Halle (Saale)
 

Telefon: 00 / 0


Foto
Ramona Hoyer   Marktplatz 11, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 4700393


Foto
Stefan Wuttke   Große Steinstr. 79/80, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 20938870


Foto
Ralf Michael Stiller   Am Steintor 19, 6112 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 1229880



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Wettbewerbsrecht

    Behinderung der Konkurrenz: Unternehmer muss Wettbewerber Detektivkosten ersetzen (30.09.2009, 15:09)
    Die Parteien, zwei u.a. im Rhein-Neckar-Raum tätige Plakatierungsunternehmen, sind Wettbewerber. Der Kläger verdächtigte den Beklagten, systematisch Plakate abzuhängen und zu beschädigen, die der Kläger aufgehängt hatte; er ...

    BGH: Werbung mit Teilerstattung des Selbstbehalts bei der Teilkasko ist unlauter (12.11.2007, 09:42)
    Der u. a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass die Werbung von Kfz-Reparaturwerkstätten mit einer (teilweisen) Rückerstattung des Selbstbehalts bei der ...

    OLG: Verwendung einer fremden Marke als Keyword bei Google Adwords zulässig (06.03.2008, 10:01)
    Der für Rechtsstreitigkeiten aus dem Markenrecht zuständige 6. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main hat in einem Beschluss vom 26.2.2008 entschieden, dass die Verwendung einer fremden Marke als Keyword für eine ...

    Forenbeiträge zu Wettbewerbsrecht

    Daten abgreifen (25.12.2010, 13:24)
    Person A meldet sich in einem Forum an. Dort gibt es auch einen "geschützen" Bereich, der nicht von außen lesbar ist und wo ein Zugang erst nach besonderer Freischaltung erfolgt. Person A möchte gerne dort freigeschaltet ...

    Markenanmeldung: nationales vs. internationales Markenrecht ? (11.09.2010, 16:57)
    Hallo an alle, ich habe eine Frage zu deutschem und internationalem Markenrecht. Ich schildere kurz den Problemfall an einem Beispiel. Angenommen es gibt eine Marke die T-Shirts in Deutschland produziert z.B. mit dem ...

    Volljurist (m/w) für Wettbewerbsrecht gesucht! (12.10.2010, 18:13)
    Die Advovox Rechtsanwalts GmbH befindet sich unmittelbar im Zentrum Berlins. Die Spezialgebiete unserer jungen und dynamisch wachsenden Kanzlei liegen in folgenden Rechtsgebieten: Wirtschaftsrecht, internationales Recht und ...

    Abmahnung wegen Wettbewerbsrecht (05.06.2005, 17:15)
    Hallo liebe User/innen, ich hatte vor einem Jahr eine Abmahnung erhalten von einem Berliner Verband, der jetzt gegen mich Prozessiert, ich bin mit meinem latein komplett am Ende, da mir auch absolut die Mittel fehlen um ...

    Massenabmahnung wegen fehlenden Impressum bei Facebook (13.08.2012, 13:20)
    Hallo, haben da gerade einen fall bei dem es um ein fehlendes Facebook Impressum geht.Partei A wurde von Partei B abgemahnt, als Grund wurde ein fehlendes Impressum bei Facebook genannt.Der Vertreter der Partei A hat darauf ...

    Urteile zu Wettbewerbsrecht

    6 U 253/96 (27.02.1998)
    . Ein abgestimmtes Vorgehen zweier Rechtsanwälte gegen die Herstellerin von Kosmetikartikeln wegen des Vorwurfs unerlaubter Rechtsberatung durch Versendung von Rundschreiben an den Handel, in denen auf (angeblich) fehlende Verkehrsfähigkeit der vertriebenen Ware hingewiesen wird, stellt sich jedenfalls dann nicht als rechtsmißbräuchlich i. S. von § 13 V UWG ...

    10 C 34/08 (06.06.2008)
    Für Streitigkeiten über die Tarifgestaltung des öffentlichen Nahverkehrs ist der Zivilrechtsweg eröffnet. Die Ausschlussfrist des § 21 Abs. 5 AGG kan auch klageweise gewahrt werden; es ist dann die Zustellung der Klage maßgebend. Die unterschiedlichen Tarife von Schülertickets und für Beförderungsgäste über 60 Jahre ist gemäß § 20 Abs. 1 AGG sachlich gerecht...

    6 U 130/11 (09.02.2012)
    Bedient sich ein "Call-by-Call"-Anbieter zur Weiterleitung von Telefongesprächen in fremde Netze sog. Transit-Carrier, die im eigenen Nahmen und auf eigene Kosten die Weiterleitung übernehmen, ist der Transit-Carrier kein Beauftragter des Anbieters im Sinne von § 8 II UWG....

    Rechtsanwalt in Halle (Saale): Wettbewerbsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum